Technische Einheiten (T.B., T.Kp. Züge etc.) - Sammelthread

  • Hallo Walter,


    besten Dank für deine Abschriften! Der RLB ist nicht mein Bereich, ich fokussiere mich da auf den behördlichen Luftschutz, der RLB kümmerte sich um direkt um die Ausbildung der Bevölkerung (nicht, dass du dir umsonst Arbeit machst) :thumbsup:


    Die TN-Daten sind tolle Ergänzungen, ich habe aus einigen Jahrgängen ganze Listen und Karten der Ortsgruppen und Landesgruppen, aber seit der Kriegszeit wurde das sehr dünn...


    Beste Grüße

    THWler

    Auf der Suche nach Infos und Relikten der Technischen Nothilfe (TN), den Technischen Truppen (Technische Abteilungen und Bataillone) und dem Sicherheits- und Hilfsdienst (SHD)-/Luftschutzdienst (LS)-Abteilungen/Luftschutzpolizei, zum Erhalt der Vorgeschichte des Technischen Hilfswerk (THW) und der systematischen Aufarbeitung der Historie mit dem langfristigen Ziel öffentlich zugänglicher Publikationen unter wissenschaftlichen Maßstäben.

  • Moin,


    dann weiss ich wegen des RLB Bescheid.


    Das, was ich zu zur TN finde, ist meinerseits meistens zwischen 1940 - 1944, weil ich in diesen Jahrgängen für mich selbst suche.


    Gruss Walter

    Suche alles zu:

    Lw Bau Kp. 80/XI, Lw Bau Batl. 3/XI, Lw Bau Batl. 115/III (K)

  • Moin,


    weitere Dienststellen:


    Technische Nothilfe Landesgruppe IV Oberelbe

    Dresden A 1, Schloßstraße 25 (ehem. Residenzschloß)

    Fernspr. 24111 (Polizeipräsidium)

    Landesführer: Buban

    Führer der Landesgruppe Buban, Wohnsitz Hosterwitz bei Dresden, Fernspr. Amt Pillnitz 403


    Reichsschule Technische Nothilfe

    Durchgangslager für den TN-Feldeinsatz und Übungsgelände der Landesgruppe

    Dresden N 23, Weinbergstraße 52, Fernspr. 57215


    Bezirksgruppe Sachsen - Ost

    Dresden A 1, Schloßstr. 25

    Führer der Bezirksgruppe: Bereitschaftsführer Dr. Brehmer


    Ortsgruppe IV/2 Dresden

    Dresden A 1, Schloßstr. 25,

    nach Dienstschluß Weinbergstraße 52

    Führer der Ortsgruppe: Bereitschaftsführer Dr. Brehmer,

    (Quelle: Adressbuch der Gau- und Landeshauptstadt Dresden, Freital - Radebeul, Band 1, Erscheinungsdatum August 1943)




    P:S:

    Unter den Privateinträgen von Buban und Dr. Brehmer steht:


    Richard Buban

    Torpedo-Stabsingenieur

    Dresdner Str. 37, Hosterwitz


    Dr. Wilhelm Brehmer

    Dr. phil, Chemiker,

    Dresden N 23 Böttgerstraße 58c,




    lieben Gruss Walter

    Suche alles zu:

    Lw Bau Kp. 80/XI, Lw Bau Batl. 3/XI, Lw Bau Batl. 115/III (K)

    Edited once, last by walstrop ().

  • Hallo Walter,


    super, vor allem, dass du auch Buban und Brehmer (die ich beide natürlich "kenne") gefunden hast! Sehr spannend, dass der ehemalige militärische Rang von Buban dort noch angegeben wird.


    Beste Grüße

    THWler

    Auf der Suche nach Infos und Relikten der Technischen Nothilfe (TN), den Technischen Truppen (Technische Abteilungen und Bataillone) und dem Sicherheits- und Hilfsdienst (SHD)-/Luftschutzdienst (LS)-Abteilungen/Luftschutzpolizei, zum Erhalt der Vorgeschichte des Technischen Hilfswerk (THW) und der systematischen Aufarbeitung der Historie mit dem langfristigen Ziel öffentlich zugänglicher Publikationen unter wissenschaftlichen Maßstäben.

  • Moin,


    alles o.k. :thumbsup:,


    ich versuche, wenn, alle Angaben die ich finde, wiederzugeben.


    Gruss Walter

    Suche alles zu:

    Lw Bau Kp. 80/XI, Lw Bau Batl. 3/XI, Lw Bau Batl. 115/III (K)

  • Hallo,

    die TN-Gruppe Dresden mit Richard Buban und der Landesschule wurde auf Seite 2 des Threads schon genannt.


    Gruß, J.H.

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

  • Moin Johannn-Heinrich,


    sorry, hatte ich übersehen,


    Gruss Walter

    Suche alles zu:

    Lw Bau Kp. 80/XI, Lw Bau Batl. 3/XI, Lw Bau Batl. 115/III (K)