Hilfe bei Fotos zum Großvater

  • ^^

    Hallo liebe User dieses Forums ...

    Bin total neu hier und möchte etwas über meinen Großvater über Euch heraus bekommen und kann Fotos nur über mein Smartphone schicken

    geht das ?

    ich kann das anders nicht ...😰

    vielleicht eine Möglichkeit:

    ich schicke die Fotos an jemanden hier im Forum und DerDiejenige wäre wirklich so lieb mir diese dann auf meiner Seite einstellen

    oder: ich schicke sie dann direkt an jemanden, der mir dann auch antwortet ..,,

    aber erstmal vielen Dank ...

    freue mich bei Euch gelandet zu sein und auch meine 85 jährige Mutter würde gerne mehr über ihren Vater heraus finden

    Liebe Grüße

    Edda

  • Hallo, Edda,


    willkommen im FdW.


    Deine Anfrage habe ich separat gestellt; vorläufig in unserem Sub "Bilder und Fotos". Wenn sich später zeigen sollte, daß es in einem anderen Sub besser plaziert ist, werde ich nochmal verschieben.


    Selbstverständlich geht auch das Hochladen über das Smartphone, sofern die Dateigröße pro Foto nicht 400 kB übersteigt.


    Bis dahin beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo liebe Natu 02


    Danke dir.

    an welche Mailadresse schicke ich denn die Fotos von meine Großvater?


    Grüße....

  • Hallo, Edda,


    wenn's geht, am besten hier direkt hochladen. Wie das funktioniert, kann man --> hier nachlesen. Ist echt kein Hexenwerk.


    Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo ..,

    ich HN das schon hier hochgeladen und ich weiß jetzt nicht wo ich nachsehen kann ob die auch angekommen sind ...,

    vielen Dank für Deine liebe Antwort

  • Hallo, Edda,


    Bilder sind bis jetzt nicht im Forum angekommen.


    Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo ..,,

    also ichhabe hier in dem mittleren Botton unten auf die Büroklammer geklickt

    Bilder abfotografiert und .....

    also alles mit meinem IPhone 📱....

    mehr hab ich ja nicht ...😰....

    und irgendwie müssen die irgendwo gelandet sein

    denn aufm Handy sind die Bilder nicht zu finden ....

    ich nerve bestimmt und möchte mich entschuldigen

    aber ich bekomm das mit dem hochladen nicht hin

    auch weiß ich nicht an wen/ wo ich meine Fragen bezüglich meines Großvater abschicken kann

    verzeiht mir 😰

    Lg

    Edda

  • Hallo, Edda,


    Voraussetzung, die Fotos hier hochzuladen, ist doch, daß die Fotos sich bei Dir auf dem Handy (dort unter Fotos) befinden.


    Dann gehst Du ins Forum, schreibst Deinen Beitrag und am Ende des Beitrages findest Du einen Button "Dateianhänge" bzw. die Büroklammer. Dort dann draufklicken. Dann bietet Dir das IPhone die Möglichkeit an, Fotos aus der Fotomediathek hochzuladen. Von dort kannst Du dann die Bilder auswählen, die Du hier hochladen möchtest.


    Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo Ihr Lieben ...,

    Ich möchte von meinem Großvater 5 Fotos zur Recherche an Euch schicken ...

    Vielleicht erkennt ihn jemanden oder ... weiß etwas zu ihm

    war bei der 6. Armee

    von 1939- 1944 ... Polenfeldzug

    Holland , Frankreich

    6. Armee Ostfront Stalingrad ....

    war Berichterstattungsoffizier

    Oberleutnant des Heeres ...

    1940/41 nach Russland 🇷🇺

    Eingeschlossen im Ring

    könnte sich aber immer wieder befreien


    dann zurück über Rumänien 🇷🇴 durch den Kessel nach Memel und dort zurückgemeldet um nicht wegen Fahnenflucht erschossen zu werden

    dann an die Westfront Richtung Westen nach Reit im Winkel, nach Heilbronn in ein Lager

    ( wer weiß da etwas ...,)

    und in amerikanische Gefangenschaft nach Darmstadt

    Feldpost- Nr. ....075

    63075 ...?!? die ersten beiden Ziffern weiß meine Mutter nicht mehr ....

    Paul Klaue

    geb. 8.03.1905


    Beitrag in dieses Thema verschoben, Diana

  • Liebe Natu02


    Also Dein Hilfsangebot nehme ich danken an

    das Du mit beim Hochladen meiner Fotos meines Großvater helfen möchtest ...

    geht das , das wenn ich jemanden hier im Forum antworte

    auch immer gleich diese Bilder im Angang sieht ...?!?

    das wäre cool 😎

    Da ich keinen Computer habe, meine Fotos also NUR übers IPhone schicken kann

    ist bereits 1 Foto schon über die 400kB und mit der Büroklammer NICHT schickbar

    Jetzt meine Frage:

    Darf ich die 5 Fotos zu meinem Großvater an eine private Mail Adresse schicken und DU LÄDST Sie freundlicherweise für mich hoch / an mein Profil ...?!?

    Anders gehts leider nicht

    hab’s jetzt 5 mal probiert und bekomme immer wieder die Überlastungsanzeige ...,


    Liebe Grüße

    Edda

  • Hallo,


    ich stelle für Edda die Fotos ein


    Gruß


    Reinhard

    Files

    • Eddil1.jpg

      (39.07 kB, downloaded 98 times, last: )
    • Eddil2.jpg

      (32.96 kB, downloaded 95 times, last: )
    • Eddil3.jpg

      (39.76 kB, downloaded 95 times, last: )
    • Eddil4.jpg

      (28.24 kB, downloaded 89 times, last: )
  • Hallo,


    weiter gehts

    Files

    • Eddil5.jpg

      (60.25 kB, downloaded 102 times, last: )
    • Eddil6.jpg

      (36.57 kB, downloaded 88 times, last: )
    • Eddil7.jpg

      (37.06 kB, downloaded 96 times, last: )
    • Eddil8.jpg

      (33.52 kB, downloaded 91 times, last: )
  • Hallo Edda,


    Auf Bild 1 hat dein Großvater den Rang eines Leutnants.

    Rückseite Nikolajew (Bug) Februar/März 1944.

    auf Bild 3 ist er Unteroffizier

    Rückseite Im Osten 1941

    auf Bild 7 Manschaftsdienstgrad

    Rückseite Am Tage meines 36. Geburtstages

    ???

    8./3.41 Paul


    Gruß


    Reinhard

  • Servus Reinhard,


    könnte das heißen:

    Am Tage meines 36. Geburtstages

    aus Feindesland .....

    meinen lieben Eltern daheim

    8./3.41 Paul

    Gruss, Holger

  • Hallo,


    ich lese auf der Rückseite von Bild "Eddil8":

    "Am Tage meines 36. Geburtstages

    aus Feindesland zugeeignet

    meinen lieben Eltern daheim."


    Viele Grüße

    Bernhard

  • Hallo, Edda,


    einen Deiner Beiträge von gestern habe ich aus dem Forum "gepflückt" und hier mit angehängt (entsprechender Hinweis im Post vorhanden). Meine Bitte wäre, die Beiträge nicht im Forum zu verstreuen, sondern alle Fragen zu Deinem Opa hier zu stellen. Das kriegen wir bestimmt hin, nicht wahr? ;)


    Quote

    war bei der 6. Armee

    Und die war groß, sehr groß sogar. So kommen wir also nicht weiter. Liegt zu Deinem Großvater der militärische Werdegang (Auskunft durch die ehemalige WASt) vor? Oder noch irgendwelche anderen Dokumente?


    Die Bildbeschriftung 6 lautet: Juli 1940, Dinan.

    Die Bildbeschriftung 10 lautet: Februar 1942, Romodan (russ. Ukraine) - Vati und Mutti


    Läßt sich anhand der Bilder die Waffengattung ausmachen?


    Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Moin Edda,

    ich habe Dir mal alles chronologisch untereinander geschrieben und ergänzt: So entsteht eine feine Übersicht.


    1905.03.08 Paul Klaue

    1939 Polenfeldzug

    1940 Niederlande, Frankreichfeldzug

    1940.07 Dinan, Frankreich, Foto Kameraden, Gefreiter

    1941.03.08 Feindesland, Foto Portrait, Gefreiter (Obergef. mögl.)

    1941 Im Osten, Foto Portrait, Unteroffizier, Orden: x

    1942.02 Romodan (russ. Ukraine), Foto Schlitten, (mind. Unteroffizier)

    1942/43 Ostfront 6. Armee Stalingrad

    1944.02/03 Nikolajew am Bug, Foto Portrait, Leutnant, Orden: x y z

    1944 Rumänien

    1944 Memel

    1944/45 Westfront

    1945 Reit im Winkel

    1945 Darmstadt, amerikanische Gefangenschaft


    Bild 7: Könnte die Nummer auf der Schulterklappe eine 542 sein, Waffenfarbe weiß? Dann sind wir bei der 387.ID, die in Stalingrad vernichtet wurde, passt also….

    Weiß jemand was zur FPN 63075 und zum Orden Bild 3 bzw. Ordensband Bild 1?


    Grüße

    george