Bahnhofsoffiziere, Bahnhofskommandanturen I und II

  • Bahnhofsoffizier 59 / Bahnhofs-Kommandantur II/59


    Aufgestellt:
    Am 24.08.1939 im Wehrkreis XIII als Bahnhofsoffizier 59 in Nürnberg aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/59 umgegliedert.


    Unterstellung:

    24.08.1939 Transportkommandantur Nürnberg

    31.05.1940 Transportkommandantur Luxemburg

    05.06.1942 Transport-Gruppe FEKdo 3 in Poltawa

    25.09.1942 Transport-Gruppe FEKdo 3 in Charkow

    01.10.bis 01.12.1944 Transportkommandantur Krakau


    Feldpostnummer:

    08230


    Einsatzgebiete:

    24.08.1939 Nürnberg

    20.08.1941 Einsatzort Werchovzowo

    03.09.1941 Einsatzort Werchovzowo

    08.11.1941 Einsatzort Werchovzowo mit DRK Verpflegungsstelle

    01.03.1942 Einsatzort Postyschewo

    05.06.1942 Einsatzort Charkow-Sortirowka

    25.09.1942 Einsatzort Kupjansk-Saoskolje Vbf und Stadt

    01.10.1944 Einsatzort Neu-Sandez

    29.11.1944 Einsatzort Neu-Sandez mit Außenstelle Stroze

    01.12.1944 Einsatzort Neu-Sandez


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 10 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 60 / Bahnhofs-Kommandantur II/60


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis XIII als Bahnhofsoffizier 60 in Nürnberg aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/60 umgegliedert.


    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Nürnberg

    31.05.1940 Transportkommandantur Bukarest

    28.02.1941 Transportkommandantur Sofia

    01.10.1943 Transportkommandantur Sofia

    15.12.1943 Transportkommandantur Sofia

    15.01.1944 Transportkommandantur Sofia

    09.02.1944 bis 01.10.1944 Deutscher Transportbevollmächtigter Bulgarien



    Feldpostnummer:

    00762, am 09.02.1945 gestrichen


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Nürnberg

    01.10.1943 Burgas = Hafen-Offizier

    15.12.1943 Burgas = Hafen-Offizier

    15.01.1944 Burgas = Hafen-Offizier

    15.05.1944 Burgas

    01.10.1944 Burgas


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 8 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 61 / Bahnhofs-Kommandantur II/61


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis XIII als Bahnhofsoffizier 61 in Hof aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/61 umgegliedert.


    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Regensburg

    1943 Transportkommandantur Warschau

    01.10.1944 Transportkommandantur Warschau



    Feldpostnummer:

    00565


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Hof

    01.10.1944 Kaluszki


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 2 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 62 / Bahnhofs-Kommandantur II/62


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis VIII als Bahnhofsoffizier 62 in Breslau aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/62 umgegliedert.


    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Breslau

    06.02.1940 Transportkommandantur Krakau

    18.07.1940 Transportkommandantur Warschau

    05.05.1942 Transportkommandanrur Krakau

    01.10.1944 Transportkommandantur Königsberg



    Feldpostnummer:

    04604


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Breslau-Mochbern

    18.07.1940 Warschau

    05.05.1942 Lublin - Verpflegungsstelle durch DRK

    01.10.1944 Korschen


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 5 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 63 / Bahnhofs-Kommandantur II/63


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis VIII als Bahnhofsoffizier 63 in Liegnitz aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/63 umgegliedert.


    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Breslau

    01.12.1944 Transportkommandantur Aarhus

    01.10.1944 Transportkommandantur Kopenhagen


    Feldpostnummer:

    15530


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Liegnitz

    01.12.1944 Tondern

    01.10.1944 Aalborg


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 3 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 64 / Bahnhofs-Kommandantur II/64


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis VIII als Bahnhofsoffizier 64 in Sagan aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/64 umgegliedert.



    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Breslau

    18.07.1940 Transportkommandantur Krakau

    24.08.1941 Transportgruppe Feldeisenbahndirektion 3

    05.05.1942 Transportkommandanrur Odessa

    25.09.1942 Transportkommandantur Poltawa



    Feldpostnummer:

    14448, am 21.11.1944 gestrichen


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Sagan

    18.07.1940 Zamesc

    24.08.1941 Einsatzort Gretschany/Proskurow

    03.09.1941 Einsatzort Golta mit Meldekopf in Winniza

    05.05.1942 Golta - Verpflegungsstelle durch Eisenbahnküchenwagen

    05.06.1942 Birsula (Kotowsk) mit Aussenstelle in Slobodka - Verpflegungsstelle durch Eisenbahnküchenwagen

    25.09.1942 Jasinowataja zur Verstärkung der Bahnhofskommandantur 325

    01.10.1944 Südukraine

    Dienststelle gilt mit Befehl II/100237g vom 08.11.1944 als aufgelöst (seit Sommer 1944 vermisst)


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:

    Dienststellenleiter Oberleutnant Arnold, 24.08.1941


    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 11 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 65 / Bahnhofs-Kommandantur II/65


    Aufgestellt:
    Am 24.08.1939 im Wehrkreis VIII als Bahnhofsoffizier 65 in Görlitz aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/65 umgegliedert.



    Unterstellung:

    24.08.1939 Transportkommandantur Breslau

    26.08.1939 Transportkommandantur Krakau

    18.07.1940 Transportkommandantur Krakau



    Feldpostnummer:

    04757


    Einsatzgebiete:

    24.08.1939 Görlitz

    26.08.1939 Deblin

    18.07.1940 Deblin

    20.05.1941 Terespol

    Dienststelle gilt mit Befehl II/30904g vom 02.02.1944 als aufgelöst


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 3 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 66


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis VIII als Bahnhofsoffizier 66 in Breslau aufgestellt, mit Befehl Ch.Trspw. vom 21.12.1940 in Bahnhofs-Kommandantur I/319 ein-/umgegliedert.



    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Breslau

    17.07.1940 Wehrmacht-Transport-Leitung Ostland


    Feldpostnummer:

    08858


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Breslau


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited once, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 67


    Aufgestellt:
    Am 24.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 67 in Frankfurt/Main aufgestellt, mit Verwendung für Neuaufstellung der Bahnhofs-Kommandantur I/319.



    Unterstellung:

    24.08.1939 Transportkommandantur Frankfurt/Main

    Feldpostnummer:

    09424


    Einsatzgebiete:

    24.08.1939 Frankfurt/Main


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 2 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 68 / Bahnhofs-Kommandantur II/68


    Aufgestellt:
    Am 23.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 68 in Frankfurt/Main aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/68 umgegliedert.



    Unterstellung:

    24.08.1939 Transportkommandantur Frankfurt/Main

    05.05.1942 Transportkommandanrur Krakau

    01.10.1943 Transportkommandantur Belgrad

    02.01.1944 Transportkommandantur Belgrad

    15.08.1944 Transportkommandantur Belgrad

    01.10.1944 Transportkommandantur Belgrad




    Feldpostnummer:

    16654


    Einsatzgebiete:

    24.08.1939 Frabkfurt/Main

    05.05.1942 Skarzysko-Kamienna - Verpflegungsstelle durch DRK

    01.10.1943 Belgrad zugleich Hafenoffizier

    02.01.1944 Belgrad zugleich Hafenoffizier

    01.10.1944 Budapest


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 6 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 69 / Bahnhofs-Kommandantur II/69


    Aufgestellt:
    Am 24.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 69 in Erfurt aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/69 umgegliedert.



    Unterstellung:

    24.08.1939 Transportkommandantur Erfurt

    01.10.1943 Transportkommandantur Athen

    02.01.1944 Transportkommandantur Athen

    01.08.1944 Transportkommandantur Saloniki

    01.10.1944 Transportkommandantur Saloniki


    Feldpostnummer:

    24037


    Einsatzgebiete:

    24.08.1939 Erfurt

    01.10.1943 bis 02.01.1944 Athen

    Sommer 1944 Athen

    01.10.1944 Saloniki


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:

    Dienststellenleiter Hauptmann Greim 08.1944

    Dienststellenleiter Oberstleutnant Malkomesius 27.09.1944

    Leutnant Douth 27.09.1944


    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Files

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 4 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 70 / Bahnhofs-Kommandantur II/70


    Aufgestellt:
    Am 24.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 70 in Meiningen und Grimmenthal aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/70 umgegliedert.



    Unterstellung:

    24.08.1939 Transportkommandantur Erfurt

    02.06.1943 Transport-Gruppe Fe.Kdo. 2



    Feldpostnummer:

    28114


    Einsatzgebiete:

    24.08.1939 Meiningen später Grimmental
    Dienststelle gilt mit Befehl II/30904g vom 02.02.1944 als aufgelöst


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 2 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 71 / Bahnhofs-Kommandantur II/71


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 71 in Bebra aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/71 umgegliedert.



    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Frankfurt/Main

    05.05.1942 Transportkommandanrur Charkow mit Sitz in Poltawa

    01.06.1942 (ab) Transportkommandantur Kiew




    Feldpostnummer:

    26555, am 02.11.1944 gestrichen


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Bebra

    05.05.1942 Saporoshe im Anmarsch

    07.07.1942 Romadan

    Dienststelle gilt mit Befehl II/100237g vom 08.11.1944 als aufgelöst (seit Sommer 1944 vermisst)


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 3 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 72 / Bahnhofs-Kommandantur II/72


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 72 in Gießen aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/72 umgegliedert.



    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Frankfurt/Main

    26.06.1940 Transportkommandantur Lille

    05.05.1942 Transportkommandanrur Charkow mit Sitz in Poltawa

    25.09.1942 Transportkommandantur Poltawa



    Feldpostnummer:

    24082, am 03.02.1944 gestrichen


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Gießen

    05.05.1942 Snamenka

    05.06. bis 25.09.1942 Postyschewo


    Dienststelle gilt mit Befehl II/30904g vom 02.02.1944 als aufgelöst


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 4 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 73 / Bahnhofs-Kommandantur II/73


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 73 in Hanau aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/73 umgegliedert.



    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Frankfurt/Main



    Feldpostnummer:

    17123


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Hanau

    Dienststelle gilt mit Befehl II/30904g vom 02.02.1944 als aufgelöst


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 2 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 74 / Bahnhofs-Kommandantur II/74


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 74 in Fliedern aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/74 umgegliedert.



    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Frankfurt/Main

    13.05.1940 Transportkommandantur Utrecht

    18.11.1940 Transportkommandantur Paris-West

    05.05.1942 Transportkommandanrur Charkow mit Sitz in Poltawa

    25.09.1942 Transportkommandantur Poltawa

    Sommer 1944 Transportkommandantur Braila


    Feldpostnummer:

    28767, am 21.11.1944 gestrichen


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Fliedern

    04.10.1939 Reuß

    25.01.1940 Mönchengladbach

    11.05.1940 Dahlheim

    16.05.1940 Roemond

    27.05.1940 Tilburg

    23.06.1940 Eindhoven

    30.06.1940 Weert

    27.07.1940 Roermond

    02.10. bis 17.11.1940 Lehrgang auf Motoridierung

    14.11-1940 motorisiert (mot)

    18.11.1940 St. Lö

    31.01.1941 Caen

    08.05. bis 24.05.1942 auf dem Marsch

    25.05.1942 Sinelnikowo

    25.09.1942 Sinelnikowo II - Verpflegungsstelle durch DRK

    Sommer 1944 Braila

    Dienststelle gilt mit Befehl II/100237g vom 08.11.1944 als aufgelöst (seit Sommer 1944 vermisst)


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 6 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 75 / Bahnhofs-Kommandantur II/75


    Aufgestellt:
    Am 01.09.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 75 in Kassel aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/75 umgegliedert.



    Unterstellung:

    01.09.1939 Transportkommandantur Kassel

    10.11.1940 Transportkommandantur Paris-Nord




    Feldpostnummer:

    14796 am 29.11.1944 gestrichen


    Einsatzgebiete:

    01.09.1939 Kassel

    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited once, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 76 / Bahnhofs-Kommandantur II/76


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 76 in Nordhausen aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/76 umgegliedert.



    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Kassel

    01.10.1944 Transportkommandantur Königsberg



    Feldpostnummer:

    28305


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Nordhausen

    01.10.1944 Pamletten


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 2 times, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 77 / Bahnhofs-Kommandantur II/77


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 77 in Aschaffenburg aufgestellt, am 18.05.1943 in Bahnhofs-Kommandantur II/77 umgegliedert.



    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Frankfurt/Main



    Feldpostnummer:

    26294, am 05.12.1944 gestrichen


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Aschaffenburg

    28.10.1944 in nichtmotorisiert umgegliedert

    Dienststelle gilt mit Befehl II/60809g vom 13.01.1945 als aufgelöst


    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited once, last by Matthias Köhler ().

  • Bahnhofsoffizier 78


    Aufgestellt:
    Am 26.08.1939 im Wehrkreis IX als Bahnhofsoffizier 78 in Kassel aufgestellt, am 01.04.1940 in Bahnhofs-Kommandantur 307 (Wehrkreis XII) umgegliedert.


    Unterstellung:

    26.08.1939 Transportkommandantur Kassel



    Feldpostnummer:

    02799


    Einsatzgebiete:

    26.08.1939 Kassel



    Ersatztruppenteil:


    Offiziere/Personal:



    Die Datumsangaben beziehen sich auf den Nachweis in den Quellen.


    Quellen:

    NARA Bestände T78, T311, T312, T313, T314, T315,T501

    Klaus Böhm, Transportdienststellen der Deutschen Reichsbahn 1939 - 1945

    Vermisstenbildliste DRK

    Sammlung Köhler

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Edited 3 times, last by Matthias Köhler ().