Finde keinen Button zum Editieren eines eigenen Beitrages mehr

  • Hallo,


    kann man eigene Beiträge nur für eine gewisse Zeit editieren?


    Wollte an meinem Beitrag weiterarbeiten und finde keinen Button zum Editieren mehr. Entweder bin ich blind oder editieren geht wirklich nicht mehr. Habe schon versucht mit der Suchfunktion eine Antwort zu finden - finde aber nix.


    Vielen Dank für Auskünfte.

    Gruss Elvis

    Suche alle Informationen zur AA 268 und NARA Rollen zur 268. ID - T315 R-1850, 1853 und R-1854.
    Kann im Gegenzug Informationen aus den Büchern "Erinnerungen an unsere 268 Infanterie Division" Teil I und II sowie "Die 468er Chronik eines Infanterie Regiments" heraussuchen.

  • Hallo Elvis

    ( aus dem Tal der "Preß" / Preßnitz - .( -talbahn ?) :-)


    ein soeben geschriebener Beitrag läßt sich nur eine halbe Stunde bearbeiten, etwa zur Korrektur von Tibsfellern und Recktschraibfelern.


    Wenn Du später einen Beitrag ergänzen willst würde ich Dir empfehlen, vielleicht beim ersten Teil schon auf einen ( ggfs. späteren ) zweiten Teil hinzuweisen.
    Diesen zweiten Teil kannst Du ja dann einfach über die Funktin " Antworten " in den Beitragsbaum einreihen.


    Viel Vergnügen!


    Mit freundlichen Grüßen

    aus dem Siegelsbacher Wald

    MunaLisa

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.

  • Guten Morgen zusammen,


    eine halbe Stunde Editierzeit? Dem muß ich widersprechen. Normalerweise können Mitglieder ihre Beiträge 20 Stunden lang nach dem Erstellen editieren, sprich bearbeiten.


    Eine nachträgliche Bearbeitung sollte aber unterbleiben, wenn bereits ein anderes Forenmitglied auf den Beitrag geantwortet hat.


    Sollte das mit den 20 Stunden Editierzeit nicht funktionieren, bitte ich um einen Hinweis. Dann müßten wir mal schauen, ob das mit der neuen Software zusammenhängt.


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo Muna Lisa!

    (Lisa (früher Liesa) ist die Kurzform des biblischen Namens Elisabeth. Dieser bedeutet soviel wie „von Gott verehrt“. Der Name selbst hat jedoch keine biblisch-hebräischen Wurzeln, sondern hat sich im deutschen Kulturkreis als Modename romanischen Ursprungs entwickelt. Etwa im 18. Jahrhunderts erwuchsen neue Namen, die entgegengesetzt des bisherigen Trends, bekannten Namensvorbildern zu folgen eher dem Klang nach erwählt wurden, der als besonders chic oder modern galt.)


    Danke fürs informieren


    und hallo Diana!

    (Lateinischer Ursprung, Bedeutung angelehnt an die römische Jagd- und Mondgöttin. Wörtlich übersetzt "Die wie das Licht Glänzende". Diana ist eine aramäisch-griechische Abkürzung von Tadiana. Das ist der Mädchenname von Tadian.)


    Danke fürs Konkretisieren!


    Jetzt habe ich wohl aber Mist gemacht - in der Annahme, daß ich meinen Beitrag so gemütlich nach und nach, Nacht für Nacht für ausarbeiten, ergänzen verschönern kann habe ich einen Beitrag zur 268 Infanterie Division erstellt. Da das jetzt nicht so geht ist das natürlich nicht im Sinne des Erfinders.


    Was machen wir jetzt - SOS an einen Moderator... oder an Frau Moderatorin Diana. Könnten Sie dann meinen Beitrag gänzlich löschen - da ich dann nicht das leisten kann was ich da ausarbeiten wollte? Ich bin auch der einzige der auf meinen Beitrag geantwortet hat :-)


    Wäre eine Löschung möglich?


    Viele Grüße

    Elvis

    Suche alle Informationen zur AA 268 und NARA Rollen zur 268. ID - T315 R-1850, 1853 und R-1854.
    Kann im Gegenzug Informationen aus den Büchern "Erinnerungen an unsere 268 Infanterie Division" Teil I und II sowie "Die 468er Chronik eines Infanterie Regiments" heraussuchen.

  • Hallo, Elvis,


    ich persönlich halte das Löschen immer für ziemlich doof ;) Du hast Dir mit der Ausarbeitung viel Mühe gemacht, eine Menge an Arbeit und Zeit reingesteckt. Und dann alles in die Tonne? :/ Da gibt es auch eine andere Möglichkeit, das "Problem" zu lösen. Mein Vorschlag dazu wäre folgender:


    Du schickst mir via PN jeweils Deine Ergänzung und sagst, in welchem Post ergänzt werden soll. Ich kopiere das dann entsprechend hinein.


    Wäre das in Deinem Sinne und vorstellbar?


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hi Diana,


    wäre natürlich denkbar, aber dann hast Du ja die Arbeit.

    Wir machen es dann evtl. so: Ich laß das jetzt so wie es ist und stelle meine Arbeitn daran ein.

    Damit das aber so stehen bleiben kann hätte ich einige kleine Änderungen bzw. Ergänzungen wie z.B. genauere Quellenangabe - kann ich dir das via PN schreiben?


    Vielen Dank!

    Suche alle Informationen zur AA 268 und NARA Rollen zur 268. ID - T315 R-1850, 1853 und R-1854.
    Kann im Gegenzug Informationen aus den Büchern "Erinnerungen an unsere 268 Infanterie Division" Teil I und II sowie "Die 468er Chronik eines Infanterie Regiments" heraussuchen.

  • Hallo, Elvis,


    da wir uns einig sind,


    Quote

    kann ich dir das via PN schreiben?

    selbstverständlich.


    Beste Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)