Hauptakten des 1. Auschwitz-Prozesses digital verfügbar

  • Hallo zusammen,


    ich bin gerade per E-Mail darauf aufmerksam gemacht worden, dass die digitalisierten Hauptakten des 1. Auschwitz-Prozesses im Hessischen Landesarchiv/Hauptstaatsarchiv Wiesbaden über -> diesen Link abgerufen werden können.


    Über die Boardsuche konnte ich keinen Hinweis auf diese Quelle hier im Forum finden, so dass ich die Information für Interessierte einfach mal einstelle.


    Gruß, Stefan

    "Es gibt nichts, was ein deutscher Offizier nicht kann!" (Oberst Manfred v. Holstein)

  • Moin Stefan,


    vielen Dank für deinen Hinweis.


    Sind Teile der Unterlagen auch als *.pdf Datei zum Download verfügbar, oder habe ich das dort übersehen..?


    Gruß


    Micha

    Phantasie ist auch eine Begabung

  • Hallo Micha,


    in der Menüleiste gibt es oben rechts einen Punkt Download / Drucken ... geht aber nur einzelseitenweise und als *jpg :(


    Gruß, Stefan

    Files

    • Menü.JPG

      (17.16 kB, downloaded 4 times, last: )

    "Es gibt nichts, was ein deutscher Offizier nicht kann!" (Oberst Manfred v. Holstein)

  • Danke Stefan,


    so weit war ich auch schon... :|


    Mir leider nicht verständlich, warum das Wiesbadener Archiv die Daten nicht als einzelne *.pdf Dateien Online stellt,

    das ist doch heutzutage eigentlich ein Standard Format?


    Gruß


    Micha

    Phantasie ist auch eine Begabung

  • Hallo Micha,


    ich arbeite oft mit arcinsys, leider ist das Programm etwas veraltet bzw. von seiner Grundkonzeption her nicht auf eine größere Anzahl von Digitalsaten ausgelegt, daher die umständliche Bedienung.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Danke Thilo,


    ich vermute, die Akten wurden schon vor langer Zeit gescannt, lange bevor das Format PDF bekannt war.

    Oder wurde all das tatsächlich noch analog fotografiert..?


    Gruß


    Micha

    Phantasie ist auch eine Begabung