Soldbuch von Großvater

  • Hallo .Ich brauche par Infos über die Wehrmacht verlauf meines Opas ,Ich persönlich kann das nicht entziffern. Vielen Dank in Voraus .Gruß Sigi

    Files

    • img141.jpg

      (248.59 kB, downloaded 57 times, last: )
    • img159.jpg

      (227.39 kB, downloaded 52 times, last: )
    • img162.jpg

      (104.77 kB, downloaded 48 times, last: )
  • Hallo Sigi,


    - W. M. A . Allenstein


    - le. Art. Ers. Abt. (mot) 228 3. Bttr.


    - 1.le. Art. Abt. (mot) 935

    - s. Art. Abt. (mot) 935 1. Bttr.


    ------------------------


    24 Monate im poln.

    Heer - Art. gedient


    25.5.---3. le. Art. Ers. Abt. (mot) 228

    11.8.---le. Art. Ers. Abt. (mot) 228

    6.10.---1.le Art. Ers. Abt.(mot)118

    27.10.---Marschbattr. le Art. Ers. Abt.(mot) 228

    30.11.---1. le. Art. Ers. Abt.935 mot.

    19.12.---1./s. Art. Ers. Abt.935 mot.


    -----------------------


    .....?................Abwehrschlacht am Don und Donez

    19.1. - 4.3. 43 Abwehrschlacht Donezgebiet

    5.3. - 31. 3. 43 Abwehrkämpfe in der Mius - Donez Stellung


    leider nicht ganz vollständig,

    MfG Ludwig

    Never let go!

    Edited once, last by Ludwig11 ().

  • Guten Tag zusammen,


    ich finde es schon erstaunlich, da fragt ein "Neuer" nach Infos zu seinem Opa,

    knallt uns drei Anhänge ein, nun macht mal!


    Ludwig hat gemacht, selbst Schuld, trotzdem finde ich so eine Anfrage unverschämt,

    ein bescheuerter Einzeiler, keine Hintergrundinformationen, kein Wort dazu, warum es überhaupt interessiert, was bisher selbst schon eruiert werden konnte.


    Ein Paradebeispiel, wie es eben nicht hier laufen sollte.


    Schönen Tag noch,

    Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Lieber Thomas,


    leider ist dieses Verhalten wohl kein Einzelfall ......


    Ich hatte in den letzten Monaten selbst so einige Themen von "Anfängern" ausführlich beantwortet, aber nie eine Antwort (und wenn es nur ein schlichtes "Danke" gewesen wäre) erhalten, obwohl diese Leute nachweislich mehrfach nach Einstellung der Antwort im Forum waren!


    Manche unserer jungen Freunde scheinen einfach nicht zu realisieren (oder es ist ihnen schlichtweg egal), dass jede Antwort hier gerne, nach besten Wissen und Gewissen und häufig mit viel Zeitaufwand verfasst wird - also der Ersteller/die Erstellerin in jedem Fall "Lebenszeit" investiert!!


    Vor diesem Hintergrund sollte man vielleicht doch (ich weiß, Du bist nicht so "begeistert"8| davon..8o) einmal grundsätzlich über die Einführung eines "Sandkastens" für neue Mitglieder nachdenken:/?


    Mit nachdenklichen Grüßen

    Ingo

  • Hallo Huba,

    du geht's mit mir ganz schön hart., aber es ist nicht so, wie du schreibst. Seit einiger Zeit interessiert mich der Dienst meines Großvaters. Ich habe mich immer gefragt, wie er die Ostfront überleben konnte und den Krieg in Thüringen beenden konnte?.Meine Frage an die Gruppe von Kollegen aus dem Forum war nach meine Meinung OK. Als Beweis daß ich mir schon länger damit Beschäftige sehe , Foto.

    Sory !!!! für Mein Deutsch .

    Gruß Sigi..

    Files

    • img358.jpg

      (363.93 kB, downloaded 56 times, last: )
    • img359.jpg

      (252.93 kB, downloaded 48 times, last: )

    Edited once, last by SigiW ().

  • Guten Abend zusammen,


    Ingo,

    einen Spielplatz?

    wie in einem anderen "Wehrmacht-Forum", der dort total gescheitert ist?

    Keine Ahnung, was die oder den Verantwortlichen damals geritten hat, so ein Blödsinn wird es hier nicht geben.


    Wie auch immer, danke für deine Worte, Zustimmung tut gut....ist nunmal so.


    Reinhard,

    wir sind damals davon ausgegangen, dass man sich vorher einliest, bevor man postet.

    Sich mit den Regeln vertraut macht, sich mit der Art, wie wir miteinander umgehen, vertraut macht.

    Das war ein Trugschluss, daher damals auch die Hilfe für den ersten Post.

    Einen Hinweis darauf, bei Anmeldung, halte ich für übertrieben, das Formular ist eh voll genug,

    daran halten würden sich die Leute, die uns in der Beziehung negativ auffallen, eh nicht, trotz Hinweis bei der Anmeldung.



    Sigi,

    warum sagst du uns denn nicht gleich im ersten Post, was du weißt. was du bisher schon unternommen hast?

    Darum geht es doch.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Abend, Hallo, Hallo zusammen, Moin....


    OK einverstanden!!!! ,habt Ihr Recht .Gruß Sigi

  • Hallo,

    ich hatte vor zu antworten, aber der Einzeiler hat mich sehr gestört. Vor allem ist von den drei eingestellten Seiten nur eine aus dem Soldbuch, die zwei anderen sind aus dem Wehrpass. Und in Soldbuch und Wehrpass sind sicher noch andere verwertbare Eintragungen.

    Spielplatz einrichten? Da bin ich etwas dagegen, das ist in meinen Augen auch totaler Humbug.

    Gruss

    Rainer

    Suum cuique

  • Hallo zusammen,


    auf einen Spielplatz oder in einen Sandkasten schickt man Kinder zum spielen, das zu vorzuschlagen klingt etwas arrogant. Es sind hier Erwachsene aktiv die als solche behandelt werden sollen ( egal welcher Wissenstand ). Denn mal ehrlich was wäre da Forum ohne die " Neuen " die hier ihre Frage stellen ( wenn auch nicht immer der Form entsprechend ).

    Diese müssen sich dann aber auch entsprechend artikulieren, ihren Wissenstand teilen und eben auch die Regeln hier im Forum akzeptieren um entsprechende Ergebnisse erwarten zu können. Ebenso ist es kein Fehler sich im Forum als Besucher eine gewisse Zeit zu informieren und zu lesen bevor man seinen ersten Thread schreibt ( habe ich auch getan ).


    Gruß


    Reinhard

    Ich suche Informationen zur 212. Infanterie Division, insbesondere zum IR 423.