"Personalakte" SS Nachrichten Abteilung 101

  • Hallo zusammen!


    Seit geraumer Zeit arbeite ich an einer "Personalakte" über die SS Nachrichten Abteilung 101, früher SS Korps-Nachrichten-Abteilung 101, davor SS Korps-Nachrichten-Abteilung.

    Diese beinhaltet Stellenbesetzungen (inkl. Funktrupps), Kommandierungen, Verlustmeldungen, Fuhrpark und alles, was man so finden kann!


    Ich habe über Jahre schon etliches Material zusammengesucht und werte dieses jetzt aus, hoffe aber auch hier auf Unterstützung!


    Wer kann noch helfen?

    Wer hat noch Dokumente oder Informationen und kann mir diese zur Verfügung stellen?

    Selbst das kleinste Detail oder der kürzeste Tagesbefehl ist interessant!


    Bitte helft mir!


    Herzlichsten Dank und beste Grüße!


    Marco

    SUCHE: 1./AA LSSAH, SS-Nachrichten-Abteilung 101, 20.Kriegsjunkerlehrgang Posen/Treskau, IR 354, 97. JD und AR 96

  • Hallo zusammen!


    Eine Frage:

    War es normal, dass auch die Abteilungsärzte auf jeden Tagesbefehl ihr Kürzel gesetzt haben?


    Vielen Dank für die Hilfe!


    Marco

    SUCHE: 1./AA LSSAH, SS-Nachrichten-Abteilung 101, 20.Kriegsjunkerlehrgang Posen/Treskau, IR 354, 97. JD und AR 96

  • Hallo Marco,


    Variante 1
    Abteilungsarzt bekam den Tagesbefehl per Kurier o.ä. und hat in nach der Postbearbeitung

    mit seiner Paraphe als gelesen abgezeichnet


    Variante 2


    es war ein Umlauf Dokument auf dem jeder der zum Verteiler gehörte das Dokument abgezeichnet hat

    = gelesen und weiter.

    Die Paraphen/Kürzel wurden häufig mit Kopierstift in einer bestimmten Farbe ausgeführt

    Gruss Dieter

  • Hallo Dieter!


    Herzlichen Dank!


    Beste Grüße!


    Marco

    SUCHE: 1./AA LSSAH, SS-Nachrichten-Abteilung 101, 20.Kriegsjunkerlehrgang Posen/Treskau, IR 354, 97. JD und AR 96

  • Hallo zusammen!


    Ich habe mal eine Verständnisfrage bei Tagesbefehlen:


    Sind die Abkürzungen Abt. VK und Abt. VN dasselbe wie TFK (Technischer Führer Kraftfahrtwesen) und TFN (Technischer Führer Nachrichtenwesen) ?

    Ist es vielleicht eine "veraltete" Schreibweise/Bezeichnung?

    Hießen TFK und TFN vielleicht vorher anders?

    Hatten sie eine andere Bezeichnung?


    Weiß da jemand Bescheid und kann helfen?


    Herzlichen Dank!


    Marco

    SUCHE: 1./AA LSSAH, SS-Nachrichten-Abteilung 101, 20.Kriegsjunkerlehrgang Posen/Treskau, IR 354, 97. JD und AR 96

  • Hallo zusammen!


    Mal wieder eine Frage an die Experten!


    Was bedeuten bei einer Verlustmeldung der Abteilung IV b die Buchstaben A, B, C, D1, D2, D3, D4?


    Vermutlich ist es eine Unterteilung in Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften! Aber welche?


    Habt vielen Dank für die Hilfe!


    Beste Grüße!


    Marco

    SUCHE: 1./AA LSSAH, SS-Nachrichten-Abteilung 101, 20.Kriegsjunkerlehrgang Posen/Treskau, IR 354, 97. JD und AR 96

  • Hallo zusammen!


    Kleine Ergänzung zu meinem letzten Beitrag!

    So sieht das dann aus!

    Kann vielleicht doch noch jemand helfen?


    Was bedeuten bei einer Verlustmeldung die Buchstaben A, B, C, D1, D2, D3, D4?


    Lösung selbst gefunden!

    Es handelt sich um eine Zehntagesmeldung:

    A = Gefallen, B = Verwundet, C = Vermisst, D1 = Krankenzugänge, D2 = Krankenbestand am Stichtag, D3 = Verwundetenbestand, D4 = Verwundete und Kranke, die in der Berichtszeit wieder dienstfähig zur Truppe zurückgekehrt sind, (E = Kampfstoffverletzte, F = Fleckfieberverletzte, H = nachträglich Verstorbene)


    1000 Dank für eure Hilfe!


    Beste Grüße!


    Marco

    Files

    SUCHE: 1./AA LSSAH, SS-Nachrichten-Abteilung 101, 20.Kriegsjunkerlehrgang Posen/Treskau, IR 354, 97. JD und AR 96

    Edited once, last by nemesis23taurus ().