Lemberger Ghetto

  • Guten Tag,


    Im heutigen Lviv findet sich im Norden der Stadt und unweit der seinerzeitigen Reichsbahnlinie das vormalige Ghetto, wo ab Sommer 1941 tausende Juden zwangsweise untergebracht worden sind.

    DSC02379.jpg


    Die von Auschwitz bekannte Reichsbahnrampe befindet sich hier nördlich der Bahnlinie. Ab Herbst 1941 wurden zehntausende Juden von Lemberg in die Lager Belzec und Sobibor verbracht.


    DSC02380.jpg


    Otto von Wächter war einer der hierfür Verantwortlichen, welcher als SS-Gruppenführer schließlich in 1945 in Rom untergetaucht ist.


    DSC02415.jpg


    Guten Tag und Aufwiedersehen.

    Edited 2 times, last by Weissensee ().

  • Die jüdische Bevölkerung wurde direkt in das Ghetto eingewiesen oder kriminalisiert hier um die Ecke ins Lonzki-Gefängnis (ukr.Тюрма на Лонцького) verbracht. Bis zum Juli 1944 unterstand es der Gestapo bzw. den Einsatzgruppen des SD des RFSS. Guten Tag und Aufwiedersehen. DSC02473.jpg

  • Das sehr schlicht gehaltene Museum dokumentiert die deutsche Besatzungszeit und die nahtlose Übernahme durch den sowjetischen NKWD im Juli 1944. Guten Tag und Aufwiedersehen. DSC02409.jpg

  • Guten Tag" Weissensee",


    du magst hier interessante Bilder einstellen,

    nur die Aufbereituntg lässt zu wünschen übrig.

    Keine Anrede, kein Gruß, wieder etwas für die Tonne.


    Deine Verarsche findet hier und jetzt ihr Ende.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!