Handgeschriebener Text (alte Handschrift)

  • Guten Morgen Zusammen,

    ein Teil ist bereits übersetzt. Um Euch Arbeit zu sparen schaut in den Posts #368 & #369. Sie sind nicht vollständig und sicher auch fehlerhaft.

    Gruß Christian


    Dankbar für Informationen über: PiBtl 51, PzPiErsBtl. 19, PiBtl 675 (116 PD), PiBtl 203 (203 ID)

  • Hallo Mark,



    Bitte helfen Sie beim Lesen des Dokuments aus post #365 (Bild 0940 und 0904_2).


    Herzlichen Dank!

    Beste Wünsche Mark


    Bild 904 (nicht 940):


    "die Div.(ision) hat befohlen"


    1.) Klärung der Lage im Waldgebiet

    2.) Abriegelung und Beobachtung des Waldgebietes

    3.) Rücksichtslose Erfassung der ...


    Bild 904_1:


    ... gesamt mit den Banditen in Beziehung stehenden Pers.(onen) einschließlich der Familienangehörigen.


    Rechts daneben am Rand heißt : "end" und darunter "lig" (vermutlich "endlig", jedoch Schreibfehler, richtig : "endlich")


    4.) Erfassung aller aus dem Lager herauskommenden Banditen.


    5.) Strafmaßnahmen in jedem einzelnen Fall, in dem Übergriffe in den umliegenden Ortschaften festgestellt werden.


    Links neben der 4.) am <Blattrand heißt: "Aufhängen",


    Rechts am Blattrand heißt: F.d.R. (für die Richtigkeit) Unterschrift, Gefr.(eiter)


    i.V. (in Vertretung) Meier für das Div(isions) Kdo (Kommando)

    der 1. Generalstabs Offz (offizier)



    Ich hoffe es war hilfreich.

    Fehlt dir eventuell noch ein Paar Worte oder Sätze ?


    Gruss


    Walter

    Suche alles zu:

    Lw Bau Kp. 80/XI, Lw Bau Batl. 3/XI, Lw Bau Batl. 115/III (K)

    Edited once, last by walstrop ().

  • Hallo Walter,


    Vielen Dank für deine Hilfe! Mir fehlte der endgültige Text. Ich kann kein Deutsch, ich benutze Google Übersetzer.

    Es fällt mir schwer zu verstehen, was richtig ist und was nicht im Text steht.

    Wenn ich den gesamten Text sehe, fällt es mir leichter, wenn ich über Korrekturen oder Leerzeichen im Text verwirrt bin.

    Ich hoffe, Google übersetzt meine Wörter richtig.

    Ich bin allen sehr dankbar, die mir beim Lesen der Dokumente helfen.


    Beste Wünsche Mark

  • Hallo Mark,


    ich glaube, wir versuchen hier, die beste Übersetzung zu machen. Die Forumskollegen stimmen bestimmt zu.

    Wenn du einen Übersetzer benutzt, ist es besser, einen ganzen Text zu übersetzen.

    Beim nächsten Mal werde ich daran denken, damit du es einfacher hast.


    Lieben Gruss


    Walter

    Suche alles zu:

    Lw Bau Kp. 80/XI, Lw Bau Batl. 3/XI, Lw Bau Batl. 115/III (K)

  • Hallo Walter,


    Vielen Dank, ich schätze Ihre Hilfe sehr!

    Es hilft mir sehr.


    Beste Wünsche Mark

  • Hallo,

    ich hätte mal zu 912 einen Vorschlag:


    Betrifft: Überfall in Suamenka

    Zu 1) Siehe Tagesmeldung vom 10.12.41

    Zu 2) Kdeur der Bautruppen 45 Stalino (?)

    (... AOK I) Der Name vor AOK I erschließt sich mir nicht.

    Zu 3) Einheit liegt seit 8.11.41 in Suamenko, beim Abschnitts-Kdeur gemeldet.

    zu 4) Alle Sicherungsmaßnahmen getroffen

    zu 5) Siehe Fernspruch 12.J6 vom 10.12.41

    zu 6) Getroffene Massnahmen

    ...

    "Stalino" kann falsch sein, das Wort vo "AOK I" kann ich nicht entziffern.


    Herzliche Grüße

    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

  • Hallo Eberhard,


    Vielen Dank für Ihre Hilfe!


    Beste Grüße Mark

  • Hallo Eberhard und Mark,

    das Wort vo "AOK I" kann ich nicht entziffern

    Das wort heißt "Panzer".


    Betrifft: Überfall in Suamenka

    Zu 1) Siehe Tagesmeldung vom 10.12.41

    Zu 2) Kdeur der Bautruppen 45 Stalino (?)

    (Panzer AOK I) Der Name vor AOK I erschließt sich mir nicht.

    Zu 3) Einheit liegt seit 8.11.41 in Suamenko, beim Abschnitts-Kdeur gemeldet.

    zu 4) Alle Sicherungsmaßnahmen getroffen

    zu 5) Siehe Fernspruch 12.J6 vom 10.12.41

    zu 6) Getroffene Massnahmen

    ...

    "Stalino" kann falsch sein, das Wort vo "AOK I" kann ich nicht entziffern.

    Gruß Christian


    Dankbar für Informationen über: PiBtl 51, PzPiErsBtl. 19, PiBtl 675 (116 PD), PiBtl 203 (203 ID)

  • Hallo Christian,


    Vielen Dank!


    Beste Grüße Mark

  • Hallo Mark,

    913:


    1. Festsetzung der männlichen Einwohner von Snamenka als Geiseln.

    Erschiessen von je 10 Mann im Zwischenraum eines Tages ist bis Mitwisser festgestellt.


    2. Ausgehsperre: 17:00 Uhr bis Tagesanbruch in allen Siedlungen. Einsatzgebiet bei Todesstrafe.


    zu 7. Meldung und Skizze vom 1./ Bau Btl. wird nachgereicht.


    S.D. 444

    Ia



    Obergefreiter Reissner




    Die Worte am linken Rand kann ich nicht lesen. Ich habe den Text wegen Googleübersetzer zusammen geschrieben und Abkürzungen ausgeschrieben. Auch wenn der Satzbau seltsam ist, bin ich mir recht sicher alles richtig gelesen zu haben.

    Gruß Christian


    Dankbar für Informationen über: PiBtl 51, PzPiErsBtl. 19, PiBtl 675 (116 PD), PiBtl 203 (203 ID)

  • Hallo Christian,


    Danke!


    Beste Grüße Mark

  • Hallo Zusammen,

    ich habe 911.jpg versucht und aufgegeben. Vielleicht gibt mein Versuch Impulse zur Lösung.

    Files

    • 0911.jpg

      (328.35 kB, downloaded 15 times, last: )

    Gruß Christian


    Dankbar für Informationen über: PiBtl 51, PzPiErsBtl. 19, PiBtl 675 (116 PD), PiBtl 203 (203 ID)

  • Взаимодействие с другими людьми

    Hallo Zusammen,

    ich habe 911.jpg versucht und aufgegeben. Vielleicht gibt mein Versuch Impulse zur Lösung.

    Hallo Christian,


    Vielen Dank für den Versuch zu lesen. Vielleicht wird einer der Kameraden hinzufügen.


    Grüße Mark

  • Guten Abend zusammen,


    auweia, was ein Schmierfink. Bis auf ein Wort, was ich nicht zu 100 % deuten kann, steht da meiner Ansicht nach folgendes:


    ohne Zusammenleg. mit Div. gearbeitet

    Beantrage Unterstellung aller im .... Heeresgebiet eingesetzten

    Baukräfte, sonst


    Bfl kann für Tätigkeit ihr nicht unterstellter

    Truppen Verantwortung nicht übernehmen


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo,


    hier noch der Versuch einiger Ergänzungen zu #395:


    ohne Zusammenleg. mit Div. gearbeitet

    Beantrage Unterstellung aller im "rück (wärtigen)"Heeresgebiet eingesetzten

    Baukräfte, sonst


    Bfl (Befehlshaber)kann für Tätigkeit ih(m) nicht unterstellter

    Truppen Verantwortung nicht übernehmen



    Beste Grüße


    Paul


    G-W-G'

  • Hallo Diana,

    Dein Hinweis auf die schlechte Handschrift beruhigt mich. So falsch lag ich gar nicht.


    Mit meinen Bauliften assozierte ich aus dem Kontext mit den anderen Zetteln eine art Kran.


    Du schreibst "Bfl". Bedeutet das Befehlshaber?

    Gruß Christian


    Dankbar für Informationen über: PiBtl 51, PzPiErsBtl. 19, PiBtl 675 (116 PD), PiBtl 203 (203 ID)

  • Hallo Paul,

    da hatten wir eine Überschneidung. Danke für die Beantwortung meiner Frage.

    Diana: Es hat sich erledigt.

    Gruß Christian


    Dankbar für Informationen über: PiBtl 51, PzPiErsBtl. 19, PiBtl 675 (116 PD), PiBtl 203 (203 ID)

  • Взаимодействие с другими людьми

    Hallo Diana und Paul,


    Vielen Dank für Ihre Hilfe!


    Grüße Mark

  • Hallo zusammen,


    Hat sich erledigt. War zu spät dran.

    Gruß Claas


    Ich Suche alles über die 383. ID, speziell GrenRgt 532.