Volkssturm-Bataillon 53/Panzer-AOK 4

  • Bezeichnung:
    Volkssturm-Bataillon 53/Panzer-AOK 4


    Aufstellungsort:

    unbekannt


    Aufstellungszeitpunkt:

    unbekannt


    Einheitsführer:

    unbekannt


    Einsatz:

    Der einzige Vermisste des Volkssturm-Bataillon 53/Panzer-AOK 4 schickte seine letzte Nachricht im Februar 1945 aus Küstrin, wodurch ein Einsatz des o.g. Vst.-Btl. in der Festung Küstrin beim XI.SS-Pz.K. vermutet werden kann.


    Besonderheiten / Vermerk:

    FPN 67503 (25.11.1944-Kriegsende) zugewiesen dem Stab am 21.03.1945


    VDK-Eintrag:

    Nachname: Müller
    Vorname: Peter Bernh.
    Geburtsdatum: 19.08.1906
    Todes-/Vermisstendatum: 01.02.1945
    Todes-/Vermisstenort: Küstrin / Reppen / West-Sternberg / Zorndorf


    Verbleib:

    unbekannt


    Quelle:

    • FPÜ
    • VBL
    • VDK
    • Lagekarte der HGr. Weichsel


    Gruß, Charly


    Edit: Ergänzungen eingefügt / eingefügt (Sven30)

    Edited 2 times, last by Sven30 ().

  • Hallo!


    Anbei ein ein paar weitere Daten zu dem Volkssturm-Bataillon 53/Panzer-AOK 4:


    Einsatz:

    Der einzige Vermisste des Volkssturm-Bataillon 53/Panzer-AOK 4 schickte seine letzte Nachricht im Februar 1945 aus Küstrin, wodurch ein Einsatz des o.g. Vst.-Btl. in der Festung Küstrin beim XI.SS-Pz.K. vermutet werden kann.


    Besonderheiten / Vermerk:

    FPN 67503 (25.11.1944-Kriegsende) zugewiesen dem Stab am 21.03.1945


    VDK-Eintrag:


    Nachname: Müller
    Vorname: Peter Bernh.
    Geburtsdatum: 19.08.1906
    Todes-/Vermisstendatum: 01.02.1945
    Todes-/Vermisstenort: Küstrin / Reppen / West-Sternberg / Zorndorf


    Quelle:

    • VBL
    • VDK
    • Lagekarte der HGr. Weichsel

    Grüße

    Sven

  • Hallo!


    Küstrin war erst Später Festung, das muß erstmal nichts heißen.


    ... die frühesten, mir vorliegenden Aufzeichnungen sprechen ab dem 10. Februar 1945 von der Festung Küstrin, die direkt dem CI.A.K. unterstand.


    Grüße

    Sven