RAD-Abteilung 2 / 272 Bilder von 1938 aus einem Privatalbum

  • Hallo Gemeinde,


    im Zuge meiner Recherchen konnte ich das Photoalbum eines Kriegsteilnehmers sichten, der ihn vom ersten bis zum letzten Tag als Soldat mitmachen mußte. Nach dem Kriege arbeitete er noch mehere Jahre beim Kampfmittelbeseitigungsdienst bzw. ihren Vorläuferorganisationen wie StEG etc.

    Aus seiner Zeit beim RAD sind auch 8 Bilder enthalten, die ich hier einstellen möchte. Ich hoffe, durch die schlechte Qualität der Vorlagen und die Beschränkung der Datenmenge hier für ein Hochladen sind die Bilder dennoch anschaubar.


    Da der RAD-Mann am 1. Nov. 1938 zur Wehrmacht einrückte, müßten die Bilder aus dem Jahre 1938 stammen.

    Es sind nur ganz kurze Bildunterschriften vorhanden, die ich mit aufführe. Ein Hinweis, wo der Einsatz war, ist nicht vorhanden.


    Viel Vergnügen.


    forum-der-wehrmacht.de/wcf/index.php?attachment/164482/ "Abteilung 2 angetreten"


    forum-der-wehrmacht.de/wcf/index.php?attachment/164483/ "Bei der Arbeit"


    forum-der-wehrmacht.de/wcf/index.php?attachment/164484/ "Zum Aufmarsch"


    forum-der-wehrmacht.de/wcf/index.php?attachment/164485/ "Flaggenparade 7.00 Uhr früh"


    forum-der-wehrmacht.de/wcf/index.php?attachment/164486/ "Auf der Baustelle"


    Fortsetzung mit zwei weiteren Bildern folgt..

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.

  • Moin,


    also ich kann da keine Bilder sehen.


    Gruß

    Mathias

    Suche alles rund um 4/190 und 8/196. Gerne auch Tausch!

  • Teil 2:


    " Zum Aufmarsch"


    ( das kann ich nicht vollständig sinnvoll übersetzen.. )


    Sollte jemand näheres Interesse an den Bildern haben bitte ich um kurze Mitteilung. Grundsätzlich kann ich dann gerne die Bilder in höherer Auflösung zusenden. ( Wobei die Qualität der Vorlage ja weiterhin schlecht bleibt.. )


    Ein schönes, erholsames Wochenende wünscht Euch

    MunaLisa

    IMG_0800 neu RAD-Zeit 2 ..Auf der Baustelle.. Slg. U.Jl.jpg

    " Auf der Baustelle "

    IMG_0800 neu 03 Bei der Arbeit.JPG

    " Zum Aufmarsch "

    IMG_0800 neu RAD-Zeit 4 ..Vor der Entlassung.. Slg. U.Jö.jpg

    " Vor der Entlassung "


    Nun hoffe ich, daß man mehr erkennen kann.. ;-)


    Mit freundlichen Grüßen

    und einem Dankeschön für die Übersetzungs-Hilfe.


    Muna Lisa

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.

    Edited once, last by MunaLisa ().

  • Guteen Morgen MunaLisa,


    bissken kleen, die Bilder.

    30 bis 40 kb ist ja nicht gerade viel, zumal 400 kb möglich wären.;)


    Die ersten Bilder, erster Post, kann ich auch nicht öffnen.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Gemeinde,


    jetzt konnte ich den Rechenknecht überlisten, so daß er das Ergebnis wie gewünscht zauberte.. ;-)


    Viel Vergnügen mit den Bilderleins.


    IBMG_0800 ..2. Abteilung angetreten...jpg


    " 7.00 Uhr Fahnenapell "

    IMG_0799 - Kopie (4) neue Variante.jpg

    " Zum Aufmarsch "


    IMG_0799 - Kopie (3) neue Variante.jpg

    " Bei der Arbeit "


    IMG_0799 - Kopie (2) neue Variante.jpg

    " 2. Abteilung angetreten "



    Herzliche Grüße

    MunaLisa

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.

  • Hallo zusammen,


    müsste laut RAD-Liste um Freiburg sein.


    "RAD-Gruppe 272 Freiburg 01.10.1935 - 1939, 13.11.1943;

    RAD-Abt. 2/272 "Franz Anslinger" (FDW)"

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Hallo MunaLisa,


    ich sehe den Beitrag erst jetzt, sind die Fotos noch zur Verfügung ? Ich komme aus Ettenheim und das war unser RAD Lager am heutigen Sportplatz. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Vielen dank,


    Gruß Harry

    Über Baden lacht die Sonne, über den Rest die ganze Welt ;)

  • Hallo Harry,

    Dein Interesse freut mich. Ja, die Bilder sind noch vorhanden.

    Kannst Dich ja gerne mal per PN melden ( Klick auf meinen Namen links unter dem großen Button, dann auf das dann erscheinende Symbol für eine PN klicken.. ) .

    Melde mich dann gerne zeitnah, bin jetzt auf dem Weg zum DIenst.


    Herzliche Grüße

    Uwe

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.

  • Hallo Harry,


    das passt dann auch zu Freiburg und dem zeitnahem Ausbau der Westbefestigungen.

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Hallo zusammen,

    Hallo Det,


    Quote

    das passt dann auch zu Freiburg und dem zeitnahem Ausbau der Westbefestigungen.

    räumlich ja, aber wie auch einem der Fotos zu sehen ist wurden sehr intensiv Draingräben geschippt und Tonrohre

    verlegt. Das ganze lief unter der dem Begriff Melioration = Bodeverbesserung, Urbarmachung.


    Ab 1938 war der RAD eher der Garten und Landschaftsbauer und die Kiesschipper und Zementschlepper des Westwalles.

  • Hallo Dieter,


    letztendlich half es auch die Westbefestigungen zu errichten.

    Drainage ist ein wichtiger Faktor auf dem Gebiet des Bauens.


    Und Hilfsarbeiten auf dem Bau gehören eben dazu.

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Hallo zusammen, ich denke, die Fotos sind früher als 38' in einigen der Bilder die Arbeitsmann tragen immer noch die Klauenschnalle, die 'Offizielle' Schnalle wurde seit 1936 beworben und getragen.

  • Hallo Radmann,

    der Kriegsteilnehmer, der dieses Bilderalbum über seine Dienstzeit angelegt hatte, war im November 1938 zur Wehrmacht eingezogen worden und hatte die Monate davor beim RAD gedient. Das wure mir vor ein paar Wochen aus der Familie noch mal bestätigt.

    Danke für die Aufmerksamkeit beim Betrachten der Bilder.

    Herzliche Grüße

    Uwe

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.