Manschettenknöpfe

  • Habe von meiner Mutter ein paar Manschettenknöpfe von meinem im Krieg vermißten Opa bekommen. Kann man an Hand der Initialien sagen was dies bedeutet.

    Auf dem kleinen Teil steht : 7./FC8

    Files

    • DSCF3035.JPG

      (197.79 kB, downloaded 74 times, last: )
    • DSCF3036.JPG

      (168.96 kB, downloaded 79 times, last: )
  • Grüß Gott Ironpig,


    gibt es mehr Infos zum vermißten Opa...?


    War er beim Heer,Luftwaffe ...


    Servus Eumex

    Vivat Bavaria

  • Hallo Ironpig,


    es scheint wohl gesichert zu sein, dass Dein Opa bei der Flakartillerie ausgebildet und zeitweise zwischen 1936-1939 bei der dt. "Legion Condor" im spanischen Bürgerkrieg gedient hat?

    Wenn auf den Manschettenknöpfen nicht unbedingt "7./FC8" draufstünde, würde ich vermuten, dass es sich um ein Erinnerungsstück an seine Dienstzeit in der "7. F88", also die 7. Batterie der Flakartillerie-Abteilung 88 der Legion Condor handelte:/. Diese F88 war an der Front vor Madrid bzw Sevilla eingesetzt.


    Beste Grüsse

    Ingo

  • Vielen Dank für euer Bemühen. Leider kann ich niemanden mehr fragen. Mein Opa ist nie wieder aus dem Krieg zurückgekehrt.

    Einzig ein paar Bilder , Briefe und dieser Manschettenknopf ist von ihm noch da. Viel konnte er damals auch nicht erzählen. Meine Oma sagte immer das es schien das er Angst hatte.

  • Hallo,


    ein C ist rechts offen, auf dem Manschettenknopf ist dasZeichen rechts zu, wie bei

    3 oder 8 oder B


    Gruß


    Reinhard

  • 7./FC8

    So kann ich es erkennen.

    Müßte noch mal versuchen noch näher zu fotografieren. Leider ist an dieser Stelle durch Rost die Schrift weg......würde es Sinn machen wenn das "F" ein "P" wäre