SS-Pz.Gren.Ausb.u.Ers.Btl 1 LAH

  • Hallo,
    im Rahmen meiner Nachforschungen zu Schulen und Ersatzeinheiten der Waffen-SS suche ich Informationen zum SS-Pz.Gren.Ausb.u.Ers.Btl 1 LAH Berlin-Lichterfelde, später Spreenhagen, und zwar Angaben über


    Aufstellung, Gliederung, Ausbildungpläne, Tagesabläufe usw. usw.


    Rahmeninformationen sind vorhanden, aber trotzdem ist jeder Hinweis dazu willkommen!! :D


    Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • Leider nur ein wenig.....aber immerhin.


    Werde mal weitersuchen,gibts sicher noch vieles.


    Auch hier FEB 1 Grossraum Neustadt-Oberpfalz und dann Rgt. 38 "GvB".



    FE[Blocked Image: http://i32.tinypic.com/dvj4if.jpg]B 1

    "Schließt Eure Herzen sorfältiger als Eure Tore. Es kommen die Zeiten des Betruges, es ist ihm Freiheit gegeben!
    Die Nichtswürdigen regieren mit List und der Edle wird in ihre Netze fallen." Joh. W. von Goethe: "Götz von Berlichingen."

  • Hallo Fuchs,
    danke für den Bericht, für welchen Zeitraum nimmst Du die Angaben an, der Mann spricht von einer zehnwöchigen Ausbildung und dann Verlegung nach Neustadt ?


    Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • Müßte eigentlich früher gewesen sein, Januar oder Februar 1945 ? ?(


    Edit: erst lesen, dann schreiben :D:
    Verlegung der 1.Kompanie, Barackenlager Spreeau, Mitte März 1945 zur Verladung mit zwei weiteren Kompanien nach Fürstenwalde.
    Zuführung der Kompanien zur 17.SS-Pz.Gren.Div., SS-FEB 17, in Neustadt an der Naab. Von dort mot.-Marsch nach Moosbach. Eingliederung von Teilen in die 6./II./SS-PGR 38,SS-Ostuf. Müller.
    (siehe 17.SS; DF 1/96,S.30)


    Also doch März 1945!!!


    Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

    Edited once, last by RolandP ().

  • bingo,Roland......


    die Verlegung müsste in den ersten Märztagen 1945 gewesen sein.

    "Schließt Eure Herzen sorfältiger als Eure Tore. Es kommen die Zeiten des Betruges, es ist ihm Freiheit gegeben!
    Die Nichtswürdigen regieren mit List und der Edle wird in ihre Netze fallen." Joh. W. von Goethe: "Götz von Berlichingen."

  • Dann haben die FEB´s in der Oberpfalz aber ordentlich Leute bekommen.
    SS-Pz.Gren.AuE 1, 2, 9 :D, 12, vermutlich die 17.SS-Div auch von ihrer "Stamm-Ersatz-Einheit", vom AuE 17 in Iglau, bekannt sind Abstellungen an die 17.Div vom SS-Geb.Jg.AuE-Btl 13 Leoben (die für die 6.SS-Geb.Div vorgesehen war, aber wohl nicht angekommen sind ?( und dann bei der 17.Div landeten) ...da kommt doch einiges zusammen!!


    Fraglich ist aber nach wie vor der jeweilige Zeitraum:
    für AuE 1 und 12 im März 1945,
    für AuE 2 und 9 ?
    für AuE 13 war´s glaube ich Ende März 45


    Und Fuchs :D,
    Du hast natürlich zu allen Angaben!!!!! ;) Das freut mich, da wird sich sicher das eine oder andere noch klären lassen!!!! :D


    Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • Nein,Roland,aus Iglau ( A.u.E. 17 )nicht mehr die waren da anderweitig beschäftigt.


    Richtig ist,dass man aber später von dort aus versuchte,mit einer Kampftruppe Richtung Nürnberg vorzustossen.


    Da gibts nen tollen Bericht drüber,von dem ehemaligen Adjutanten,daber das weisste sicher selbst.

    "Schließt Eure Herzen sorfältiger als Eure Tore. Es kommen die Zeiten des Betruges, es ist ihm Freiheit gegeben!
    Die Nichtswürdigen regieren mit List und der Edle wird in ihre Netze fallen." Joh. W. von Goethe: "Götz von Berlichingen."

  • Das Geb.-Jg. A. u. E. Btl. 13 war nur kurzzeitig der "GvB" unterstellt.


    ( XIII. AK des Heeres unter Borck )


    Hier gab es die sogenannte "Kampfgruppe" Nord unter Ostuf. Picksack,
    die dem I./38 kurzzeitig unterstellt war.


    Diese bekam so in den ersten Apriltagen den Befehl, sich dem XIII. SS-AK unter Max Simon zu unterstellen.


    War ein zusammengewürfelter Haufen aus:


    SS-Geb. Jg. A.u.E. Btl. 6 ( Hallein ) 7 ( Gradisca della Isonzo ) und 13 ( Leoben ) sowie der AA 6 ( mot ) der Div. "Nord" unter Hstuf. Zimmermann.


    Nun denen erging es nicht anders. Gefangenschaft bedeutete oft den Tod - Beispiele Jungholzhausen,Orlach,Ilshofen, Ruppeetshofen und Obersteinbach.


    80 Prozent Schädelverletzungen in Bensheim.

    "Schließt Eure Herzen sorfältiger als Eure Tore. Es kommen die Zeiten des Betruges, es ist ihm Freiheit gegeben!
    Die Nichtswürdigen regieren mit List und der Edle wird in ihre Netze fallen." Joh. W. von Goethe: "Götz von Berlichingen."

  • Das Geb.-Jg. A. u. E. Btl. 13 war nur kurzzeitig der "GvB" unterstellt.


    ( XIII. AK des Heeres unter Bork )


    Hier gab es die sogenannte "Kampfgruppe" Nord unter Ostuf. Picksack,
    die dem I./38 kurzzeitig unterstellt war.


    Diese bekam so in den ersten Apriltagen den Befehl, sich dem XIII. SS-AK unter Max Simon zu unterstellen.


    War ein zusammengewürfelter Haufen aus:


    SS-Geb. Jg. A.u.E. Btl. 6 ( Hallein ) 7 ( Gradisca della Isonzo ) und 13 ( Leoben ) sowie der AA 6 ( mot ) der Div. "Nord" unter Hstuf. Zimmermann.


    Nun denen erging es nicht anders. Gefangenschaft bedeutete oft den Tod - Beispiele Jungholzhausen,Orlach,Ilshofen, Ruppertshofen und Obersteinach.


    80 Prozent Schädelverletzungen in Bensheim.


    Aber du hast recht wie immer - alles belegbar. Sicher doch ;)

    "Schließt Eure Herzen sorfältiger als Eure Tore. Es kommen die Zeiten des Betruges, es ist ihm Freiheit gegeben!
    Die Nichtswürdigen regieren mit List und der Edle wird in ihre Netze fallen." Joh. W. von Goethe: "Götz von Berlichingen."

  • Hallo Fuchs :D,
    wo hast Du Dich so lange rumgetrieben, Dich hätte ich bereits vor einigen Jahren finden müssen :D


    Hast Du da Berichte für die Einheiten/Kampfgruppen zusammengestellt oder ist das jetzt reine "Gedächtnisleistung" ?! Wenn ja, würde ich dann die gerne mit meinen Angaben "abgleichen", wenn möglich :D


    Weil ich merke, dass ich bei all diesen Angaben so langsam wieder den Überblick verlieren .... ;)


    Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • Hallo RolandP


    freut mich ja wirklich,dass man einem Profi wie Dir noch helfen kann :D


    Stimmt,das meiste aus dem Kopf - aber was ich scanne,muss ich auch raussuchen aus den Massen von Papier.


    Deshalb will ich auch mal Feierabend machen und dir noch einen kleinen Bericht schicken,allerdings über einen "zivilen Einsatz" der den jungen Grenadieren den 1. Orden einbrachte, oder wie hier die beiden sogar!!


    Und das als Rekruten. Also zum Feierabend was zum Nachlesen. Der Angehörige des A.u.E. 1 wurde am 19.04.1945 nördlich Nürnberg schwer verwundet bei der 8./37 - Ustuf Dachsel.


    Servus


    [Blocked Image: http://i30.tinypic.com/2555noy.jpg]

    "Schließt Eure Herzen sorfältiger als Eure Tore. Es kommen die Zeiten des Betruges, es ist ihm Freiheit gegeben!
    Die Nichtswürdigen regieren mit List und der Edle wird in ihre Netze fallen." Joh. W. von Goethe: "Götz von Berlichingen."

  • Nur mal nebenbei, ihr erzählt die ganze Zeit von Nachbarorten von mir;
    Falls etwas "Vor- Ort" zu tun gibt, sagt Bescheid;



    Der Schwabe der an der Jagst / dem Kocher wohnt


    Kochertürn z.B. ist 6 - 8 Km weg



    Grüssle


    Landser

  • Hallo Roland,


    stelle hier mal ein paar Link's ein vom PA und AHF, vielleicht ist ja etwas dabei für Dich ...
    Beachtenswert sind vor allem die Beiträge von 'Michi' zum Thema !


    Angenehme Nachtruhe ... :D


    http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?p=93558#93558


    http://forum.axishistory.com/viewtopic.php?p=411265


    http://forum.panzer-archiv.de/…hlight=spreenhagen#107333


    http://forum.panzer-archiv.de/…hlight=spreenhagen#125874


    http://forum.panzer-archiv.de/…hlight=spreenhagen#131601


    viele Grüße, Tom

    Gruß Tom

  • Hallo Landser,


    wenn ich nun die Hand austreckte,kann ich dir ja guten Tag sagen.... :D


    Sowas aber auch Zufälle gibts in den Foren!

    "Schließt Eure Herzen sorfältiger als Eure Tore. Es kommen die Zeiten des Betruges, es ist ihm Freiheit gegeben!
    Die Nichtswürdigen regieren mit List und der Edle wird in ihre Netze fallen." Joh. W. von Goethe: "Götz von Berlichingen."

  • @ Landser


    :D auch so ungefähr 6-8 KM von Kochertürn weg,jetzt sag bloß wir sind nachbarn !!??

    "Schließt Eure Herzen sorfältiger als Eure Tore. Es kommen die Zeiten des Betruges, es ist ihm Freiheit gegeben!
    Die Nichtswürdigen regieren mit List und der Edle wird in ihre Netze fallen." Joh. W. von Goethe: "Götz von Berlichingen."

  • Quote

    Original von Silberfuchs


    freut mich ja wirklich,dass man einem Profi wie Dir noch helfen kann :D


    Der "Profi" hat ja auch nur 20 Jahre gebraucht, um all die kleinen Angaben aus allen möglichen Publikationen zusammen zu schreiben, da sind trotzdem leider noch viele Lücken dabei :D


    Daher sind gerade solche Angaben wie von Dir sehr willkommen; ich habe zwar hin und wieder einen vom SS-AuE 1 erreichen können, aber wie gesagt, mit ergänzenden Angaben sieht es immer besser aus!!!


    @ Tom:
    danke für die Link-Angaben, da werde ich mich mal schlau machen, denn im Netz habe ich zum AuE 1 eigentlich noch nicht gesucht (erste Schritte in d i e s e r Richtung habe ich für die JS Tölz unternommen, und sie waren wie hier Deine Angaben sehr fruchtbar :D


    Vielen Dank für die Hilfe!!!


    Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • nun dann versuchs ich mal mit einem Brief eines Angehörigen A.U.E 1 von "Falke" aber das ist Dir,RolandP sicher bekannt.



    [Blocked Image: http://i26.tinypic.com/29cndac.jpg]

    "Schließt Eure Herzen sorfältiger als Eure Tore. Es kommen die Zeiten des Betruges, es ist ihm Freiheit gegeben!
    Die Nichtswürdigen regieren mit List und der Edle wird in ihre Netze fallen." Joh. W. von Goethe: "Götz von Berlichingen."

  • Hallo Fuchs :D,
    ja, das Bataillon Polsterer ist mir bekannt .... :D Aber schön, mal von jemanden zu lesen, der den Einsatz überlebt hat!!!!  8)


    Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump