Ortssuche Apolonia am Stochod, 1916

  • Hallo,


    nach tagelanger Suche, ich glaube meiner längsten bisher obwohl ich eigentlich recht firm in sowas bin, konnte ich nun endlich den Ort Apolonia am Stochod lokalisieren, übrigens eine dt. Kolonie, wobei die deutschsprachigen Bewohner der Gegend in zeitgenössischer zum Literatur 1.Wk. als Juden bezeichnet werden. Ort schwerer Kämpfe des IR 78, IR 91 und österreichischer Verbände 1916. Taucht öfters als Todes- oder Vermißtenort auf, ebenso die Nachbarorte Szcurin und Witoniz. Daher mal für die Allgemeinheit hier gezeigt.


    Den Ort gibt es heute nicht mehr, unten auf dt. Karte von 1915 und 1943.


    Zur Orientierung: Der Nachbarort Babie heißt heute Kwitnewe und liegt SÖ Kowel, 50°57'31"N 24°54'37"E


    Grüße

    Thilo

    Files

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941