Truppenbezeichnung = >Tropen-Sanitäts-Feld-Ersatz-Kompanie<

  • Hallo, wer kann helfen?


    Habe in den Unterlagen meines Vaters die Truppenbezeichnung


    Tropen.San.Feld.Ers.Kp.


    gefunden. was heißt das und wo kann ich weiter suchen?


    Grüße...

  • Hallo Guenter,


    ich würde auf Tropen-Sanitäts-Feld-Ersatz-Kompanie tippen


    Gruß

    Yannik

    Suche sämtliche Bilder und Schriftstücke zum Infanterie-/Grenadier-Regiment 6

  • Danke. Hast du eine Ahnung was sich dahinter verbirgt? Laut den Unterlagen die ich von der WASt habe, war der Einsatzort Italien.

  • Habe dazu noch eine weitere Frage.

    In den Unterlagen befindet sich noch der Hinweis als Verbleib bei


    Hyg.bakt.Untersuchungsstelle Verona


    Wer kann dazu Auskunft geben?

  • Habe in den Unterlagen meines Vaters die Truppenbezeichnung


    Tropen.San.Feld.Ers.Kp.


    gefunden. was heißt das und wo kann ich weiter suchen?


    Hallo Guenter,


    bei dem Truppenteil handelte es sich um einen (Feld-)Ersatz-Truppenteil, der

    Personalersatz für die Sanitätstruppe - in diesem Fall speziell für "tropische"

    Einsatzgebiete - bereitstellte.

    Wenn die zeitliche Abfolge der Verwendungen so war wie Du Deine Fragen

    formuliert hast, wäre das auch folgerichtig:

    - Tropen-Sanitäts-Feld-Ersatz-Kompanie --> ergänzende Ausbildung / Bereitstellung

    - Hyg.Bakt. Untersuchungsstelle --> "Einsatz" als Sanitätssoldat/Laborhelfer in der U-Stelle


    Gruß

    Rudolf (KINZINGER)

  • Vielen Dank an die Antworten. Musste leider einige Zeit pausieren und wollte jetzt weitermachen auf den Spuren meines Vaters zu wandeln.

    Habe mit Hilfe der mir zugesandten Unterlagen aus dem Bundesarchiv noch etwas gefunden, wo mir vielleicht jemand helfen kann.


    Laut der Unterlagen war mein Vater vom 6.5.42 bis 14.4.43 in der Sanitätskompanie 1/33.


    Weiß jemand wie ich ggf. auf die Standorte komme?


    Desweiteren habe ich aus den mir vorliegenden Unterlagen ein paar Fotos. Diese allerdings ohne jeglichen Hinweis. Interessant wäre auch zu wissen ob jemand von euch daraus was erkennen kann. Z.B. zu dem Schiff. Ebenfalls aus den Unterlagen meines Vaters zu entnehmen dass er zu Beginn 1941 zur Küstensicherung bei 1.Kompanie Infantrieregiment 520 zum Küstenschutz an der Kanalküste eingesetzt war.

    Bilder aus dem Krieg unbekannte Orte 1-1.jpg

  • Hallo Günther


    Bild zwei und drei hängen mit der Operation Dynamo zusammen

    Evakuierung der britischen/französischen Soldaten über den Ärmelkanal in 1940!

    Das Wrack dürfte der Zerstörer l'Adroit in der Nähe von Dünkirchen sein!

    Die Einheit deines Vaters war da zeitweise stationiert.

    http://www.lexikon-der-wehrmac…rieregimenter/IR520-R.htm

    http://www.lexikon-der-wehrmac…teriedivisionen/296ID.htm

    Was die Sanitätskompanie betrifft schau mal hier

    http://www.lexikon-der-wehrmac…nheiten/IDEinheiten33.htm

    http://www.razyboard.com/syste…um-1110576-5674698-0.html


    Gruß Arnd

    Edited once, last by Arnd50 ().

  • Augustdieter

    Changed the title of the thread from “Truppenbezeichnung” to “Truppenbezeichnung = >Tropen-Sanitäts-Feld-Ersatz-Kompanie<”.
  • Hallo Arnd,


    vielen Dank. Das hilft schon mal weiter.

    Sende nochmal ein Foto aus dem Vater-Fundus. Auch keine Beschriftung. Scheint aber irgendwie was hohes zu sein. Vermute mal aus Italien.

    Kannst du aus dem Foto Hinweise geben?


    unbekannter hoher Offizier 1.jpg

  • Hallo Günther


    Der Herr mit Schiffchen ist für mich ein Italiener!

    Mit viel Spekulation eventuell Mussolini?

    Bei dem Herrn ohne Kopfbedeckung sehe ich ein EK 1

    Vermutlich Offizier maximal Hauptmann für mehr ist, für mich, die Schulterklappe zu dünn!

    Eventuell ein Verwundeten Abzeichen in schwarz

    Links davon das erkennen ich nicht, genau so wie den Stern rechts davon!

    Kannst du versuchen den Bereich zu vergrößern?

    Der Soldat mit der Kammer in der Hand trägt eventuell auch ein EK 1.

    Bei der Frau im Hintergrund dachte ich erst an eine Nonne, da stören mich allerdings die Schuhe mit Riemchen.


    Gruß Arnd

  • Grüß Gott,


    Mussolini wird es nicht gerade sein, zu wenig Lametta auf der Brust...


    Die beiden Frauen könnten Krankenschwestern sein und damit ein Hospital...


    Servus Eumex

    Vivat Bavaria

  • Hallo Reinhard


    Das könnte passen, das Teil gab es mit und ohne Schwerter!

    Das kann ich auf dem Bild nicht auseinander halten.

    Des weiteren sehe ich das Panzerkapfabzeichen.

    Eine interessante Dekorierung

    Auf der Bandspange ist noch mehr zu sehen!

    Etwas mit Adlerauflage da kenn ich mich zu wenig aus.

    Kleine Korrektur kann mehr wie Hauptmann sein!


    Gruß Arnd

  • Hallo zusammen,


    ich bin absolut erstaunt, auf was ihr alles achtet und kennt. Da bin ich wirklich ein absoluter Nobody.

    Mit allen Informationen konnte ich folgenden Werdegang meines Vaters rekonstruieren. Allerdings ist es ab 1942/43 recht dünn mit Informationen. Besonders aus einer Unterlage werde ich überhaupt nicht schlau bzw. kann kaum etwas identifizieren. Was mich auf der 2. Seite verwundert ist die Erklärung meines Vaters gegenüber der ominösen Dienststelle Verona.

    Files