Führerschein mit Feldpostnummer

  • Hallo Forum,

    ich habe mich hier angemeldet, da ich Hilfe brauche.


    Ich habe im Nachlaß meiner Eltern die Zweitschrift des Führerscheins meines Vaters aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Daraufhin habe ich angefangen, etwas zu recherchieren, da mit ihm nicht viel über den Krieg zu reden war.


    Ich weiß von ihm, daß er bei der SS-Division Wiking wohl bei den Kradschützen war.

    Die Führerschein ist ausgestellt am 01.08.1943 bei einer Dienststelle der Fp. Nr. 34002 B. Zu dem Zeitpunkt war er SS-Oberscharführer.


    Weiterhin weiß ich aus einer WASt-Bescheinigung, daß er am 01.10.1936 in die SS-Standarte, später SS-Regiment „Germania“ 3./Pz.Gren.Rgt.9 (5. SS-Div.) eingetreten ist.

    Er war wohl in Friedenszeiten in Radolfzell stationiert und ist am 10.05.1945 in Tamsweg /Österreich in Gefangenschaft gegangen.


    Ich habe jetzt schon viel im Netz recherchiert, aber zu seiner Division scheint es recht wenig zu geben. Die Unterlagen wurden wohl zu Kriegsende vernichtet.


    Mich würde eine genauere Struktur des III. Bataillons interessieren und auch den Werdegang der Einheit im Verlauf des Krieges. Gibt es Literatur, die zu empfehlen ist?


    Ach ja, eine Anfrage ans Bundesarchiv ist schon erfolgt.


    schon mal vielen Dank für Eure Bemühungen und Hilfe

    Gruß HellsBells

  • Hallo,


    herzlich Willkommen im Forum.


    Zur Feldpostnummer 34002 B


    Stab III u. 9.-12. Kompanie SS-Grenadier-Regiment Germania (Wiking),


    B = 9. Kompanie

    Grüße Matthias

  • Hallo Matthias und Eumex,

    danke für die schnelle Antwort.

    Mit der Feldpostnummer ist meine Recherche bestätigt, jetzt weiß ich aber auch, daß das B die 9. Kompanie bedeutet.

    Die Übersicht über die Einsatzorte der Wiking hilft auch weiter, gibt es da noch was ab Kriegsbeginn oder sogar noch früher. Ich habe irgendwo gelesen, daß die Einheit auch im Sudetenland und Prag eingesetzt war.

    Durch die Literaturlinks muß ich mich dann mal durcharbeiten und verfizieren, was für mich lohnend ist.


    nochmals vielen Dank

    Gruß HellsBells