Teil-/Reservelazarett Schloss Niederfüllbach

  • Guten Morgen,

    weiß jemand, um was für eine Art von Lazarett es sich bei dem im Schloss Niederfüllbach während des zweiten Weltkrieges untergebrachten handelte?

    Niederfüllbach liegt bei Coburg. Angehängt die Adresse in einem Bildausschnitt.

    Freue mich über jeden Hinweis.

    Vielen Dank

    Pirmasens

    Files

    Suche Material (Feldpostbriefe, Dias, Bilder, Filmaufnahmen, Verleihungsurkunden etc.) zum Maschinengewehr-Bataillon 10 bzw. Granatwerfer-Bataillon 10.

  • Hallo,

    ein Teil-Reservelazarett war faktisch eine Außenstelle eines anderen Lazaretts, war also verwaltungstechnisch nicht selbständig. Es dürfte zu einem der Reservelazarette in Coburg gehört haben, z.B. zum Reservelazarett im Albertinum (Gymnaisum).
    Das Lazarett in Niederfüllbach scheint bereits seit 1939 bestanden zu haben, siehe

    https://www.grub-am-forst.de/v…kumente/Chronik%20Nfb.pdf
    Einträge "1939".

    Coburg liegt übrigens im Regierungsbezirk Oberfranken und nicht wie auf der Schriftprobe vermerkt in "Niederfranken". Niederfranken gibt es organisatorisch gesehen nicht.

    Grüße
    Jörg

  • Hallo zusammen,

    herzlichen Dank für eure Rückmeldungen.

    Niederfüllbach war dann mit 50 Betten wohl kein sehr großes Lazarett. Das würde auch erklären, dass man wenig dazu findet. Was weiß man denn über die in Coburg stationierten Lazarette bzw. Reservelazarette?

    Einen guten Start in die neue Woche an alle.

    P

    Suche Material (Feldpostbriefe, Dias, Bilder, Filmaufnahmen, Verleihungsurkunden etc.) zum Maschinengewehr-Bataillon 10 bzw. Granatwerfer-Bataillon 10.