Abkürzungen auf der Wehrstammrolle

  • Habe hier einige Bilder von Wehrstammrollen, die ich nicht vollständig entschlüsseln konnte.

    Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.


    1. Kam am 19.05.1943 zur Sanitäts - ? - Abteilung 13. in Bad Kissingen


    2. Kam am 08.05.1939 zur ? - Ersatz - Kompanie - 6 / 13 nach ?


    3. Kam am 23.02.1944 zum ? / Iltis nach Wilhelmshaven

    - Hatte was zu einem Torpedoboot "Iltis" in Wilhelmshaven gefunden. Laut dem Lexikon wurde dieses aber 1942 von den Briten versenkt

    Files

    • Alois S..jpg

      (49.01 kB, downloaded 64 times, last: )
    • Emil B..jpg

      (36.8 kB, downloaded 64 times, last: )
    • Josef R..jpg

      (51.3 kB, downloaded 58 times, last: )
  • Guten Abend Jörg,


    was ist mit tauschen?

    Du bringst die hier geforderte Anrede, den Gruß an,

    verzichtest dafür auf die unsinnige Anzahl von Fragezeichen?


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hi Thomas,


    dass mit der Anrede tut mir leid. Hab ich in der Eile leider verschwitzt.

    Die für dich unsinnige Anzahl von Fragezeichen symbolisiert einfach die Teile des Textes (Fotos)

    mit denen ich nichts anfangen konnte. Dachte eigentlich das wäre selbsterklärend. Ich hatte ge-

    hofft hier könnte mir wer die unklaren Teile der Abkürzungen entziffern.

    Was meinst du mit dem tauschen?


    Gruß Jörg

  • Guten Morgen Josef,

    Er meinte du solltest die Fragezeichen gegen die Grußformel tauschen.

    Bei den Abkürzungen kann ich dir leider nicht helfen, aber wir haben hier etliche Spezialisten die da bestimmt was dazu sagen können.


    Gruß

    Reinhard

    Ich suche Informationen zur 212. Infanterie Division, insbesondere zum I.R. 423.

  • Moin Jungs,


    also beim 23.02.1944 Tendiere ich bei der Abkürzung M.K. Z zur folgenden Übersetzung;


    M.K. Z. : Marine Kriegsschule Zeven für .......


    die folgenden kleineren Buchstaben da Blick ich jetzt gerade nicht durch da ich Schwierigkeiten habe diese zu entziffern ... aber beim Rest heißt es dann : Personal Zuteilung Iltis Wilhelmshaven


    Ostseegrüße von der Pam

    Zu Hause ist da wo Herz und Seele sich Willkommen fühlen (Rudolf Wolf U-30)

  • Hallo, Jörg,


    der Eintrag 8.5.39 dürfte mit großer Wahrscheinlichkeit Ln. (Luftnachrichten) E. Kp. 6/13 lauten. Jetzt müßte man nochmal etwas tiefer graben, ob E für Ersatz oder Ergänzung steht.


    Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo zusammen,


    hier die Daten zum ersten Luftnachrichten-Regiment 13


    Luftnachrichten-Regiment 13


    Aufstellung: 1.10.35 in Dresden für den Luftkreis III mit

    1./Ln.Rgt.13 in Dresden aus der Luftkreis-Nachrichtenkompanie 3 (Aufstellung 01.04.1934)

    5.(Ers.)/Ln.Rgt.13 in Nordhausen


    In den Jahren 1936-1937 folgende weitere Einheiten aufgestellt


    Stab I./Ln.Rgt.13 in Dresden (01.11.1936)

    Stab II./Ln.Rgt.13 in Nordhausen (01.04.1937)

    2./Ln.Rgt.13 in Dresden (01.10.1936)

    3./Ln.Rgt.13 in Dresden (01.10.1937)

    6.(Ers.)/Ln.Rgt.13 in Nordhausen (1.10.1936)

    7.(Ers.)/Ln.Rgt.13 in Nordhausen (01.04.1937)

    8.(Ers.)/Ln.Rgt.13 in Nordhausen (01.10.1937)


    Die Aufstellung eines Stab/Ln.Rgt.13 und der 4./Ln.Rgt.13 war geplant wurde aber nie durchgeführt

    Gruss Dieter

  • Moin zusammen,


    also ich hab mich ja an Bild 2 fest gebissen und hab mir die Abkürzungen nochmal angeguckt.


    Bei der Abkürzung; M.K.Z. f. a.o.a Pers. zut. Iltis Wilhelmshaven gehe ich davon aus das es wie folgt heißen müsste; Marine Kriegsschule Zeven für Ausbildung oder aber Personal Zuteilung Iltis Wilhelmshaven


    wobei es sich dann um die Zuteilung für das Torpedoboot Iltis handeln dürfte. <- das hatte ich beim ersten Post vergessen mit zu erwähnen.


    Ostseegrüße von der Pam

    Zu Hause ist da wo Herz und Seele sich Willkommen fühlen (Rudolf Wolf U-30)

  • Hallo,


    Danke euch für die Detektivarbeit.


    clubsoda1972

    Er kam 1944 nach Wilhelmshaven. Laut Wikipedia wurde das Tropedoboot Iltis aber am 13.05.1942 von den Briten versenkt.


    Gruß Jörg

  • Moin Jörg,


    dann kann es sich nur noch um das Schnellboot S 42 welches auch Iltis genannt wurde handeln.


    https://s-42iltis.de.tl/Geschi…d-seinen-Vorg.ae.nger.htm


    Tut mir leid wenn ich da in meiner Recherche etwas übersehen hatte.

    Die Tatsache das er nach Wilhelmshaven kam hat allerdings nicht zwangsläufig zu Folge das er nicht unter der Kommandostelle der Marinekriegsschule in Zeven stand.



    Ostseegrüße von der Pam

    Zu Hause ist da wo Herz und Seele sich Willkommen fühlen (Rudolf Wolf U-30)

  • Hallo!


    Danke dir für die Ergänzung. Das Schnellboot macht Sinn. Klingt soweit erst mal schlüssig für mich.


    Gruß Jörg