2. Kompanie Grenadier-Regiment 578

  • Moin.

    Ich suche nach Informationen zu meinem Großvater. Er war lt. Auskunft der Wast vom 21. Januar bis 13. Februar 1945 im Lazarett in Abano Terme/Italien.

    Danach ist er weder als vermisst oder tot gemeldet.


    Mein Opa, Viktor Raschkowski, ist am 1. Juli 1916 in Gross Purden geboren.

    Erkennungsmarke: -73- III. I.R.2

    (III. Stab I.R.2)

    Feldpostnummer: 37095



    Ich bin für alle Hinweise dankbar.

  • ... Danach ist er weder als vermisst oder tot gemeldet ...


    Hallo,


    hattest Du im Rahmen Deiner Suche schon Kontakt zum Suchdienst des Deutschen Roten Kreuz in München? Viktor Raschkowski ist in den Vermisstenbildlisten im Band BY/Seite 589 mit einem Eintrag verzeichnet - leider ohne Bild. Als Truppenteil ist dort das I.Btl./Gren.-Rgt. 578 genannt, das Datum der letzten Nachricht war anscheinend im Dezember 1944.


    In der Gräberdatenbank des Volksbundes war er auf die Schnelle nicht zu finden, hast Du dort mal nach Informationen zu einer möglichen Grabstelle angefragt?


    Gruß, J.H.

  • Danke für die schnelle Mühe. Ich hab das schon durch. Rotes Kreuz, West, Gräbersuche.

    Alles ohne Ergebnis.


    Ich wäre auch für Truppenstandorte zum damaligen Zeitpunkt dankbar oder Infos über die Einheit. Ich hab davon nicht viel Ahnung. Seit über 40 Jahren suche ich oder lebe mit ihm. Ich würde so gern abschließen.

  • Grüß Gott Kaethchen,


    herzlich willkommen hier im Forum der Wehrmacht !


    Das Grenadier Regiment 578, gehörte zur 305.Infanterie-Division.


    Hier die Orte des GrenRgt 578 in Italien,

    http://194.242.233.149/ortdb/o…=10&submit=Daten+absenden


    hier Ortsangaben der Division,

    https://www.maparchive.ru/divi…5_Infanterie-Division.pdf


    In Abano Terme, werden zwei Sanitäts-Einhieten erwähnt,

    http://194.242.233.149/ortdb/o…=10&submit=Daten+absenden


    Abano Terme, wurde in den letzten Kriegsmonaten ;;Lazarettstadt" und stand unter dem Schutz des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz !

    https://de.wikipedia.org/wiki/Abano_Terme


    Servus Eumex

    Vivat Bavaria

  • Hallo Kaethchen,


    Groß Purden hatte ein eigenes Standesamt. Leider sind die Geburts- und Sterberegister, betreffend deines Opas nicht erhalten.

    Dafür sind aber andere Register erhalten. Falls noch nicht bekannt.

    Quelle: Allensteinarchiv

  • Guten Abend Kaethchen,


    weißt Du auch, warum dein Großvater im Lazarett war 1945 ?

    Hast Du von der Wast/DD, jetzt Bundesarchiv,auch Informationen zu seinem Eintrag im Krankenbuchlager erhalten ?

    Falls nicht, solltest Du dort nochmal gezielt danach anfragen.


    Servus Eumex

    Vivat Bavaria

  • Nabend Eumel,

    Nein leider hab ich zur Art der Verwundung keine Auskunft.

    Dann frag ich bei der Wast noch mal nach.


    Schönen Abend

  • ... Ich hab das schon durch. Rotes Kreuz ...


    Hallo,


    wenn Du schon Kontakt mit dem Suchdienst des DRK hattest, liegt Dir dann von dort auch ein Gutachten zum Schicksal und Verbleib von Victor Rakowski oder seines Truppenteiles vor?


    Gruß, J.H.

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

    Edited once, last by Johann Heinrich ().

  • Hallo,

    Es soll einen Film geben. Aber der ist so schlecht, dass sie nichts mehr erkennen können.


    Grüße....

  • Augustdieter

    Changed the title of the thread from “2. Kompanie Grenadier-regiment 578” to “2. Kompanie Grenadier-Regiment 578”.