Funksender der Luftwaffe

  • Hallo

    Kann ein Spezialist erklären, wozu folgende Anlagen (in Verbindung mit einem Fliegerhorst) dienen :

    Fu.S.Z. = Funksende-Zentrale ?

    Fu. S. St. = Funksende -Station ?

    Tornado UKW Peiler

    UKW Jäger-Sprechstelle

    AFF ?

    Vielen Dank im voraus

    Alain

  • Hallo Alain,


    ein paar Ergänzungen zu den Abkürzungen:


    Fu. S. St. = Funksendestelle


    Tornado UKW Peiler = FuSAn 733 A 80a, beweglich


    AFF= Ansteuerungs-Funkfeuer


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Danke Thilo

    Hier noch eine Abkürzung : LFF

    FF ist bestimmt Funkfeuer, aber L ?

    Grüße

    Alain

  • Hallo Ingo,


    Quote


    LFF könnte "Leichtes Funkfeuer" bedeuten.

    LFF bedeutet Lande-Funkfeuer.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hall Thilo,

    jaa, aus Dingen, von denen ich nicht viel(=O) Ahnung haben, sollte ich mich raushalten...||


    Beste Grüsse

    Ingo

  • Hallo zusammen!

    entschuldigt dass ich mich hier so hereinhänge;)

    Kann mir jemand erklären wie ich mir ein Peiler für einen Einsatzhafen vorstellen muss?

    War der oder die Sender in einer einfachen, kleinen Baracke untergebracht, die auch "Peilbude" genannt wurde?


    Viele Grüße

    Frank

  • ... und ein bißchen OT ...


    Guten Tag,

    habe nachstehende Abk. in unser Verzeichnis aufgenommen.

    Grüße, Kordula


    Fu. S. St. = Funksendestelle

    Tornado UKW Peiler = FuSAn 733 A 80a, beweglich

    AFF = Ansteuerungs-Funkfeuer

    LFF = Lande-Funkfeuer

  • Hallo Reinhard ,

    Danke für Deinen Tipp, eine wirklich interessante Seite!

    Ich denke aber das der Peiler ein Ortsfester war. Auf einem Bauplan steht mitten auf einem Acker direkt neben einem Feldweg "geplanter Peiler"

    Und dann gibt es noch diese Foto:

    16_11_010.1.jpg

    Viele Grüße

    Frank

  • Hallo Frank,


    Quote

    Kann mir jemand erklären wie ich mir ein Peiler für einen Einsatzhafen vorstellen muss?

    War der oder die Sender in einer einfachen, kleinen Baracke untergebracht, die auch "Peilbude" genannt wurde?

    der Peilsender bestand aus einer großen Antennenanlage, google mal Adcock-Peiler.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941