Informationen zu SS-Mitgliedern aus Österreich

  • Guten Abend


    Mein Grossvater (verstorben in den frühen 80ern) soll laut meinem Vater Mitglied bei der SS gewesen sein. Angeblich habe er seine Blutgruppe auf dem Arm gehabt (oder Teil einer Nummer? Seine Blutgruppe war 0). Über seine Kriegsvergangenheit weiss ich so gut wie nichts, ausser dass er Ende des Krieges in Kriegsgefangenschaft gewesen sei (am. oder br., es soll ihm in Gefangenschaft gut gegangen sein). Mehr weiss ich leider nicht und mein Vater (heute in seinen 70ern) habe zu Lebzeiten meines Grossvaters nicht gross nachgefragt. Fotos meines Grossvaters in einer SS-Uniform habe ich nie gesehen, überhaupt existieren nur Fotos von vor und nach dem Krieg. Mich interessiert nun aber, inwiefern er Teil der Wehrmacht war und was er gemacht hat, 1. aus historischem Interesse und 2. zur Aufarbeitung der Familiengeschichte.


    Mein Grossvater stammte aus dem Salzkammergut, wo er auch gestorben ist. Wo beginne ich nun meine Recherche, beim WASt oder in Österreich? Da ich in der Schweiz wohne, ist mir eine Recherche via Online-Datenbank aus Kostengründen lieber.


    Über Tipps würde ich mich sehr freuen.


    Barbara S.

    Edited 2 times, last by sonnenklar ().

  • Hallo Barbara,


    am besten hier den Namen, Geburtsdatum und Geburtsort nennen.

    Grüße

    Dirk

  • Danke für eure Rückmeldungen!


    Dirk: Kann ich die persönlichen Angaben auch jemandem per PN schicken? Mein Familienname ist relativ selten und das Forum öffentlich einsehbar, wenn ich mich nicht irre. Da ich noch nicht weiss, was meine Verwandtschaft von meinen Nachforschungen hält, möchte ich die Suche vorerst nicht so breittreten :)

    Ich habe noch eine weitere Angabe, die die Suche vielleicht einschränkt, mein Grossvater war nach dem Krieg anscheinen in Glasenbach interniert.


    Danke und lieber Gruss!

    Barbara

  • Guten Morgen Barbara,


    klar mach! Nur wir haben so viele Spezis hier, die wirst Du nicht alle anschreiben können.

    Grüße

    Dirk

  • Hallo Dirk!


    Danke für deine Antwort, das stimmt vermutlich :) Ich habe nun eine Anfrage beim Landesarchiv Salzburg laufen und warte ab, was dabei herauskommt. Vielleicht habe ich danach konkretere Fragen, die bestimmte "Cracks" in diesem Forum ansprechen.


    Viele Grüsse

    Barbara