Podzun-Pallas Verlag

  • Moin,


    soviel ich weiß gibt es den seit ein paar Jahren nicht mehr.


    Neuauflagen sind teilweise bei Dörfler u.a. erschienen.


    Gruß

    Andreas

    Herzlichen Dank an alle die mir bei meinen Fragen und Anliegen geholfen haben.


    Ich wünsche euch viel Erfolg bei den eurigen.


    Gruß

    Andreas

  • Hallo,


    es gibt scheinbar auch ein Podszun-Verlag...………..:/

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Hall Det,


    die Ausgangsfrage ging eindeutig nach dem Verlag, der Anfang der 50er von Hans-Henning Podzun in Bad Nauheim gegründet wurde.

    Dieser verlagerte Jahrzehnte später seinen Sitz nach Friedberg, bevor er - nach zwischenzeitlicher Umfirmierung evtl durch Eigentümerwechsel (?) als Podzun-Pallas-Verlag- wohl schließlich in den Besitz der Dörfler GmbH überging.


    Der von Dir angeführte Verlag heißt aber Podszun.

    Es ist ein relativ neuer Verlag für Motorbücher und hat seinen Sitz in Brilon/NRW.

    Geschäftsführer ist Walter Podszun, also keinerlei Ähnlichkeit mit dem ursprünglichen Podzun bzw Podzun-Pallas-Verlag.


    Beste Grüße

    Ingo


    PS: Klugscheißer-Modus an:" Es gibt diesen Podszun Verlag nicht "scheinbar", eher gibt es ihn "anscheinend". Klugscheißer-Modus aus;)

    Edited once, last by Atlantis ().

  • Hallo Ingo,


    ich mag Klugscheisser………………...;)


    Quelle deiner Infos - bestimmt ::::::::::::?:

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........

  • Lieber Det,

    welche Quellen meinst Du:/

    Zu Podzun? Das sind Bücher im eigenen Regal und ein wenig Verlagsrecherche..

    Zum Klugscheissern=O: das ist eigener Deutsch-Unterricht und Duden-Kunde8). Nein, im Ernst: diesen Fehler hat mir vor viiieeelen Jahrzehnten:rolleyes: ein guter Deutschlehrer drastisch ausgetrieben8|


    Beste Grüsse

    Ingo

  • Danke für die vielen Infos


    Fande diesen Verlag immer sehr fachgerecht.

    Gibt es irgendwo einen Liste mit den ganzen Veröffentlichungen??

  • Hallo Maroni,


    da von allen Veröffentlichungen in D zwei Belegexemplare an die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) abzugeben sind, lohnt sich eine Suche im Katalog der DNB mit dem Verlagsnamen.

    Mit dem Suchbegriff "Podzun-Pallas" listet mir der Katalog 820 Einträge ->KLICK


    Gruß, Stefan

    "Es gibt nichts, was ein deutscher Offizier nicht kann!" (Oberst Manfred v. Holstein)

  • Hallo Leute

    kennt jemand die Serrie: CHRONICA DOKUMENTATION AUS ALLEN ZEITEN IN WORT UND BILD FÜR FORSCHER UND SAMMLER von Pallas Verlag?

    Grüße Gerhard

  • Hallo,
    nach meinem Kenntnisstand wurde diese Reihe von Karl R. PAWLAS in Nürnberg verfasst, er hat nicht mit dem PALLAS-Verlag zu tun.
    Diese Reihe erschien in den 1960er Jahren, es waren relativ dünne Hefte zur Waffengeschichte. Man könnte sie als Vorläufer der später auch von Pawlas herausgegebenen "Waffenrevue" betrachten.

    Angebote siehe hier:

    https://www.google.com/search?…=utf-8&client=firefox-b-e


    Grüße
    Jörg