10000 X Matthias Köhler

  • Guten Tag liebe Mitglieder des Forums,


    allen bekannt, wir würdigen jedes Mitglied, das den Tausender schafft,

    sagen, ehrlich gemeint, Danke für das Engagement im Forum,

    das ist Tradition, so soll es sein.


    Jetzt aber, und das hatten wir noch nie, haben wir ein "normales" Mitglied, das die 10000 (Zehntausend) Beiträge geschafft hat.

    Er war nie Mod, was die Erhöhung der Beitragszahl deutlich erleichtert hätte,

    er ist der Initiator der ArGE Eisenbahn, dort federführend,

    er hat das Projekt "Marscheinheiten" auf die Beine gestellt, sorgt stets für die Pflege dieses Threads,

    er hat sich vor geraumer Zeit auch noch die Pflege der "Abkürzungen" im FdW angetan,

    er beantwortet zudem viele, viele Anfragen anderer Mitglieder mit einer Professionalität, da kann man sich nur wundern.


    Matthias Köhler


    Mattes,

    ich möchte dir ganz herzlich für dein unglaubliches Engagement im Forum der Wehrmacht danken,

    dir meine Anerkennung aussprechen.

    Deine Bandbreite, deine Vielfalt ist einfach...bemerkenswert,

    der Gedankenaustausch mit dir, sei es in der ArGe, oder per PN, tolle Sache, mit dir kann man arbeiten.;)


    Mattes, nochmals, vielen Dank.


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Tag Matthias



    10000 das ist schon eine Nummer,



    ich kann mich nur den Worten von Thomas anschließen,



    auch mir hast schon so das eine oder andere mal gut weiter geholfen, danke


    Guß und alles dran,

    many

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Hallo Matthias,


    auch von mir herzlichen Glückwunsch zum 10.000-er.


    Das zeugt von dem Gewicht, das du im Forum hast.


    Vielen Dank.


    Gruß Roland

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Hallo Matthias,

    auch von mir als "Neuling" Respekt für die vorgelegte "Hausnummer" und Dank für dein Engagement fürs Forum im Allgemeinen und für die mir geleisteten Hilfestellung im Besonderen. Auf die nächsten 10T!

    Beste Grüße,

    JR

  • Hallo Matthias,


    " Man muss Gott für alles danken,

    sogar für einen ( Mitel)franken !!!:)


    Herzlichen Glückwunsch .


    MfG Ludwig


    edit. aus Oberfranken mach Mittelfranken.

    Never let go!

    Edited 2 times, last by Ludwig11 ().

  • Hallo Matthias,


    was soll man es sagen, wie soll man danken, wie soll man diesem Menge an Einsatz und Durchhaltevermögen

    entsprechend würdigen. Es ist nicht zu ermessen wie viel Einsatz du deine Projekte nach vorn treibst

    und wie das Forum dadurch profitiert hat und hoffentlich noch profitieren wird.


    Was bleibt ein herzliches Danke !!

    Gruss Dieter

  • Guten Abend Matthias,


    Glückwunsch zum 10 000 er, den hat nicht mal Reinhold Messner geschafft.....;)

    Auf viele weitere Beiträge ,sowie Zeit und Geduld hofft Reinhard,


    Schöne Grüße aus dem Bayr.Wald,


    Servus Eumex

    Viavt Bavaria

  • Mattias, auch ich bin sehr angetan von deinem Engagement hier im FdW.

    Du hast dir viel Wissen angeeignet und bist dir nicht "zu Schade" dieses auch weiterzugeben!

    Respekt!:thumbsup:

    Bleib uns noch lange hier erhalten :)

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Hallo Matthias,


    auch von meiner Seite meine Glückwünsche zum 10.000 Beitrag. Das können noch nicht viele aufweisen. :thumbsup:


    Vielen Dank für dein Engagement.


    Gruß aus Hessen

    Lothar

  • N'Abend Matthias,


    10.000 Beiträge für einen Nicht-Mod - das ist schon 'ne Ansage ... mein lieber Scholli!

    Vielen Dank für Deine Arbeit hier im Forum und vor allem im Hintergrund, wo fürs Thema sicher weitaus mehr Zeit draufgeht als im Forum selbst.


    Ich hoffe auf weitere noch mindestens 10.000 Beiträge von Dir ;)


    Grüße aus dem Saarland


    Stefan

    "Es gibt nichts, was ein deutscher Offizier nicht kann!" (Oberst Manfred v. Holstein)

  • Moin Matthias,

    auch ich gratuliere, denn hinter den 10.000 Beiträgen verbergen sich absolute Kompetenz, eine unendliche Hilfsbereitschaft - und vor allem ein prima Typ, den es sich lohnt kennenzulernen. Freue mich darauf, Dir in Soest persönlich zu gratulieren!


    LG Justus

  • Guten Abend Matthias,


    Herzlichen Glückwunsch zum inzwischen schon über 10 000. Beitrag. Vielen Dank für deine Arbeit. Deine Liste mit Abkürzungen ist für mich

    so wichtig. Du bist immer ruhig, hilfsbereit und freundlich. Hoffentlich bleibst du noch lange dabei.


    Viele Grüße


    Heidy

  • Hallo Matthias,

    in der Tat eine bemerkenswerte Leistung von Dir, das kann man nicht genug loben.

    Den Ausführungen von Thomas kann ich nur zustimmen. Auch bei mir warst Du schon öfters derjenige, der einen entscheidenden Hinweis auf ein gesuchtes "Puzzle-Steinchen" bei der Recherche geben konnte. Beeindruckend dabei die Bandbreite deiner Themen, mit denen Du dich näher beschäftigst.

    Angenehm dabei: mir ist noch kein Beitrag von Dir aufgefallen, in dem Du jemanden oberlehrerhaft oder persönlich angegangen wärest. Heutzutage im www eine selten gewordene Umgangsform..


    Lieber Matthias, einfach D A N K E dafür. Schön, daß wir dich hier dabei haben.


    Herzliche Grüße,

    Uwe

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.

  • Hallo Matthias,

    wow, die ersten 10.000 sind geschafft.

    Mit Sicherheit werden noch ganz viele folgen.

    Danke auch von mir für deine tolle Arbeit hier im Forum.


    Lg Andre

    Erst wer den Dreck des Lebens gegessen hat, weiß wie schön dieses ist !!!

  • Hallo Matthias !!


    Meinen herzlichsten Glückwunsch zum 10 000er!

    Es ist bestimmt nicht einfach den täglichen Spagat zwischen Arbeit, Familie und Forum zu grätschen.



    Gruß Gregor

  • Hallo Matthias.


    Auch von mir alles alles Gute zum 10 000 'ten Beitrag, herzlichen Dank für deinen unerschöpflichen Fleiß.


    Mit freundlichen Grüßen, Mathias

    Suche alle Informationen über den Verbleib meines Urgroßvaters - Ausbildungs- und Ersatz Bataillon 44, vermisst ab Februar 1945 in Bartenstein, Ludendorff- Kaserne. Hier klicken für Informationen

  • Lieber Matthias,


    schließe mich gerne + mit Hochachtung den Gratulanten an.

    So gut wie alles ist bereits gesagt, will jedoch trotzdem noch was anfügen.


    Habe geblättert - beginnend mit Deinem Einstieg 2009 -, dann "im Sprung"

    durch die 10t + 3 Beiträge, einfach um nochmal zu lesen, was da so war.


    Ist beeindruckend diese Vielfalt an Themen, die Du "bedienst";

    nicht nur die Deiner besonderen Interessen, sondern auch die anderen -

    wenn jemand Hilfe sucht + Du hast etwas in Deinem riesigen Fundus,

    dann bist Du da !!


    Um das zu bewerkstelligen, braucht's Material ohne Ende - hast Du;

    ebenso die Zeit + die Disziplin + das Wissen, alles auszuwerten - dito;

    dann noch einen klugen Kopf + eine exzellente Organisation; alles da !!



    Die meisten von uns haben 1 bis vll. 10 oder auch 20 Schwerpunkte;

    was von Dir kommt, geht weit darüber hinaus.


    Danke sehr.


    Herzlichen Gruß,

    Kordula