Inhaltsverzeichnisse Waffen Revue

  • Hallo zusammen,

    wenn ich nichts übersehen habe, fehlt hier die "Dokumentation W 127" als Sonderdruck der Waffen Revue (ISBN 3-88088-213-4)

    Es handelt sich um eine Dokumentensammlung von Original-Datenblätter, die im Jahr 1944 im Auftrag des "Reichsminister für Rüstung und Kriegsproduktion RfRuK" als "Geheime Kommandosache" erstellt wurde.

    Das Druckwerk umfasst 248 Seiten und wurde von Karl R. Pawlas am 01.06.1976 zum 20jährigen Bestehen des Archives herausgegeben !

    Viele Grüße
    PETER
    .........

  • SanUO:

    Eiine wahnsinnige Fleißarbeit. So etwas wollte ich schon immer einmal (für mich) machen, mir fehlte aber der Mut...Jetzt habe ich es und das Suchen ist endlich kein Stress mehr. Dank und Anerkennung!
    Eines hast du uns aber noch nicht verraten: Hast du das mit dem Texterkennungsprogramm eingelesen oder alles per Hand brav getippt?

    MfG -dire-

  • Hallo dire,

    Danke für die Anerkennung.
    In ermangelung eines Texterkennungsprogramms habe ich alles per Hand eingetippt.

    Grüße SanUO

  • Hallo Hans (? :) )

    Auf der 1 Seite, weiter unten findest Du das Gesamtverzeichnis zum Download. Dort kannst Du nachsehen, in welchem Heft.

    Viele Grüße
    Steffen

    "Man besucht ja nur sich selber, wenn man zu den Toten geht" (Kurt Tucholsky)

    Edited once, last by Papa (December 19, 2010 at 1:48 PM).

  • Hallo,

    Ich habe nicht alle Hefte und ich bin auch kein Experte für Handfeuerwaffen.

    Soweit ich es aber aus den Heften 51-57 ersehen kann, sind geht es aber immer um diese Luger-Pistole 08, bzw. deren Vorläufern, Parabellum-"Ablegern", ausländischen Abarten usw.

    Vielleicht kannst Du präzisieren worum es geht.

    Viele Grüße
    Steffen

    "Man besucht ja nur sich selber, wenn man zu den Toten geht" (Kurt Tucholsky)

  • Hallo,

    in den Heften der Waffen - Revue geht es um die ganze Geschichte der Luger. Ich würde gerne helfen, brauche aber wie Steffen schon geschrieben hat, genauere Angaben, da ich die Hefte zerlegt und nach dem Register geordnet habe.

    Gruß Karl

  • Hi, danke euch für eure Antworten.

    Ich möchte eben Wissen über die P08 aufbauen. Zerlegen, Funktion, Wirkung, Zubehör, Herstellung usw... Klar, könnte ich mir ein anderes Buch kaufen, ich finde die Waffen Revue aber klasse.

    Was soll ich sagen.. eben die P08 mit dem 4Zoll Lauf wie sie oft bei der Wehrmacht während des 2.WK im Einsatz war. Ich habe z.b. eine Ausgabe der Waffen-Revue, dort ist das FG42 beschrieben und super dargestellt auf ca. 1/3 des Heftes. Genau sowas für die P08. Die Entwicklung steht für mich nicht so im Fordergrund.

    Was anderes noch.. ich suche schon länger noch einige Hefte. Könnt Ihr mir sagen wie ich da noch günstig rankomme? Es wären:

    43, 44, 45, 46, 64, 66, 111, 112

    Dann hätte ich alles was ich möchte.

    Danke!

  • Guten Abend Bernd,

    ich gehe mal davon aus, dass du die Rechte an diesem Sonderdruck besitzt, wie solltest du das sonst zum Download anbieten können. ;)

    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo,

    1. ich hatte Schriftverkehr mit dem Verlag ( Journal Verlag Schwend), ob diese die gesamte Waffen - Revue - wie bereits angeführt - nicht auf Datenträger und recherchierbar machen wollen. Dies ist nicht erfolgt, aber der Verlag hat damals auf die Anfrage geantwortet.
    Daraus schließe ich, dass der Verlag die Urheberrechte weiterhin hat.

    2. Der Chefredakteur, Herr Pawlas, hat seine Bibliothek zum Verkauf angeboten. Was daraus wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.
    ( Käufer hat dann ggf. Eigentum an den Urheberrechten, die er erworben hat, worunter m. E. auch dessen Publikationen fallen dürften).

    3. Inwieweit "Veröffentlicht von mightywolf" dieser Herr Rechte an dem Sonderdruck W 127 hat, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Gruß Karl

    Edited once, last by Karl Grohmann (December 14, 2015 at 7:48 PM).

  • 2. Der Chefredakteur, Herr Pawlas, hat seine Bibliothek zum Verkauf angeboten. Was daraus wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Hallo Karl,
    nach meinem Kenntnisstand sind die Unterlagen stückchenweise verkauft worden. Wer die Käufer sind, entzieht sich meiner Kenntnis.
    Gruss
    Rainer

    Suum cuique

  • Guten Tag,

    ich habe den Link auf diese Plattform gelöscht,
    nur weil man etwas kann bedeutet es nicht, das man das auch darf.

    Das Forum mag keine Verlinkungen auf Seiten, die Bücher, Zeitschriften oder sonstwas zum "Saugen" bereitstellen, auf denen ein Copyright, Urheberrecht liegt.

    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!