Identifizierung Panzerbesatzung

  • Guten Tag zusammen,


    anbei findet ihr ein Foto einer Panzerbesatzung aufgenommen von Friedrich Zschäckel im Juli 1943. Müsste während des Unternehmens Zitadelle aufgenommen worden sein. Ich hoffe es ist ok, dieses Foto hier hochzuladen, wenn nicht bitte löschen.


    Ist es euch Experten möglich, aufgrund der Panzerkennzeichnung die Truppenzugehörigkeit zu erkennen und im Idealfall sogar die Besatzung zu identifizieren?


    Zusatzinfo: Ich meine auf dem Foto meinen Großvater zu erkennen. Der Mann ganz links. Er war in der 6. und 7./SS-Panzerregiment 2 "Das Reich" als Panzerfahrer (und Komandant) eingesetzt.

    Die 7. Kompanie war laut Experten des F.dW. mit Panzerkampfwagen IV ausgestattet, bin mir unsicher ob es sich auf dem Foto um einen PzKpfw III oder IV handelt...


    Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe.


    Viele Grüße

    Felix

  • Hallo Felix,


    der PzKw III gehört schonmal nicht zu einer 7. Kompanie, sondern zum Regimentsstab, wie die Turmnummer verrät.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Thilo,


    danke für die erste Rückmeldung. Also würde R21 dann bedeuten, 1.Fahrzeug, des 2.Zuges des Regimentstabs...? Kenne sonst nur die dreistelligen Turmnummern.

    Welches Regiment das ist, lässt sich nicht herausfinden, oder?

    Ich habe noch Hoffnung, da mein Opa bis April 1943 im Stab/Panzerregiment 2 war...vielleicht stimmt die Angabe des Bildes (Juli 43)nicht genau.


    Danke und Grüße

    Felix

  • Hallo Felix,

    das Bild wurde vom SS-Kriegsberichter Friedrich Zschäkel aufgenommen. Vielleicht findest Du, wenn Du nach seinen Bildern googelst, noch eine Aufnahme aus der Serie vom Juli 1943, die Rückschlüsse auf die Einheit Deines Opas zulässt.

    Viele Grüße

    Bernhard

  • Hallo Bernhard,


    vielen Dank für deinen Hinweis. Ich suche bereits intensiv nach allen Bildern von Fredrich Zschäkel.


    Viele Grüße

    Felix

  • Hallo Thilo,


    ich versuche es nochmal. Ist es dir möglich, die gesamte Turmnummer zu entziffern?


    Vielen Dank und beste Grüße

    Felix

  • Hallo Eumex,


    vielen Dank. Langsam finde ich mich im FdW zurecht und ehrlich gesagt hatte ich das Thema schon gefunden, trotzdem freue ich mich sehr über deine Unterstützung.

    Aus der Dikussion hatte sich dann meine Annahme: "Also würde R21 dann bedeuten, 1.Fahrzeug, des 2.Zuges des Regimentstabs...?" ergeben, ob das aber Sinn macht, weiß ich nicht.


    Weißt du ob ein Stab aus mehreren Zügen besteht? (Nimm es mir bitte nicht übel, wenn ich diese Basisinfos nicht habe)


    Ich habe jetzt noch diese Bildunterschrift zu dem Bild gefunden:

    Sowjetunion.- "Unternehmen Zitadelle".- Kämpfe im Raum Belgorod-Orel.- Waffen-SS-Division "Das Reich", Besatzung während eines Halts vor ihrem Panzer III; SS-PK --


    Aber ob das mein Opa ist...ich vermute das lässt sich nicht herausfinden.


    Danke und Grüße

    Felix

  • Hallo Felix,


    zum Stab eines Panzerregiments gehörte der Nachrichtenzug sowie ein leichter Panzerzug zu 5 PzKw, dessen erstes Fahrzeug hier zu sehen ist.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Grüß Gott Felix,


    auf dem Foto sieht man gut die Uniformvielfalt der Waffen-SS,


    2x Schiffchen Feldgrau

    1x Schiffchen Panzertruppe schwarz

    2x. Feldmütze Tarnfarben

    sowie unterschiedliche Hosen und Schuhwerk


    Servus Eumex

    Vivat Bavaria

  • Hallo Thilo,


    danke für die weitere Information.


    Hallo Eumex,

    ja, ein bunter Haufen. Wer hier Fahrer, Richtschütze, Funker,... ist, lässt sich daraus aber nicht ablesen, oder?


    Vielen Dank für Eure Hinweise und Unterstützung.


    Beste Grüße

    Felix