Fliegerverbindungsoffizier (Flivo) Heeresgruppe E 1944

  • Hallo,

    mit Blick auf die Einsätze des Luftwaffenkommandos Südost im griechischen Raum (Sommer/Herbst 1944) werte ich die Wochenberichte des Flivo der Heeresgruppe E aus. Allerdings weist meine diesbezügliche Liste gewisse Lücken auf, die ich nachfolgend zeige:


    Wochenberichte

    06.08. - 12.08.1944

    13.08. - 19.08.1944  (fehlt)

    20.08. - 26.08.1944

    27.08. - 02.09.1944

    03.09. - 09.09.1944 (fehlt)

    10.09. - 16.09.1944

    17.09. - 23.09.1944

    24.09. - 30.09.1944 (fehlt)

    01.10. - 07.10.1944


    Es fehlen auch die Wochenberichte für den Juli 1944 sowie alle Wochenberichte für die Zeit nach dem 07.10.1944. Sollte ein Forumsmitglied fehlende Berichte vorliegen haben, wäre ich für einen Hinweis dankbar.

    Vielen Dank!


    Mit freundlichen Grüßen

    Scheinflugplatz

  • Hallo Scheinflugplatz,


    ich kann gerne mal nachsehen. Auf den ersten Blick habe ich jedoch nichts entdeckt. Hast Du diese in Papier oder aus einem Archiv? Für unsere Mitglied Byron wären die sicherlich auch interessant.


    Viele Grüße.


    Michael

  • Hallo Michael,

    vielen Dank für die Nachricht. Meine Angaben stammen - kurzgefasst - aus NARA-Rollen, aus Beständen des Militärchivs Freiburg und von dem erwähnten Forumsmitglied Byron, von dem ich erst kürzlich einige Meldungen erhielt.

    Wie sich die aufgeführten Lücken erklären, ist mir unklar. So sind die Wochenmeldungen und auch die Tagesmeldungen auf verschiedene NARA-Rollen - ziemlich ungeordnet - verteilt. Eventuell habe ich hier etwas übersehen.

    Denkbar auch, dass die gesuchten Meldungen aber schon während des Krieges oder in der Nachkriegszeit unwiederbringlich verlorengegangen sind. Aber vielleicht kann ein Forumsmitglied doch noch diese oder jene Lücke schließen.

    Viele Grüße

    Scheinflugplatz

  • Guten Abend Scheinflugplatz,


    dann sollten wir die NARA Rollen mal abgleichen. Hast du diese Rollen vollständig?


    Evtl. kann ich dir weitere Rollen senden.


    Viele Grüße.

    Michael