Standorte Sanitätseinheiten-Antworten, Hinweise, Fragen u.s.w.

  • Hallo in die Runde!


    Weiter geht es mit einigen Funden.


    Wilhelm Weber

    20.07.1941

    Bobruisk Lchtkr.Krgs.Laz. 4/581m.

    Wilhelm Weber wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Bobruisk - Belarus

    https://www.volksbund.de/graeb…340889cc69b2dd4cfdaba89d6


    Emil Otto Weber

    24.07.1941

    H.V.Pl.Sanko. 2/17mot.Laz.Shelesinka

    Emil Otto Weber wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Schelesinka - Belarus

    https://www.volksbund.de/graeb…89da645f4d2e1ac4a0f5f6a36


    Karl Weber

    24.07.1941

    Fellin, Krgs.Laz.1/615

    Karl Weber ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Viljandi.

    https://www.volksbund.de/graeb…258574c14864b124274206a21


    Artur Weber

    25.07.1941

    Korp Feld Laz.183 Duchowschtschina

    Artur Weber ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina.

    Endgrablage: Block 15 Reihe 2 Grab 63

    https://www.volksbund.de/graeb…3f0fa344ca454ca602ee3354e



    Gruß

    Christian

  • Hallo zusammen!


    Wieder ein paar Fundstücke zum Thema.


    Bruno Weber

    25.07.1941

    Feldlaz.121 Pustoschka

    Bruno Weber ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh.

    Endgrablage: Block 9 Reihe 13 Grab 928

    https://www.volksbund.de/graeb…dfc36152450441a0fd344afb2


    Friedrich Gottl.Heinr.Ernst Barkentien

    08.10.1942

    Gomel Krgs.Laz. 4/609

    Friedrich Gottl.Heinr.Ernst Barkentienwurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gomel - Belarus

    https://www.volksbund.de/graeb…4828fe0f15448cb8db0474e38


    Hans-Heinrich Otto Bergmann

    16.07.1941

    Feldlaz. 651 in Pleskau

    Hans-Heinrich Otto Bergmann konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Sebesh war somit leider nicht möglich. Sein Name wird im Gedenkbuch des Friedhofes verzeichnet.

    https://www.volksbund.de/graeb…291ee0f770a6c853a419db396


    Erich Willy Schmidt

    19.02.1942

    Res.Krg.Laz. 920 Winniza

    Erich Willy Schmidt wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine

    https://www.volksbund.de/graeb…488733c7bc294a272fe550ab8


    Gruß

    Christian

  • Hallo zusammen!


    Weitere Beiträge zum Thema.

    Bitte entschuldigt, dass es immer bunt gemischt ist.

    Es sind halt immer Zufallsfunde.


    Oswald Schmidt

    19.02.1942

    Krgslaz.1/551 Porchow K.S.St.

    Oswald Schmidt ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh.

    Endgrablage: Block 8 Reihe 14 Grab 1202

    https://www.volksbund.de/graeb…65d7df2370a9b5048ee70c1f1


    Josef Schmidt

    19.02.1942

    Im Feldlaz. 4/552 in Szoltzy

    Josef Schmidt wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Solzy - Russland

    https://www.volksbund.de/graeb…98f9adba75f96683301e592e2


    Berthold Karl Theodor Schmidt

    19.02.1942

    Podpolowedskoje,a.d.H.V.Pl.d.Sanko 1/293

    Berthold Karl Theodor Schmidt ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden.

    Grablage: wahrscheinlich unter den Unbekannten

    https://www.volksbund.de/graeb…62fb618ad7aa1dcc7aa67bc04


    Erich Schmidt

    19.02.1942

    Feldlaz. 161 Babino

    Erich Schmidt ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    Endgrablage: Block 1 Reihe 4 Grab 176

    https://www.volksbund.de/graeb…8c562b4414918b545b75cdfdf


    Gruß

    Christian

  • Hallo zusammen!


    Wieder einige Funde.


    Karl-Heinrich Schmidt

    19.02.1942

    Feldlaz. 620 mot. Wjasma

    Karl-Heinrich Schmidt ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina.

    Endgrablage: Block 9 Reihe 2 Grab 86

    https://www.volksbund.de/graeb…6c73bbe411d5e8e60837e536a


    Fritz Otto Hermann Schütz

    13.07.1941

    Feldlaz.3(mot.) Porchow

    Fritz Otto Hermann Schütz ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh (RUS).

    Endgrablage: Block 6 - Unter den Unbekannten

    https://www.volksbund.de/graeb…b1ea6505caec56dbbf602a467


    Fritz Schütz

    07.02.1942

    Fldlaz. 206 Truschkowa

    Fritz Schütz ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rshew.

    Endgrablage: Block 6 Reihe 43 Grab 2548 - 2553

    https://www.volksbund.de/graeb…fb270ef710509c61779bef680


    Fritz Schütz

    22.07.1943

    San.Kp.2/92 Bol-Tschern, 15 km südlich Bolchow

    Fritz Schütz ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedinoüberführt worden.

    Grablage: wahrscheinlich unter den Unbekannten

    https://www.volksbund.de/graeb…a0e5c4558f323e5ad2d7f7438


    Gruß

    Christian

  • Hallo Many und alle interessierten,

    unten weitere Funde aus 1945


    Aalborg Res. Laz. 101

    Dr. Heinrich Schulte VDK

    04.05.1945

    Dr. Heinrich Schulte ruht auf der Kriegsgräberstätte in Aalborg.

    Endgrablage: Block 42 Reihe 7 Grab 347


    Pillau, Sanko. 38

    Johannes Schulte VDK

    14.04.1945

    Johannes Schulte ruht auf der Kriegsgräberstätte in Baltijsk.

    Endgrablage: auf diesem Friedhof


    Eberswalde, Laz. 910

    Johann Schulte VDK

    02.04.1945

    Johann Schulte ruht auf der Kriegsgräberstätte in Eberswalde-Waldfriedhof.

    Endgrablage: Revier 32 Abteilung RII Reihe III Grab 131


    Sanko 409, H.V.Pl.

    Werner Schulte VDK

    27.03.1945

    Werner Schulte ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Baltijsk überführt worden.

    Grablage: wahrscheinlich unter den Unbekannten


    H.V.Pl. Fp.Nr. 13641 = 1. Sanitäts-Kompanie 562.
    Theodor Schulte VDK

    20.03.1945

    Theodor Schulte ruht auf der Kriegsgräberstätte in Veszprem.

    Endgrablage: Block 4 Reihe 7 Grab 297

    eingearbeitet, many

    Armee-Sanitäts-Abteilung 562


    Sanko 615 H.E.H.

    Fritz Schulte VDK

    13.03.1945

    Fritz Schulte ruht auf der Kriegsgräberstätte in Baltijsk.

    Endgrablage: auf diesem Friedhof


    Feldlaz. 256

    Heinrich Schulte VDK

    01.03.1945

    Heinrich Schulte ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kaliningrad - Sammelfriedhof.

    Endgrablage: Block 14 Reihe 1 Grab 1 - 1245

    eingearbeitet, many

    Feldlazarett 256


    Feldlaz. 208

    Hans Schulte VDK

    14.02.1945

    Hans Schulte ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    Endgrablage: auf diesem Friedhof

    eingearbeitet, many

    Feldlazarett 208


    SS-Feldlaz. 504

    Karl Schulte VDK

    20.01.1945

    Karl Schulte ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs.

    Endgrablage: Einzelgrab


    Raab-Györ, Feldlaz. 2/542

    Bruno Schulte VDK

    11.01.1945

    Bruno Schulte ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs.

    Endgrablage: Block 27 Reihe T Grab 21

    eingearbeitet, many

    Armee-Sanitäts-Abteilung 542


    Lg Andre

    Edited 3 times, last by many ().

  • 1.Sanitäts-Kompanie 131 FPN 34252 bis 05.1945

    2.Sanitäts-Kompanie 131 FPN 34604 bis 05.1945

    1.Kranken-Kraftwagen-Zug 131 FPN 35268 bis 02.1944

    2.Kranken-Kraftwagen-Zug 131 FPN 35656 bis 02.1944

    Feldlazarett 131 FPN 34988 bis 10.1944

    131. Infanterie-Division


    1.Sanitäts-Kompanie 131 FPN 34252

    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    20.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 131 H.V.Pl. Nowossjolki 34252 Nowoselki / nördl.Petrikow - Belarus VDK
    03.10.1941 1.Sanitäts-Kompanie 131 H.V.Pl. Ljubamowka 34252 Ljubimowka / Brjansk - Russland VDK
    15.11.1941 1.Sanitäts-Kompanie 131 H.V.Pl. Menjschikowo 34252 Menjschikowo - Russland VDK
    15.08.1943 1.Sanitäts-Kompanie 131 H.V.Pl. Sherelowo 34252 Sherelowo - Russland VDK
    17.08.1943 1.Sanitäts-Kompanie 131 H.V.Pl. Sherelowo 34252 Sherelowo - Russland VDK
    04.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 131 Ortslazarett Petrowitschi 34252 Goleni / Mogilew - Belarus VDK
    01.04.1944 1.Sanitäts-Kompanie 131 Maciejow 34252 Kriegsgräberstätte in Potylicz / Potelitsch VDK
    04.04.1944 1.Sanitäts-Kompanie 131 H.V.Pl. Maciejow 34252 Kriegsgräberstätte in Potylicz / Potelitsch VDK


    2.Sanitäts-Kompanie 131 FPN 34604

    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    29.01.1942 2.Sanitäts-Kompanie 131 H.V.Pl. Juchnow 34604 Juchnow - Russland VDK
    07.05.1943 2.Sanitäts-Kompanie 131 H.V.Pl. Charinka 34604 Charinka / Kirow - Russland VDK



    Feldlazarett 131 FPN 34988

    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    22.03.1943 Feldlazarett 131 Bogoduchoff 34988 Sammelfriedhof in Charkow VDK


    eingearbeitet, many

    Suche alles zur 208.Infanterie-Division

    Edited 2 times, last by many ().

  • 1.Sanitäts-Kompanie 132 FPN 19999 bis 11.1944

    2.Sanitäts-Kompanie 132 FPN 37255 bis 10.1944

    Sanitäts-Kompanie 132 FPN ab 10.1944

    1.Kranken-Kraftwagen-Zug 132 FPN 38177 bis 09.1943

    2.Kranken-Kraftwagen-Zug 132 FPN 38892 bis 09.1943

    Kranken-Kraftwagen-Zug 132 FPN 38892 ab 09.1943

    (Kranken-Kraftwagen-Kompanie)

    Feldlazarett 132 FPN 37868 bis 05.1945

    132. Infanterie-Division


    1.Sanitäts-Kompanie 132 FPN 19999

    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Tripollje 19999 Bila Zerkwa - Ukraine VDK
    17.12.1941 1.Sanitäts-Kompanie 132 Salanky 19999 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje Erstgrablagen
    21.12.1941 1.Sanitäts-Kompanie 132 Salankoj 19999 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje Infanterie-Regiment 436
    132. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    10.05.1942 1.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Feodosia 19999 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    11.05.1942 1.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Feodosia 19999 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    12.05.1942 1.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Feodosia 19999 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    19.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Mammaschaj 19999 Orlowka - Ukraine VDK
    07.09.1944 1.Sanitäts-Kompanie 132 Ogershof b. Lipeni 19999 Sammelfriedhof in Riga Beberbeki VDK


    2.Sanitäts-Kompanie 132 FPN 37255

    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    15.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Tolle 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    23.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Tolle 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    13.12.1941 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Tolle 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    19.12.1941 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Tolle 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    27.12.1941 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Tolle 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    30.12.1941 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl.
    Tolle/Krim
    37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    16.05.1942 2.Sanitäts-Kompanie 132 Feodosia/Krim 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    08.06.1942 2.Sanitäts-Kompanie 132 Kosch-Degerman 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    10.06.1942 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Kosch-Degerman 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    16.06.1942 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Kosch-Degerman 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    17.06.1942 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Kosch-Degerman 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    18.06.1942 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Kosch-Degerman 37255 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    05.10.1942 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Mga 37255 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh VDK
    09.10.1942 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Mga 37255 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. 13./Infanterie-Regiment 32 24.Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    13.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Lipki 37255 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    21.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Lipki 37255 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    22.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Wolchow 37255 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    23.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Lipki-Wolchow 37255 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    25.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Lipki-Wolchow 37255 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    14.03.1944 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. Stanislawowo 37255 Stanislawowo / Witebsk - Belarus VDK
    30.05.1944 2.Sanitäts-Kompanie 132 H.V.Pl. 2 km westl. Sslisowo 37255 Kriegsgräberstätte Sebesh Erstgrablagen


    Feldlazarett 132 FPN 37868

    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    08.06.1942 Feldlazarett 132 Bachtschissaraj, Krim 37868 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje Stabskompanie/Infanterie-Regiment 436
    132. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    17.06.1942 Feldlazarett 132 Bachtschissaraj, Krim 37868 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    22.06.1942 Feldlazarett 132 Bachtschissaraj, Krim 37868 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje VDK

    eingearbeitet, many

    Suche alles zur 208.Infanterie-Division

    Edited 2 times, last by many ().

  • Hallo Stefan ,


    als nächstes sind die Sankos 134 und 137 dran.

    Dazu könnt ihr wieder fleißig einstellen.


    Viele Grüße Micha

    Suche alles zur 208.Infanterie-Division

  • Hallo Micha und Many


    H.V.Pl. San.Kp. 2/134 Roischtsche

    04.09.1941


    2./Infanterie-Regiment 439
    134. Infanterie-Division


    Heinz Gerhardt Höch wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort:

    Tschernigow - Ukraine


    Erstgrablage


    Fela 134 Komorowo

    24.07.1944


    Johannes Hans Gottlob Müller konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.
    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Mlawka war somit leider nicht möglich.
    Sein Name wird im Gedenkbuch des Friedhofes verzeichnet.


    Erstgrablage


    Fela 134 Komorowo

    24.07.1944


    3./Panzer-Aufklärungs-Abteilung 12 (gepanzert)

    12. Panzer-Division


    Theodor Landsiedel konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.
    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Mlawka war somit leider nicht möglich.
    Sein Name wird im Gedenkbuch des Friedhofes verzeichnet..


    Erstgrablage


    Fela 134 Komorowo

    29.07.1944


    1./Grenadier-Regiment 499
    268. Infanterie-Division


    Rudolf Loß konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.
    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Mlawka war somit leider nicht möglich.
    Sein Name wird im Gedenkbuch des Friedhofes verzeichnet.


    Erstgrablage


    Feldlaz. 137 m. Belik

    08.08.1941


    11./Infanterie-Regiment 509

    292. Infanterie-Division


    Feldlaz. mot. 137 Bjelik

    12.08.1941


    2./Infanterie-Regiment 483

    263. Infanterie-Division


    7./Artillerie-Regiment 137
    137. Infanterie-Division


    Die Genannten wurden noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befinden sich ihre Gräber derzeit noch an folgendem Ort:

    Belik - Russland


    Erstgrablage


    Mehr war nicht zu finden.


    Gruß Stefan


    eingearbeitet

    Edited once, last by many ().

  • Hallo Many und alle zusammen,

    weitere Funde zum nachtragen.


    Krutoi-Log, Sanko. 2/106 (mot.) H.v.Pl.

    Jakob Gerken VDK

    13.07.1943

    Jakob Gerken wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Toplinka - Russland

    eingearbeitet, many

    2.Sanitäts-Kompanie 106



    Stoyganzy, Sanko. 1 (mot.) Feldherrnhalle

    Herbert Gerken VDK

    09.01.1944

    Herbert Gerken ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schatkowo (BY).

    Endgrablage: Block 8 - Unter den Unbekannten


    Unklare Bezeichnung, Sanko 1 (mot.) Feldherrnhalle

    1. San. Kp. (160) der Panzer Division Feldherrnhalle 2, oder

    1. San. Kp. 13 der Panzer Division Feldherrnhalle 2,



    Peterhof, Sanko.1/1

    Heinrich Gerken VDK

    24.09.1941

    Heinrich Gerken wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowosselje / Leningrad - Russland

    eingearbeitet, many

    1. Sanitäts-Kompanie 1



    Busko 2./Sanko 20 H.V.Pl.

    Heinrich Gerken VDK

    19.08.1944

    Heinrich Gerken ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy.

    Endgrablage: Block 1 Reihe 39 Grab 1673

    eingearbeitet, many

    2. Sanitäts-Kompanie 20



    Djemjansk, Feldlaz. 12

    Heinrich Gerken VDK

    29.01.1942

    Heinrich Gerken wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Demjansk - Russland

    eingearbeitet, many

    Feldlazarett 12



    Plauten, Sanko.2/102 H.V.Pl.

    Otto Vohwinkel VDK

    13.02.1945

    Otto Vohwinkel wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pluty - Polen

    eingearbeitet, many

    2.Sanitäts-Kompanie 102



    Sanko 1/81 H.V.Pl.

    Wendelinus Fischer VDK

    31.12.1944

    Wendelinus Fischer konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Veszprem war somit leider nicht möglich.

    eingearbeitet, many

    1.Sanitäts-Kompanie 81



    Mor, Sanko 1/128 (mot.) HVPl.

    Werner Fischer VDK

    19.12.1944

    Werner Fischer konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Szekesfehervar war somit leider nicht möglich.

    eingearbeitet, many

    1.Sanitäts-Kompanie 128



    Lg Andre

    Edited once, last by many ().

  • Hallo,

    hier zwei Gefallene zu 134 u. 137:


    Sankp. 1/134 Werestna

    Wilhelm Drexler VDK
    02.05.1942

    Wilhelm Drexler wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Berestna - Russland

    eingearbeitet


    Feldlaz. 137 (m.) Brjansk

    Hans Zitzmann VDK

    26.05.1943
    Hans Zitzmann wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Brjansk - Russland

    eingearbeitet



    Und noch ein paar "90er":


    Vorgesch.H.V.Pl.,Sanko 1/90

    Georg Oetken VDK
    15.11.1941
    Georg Oetken wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Lyskowo / 20km nno Rusa - Russland


    H.V.Pl.d. Sankp. 2/90 Lyskowa

    Albert Traub VDK
    20.11.1941
    Albert Traub wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Lyskowo / 20km nno Rusa - Russland


    Geb.San.Kp. 1/91 H.V.Pl. Lizabucht

    Josef Warzywoda VDK
    16.11.1941

    Josef Warzywoda ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Petschenga.


    Tjemkino San.Kp. 1/92

    Karl Seubert VDK
    06.05.1942

    Karl Seubert wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Temkino - Russland


    Geb.San.Kp. 1/97 in Artemowsk

    Josef Korn VDK
    19.11.1941
    Josef Korn wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Artemowsk - Ukraine


    H.V.Pl. Geb.Sankp. 1/97 in Artemowsk

    Gerhard Höft VDK
    20.11.1941

    Gerhard Höft wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Artemowsk - Ukraine


    Im Feldlaz. 99 in Wassilko

    Fritz Beissner VDK
    04.08.1941

    Fritz Beissner wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wasilkow - Ukraine


    Viele Grüße

    Bernhard


    alles eingearbeitet, many

    Edited 5 times, last by many ().

  • Hallo miteinander!


    Wieder einige Fundstücke.


    Hugo Korb

    11.08.1941

    6.Kriegslaz.mot.603 Busteni

    Hugo Korb wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Brasov - Rumänien

    https://www.volksbund.de/graeb…299c0660512cb41a8b51c87bd


    Erhard May

    21.08.1941

    B.Wolossowo Fela. 665

    Erhard May wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wolossowo / Leningrad - Russland

    https://www.volksbund.de/graeb…6a395165df0c37749cab76d00


    Siegmund Rottluff

    17.04.1943

    H.V.Pl.d. Sanko 2/251 (mot.) Korostowka, Östl. Kriegsschaupl.

    Siegmund Rottluff wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Puschkino / Sewsk - Russland

    https://www.volksbund.de/graeb…ac333f8cf6e64e3081a79bfe3


    Harald Weiße

    03.04.1943

    Kriegslaz. 928 Nikolskoje

    Harald Weiße ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    Endgrablage: Block 6 Reihe 21 Grab 1948

    https://www.volksbund.de/graeb…f0045d72a0b78c1a6ea627b83


    Gruß

    Christian

    Hallo zusammen!


    Wieder einige Fundstücke.


    Otto Voss

    27.03.1943

    San.Kp.2/196 H.V.Pl. Laz. Kostowo

    Otto Voss ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. (RUS).

    Endgrablage: Block 11 - Unter den Unbekannten

    https://www.volksbund.de/graeb…39133a6b2009fa825a944cb0d


    Günter Vornweg

    18.03.1943

    A.Feldlaz. 2/552 Solzi

    Günter Vornweg wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nagowo - Russland

    https://www.volksbund.de/graeb…1013988b7ed658a0a3369251e


    Uwe Thiesen

    09.03.1943

    Sankp. 225 H.V.Pl. Dubowizi b.Staraja-R.

    Uwe Thiesen wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nagowo - Russland

    https://www.volksbund.de/graeb…33a163a51657a65517c2777d7


    Bernhard Heinrich Johannes Jeitner

    11.03.1943

    Krgslaz. 3/509 Simferopol

    Bernhard Heinrich Johannes Jeitnerist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje überführt worden.

    Grablage: wahrscheinlich unter den Unbekannten

    https://www.volksbund.de/graeb…875fb30b4cffd6a66ab06a07d


    Gruß

    Christian

  • Hallo zusammen!


    Wieder einige VdK-Funde.


    Wilhelm Bollow

    19.03.1943

    Arm.Feldlaz.1/562 Dshankoj

    Wilhelm Bollow ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    Endgrablage: Block 5 Reihe 35 Grab 2423

    https://www.volksbund.de/graeb…90d061219aafc3dd202d092b8


    Walter Heinrich Hans Wiencke

    28.02.1943

    Sanko 1/592 in Shisdra

    Walter Heinrich Hans Wiencke wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Shisdra - Russland

    https://www.volksbund.de/graeb…92dae8b5ffa6a2eb4624b7c36


    Bruno Wegner

    27.02.1943

    Sanko (m.) 1/522 H.V.Pl. in Artemowsk

    Bruno Wegner wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Artemowsk - Ukraine

    https://www.volksbund.de/graeb…7e5df93e36f96c90a8eaefe1b


    Helmuth Becker

    25.01.1942

    Feldlaz. 158, Krasnogwardeisk

    Helmuth Becker ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    Endgrablage: Block 11 Reihe 44 Grab 4910

    https://www.volksbund.de/graeb…628a1ce69c3a0c56cbb5809b6


    Gruß

    Christian

    Hallo miteinander!


    Wieder einige Fundstücke beim VdK.


    Robert Becker

    30.01.1942

    Latonowo H.V.Pl. Sanko.2/125

    Robert Becker ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk überführt worden.

    Grablage: wahrscheinlich unter den Unbekannten

    https://www.volksbund.de/graeb…5989fc2ad8d6a178cc91bdc7f


    Horst Franck

    20.05.1943

    Alexino Suossolowo A.Sanko. 2/552 Orts. Laz.

    Horst Franck ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    Endgrablage: Block 18 Reihe 44 Grab 2751

    https://www.volksbund.de/graeb…bc08ecc5664f5e3fa3efd5e65


    Günther Meyer

    24.05.1943

    Simferopol, Krgsl.3/509

    Günther Meyer konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje war somit leider nicht möglich. Sein Name wird im Gedenkbuch des Friedhofes verzeichnet.

    https://www.volksbund.de/graeb…d9437d6076fa959b4efbe7bb3


    Gerhard Kluge

    06.06.1943

    H.V.Pl. Sanko. (mot.) 2/30 Natschkowo

    Gerhard Kluge ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    Endgrablage: Block 32 Reihe 19 Grab 1277

    https://www.volksbund.de/graeb…89e6c98b3ad23e464e2ee34b4


    Gruß

    Christian

    Hallo zusammen!


    Noch weitere Funde.


    Harald Siemßen

    14.05.1943

    Tossno,Feldlaz.269 (mot.)

    Harald Siemßen ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. (RUS).

    Endgrablage: Block 4 - Unter den Unbekannten

    https://www.volksbund.de/graeb…17bf412b26d4d2f4cc7facd1f


    Karl Lehsten

    10.06.1943

    Sanko. 2/30 Notschkowo S.W. Staraja-Russa

    Karl Lehsten ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    Endgrablage: Block 32 Reihe 19 Grab 1275

    https://www.volksbund.de/graeb…451238ea64d73cb323187d5ea


    Herbert Ehlert

    30.07.1943

    Krgslaz. 2/609 Minsk

    Herbert Ehlert ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Berjosa überführt worden.

    Grablage: wahrscheinlich unter den Unbekannten

    https://www.volksbund.de/graeb…9f1078054ae5d90151a1a8ad0


    Hermann Friedrich Meumann

    24.07.1943

    Krgs.Laz.1/610 Charkow

    Hermann Friedrich Meumann ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Endgrablage: Block 10 Reihe 8 Grab 959

    https://www.volksbund.de/graeb…97a854a77e5a5bc552a0d36f2


    Gruß

    Christian

  • Hallo miteinander!

    Wieder einige Funde beim VdK.


    Hans Petersson

    10.07.1943

    Sankp.1/198 H.V.Pl. in Nowo-Michailowsky

    Hans Petersson ruht auf der Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk.

    Endgrablage: Block 3 Reihe 25 Grab 1240

    https://www.volksbund.de/graeb…7049702b4b78b59f7bd480ab6


    Walter Plambeck

    13.07.1943

    H.V.Pl. 2/208 in Fatnewo

    Walter Plambeck konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Kursk - Besedino war somit leider nicht möglich. Sein Name wird im Gedenkbuch des Friedhofes verzeichnet.

    https://www.volksbund.de/graeb…f0cd579b59f0daf753edd132c


    Heinz Cords

    19.01.1943

    Im Feldlaz.m. 4/592 Krassny Ssulin

    Heinz Cords wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Krasnyj Sulin - Russland

    https://www.volksbund.de/graeb…525a59d638197f371b41f4d25


    Karl Mattern

    10.01.1943

    Fela.mot.181 Wjasma

    Karl Mattern konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Duchowschtschina war somit leider nicht möglich. Sein Name wird im Gedenkbuch des Friedhofes verzeichnet.

    https://www.volksbund.de/graeb…4f0a2d8e92eceb089aa97bce5


    Gruß

    Christian

  • Hallo,


    ein paar Zufallsfunde:


    2.San.Kp.11, Sanko.2 m.Fp.Nr.08153

    Fritz Kuhrau VDK

    13.08.1941

    Fritz Kuhrau ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    Endgrablage: Block 7 Reihe 3 Grab 135


    Feld Laz. m. 15 Kriwoi Rog

    Johann Dolezych VDK
    14.12.1943
    Johann Dolezych wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kriwoj Rog - Ukraine


    Fela. 23 m. Roslawl

    Adolf Pieck VDK
    23.09.1941

    Adolf Pieck wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Roslawl - Russland


    Sankp.2/31 H.V.Pl. in Kosel

    Josef Zuchart VDK
    14.12.1943
    Josef Zuchart ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Berjosa überführt worden.


    Iwanowskoje Feldlaz. 35 mot.

    Heinrich Beissner VDK
    17.11.1941
    Heinrich Beissner wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Iwanowskoje / Wolokolamsk - Russland


    Kolpna, im Feldlaz. 45

    Fritz Kuhrau VDK
    29.01.1943

    Fritz Kuhrau konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Kursk - Besedino war somit leider nicht möglich.


    Chwastowitschi (Sankp. 2/84)

    Alois Thiem VDK
    19.02.1942
    Alois Thiem wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chwastowitschi - Russland


    Sanko 2/101 H.V.Pl. Nepokrytaja

    Albert Fallscheer VDK
    17.11.1941
    Albert Fallscheer ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Endgrablage: Block 10 Reihe 56 Grab 6653


    Viele Grüße

    Bernhard


    alles eingearbeitet, many

    Edited 7 times, last by many ().

  • Hallöchen zusammen,

    weitere Funde aus 1945


    Heiligenbeil, Feldlaz. 23 (mot.)

    Hermann Förster VDK

    21.02.1945

    Hermann Förster ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    Endgrablage: auf diesem Friedhof


    Feldlaz. 66

    Erwin Max Horst Förster VDK

    12.02.1945

    Erwin Max Horst Förster ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Bartosze - Sammelfriedhof überführt worden.


    Strehlen/Schles. Sanko 1/582 H.V.Pl.

    Manfred Förster VDK

    06.02.1945

    Manfred Förster konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Nadolice Wielkie - Sammelfriedhof war somit leider nicht möglich.


    Laz. Zug 638 Fp.-Nr. 22868

    Rudolf Finger VDK

    24.02.1945

    Rudolf Finger konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Stare Czarnowo war somit leider nicht möglich.


    Fela 2/582 (mot.)

    Kurt Finger VDK

    18.01.1945

    Kurt Finger konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Mlawka war somit leider nicht möglich.


    Kaschau, HVPl. II 2/254

    Franz Finger VDK

    18.01.1945

    Franz Finger konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Hunkovce war somit leider nicht möglich.


    Pillau Feldlaz. 251

    Erwin Finger VDK

    18.04.1945

    Erwin Finger ruht auf der Kriegsgräberstätte in Baltijsk.

    Endgrablage: auf diesem Friedhof


    Hela, Sanko.183 H.V.Pl.

    Hermann Waßmann VDK

    29.03.1945

    Hermann Waßmann wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gdansk Przegalina - Polen


    Olmütz, Feldlaz. 172

    Heinrich Wilhelm Carl Wassmann VDK

    01.05.1945

    Heinrich Wilhelm Carl Wassmann ruht auf der Kriegsgräberstätte in Olmütz / Olomouc.

    Endgrablage: auf diesem Friedhof


    Lg Andre

  • Hallo in die abendliche Runde.

    Weitere Funde aus 1945


    Res.Laz. 101 Guben

    Arnold Jungen VDK

    19.01.1945

    Arnold Jungen konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Poznan-Milostowo war somit leider nicht möglich.


    Wien, Rela 14a

    Arnold Junge VDK

    08.03.1945

    Arnold Junge ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wien-Zentralfriedhof Gruppe 97.

    Endgrablage: Block 5 Reihe 42 Grab 56


    Feldlaz. 208

    Arnold Jansen VDK

    24.02.1945

    Arnold Jansen ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    Endgrablage: auf diesem Friedhof


    Feldlaz. 268

    Arnold Heyll VDK

    20.01.1945

    Arnold Heyll wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wadowice - Polen


    Ortslaz. Silberhammer Danzig- Langfuhr, Sanko.1/158

    Arnold Hensel VDK

    06.02.1945

    Arnold Hensel wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gdansk Wrzeszcz Srebrzysko - Polen


    Sanko 417 H.V.Pl.

    Arnold Heinrich VDK

    02.03.1945

    Arnold Heinrich wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dzierzoniow - Polen


    Avoti, Feldlaz. 183 (mot.)

    Arnold Hülsermann VDK

    04.02.1945

    Arnold Hülsermann ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Saldus überführt worden.


    Laz. Zg. 638

    Arnold Gröbke VDK

    25.01.1945

    Arnold Grödke wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dzierzoniow - Polen


    Spisska Nova Ves, Feldlaz.291

    Arnold Falinski VDK

    08.01.1945

    Arnold Falinski konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Hunkovce war somit leider nicht möglich.


    Feldlaz. 206

    Arnold Brämswig VDK

    12.03.1945

    Arnold Brämswig ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    Endgrablage: auf diesem Friedhof


    Arm.-Feld-Laz. 673 (mot.)

    Arnold Beier VDK

    09.03.1945

    Arnold Beier konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Valasske Mezirici war somit leider nicht möglich.


    Feldlaz. 206

    Arnold Bühlrich VDK

    18.03.1945

    Arnold Bühlrich ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.


    Lg Andre

  • Hallo Many,

    noch einiges zum Polenfeldzug



    Hier zum Feldlazarett 7 folgender Eintrag

    Schelkshorn, Josef

    17.09.1939

    Feldlaz.(mot.)7 Ruska-Wies

    VDK

    auf der Kriegsgräberstätte in Siemianowice - Sammelfriedhof.


    Hier

    zum Feldlazarett 18 und der Sanitäts-Kompanie 2/18 folgende Einträge


    Wiechers, Josef

    26.09.1939

    b.Wawrzysew Sanko 2/18

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Kappius, Josef

    15.09.1939

    Brzeziny, Feldlaz.(mot.)18

    VDK

    derzeit noch an folgendem Ort: Brzeziny - Polen


    Hier

    zum Feldlazarett 29 folgender Eintrag

    Borngrebe, Heinz

    Feldlaz.29 Grodzisk

    VDK

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy.


    Hier

    zum Feldlazarett 30 folgender Eintrag

    Tatzgern, Josef

    15.09.1939

    Fela.30 Zgierz

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Hier

    zum Feldlazarett 31 folgende Einträge:


    Weigel, Josef

    18.09.1939

    Feldlaz.31 Kloster Kostowiec

    VDK

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy.


    Becker, Josef

    20.09.1939

    Kloster Kostowiec Fela 31

    VDK

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy.


    Gabriel, Josef

    27.09.1939

    Feldlaz.31.mot.Kloster Kostowiec

    VDK

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy.




    Hier

    zum Feldlazarett 44 noch folgender Eintrag

    Busch, Josef

    29.12.1941

    Feldlaz. 44 Malinowka

    VDK

    derzeit noch an folgendem Ort: Malinowka - Ukraine


    Hier

    zum Feldlazarett 45 folgender Eintrag

    Rieder, Josef

    03.09.1939

    Fldlz.45, Bielitz

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Hier

    zum Feldlazarett 54 folgender Eintrag

    Domberger, Josef

    09.09.1939

    Feldlaz.54 i.Bardejov

    VDK

    Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Zborov war somit leider nicht möglich.


    Hier

    zur Sanitäts-Kompanie 1/59 folgender Eintrag

    Feid, Josef

    16.09.1939

    H.V.Pl.1 Sanko 59 Ostrowice-Kutno

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Hier

    zur Sanitäts-Kompanie 2/60 folgender Eintrag

    Kiengraber, Josef

    11.09.1939

    Rzeszow, Ortslaz. Sanko.2/60

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Hier

    zum Armee-Feldlazarett 1/522 folgender Eintrag

    Stanosios, Josef

    12.09.1939

    Krosno Armeefeldlaz.1/522

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Hier

    zum Kriegslazarett 1/531 folgende Einträge


    Gutrath, Josef

    12.09.1939

    Krgslaz.mot.1/531 Lodz

    VDK

    derzeit noch an folgendem Ort: Lodz - Polen


    Reichherzer, Josef

    16.09.1939

    Lodz Krgslaz.1/531

    VDK

    derzeit noch an folgendem Ort: Lodz - Polen


    Hier

    zum Armee-Feldlazarett 3/522 noch folgender Eintrag

    Hilbring, Josef

    27.09.1939

    Krasnobrod Armeefeldlaz.3/522

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Hier

    zur Armee-Kriegslazarett-Abteilung 2/531 folgender Eintrag

    Rohr, Josef

    10.09.1939

    2.Krgslaz., Abtlg.531, Sank.208, Ksawerow

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Hier

    zum Armee-Feldlazarett 4/542 und 2/542 noch folgende Einträge


    Hudzikowitz, Josef

    23.09.1939

    Piotrkow,Fela.4/542

    VDK

    auf der Kriegsgräberstätte in Siemianowice - Sammelfriedhof.

    (Bitte beachten, vorhandener erster Eintrag zum Fela 4/542 in der Tabelle ist nicht funktionsfähig)


    Feldlazarett 2/542


    Schmeig, Josef

    07.09.1939

    Fela. 2/542 Tschenstochau

    VDK

    noch an folgendem Ort: Czestochowa - Polen


    Gröschl, Josef

    22.09.1939

    Fela.II/542 Grojec

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Armee-Feldlazarett 5/542


    Schreindorfer, Josef

    24.09.1939

    Arm.Fela.5/542 Kielce

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden


    Künzel, Konrad

    24.09.1939

    bei Kielce Laz.Opatow 5/542

    VDK

    konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.


    Mit freundlichen Grüßen, Mathias


    alles eingearbeitet, many

    Suche alle Informationen über den Verbleib meines Urgroßvaters - Ausbildungs- und Ersatz Bataillon 44, vermisst ab Februar 1945 in Bartenstein, Ludendorff- Kaserne. Hier klicken für Informationen

    Edited 4 times, last by many ().

  • Guten Morgen,


    ich habe hier etwas über den H.V.P. Peitz der Anfang 1945 von der Sanitäts-Kompanie 440 in der Peitzer Schule eingerichtet wurde. Später von Teilen der Luftwaffen-Sanitäts-Kompanie 1145,von der Sanitäts-Kompanie 2/214 der 214. Infanterie Division, sowie der Sanitäts-Kompanie 1/87 der 25. Panzer Division unterstützt. Leiter des Peitzer HVPl war der damalige Chefarzt des Gubener Krankenhauses Oberstabsarzt Dr. Eggert Stahnke. Außerdem war Stabsarzt Dr. Wilhelm Bausch als Chef der Sanitäts-Kompanie 2/214 in Peitz eingesetzt.


    Es sind auch auch sämtliche Lazaretttoten von Peitz aufgeführt.

    Gruss, Holger