Emblem oder Wappen der III.JG 76 bzw. 9., 10., 11. und 12. Staffel im Zeitraum Oktober bis Dezember 44

  • Hallo Freunde des Forums,

    Die oben genannte Einheit lag zur der Zeit in Hüfingen bei Donaueschingen. Momentan versuche ich die Einsätze von dem Platz aus zu dokumentieren und suche die Staffel- bzw. Gruppenwappen, als Foto oder Zeichnung.

    Freue mich sehr über Informationen.

    Herzliche Grüße und einen schönen 2. Advent.

    Rolf

    Suche alle Infos zu der 2.Staffel/NAG 13, speziell 1944 und 1945

  • Moien,

    meines Wissen gabs die III./JG76 im Okbtober schon nicht mehr, wurde umbenannt in IV./JG 53. Mir ist kein Photo bekannt, das Embleme der genannten

    Staffeln zeigt. Von einzelnen persönlichen Markierungen, zumeist Schriftzüge, ist mir nichts bekannt.

    h.

  • Moien,

    meines Wissen gabs die III./JG76 im Okbtober schon nicht mehr, wurde umbenannt in IV./JG 53. Mir ist kein Photo bekannt, das Embleme der genannten

    Staffeln zeigt. Von einzelnen persönlichen Markierungen, zumeist Schriftzüge, ist mir nichts bekannt.

    h.

    Hallo h.,

    Schon mal vielen Dank für deine Rückmeldung.

    Die Einheit lag von Anfang Oktober bis Anfang Dezember in Hüfingen. Darum die Frage nach dem Emblem in dem Zeitraum. In der Tat wurde die III./JG 76 um den 25. Oktober dem JG 53 zugeordnet und lief ab dem Datum unter IV./JG 53.

    Prinzipiell suche ich nach den Emblems der Gruppe während der „Hüfinger Zeit“


    Herzliche Grüße

    Rolf

    Suche alle Infos zu der 2.Staffel/NAG 13, speziell 1944 und 1945

  • Moien!

    Schau Dir mal die Fotos der bruchgelandeten 109er vom 1. Januar 45 auf den Flugplatz Metz-Frescaty an (z.B. die von Uffz. Maxis) nur das schwarze Rumpfband und die taktische Kennung in unterschiedlichen (Farben) Ziffern. Von Emblemen nichts zu sehen, es werden bei Brüchen dieser Gruppe zu denen es ADIK-Reports gibt, keine solchen erwähnt. Ich habe mir alle zugänglihen Photos der Gruppe angesehen, außer das ein oder andere Pik-Ass kein weiteres Wappen zu sehen.

    h.