Fährprahme Siebel Infanterie transport

  • hallo! 15/84 stand bei der Bewaffnung für die Infanterie Transporter von Siebel.

    Wass ist denn dann dieser 15/84. Stamm dieser aus den jahre 1884?

    ich denke nicht?


    + 86 R Ag M42/43 AA RL

    dieser konnte ja aus dem Model 1942-1943 sein.

    Also danke in jedem fall für euhre hilfe.


    Also hier habe ich jetzt, dieses foto.

    Siebel hatte die selbe variante auch nach Finland überwiesen.

    https://1.bp.blogspot.com/-24Z…BGAs/s1600/156722-001.jpg



    So hier dieses foto zeigt der Infanterie Transporter I-O-103 (VMV103) wo entweder in den Niederlande oder Belgien Produziert wurde. VMV =Vartiomoottoriveneet

    Und 1943 wurden die 101-103-104-105 zu Finland überwiesen.

    Also, kann es auch möglich sein, dass diese Waffe bennenung von den Finland boote stammt???


    Mit der Abkurzung "Ag." stoße ich auf Swedische machine pistolle.

    also kann es möglich sein, dass Finland MG aus Schweden gekauft hatte, und die Deutsche waffe abgebaut haben.


    Oh du aller heilieger strohsack, mhhhhhhh

    R AG gibt RAG soll dann es 8.6cm kaliber sein. M42/43


    3 Beiträge zusammengefügt...Huba

    Grüße Gerard

  • Hallo Gerard,


    86 R Ag M42/43 AA RL bezeichnet das 8,6 cm Raketen-Abschußgerät M 42.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941