Korps-Nachrichten-Abteilung 45

  • Hallo zusammen,


    ich habe hier das Wappen(TKZ) der Korps-Nachrichten-Abteilung 45. Um das Wappen aufzulösen

    habe ich eine Frage zu dem rechten oberen Teil des Wappenschildes in dem der Burgturm zu sehen ist.

    Soll die Zeichnung den Turm der Burg Esslingen zeigen ? Ist der Unterschied zu den heutigen Bildern

    künstlerische Freiheit oder gab es zwei ähnliche gleiche Türme

  • Hallo,Dieter

    Das ist doch der Turm von der Hochwacht,ich verstehe dein Problem nicht.

    mfg karat

  • Hallo Karat,


    Quote

    .....ich verstehe dein Problem nicht.


    die "Kappe" des Turmes im Wappen steht viel weiter über als auf Fotos von heute

    daher die Idee das es noch einen zweiten (Turm) gab

    Gruss Dieter

  • Hallo,


    wo liegt denn der Bezug zwischen der Korps-Nachrichten-Abteilung 45 und Esslingen? Die Abt. wurde 1935 in Königsberg aufgestellt, sollte der Turm dann nicht eher Ostpreuße sein, wie auch das Pferdemotiv einen Bezug nach dort hat?


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Thilo,


    Quote

    Die Abt. wurde 1935 in Königsberg aufgestellt, sollte der Turm dann nicht eher Ostpreuße sein,


    der Friedensstandort (1935) war Essligen a.Neckar in soweit passt der Turm von der Hochwacht in Esslingen

    Gruss Dieter

  • Hallo alle zusammen,


    Thilo welchen Bezug hat das Pferd denn nach Königsberg?

    Meiner Einschätzung nach ist dieses Pferd das Stuttgarter Stadtwappen, die Nachrichten-Ersatz-Abteilung 5 war der Ersatztruppenteil welcher 1939 in Stuttgart aufgestellt wurde.

    Evt. ist das die Beziehung?


    Grüße aus Stuttgart


    Ernst

  • Hallo Ernst,


    Quote


    Thilo welchen Bezug hat das Pferd denn nach Königsberg?

    Ostpreußen = Pferdeland, aber Dieter hat es ja schon geklärt.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Thilo,

    Quote

    Ostpreußen = Pferdeland, aber Dieter hat es ja schon geklärt.

    ich verstehe. Daran habe ich nicht gedacht.


    Grüße

    Ernst

  • Hallo zusammen,


    um mache "Rätsel" zu lösen bedarf es manchmal eine neuer Impuls. Dieser kam in dem Fall von Henry (Oldmanhupe).


    Quote

    Ostpreußen = Pferdeland, aber Dieter hat es ja schon geklärt.

    ..und damit waren wir auf dem Holzweg, Das Pferd weist auf Stuttgart und damit auf den WK V


    Korps-Nachrichten-Abteilung 45


    Aufgestellt am 15. Oktober 1935 in Königsberg als Divisions-Nachrichten Abteilung 45 für das V. Armeekorps mit Sitz Stuttgart.


    Mit der Mobilmachung, August 1939, umbenannt in Korps-Nachrichten-Abteilung 45 für das Generalkommando V. Armeekorps


    Stab Korps-Nachrichten-Abteilung 45, (FPN 22382)

    1. (Fernsprech-)Kompanie Korps-Nachrichten-Abteilung 45, (FPN 22399)

    2. (Fernsprech-)Kompanie Korps-Nachrichten-Abteilung 45, (FPN 03896)

    3. (Fernsprech-)Kompanie Korps-Nachrichten-Abteilung 45, (FPN 08350)

    4. (Funk-) Kompanie Korps-Nachrichten-Abteilung 45, (FPN 11044)

    leichte Nachrichten-Kolonne Korps-Nachrichten-Abteilung 45, (FPN 16754)

  • Hallo Augustdieter,


    vielen Dank fürs Teilen.

    Sehr schöne Aufstellung von Henry.


    So ergibt das natürlich dann auch Sinn.


    Viele Grüße aus Stuttgart


    Ernst

  • Liebes Forum,


    ich freue mich ja durchaus, meinen Namen im Forum zu lesen - nur habe ich in diesem Fall das Gefühl, mit fremden Federn geschmückt zu werden. Ich habe die gezeigten Abbildungen zwar auch im digitalen Lager, aber bislang wissentlich nichts damit gemacht.:/

    Sprich: von mir kam dazu kein Hinweis - würde ich meinen.


    Gruss aus Berlin


    Henry