Besuch Generalluftzeugmeister Udet

  • Hallo zusammen,


    aus dem Nachlass eines 1. Weltkriegspiloten und Obersten im 2. WK stammen die anliegenden Fotoausschnitte. Sie zeigen den Besuch des Generalluftzeugmeisters E. Udet und weiterer Herrschaften. Leider ist nicht bekannt wann und wo und viel wichtiger, wer die Herrschaften waren. Zu besseren Identifizierung des Ortes habe ich die Gebäude im Hintergrund auf Bild 1 einmal größer dargestellt.


    Besuch_Udet_03.jpg


    Bild 1


    Besuch_Udet_04.jpg


    Bild 2


    Besuch_Udet_05.jpg


    Bild 3



    Der Oberst Cornelius Edzard ist auf dem Bild 3 selbst abgebildet (1. Person von links). Da hatte er noch den Rang eines Majors (seit 01.01.1938) inne. Befördert zum Oberstleutnant wurde er am 01.10.1942. Gut, da war Herr Udet auch schon verschieden. Die Datumsangaben schränken leider den möglichen Zeitpunkt nicht wesentlich ein.


    Herr Edzard war lange Zeit Leiter der FFS A/B 72 (später FFS A/B 113) und Fliegerhorstkommandant in Brünn. Meine Frage zielt darauf ob evtl. jemand weitere Personen auf den Fotos identifizieren kann. Und falls der Ort und der ungefähre Zeitpunkt sich dazu gesellen, dann wäre das ganz prima.


    Für Eure Mühen bedanke ich mich bereits im Voraus.


    Freundliche Grüße


    Jan-Bernd

    Suche alles zum Thema Fliegerhorst Vechta + Ahlhorn!

  • Nabend,


    ist das im Vordergrund mit dem weißen Mantelaufschlag vielleicht Karl Kitzinger, als General der Flieger.


    Major Cornelius Edzard ist auch auf dem zweiten Bild 2.v.l.

    Gruss, Holger

  • Hallo Holger,


    jepp, da bin ich bei Dir. Vielen Dank für den Hinweis!


    Er übte die Funktion des Kommandierenden Generals der Luftwaffe bis zum 26. Juni 1941 aus. Cornelius Edzard hatte bis zum 01.04.1941 den Rang eines Major inne und besaß bis zum 08. 1942 das Kommando über die FFS A/B 113 mit Sitz in Brünn. Somit könnte es sich um ein Besuch der FFS in Brünn handeln. Leider berichtet er nicht in seiner Feldpost darüber. Er berichtet aber von von Kommandeurstagungen in Prag und Wien an denen er teilnahm. Vielleicht findet sich ja noch ein Forumsmitglied und kann weitere Hinweise zu den Bildern liefern.


    Freundliche Grüße


    Jan-Bernd

    Suche alles zum Thema Fliegerhorst Vechta + Ahlhorn!