SS Sanitätsausbildung Stettin, SS San-Einheiten in Griechenland 1944

  • Moin zusammen,


    laut Bundesarchiv erhielt mein Großvater im Sanitäts- Ausbildungs- und Ersatzbatallion in Stettin eine ärztliche Grundausbildung.

    Nach seinen eigenen Angaben war er danach als Sanitäter ab Frühjahr/Sommer 1944 in Griechenland eingesetzt.


    Weiß jemand , wo er evtl. hätte eingesetzt sein können bzw. welcher übergeordneten Einheit er angehört haben könnte ?


    Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.


    Viele Grüße, der Wurzelsucher

  • Moin Eumex,

    dank dir für die schnelle Antwort.

    D.h. das o.g. Sanitäts- Ausbildungs- und Ersatzbatallion aus Stettin war der 4. SS Polizei- Panzergrenadierdivison unterstellt ?

    Oder gab es in Griechenland noch andere in Frage kommenden Einheiten ?


    Viele Grüße, der Wurzelsucher

  • Guten Abend Wurzelsucher,


    ich glaube nicht,dass das SS Sanitäts-und Ausbildungs-Bataillon der 4.SS-Panzergrenadierdivision unterstellt war, viel mehr wurde dein Großvater nach der Zeit der Ausbildung einen Fronttruppenteil zugeteilt.

    Das SS San.u.Ausb. Btl Stettin dürfte bis die Front zu nahe kam in Stettin geblieben sein.....


    Servus Eumex

    Vivat Bavaria

  • Hallo Eumex,


    ok, dank dir. Tja, dann bleibt die Truppenzugehörigkeit in Griechenland wohl ein ungelöstes Rätsel.

    Die 4.SS-Panzergrenadierdivision ist dann zumindest ein Hinweis.

    Danke nochmals.


    Viele Grüße, der Wurzelsucher

  • Hejsan Georg,


    tack sa mycket för informationer.

    Ich mach dann mal auf deutsch weiter ;).

    Befinden sich in deinen Akten auch Infos wo und in welchen SS Einheiten die jeweiligen Männer später dienten ?


    Viele Grüße, Stefan

  • Hallo Georg,


    ich hab nicht in Schweden gewohnt, leider, habe aber schwedische Kollegen und hatte mal einige Abendkurse in Schwedisch belegt.

    Wie kommst du zu den Akten ?


    Könntest du gucken , ob du was zum Namen Erwin Ramin in deinen Akten findest ?

    Das wär toll.


    Viele Grüße Stefan

  • Hallo Georg,


    hast du was zur oben genannten Person in deinen Akten gefunden bzw. weißt du wo man etwas finden kann ?


    Viele Grüße, Stefan

  • Moin zusammen,


    bei der Recherche zu meinem Großvater habe ich die Informationen, dass er ca. Anfang 1944 eine Ausbildung zum Sanitäter in der SS San. Ausbildungs- und Ersatzkompanie in Stettin erhielt.

    Dann kam er zu einem Frontruppenteil nach Griechenland, doch welcher ist unbekannt.

    Nach meinen Recherchen könnte evtl. die SS Sanitäts- Abteilung 4 in Frage kommen, die wohl der 4. SS Polizei Grenadierdivision unterstellt war.

    Ist das plausibel ? Oder welchem Fronttruppenteil wurden die Sanitäter aus Stettin Anfang 1944 zugeordnet ?


    Viele Grüße, der Wurzelsucher

  • Hallo Georg S,


    Hast Du in deiner Namensliste zufällig auch einen Namen Heinz Neuhaus 24.8.1924 Er wurde zum San.Ers.Batl. d.Waffen SS Stettin versetzt vom 25.11.1941 23.11.1943 könntest mir weiterhelfen.

    Gruß

    Peter