Diskussionsthread zu den Lazarettzügen

  • Hallo Matthias,


    hier 5 weitere in Lazarettzügen Verstorbene.


    Viele Grüße

    Bernhard

  • Servus,


    02.08.1943 Behelfsmäßiger Lazarettzug "Düsseldorf" mit 141 Mann beladen


    Quelle KTB Sanko 717/817

    Gruss, Holger

  • Hallo Matthias,

    hallo mitlesende,


    wäre es für Deine Aufstellungen hilfreich, von einem Standort ( hier: Bahnhof Schwäbisch Hall - Stadtbahnhof für die Reserve-Lazarette in Hall ) eine Auflistung der angekommenen Lazarettzüge zu erhalten?

    Die Archivarin des Diak Schwäbisch Hall, in dessen Areal die Lazarette eingerichtet waren, hat hier in der Chronik immer wieder Angaben enthalten.Und eisenbahnseitig kann ich auch ein paar kleine Bausteinchen beisteuern.


    Mit freundlichen Grüßen

    Uwe

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.

  • Hallo Sunniger, hallo Uwe,


    ihr beide seit leider im falschen Thraed, so kann ich den Thread nicht "erweitern".;)

    Ich lass dies von einem Mod. verschieben.


    Bitte immer hier antworten:

    Diskussionsthread zu den Lazarettzügen

    Uwe, wenn die Bezeichnung des Lazarettzug mit dabei, passt dies auf jedem Fall und ist eine hervoragende Ergänzung.

    Sunniger, hat die Verladung die Kr.Trsp.Abtl. 717 bzw. 817 vorgenommen und ist eventuell der Ort bekannt?


    Mod bitte in den Diskussionsthread verschieben, Danke

    Grüße Matthias

  • Guten Abend zusammen,


    ich habe, wie von Mattes gefordert, die letzen Posts hierhin verschoben.


    Mattes, deshalb dränge ich auf den Hinweis am Ende eines j e d e n Posts der Arbeit, wo Fragen, Erweiterungen gepostet werden können.;)


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Sunniger, hat die Verladung die Kr.Trsp.Abtl. 717 bzw. 817 vorgenommen und ist eventuell der Ort bekannt?

    Servus Matthias,


    wie schon davor und danach aus Kertsch da die Sanko 817 von Mitte Feb.43 bis Ende Sept. 43 in Kertsch lag.

    Gruss, Holger