Bahnhofsoffiziere, Bahnhofskommandanturen I und II

  • Bahnhofsoffizier 279 / Bahnhofs-Kommandantur II/279


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XVIII als Bahnhofsoffizier 279 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/279 umgegliedert.


    Unterstellung:

    15.03.1941 Transportkommandantur Villach

    05.05. bis 05.06.1942 Transportkommandantur Kiew

    25.09.1942 Transportgruppe F.E.Kdo. 3

    01.10.1944 Transportkommandantur Verona


    Feldpostnummer:

    17573


    Einsatzgebiete:

    15.03.1941 Villach

    05.05.1942 Zwetkowo

    05.06.1942 Christinowka

    25.09.1942 Tinguta

    02.12.1942 Kawkasskaja (Krapotkin)

    31.07.1944 Bahnhof Bologna

    01.10.1944 Isola-Belle-Scala


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:

    Dienststellenleiter Hauptmann Schultz 02.12.1942


    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 280 / Bahnhofs-Kommandantur II/280


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XVIII als Bahnhofsoffizier 280 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/280 umgegliedert.


    Unterstellung:

    15.03.1941 Transportkommandantur Villach

    27.07. bis 22.08.1941 Transport-Offizier 15 bei der F.E.D. 2



    Feldpostnummer:

    18041, am 05.12.1944 gestrichen


    Einsatzgebiete:

    27.07. bis 22.08.1941 O.U. Bobruisk, verantwortlich für den Bahnhof Bobruisk



    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 281 / Bahnhofs-Kommandantur II/281


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XI als Bahnhofsoffizier 281 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/281 umgegliedert.


    Unterstellung:

    15.03.1941 Transportkommandantur Hannover

    21.07.1941 Transportgruppe F.E.D. 3

    05.05. bis 05.06.1942 Transportkommandantur Kiew

    25.09.1942 Transportkommandantur Poltowa

    17.07.1943 Transportgruppe F.E.Kdo. 3

    01.10.1944 Transportkommandantur Mailand


    Feldpostnummer:

    30392


    Einsatzgebiete:

    15. bis 21.07.1941 O.U. Iasi

    07.08.1941 Barlad

    05.05. bis 05.06.1942 Schepetowka - Verpflegungsstelle durch DRK

    25.09.1942 Saporoshje - Verpflegungsstelle durch DRK, mit Aussenstelle in Dnprostroj

    01.10.1944 Alessandria


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 282 / Bahnhofs-Kommandantur II/282


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XII als Bahnhofsoffizier 282 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/282 (mot) umgegliedert.


    Unterstellung:

    01.08. bis 22.08.1941Transport-Offizier 14 bei der F.E.D. 2

    01.10.bis 01.12.1944 Transportkommandantur Warschau



    Feldpostnummer:

    22689


    Einsatzgebiete:

    01.08. bis 22.08.1941 O.U. Molodeczno, verantwortlich für den Bahnhof Molodeczno

    01.10.1944 Zyrardow

    26.12.1944 Verlegung von Zyrardow nach Garbatka mit Außenstelle Pionki


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 283 / Bahnhofs-Kommandantur II/283


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XIII als Bahnhofsoffizier 283 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/283 umgegliedert.


    Unterstellung:

    01.10.1944 Transportkommandantur Mailand


    Feldpostnummer:

    37711


    Einsatzgebiete:

    01.10.1944 Piadena

    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 284 / Bahnhofs-Kommandantur II/284


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XI als Bahnhofsoffizier 284 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/284 umgegliedert.


    Unterstellung:

    15.03.1941 Transportkommandantur Hannover



    Feldpostnummer:

    31203


    Einsatzgebiete:

    28.10.1941 Bahnhof Pitkäranta

    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße Matthias

  • Bahnhofsoffizier 285 / Bahnhofs-Kommandantur II/285


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XII als Bahnhofsoffizier 285 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/285 umgegliedert.


    Unterstellung:

    06.03.1941 Transportkommandantur Mainz

    22.08.1941 Transport-Offizier 16 bei der F.E.D. 2

    01.10.1944 Transportkommandantur Königsberg



    Feldpostnummer:

    23103


    Einsatzgebiete:

    06.03.1941 Verlegung von Lt.d.R. Scherff und Lt.d.R. Hönig zur Ausbildung bei Bahnhofs-Offizier 194 nach Frankfurt/Ostbahnhof

    21.03.1941 Lt.d.R. Scherff und Lt.d.R. Hönig zur Lehrabteilung Nijmegen versetzt

    22.08.1941 O.U. Smolensk

    01.10.1944 Allenstein


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:

    Leutnant d.R. Scherff - 06.03.1941

    Leutnant d.R. Hönig - 06.03.1941


    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 286 / Bahnhofs-Kommandantur II/286


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XIII als Bahnhofsoffizier 286 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/286 umgegliedert.


    Unterstellung:

    01.10.1944 Transportkommandantur Riga



    Feldpostnummer:

    38441


    Einsatzgebiete:

    01.10.1944 Jeriki

    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:

    Oberleutnant Heinrich Schönecker Februar 1945 in/bei Stolp vermisst.


    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 287 / Bahnhofs-Kommandantur II/287


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XVII als Bahnhofsoffizier 287 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/287 umgegliedert.


    Unterstellung:

    17.10.1941 Transportgruppe F.B.D. 4

    01.10.1944 Transportkommandantur Riga



    Feldpostnummer:

    43336


    Einsatzgebiete:

    17.10.1941 Pleskau

    01.10.1944 Neugut


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 288 / Bahnhofs-Kommandantur II/288


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XVIII als Bahnhofsoffizier 288 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/288 umgegliedert.


    Unterstellung:

    15.03.1941 Transportkommandantur Villach

    31.07.1944 Transportkommandantur Bologna

    01.10.1944 Transportkommandantur Bologna


    Feldpostnummer:

    19415


    Einsatzgebiete:

    01.10.1944 Parma

    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 289 / Bahnhofs-Kommandantur II/289


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XIII als Bahnhofsoffizier 289 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/289 umgegliedert.


    Unterstellung:

    28.10.1941 Transportkommandantur Helsinki



    Feldpostnummer:

    39128


    Einsatzgebiete:

    28.10.1941 Bahnhof Kemijärvi

    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße Matthias

  • Bahnhofsoffizier 290 / Bahnhofs-Kommandantur II/290


    Aufgestellt:
    Am 15.03.1941 durch Wehrkreis XVII als Bahnhofsoffizier 290 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/290 umgegliedert.


    Unterstellung:

    28.10.1941 Transportkommandantur Helsinki

    01.10.1944 Transportkommandantur Königsberg


    Feldpostnummer:

    44670


    Einsatzgebiete:

    28.10.1941 Bahnhof Tornio

    01.10.1944 Tilsit


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 291 / Bahnhofs-Kommandantur II/291


    Aufgestellt:
    Am 18.03.1942 durch Wehrkreis I als Bahnhofsoffizier 291 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/291 umgegliedert.


    Unterstellung:




    Feldpostnummer:

    45699


    Einsatzgebiete:

    08.11.1944 Dienststelle gilt mit Befehl vom 08.11.1944 als aufgelöst.

    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße Matthias

  • Bahnhofsoffizier 292 / Bahnhofs-Kommandantur II/292


    Aufgestellt:
    Am 18.03.1942 durch Wehrkreis II als Bahnhofsoffizier 292 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/292 umgegliedert.


    Unterstellung:




    Feldpostnummer:

    44347


    Einsatzgebiete:

    08.11.1944 Dienststelle gilt mit Befehl vom 08.11.1944 als aufgelöst.


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße Matthias

  • Bahnhofsoffizier 293 / Bahnhofs-Kommandantur II/293


    Aufgestellt:
    Am 18.03.1942 durch Wehrkreis III als Bahnhofsoffizier 293 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/293 umgegliedert.


    Unterstellung:

    01.10.1944 Transportkommandantur Budapest



    Feldpostnummer:

    44431


    Einsatzgebiete:

    01.10.1944 Szolnok

    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 294 / Bahnhofs-Kommandantur II/294


    Aufgestellt:
    Am 18.03.1942 durch Wehrkreis IV als Bahnhofsoffizier 294 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/294 umgegliedert.


    Unterstellung:

    18.03.1941 Transportkommandantur Dresden

    05.05.1942 Transportkommandantur Krakau

    25.09.1942 Transportkommandantur Poltowa


    Feldpostnummer:

    25242


    Einsatzgebiete:

    05.05.1942 Krakau-Plaszow - Verpflegungsstelle durch DRK

    25.09.1942 Einsatz als z.b.V. in Poltowa

    01.10.1944 Einsatz in der Südukraine


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 295 / Bahnhofs-Kommandantur II/295


    Aufgestellt:
    Am 18.03.1942 durch Wehrkreis V als Bahnhofsoffizier 295 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/295 umgegliedert.


    Unterstellung:

    01.10.1944 Transportkommandantur Königsberg



    Feldpostnummer:

    42398


    Einsatzgebiete:

    01.10.1944 Prostken

    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 296 / Bahnhofs-Kommandantur II/296


    Aufgestellt:
    Am 18.03.1942 durch Wehrkreis VI als Bahnhofsoffizier 296 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/296 umgegliedert.


    Unterstellung:


    Feldpostnummer:

    45607


    Einsatzgebiete:

    27.05.1943 Mannheim

    28.10.1944 Änderung KStN in motorisiert


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

  • Bahnhofsoffizier 297 / Bahnhofs-Kommandantur II/297


    Aufgestellt:
    Am 18.03.1942 durch Wehrkreis VII als Bahnhofsoffizier 297 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/297 umgegliedert.


    Unterstellung:

    01.05.1942 Transportkommandantur Brüssel

    16.11.1942 Transportkommandantur Toulouse

    04.08.1943 Transportkommandanturen Lyon



    Feldpostnummer:

    45594, am 16.01.1945 gestrichen


    Einsatzgebiete:

    01.05.1942 Hasselt

    16.11.1942 Montauban

    04.08.1943 St. Etienne

    03.09.1943 Chambery

    08.11.1944 Dienststelle gilt mit Befehl vom 08.11.1944 als aufgelöst.


    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße Matthias

  • Bahnhofsoffizier 298 / Bahnhofs-Kommandantur II/298


    Aufgestellt:
    Am 18.03.1942 durch Wehrkreis VIII als Bahnhofsoffizier 298 aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/298 umgegliedert.


    Unterstellung:

    15.03.1942 Transportkommandantur Breslau

    01.10.1944 Transportkommandantur Posen



    Feldpostnummer:

    45641


    Einsatzgebiete:

    01.10.1944 Litzmannstadt-Ost

    Ersatztruppenteil:



    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler