Feldpostnummer 04539 B

  • Hallo Zusammen,


    mein Großonkel hatte (lt. FPB) ab ca. Mai 1943 bis zu seinem Tod im August 1944, die FPN 04539 B (möglicherweise auch schon etwas früher, aber max. ab März 1943, bis dahin hatte er eine andere FPN).


    Gefunden habe ich dazu folgendes unter

    www.axishistory.com/books/383-germany-military-other/feldpost/8929-feldpost-numbers-04000-04999


    04539

    ......

    ......
    (15.7.1942-24.1.1943) Stab II, 4.-6. Batterie u. Kolonne Artillerie-Regiment SS-Panzergrenadier-Division Leibstandarte SS- Adolf Hitler,

    (25.1.1943-31.7.1943) Stab III u. 7.-9. Batterie SS-Artillerie-Regiment (LSSAH.),

    (1.8.1943-23.3.1944) 3.2.1944 Stab III u. Einheit Artillerie-Regiment 1 (1. SS-Division),

    (24.3.1944-6.11.1944) 31.7.1944 Stab IV u. Einheit Panzer-Artillerie-Regiment 1


    Von der Urkunde des EKII, welches er im Mai 44 erhalten hatte, weiß ich, dass er beim Artillerie-Reg. 1 des LSSAH war.

    Nicht ganz klar ist mir jedoch das "B" hinter der FPN und die o.g. Zuordnungen. Obwohl ich bereits einen entsprechenden Thread gefunden und auch "das Grundsätzliche" zum Thema Feldpost gelesen hatte....sorry, da habe ich nicht so recht durchgeblickt?(


    Gehe ich recht in der Annahme, dass er durch das "B" im Stab II gedient hatte?

    Kann man auch feststellen, in welcher Batterie er war?


    Herzlichen Dank & viele Grüße

    (M)ichel

  • Guten Abend AlterMann,


    d.h. dann im Falle der FPN 04539 hätte dann beim Stab III (wohl gleichzusetzen mit III. Abteilung) die Stabs-Batterie die FPN ohne Buchstaben, die 6. Batterie "A", die 7. Batterie "B" und die 8. Batterie "C".


    Gleiches z.B. beim Stabs II bzw. II. Abteilung (wohl ab 24.1.43 mit anderer FPN?) hatte die Stabs-Batterie die FPN ohne Buchstaben, die 4. Batterie "A" und die 5. Batterie "B"?

    Habe ich die Logik richtig verstanden, kann man die Buchstabenschematik immer so anwenden, also auch auf andere Waffen- oder Truppengattungen?


    Wo kann ich den eine chronologische Gliederung des SS-Panzer-Artillerie-Regiment 1 LSSAH finden, die hat sich ja wohl über die Jahre hinweg mehrfach geändert, gibt es da nur die Auflistung von "axishistory"?


    Danke & Grüße

    (M)ichel

  • Guten Morgen, Michel,


    Quote

    d.h. dann im Falle der FPN 04539 hätte dann beim Stab III (wohl gleichzusetzen mit III. Abteilung) die Stabs-Batterie die FPN ohne Buchstaben, die 6. Batterie "A", die 7. Batterie "B" und die 8. Batterie "C".


    Gleiches z.B. beim Stabs II bzw. II. Abteilung (wohl ab 24.1.43 mit anderer FPN?) hatte die Stabs-Batterie die FPN ohne Buchstaben, die 4. Batterie "A" und die 5. Batterie "B"?

    nein! Stab - egal ob II. oder III. - immer A, dann B, C, D usw. für die Batterien bzw. Kompanien. Siehe auch --> hier.


    Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)