Zeitzeuge/n gesucht

  • Hallo ihr Lieben,


    kurz und Knapp:

    Ich bin auf der suche nach Zeitzeugen die mir etwas über die Einheit meines Opas erzählen können. Vorallem die Gefangenschaft in Regensburg und Langwasser würde mich interessieren. In meiner Familie ist das ein absolutes Tabuthema. Leider.


    Über Buchvorschläge oder sonstiges die mir helfen können mein Wissen zu stillen, wäre ich ebenfalls Dankbar.


    Mein Opa war bei der 12. waffen SS Panzerdivision Hj. Er war dort Schütze und danach Funker. Nachdem er in Österreich gefangen genommen wurde, war er Im Lager Regensburg von Sep 1945 bis Mai 1946. Danach war er bis 1948 im Gefangenenlager Langwasser und hat dort beim Muggenthaler als Gleishilfsarbeiter gearbeitet.



    Ich danke schon mal im vorraus. :)