Standorte Sanitätseinheiten

  • Sanitäts-Kompanie 512 FPN 39886


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    03.01.1945 Sanitäts-Kompanie 512 39886 Priboj - Serbien Ortslaz.Abt.II Dienststelle Fpn.39886 VDK


    Tabelle erstellt Bernhard_63

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 711 FPN 01692 ab 12.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 711 FPN 03552 bis 1942

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 711 FPN 03552 ab 1942

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 711 FPN 21237 bis 02.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 711 FPN 21237 ab 12.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 711 FPN 08030 ab 01.1945

    711. Infanterie-Division



    Sanitäts-Kompanie 711 - FPN 01692


    Datum Einheit Standort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    08.01.1945 Sanitäts-Kompanie 711 Bajode [Bajot]
    01692 Kriegsgräberstätte in Budaörs VDK
    19.02.1945 Sanitäts-Kompanie 711 HVPl. Bajot 01692 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs. VDK


    Tabelle erstellt Bernhard_63

  • Sanitäts-Kompanie 717 FPN 45864 bis 03.1943

    Sanitäts-Kompanie 717 FPN 42320 bis 05.1943

    1. Sanitäts-Kompanie 715 FPN 45864 ab 06.1943

    2. Sanitäts-Kompanie 715 FPN 45864 ab 03.1943 bis 06.1943

    2. Sanitäts-Kompanie 715 FPN 59715 ab 1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 715 FPN 48603 ab 11.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug z. b. v. 715 FPN 67622 ab 09.1944

    1.Kranken-Kraftwagen-Zug 715 FPN 48603 bis 05.1944

    2.Kranken-Kraftwagen-Zug 715 FPN 56596 bis 05.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 715 FPN 48603 ab 05.1944

    Feldhalblazarett 715 FPN 45864 bis 01.1943

    715. Infanterie-Division


    Sanitäts-Kompanie 715


    Datum Einheit.................................... Standort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    15.11.1941 Sanitäts-Kompanie 715 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje H.V.Pl. 1/420 Feodoria, Sanko. 715 Krim VDK
    12.01.1942 1. Sanitäts-Kompanie (m.) 715 Orts. Laz. Feodosia ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.
    Erstgrablage: Heldenfriedhof Feodosia Grab 81. Feodosia / Krim, Krgfrdhf. Block 4, E.-Grab 81, W.G.O. 67/4340 Todesursache nicht feststellbar. Richter wurde nach Wiedereinnahme von Feodosia tot aufgefunden.
    5/Inf. Regt. 213 VDK
    Gräberdatei
    26.03.1942 Sanitäts-Kompanie 715 Dshankoj Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje (UA) VDK


    Tabelle erstellt Bernhard_63

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited once, last by many ().

  • Kriegslazarett 929 FPN 37715


    Datum Einheit.................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    08.02.1942 Kriegslazarett (mot.) 929 Nikolskoje 37715 Tagesmeldung Abt. IV b. am 8.2.42. 18 Uhr Anhang
    03.03.1942
    Kriegslazarett (mot.) 929
    Nikolskoje
    37715

    Tagesmeldung Abt. IV b. Lage am 3.3.42
    Anhang
    20.04.1944 Kriegslazarett (mot.) 929 Semlin, Kroatien 37715 Kriegsgräberstätte Belgrad / Beograd VDK
  • Kriegslazarett-Abteilung 685 *Sommer 1942 mit 4 Kriegslazaretten durch Ob. West.

    U: Heerestruppe: 1944 Hgr. A, später Mitte in Schlesien, zuletzt Böhmen (über Prag)

    E: 6 Hamm, WK VI

    Quelle: Tessin


    Stab der Kriegslazarett-Abteilung 685 FPN 32072

    1. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 685 FPN 33326

    2. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 685 FPN 34442

    3. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 685 FPN 35671

    4. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 685 FPN 36944



    1. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 685 FPN 33326


    Datum Einheit.................... Einsatzort FPN der San. Einheit
    Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    26.09.1942 Krgs. Laz. 1/685 Makejewka 33326 Makejewka / Stalino - Ukraine VDK
    04.10.1942 Krgs. Laz. 1/685 Makejewka 33326 Makejewka / Stalino - Ukraine VDK
    06.10.1942
    Krgs. Laz. 1/685 Makejewka
    33326
    Makejewka / Stalino - Ukraine
    1./Artillerie-Regiment 384
    384. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    01.11.1942 Krgs. Laz. 1/685 Makejewka 33326 Makejewka / Stalino - Ukraine VDK
    10.11.1942
    Krgs. Laz. 1/685
    Bei Kakujewka
    33326
    Makejewka / Stalino - Ukraine
    14./Grenadier-Regiment 544
    389. Infanterie-Division
    Erstgrablage


    2. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 685 FPN 34442


    Datum Einheit......................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    18.01.1943 Krgs. Laz. 2/685 Rostow 34442 Rostow am Don - Russland VDK
    26.03.1943
    Krgs. Laz. 2/685 Dnjepropetrowsk
    34442
    Sammelfriedhof in Charkow

    Erstgrablage
    27.03.1943
    Krgs. Laz. 2/685 Dnjepropetrowsk
    34442
    Sammelfriedhof in Charkow
    Erstgrablage
    09.02.1944 Krgs. Laz. 2/685 Brzezany 34442 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Potelitsch. VDK


    3. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 685 FPN 35671


    Datum Einheit......................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    21.03.1943 Krgs. Laz. (mot.) 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz VDK
    23.03.1943
    Krgs. Laz. 3/685
    Dnjepropetrowsk
    35671
    Sammelfriedhof in Charkow 1./Grenadier-Regiment 239
    106. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    01.04.1943 Krgs. Laz. (mot.) 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    09.04.1943 Krgs. Laz. (mot.) 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    01.05.1943 Krgs. Laz. (mot.) 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    09.07.1943 Krgs. Laz. 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    16.07.1943 Krgs. Laz. (mot.) 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    20.07.1943
    Krgs. Laz. (mot.) 3/685 Dnjepropetrowsk
    35671
    Sammelfriedhof in Charkow
    3./Grenadier-Regiment 97
    46. Infanterie-Division
    VDK
    14.08.1943 Krgs. Laz. (mot.) 3/685 b.Charkow 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    14.08.1943 Krgs. Laz. 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    16.08.1943 Krgs. Laz. 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    18.08.1943 Krgs. Laz. (mot.) 3/685 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    28.08.1943 Krgs. Laz. 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    28.08.1943 Krgs. Laz. (mot.) 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    29.08.1943 Krgs. Laz. (mot.) 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow 8./Panzergrenadier-Regiment 113
    1. Panzer-Division
    VDK
    01.09.1943 Krgs. Laz. 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow  6./Grenadier-Regiment 70
    111. Infanterie-Division
    Totenzettel
    03.09.1943 Krgs. Laz. 3/685 Dnjepropetrowsk 35671 Sammelfriedhof in Charkow Stab II./Grenadier-Regiment 580
    306. Infanterie-Division
    VDK
    29.07.1944 Krgs. Laz. 3/685 35671 Sammelfriedhof in Siemianowice verz. VDK


    4. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 685 FPN 36944


    Datum Einheit......................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    20.01.1943 Krgs. Laz. 4/685 Rostow 36944
    Rostow am Don - Russland
    VDK
    22.01.1943 Krgs. Laz. 4/685 Rostow 36944 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk verz. VDK
    20.04.1944 Krgs. Laz. (mot.) 4/685 36944 vermutlich Kriegsgräberstätte Siemianowice VDK
    23.05.1944 Krgs. Laz. (mot.) 4/685 Reichshof 36944 vermutlich Kriegsgräberstätte Siemianowice VDK
    24.05.1944 Krgs. Laz. 4/685 Reichshof 36944 vermutlich Kriegsgräberstätte Siemianowice VDK
    22.07.1944 Krgs. Laz. 4/685 36944 vermutlich Kriegsgräberstätte Siemianowice VDK

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 4 times, last by many ().

  • Feldlazarett (mot.) 768 - FPN 03101


    Datum Einheit.............................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    24.10.1942 Feldlazarett (mot.) 768 Mineralnje Wody 03101 Mineralnyje Wody - Russland VDK
    28.02.1943 Feldlazarett (mot.) 768 B.Konstantinowka 03101 Konstantinowka / Donezk - Ukraine VDK
    10.04.1943 Feldlazarett 768 Konstantinowka 03101 Konstantinowka / Donezk - Ukraine VDK
    12.04.1943 Feldlazarett (mot.) 768 Konstantinowka 03101 Konstantinowka / Donezk - Ukraine VDK
    30.07.1943 Feldlazarett (mot.) 768 Konstantinowka 03101 Konstantinowka / Donezk - Ukraine VDK
    11.08.1943 Feldlazarett (mot.) 768 Konstantinowka 03101 Konstantinowka / Donezk - Ukraine VDK
    16.10.1943 Feldlazarett (mot.) 768 Solonoje 03101 Solenoje - Ukraine VDK
    27.01.1944 Feldlazarett (mot.) 768 Christinowka 03101 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Kiew -Sammelfriedhof VDK
    08.02.1944 Feldlazarett (mot.) 768 Christinowka 03101 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Kiew -Sammelfriedhof VDK
    22.02.1944 Krg.Laz. 768 m.
    Christinowka Christinowka - Ukraine Unklar verm. verschrieben VDK
    11.03.1945 (A) Feldlazarett (mot.) 768 Waldenburg 03101 Walbrzych - Polen VDK
    11.03.1945 (A) Feldlazarett (mot.) 768 Waldenburg 03101 Walbrzych - Polen VDK


    Tabelle erstellt Bernhard_63

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Feldlazarett 769 - FPN 24323


    Datum Einheit.............................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    07.04.1944 Feldlazarett (mot.) 769 Wollmar 24323 Kriegsgräberstätte in Riga Beberbeki VDK
    19.09.1944 Feldlazarett 769 24323 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Riga Beberbeki VDK
    09.10.1944 Feldlazarett (mot.) 769 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK
    06.11.1944 Feldlazarett (mot.) 769 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK
    08.11.1944 Feldlazarett (mot.) 769 Libau 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK
    19.11.1944 Feldlazarett (mot.) 769 Libau 24323 Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) 2./Divisions-Füsilier-Bataillon 21
    21. Infanterie-Division
    Totenzettel
    14.11.1944 Feldlazarett (mot.) 769 Leckava 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK
    14.11.1944 Feldlazarett (mot.) 769 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK
    15.11.1944 Feldlazarett (mot.) 769 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK
    26.12.1944 Feldlazarett (mot.) 769 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK
    28.12.1944 Feldlazarett (mot.) 769 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK
    14.01.1945 Feldlazarett (mot.) 769 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK
    10.02.1945 Feldlazarett (mot.) 769 24323 Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war nicht möglich. VDK


    Tabelle erstellt Bernhard_63

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited once, last by many ().

  • Kriegslazarett-Abteilung 541 * 26.08.1939 im Armeepaket D = Dresden durch WK IV mit 2 Kriegslazaretten – und zwei Leichtkranken-Kriegslazaretten.

    U: 10. Armee: Polen. 1. Armee (10.10.1939): Westen, Südrussland; 12.11.1943 Hgr. A, seit 04.09.1944 Hgr. Südukraine;

    18.10.1944 in das Protektorat Böhmen und Mähren verlegt; 1945 in den Niederlanden (25. Armee ?) in Groningen, Leuwarden und Zwolle

    1. E: 4. Eilenburg, WK IV (Quelle: Tessin)


    Stab Kriegslazarett der Abteilung 541 FPN 13075

    1. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 541 FPN 00804

    2. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 541 FPN 03230

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 541 FPN 20711

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 541 FPN 01903



    1. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 541 FPN 00804


    Datum Einheit.........................
    Einsatzort FPN der San. Einheit
    Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    06.09.1939 Krgs. Laz. 1/541 Oppeln 00804 Erstgrablage: Friedhof Oppeln, am Nordwesten des Friedhofes angrenzen an den alten Gemeindefriedhof M.S. Behmann, Heinr. Wilh.*19.06.1914 13./Inf. Regt. 59 Nur Gräberdatei
    kein VDK
    06.06.1940 Krgs. Laz. 1/541 Albert/Frankreich 00804 Kriegsgräberstätte Bourdon (Frankreich)
    Erstgrablage: Heldenfriedhof Albert (Frankreich)
    7./Infanterie-Regt. 134
    44.Infanterie-Division
    VDK
    07.10.1941 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Lubny 00804 Lubny - Ukraine VDK
    26.01.1942 Krgs. Laz. 1/541 Lubny 00804 Lubny - Ukraine VDK
    26.01.1942 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Lubny 00804 Lubny - Ukraine
    Erstgrablage: Lubny an der Kommandanturstr. Grab Nr. 39. Krgfrdhf. E.-Grab I lks., 6. v. lks. W.G.O. 57/2878
    Herbert Reimann * 01.10.1902
    San. Komp. 2/162
    VDK
    Gräberdatei
    08.02.1942 Krgs. Laz. 1/541 Lubny 00804 Lubny - Ukraine Brückenkolonne B (mot) 602 Erstgrablage
    09.02.1942 Krgs. Laz. 1/541 Lubny - Ukraine 00804 Lubny-Ukraine
    Erstgrablage: Lubny, Krgfrdhf. E. Grab 37, W.O.G. 57/2874 Lubny, Krgfrdhf. An der Kommandatur-Str. I. li., E. Grab, 2. v. li. Nr. 37.
    Willi Keitsch *03.08.1914
    Dulag 171
    VDK
    Gräberdatei
    13.10.1942 Krgs. Laz. 1/541 Kalatsch, Don 00804 Sammelfriedhof in Rossoschka verz. Hüttenberger, Franz
    Stab II./Artl.-Reg. 83 FPN 25497A
    100. Jäger-Division
    Totenzettel
    17.10.1942 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Kalatsch, Don 00804 Sammelfriedhof in Rossoschka VDK
    21.10.1942 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Kalatsch, Don 00804 Sammelfriedhof in Rossoschka verz.
    Erstgrablage: Heldenfriedhof Kalatsch (Don) Grab Nr. 49.
    Wilhelm Blatt *28.05.1903
    OT, Einsatz Hakelberg
    VDK
    Gräberdatei
    22.10.1942
    Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Kalatsch, Don
    00804
    Sammelfriedhof in Rossoschka verz..

    VDK
    27.10.1942 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Kalatsch, Don 00804 Sammelfriedhof in Rossoschka verz.
    Erstgrablage: Heldenfriedhof
    Kalatsch (Don) Grab Nr. 77, W.O.G. 30.
    Hans Geiger *23.9.11
    Flak Regt. 25
    VDK
    Gräberdatei
    27.10.1942 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Kalatsch, Don 00804 Sammelfriedhof in Rossoschka
    Erstgrablage: Heldenfriedhof Kallatsch Grab. Nr. 78
    Franz Tomalla *27.05.1923
    8./Inf. Regt. 517
    VDK
    Gräberdatei
    28.10.1942 Krgs. Laz. 1/541 Kalatsch, Don 00804 Sammelfriedhof in Rossoschka verz.
    Erstgrablage: Heldenfriedhof Kalatsch Grab Nr. 80
    Richard Zillmann *11.02.1912 1./Inf. Regt. 274 VDK
    Gräberdatei
    30.10.1942 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Kalatsch, Don 00804 Sammelfriedhof in Rossoschka verz.
    Erstgrablage: Heldenfriedhof Kalatsch
    Wilhelm Valtin *14.08.1908
    5./Geb. Jäg. Regt. 227
    VDK
    Gräberdatei
    01.11.1942 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Kalatsch, Don 00804 Sammelfriedhof in Rossoschka verz.
    Erstgrablage: Krgfrdkf. Kalatsch Grab 99, W.G.O. 30.
    Robert Linnert *25.09.1923
    Radf. Schwadr. Aufkl. Abt. 179
    VDK
    Gräberdatei
    07.11.1942 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Kalatsch, Don 00804 Sammelfriedhof in Rossoschka verz.
    Erstgrablage: Ehrenfriedhof
    Kalatsch am Don, E.-Grab Nr. 117

    Rudolf Schilhabel * 04.08.1911
    1./Pi. Btl. 194
    VDK
    Gräberdatei
    12.11.1942 Krgs. Laz. (mot.) 1/541 Kalatsch, Don 00804 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka.
    Erstgrablage: Heldenfriedhof Kalatsch (Don) Grab 132
    Walter Elsner * 03.10.23
    4./Feld. Ers. Btl. 71/2
    VDK
    Gräberdatei
    28.07.1943 Krgs. Laz. 1/541 Stalino 00804 Donezk - Ukraine VDK
    10.09.1943 Krgs. Laz. 1/541 Saporoshje 00804 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    11.09.1943 Krgs. Laz. 1/541 Saporoshje 00804 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    16.02.1944
    Krgs. Laz. 1/541
    Tiraspol
    00804
    Tiraspol - Moldawien

    VDK
    29.02.1944 Krgs. Laz. 1/541 Tiraspol 00804 Tiraspol - Moldawien VDK
    01.03.1944 Krgs. Laz. 1/541 Tiraspol 00804 Tiraspol - Moldawien VDK
    05.03.1944 Krgs. Laz. 1/541 Tiraspol 00804 Tiraspol - Moldawien VDK
    07.03.1944 Krgs. Laz. 1/541 Tiraspol 00804 Tiraspol - Moldawien VDK
    19.03.1944 Krgs. Laz. 1/541 Tiraspol 00804 Tiraspol - Moldawien VDK


    2. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 541 FPN 03230


    Datum Einheit.......................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    06.06.1940 Krgs. Laz. 2/541 St.Quentin 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fort-de-Malmaison. VDK
    20.06.1940 Krgs. Laz. 2/541 St.Quentin 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fort-de-Malmaison. VDK
    30.09.1940 Krgs. Laz. 2/541 Le Mans 03230 Kriegsgräberstätte in Mont-de-Huisnes. 3./Bau-Bataillon 143 Erstgrablage
    03.07.1941 Krgs. Laz. 2/541 Luck 03230 Luck – Ukraine VDK
    05.07.1941
    Krgs. Laz. 2/541 Luck
    03230
    Luck – Ukraine

    Erstgrablage
    07.07.1941
    Krgs. Laz. 2/541 Luck
    03230
    (Luzk) Luck – Ukraine
    (Kriegslaz 2/541 Luck ) Gräberdatei
    Erstgrablage
    14.07.1941 Krgs. Laz. 2/541 Luck 03230 (Luzk) Luck – Ukraine VDK
    19.07.1941 Krgs. Laz. 2/541 Luck 03230 (Luzk) Luck – Ukraine Erstgrablage
    19.07.1941 Krgs. Laz. 2/541 Luck Polen 03230 Luck – Ukraine VDK
    01.08.1941 Krgs. Laz. 2/541 Shitomir 03230 ruht auf Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    26.09.1941 Krgs. Laz. 2/541 Shitomir 03230 Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    26.01.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 Sammelfriedhof in Charkow 14./Infanterie-Regiment 179
    57. Infanterie-Division
    Totenzettel
    10.02.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    14.02.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    17.02.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    25.03.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    28.03.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    03.04.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 Sammelfriedhof in Charkow verz, VDK
    06.04.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    08.04.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    16.04.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    19.04.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    19.04.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    25.04.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    02.05.1942 Krgs. Laz. 2/541 Roslawl 03230 Roslawl - Russland Unklar VDK
    15.05.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow (UA). VDK
    27.05.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    27.05.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    13.06.1942 Krgs. Laz. 2/541
    Charkow 03230 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    24.06.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    30.06.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    05.07.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    06.07.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    06.07.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 Sammelfriedhof in Charkow verz. VDK
    06.07.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 Kriegsgräberstätte in Charkow. 7./Infanterie-Regiment 513
    294. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    23.07.1942 Krgs. Laz. 2/541 Charkow 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    08.10.1942 Krgs. Laz. 2/541 Tazinskaja 03230 Sammelfriedhof in Rossoschka 6./Infanterie-Regiment 267
    94. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    10.10.1942 Krgs. Laz. 2/541 Tazinskaja 03230 Sammelfriedhof in Rossoschka verz. VDK
    28.10.1942 Krgs. Laz. 2/541 Tazinskaja 03230 Kriegsgräberstätte in Rossoschka Erstgrablage
    30.11.1942 Krgs. Laz. 2/541 Tazinskaja 03230 Sammelfriedhof in Rossoschka verz. VDK
    30.11.1942 Krgs. Laz. 2/541 Tazinskaja 03230 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. VDK
    06.12.1942 Krgs. Laz. 2/541 Tazinskaja 03230 vermutlich Kriegsgräberstätte Rossoschka
    Erstgrablage: Tazinskaja
    Rolf Karl-Heinz Resch
    *18.04.1922
    3. le. Bb. 28
    VDK
    Gräberdatei
    09.12.1942 Krgs. Laz. 2/541 Tazinskaja 03230 Sammelfriedhof in Rossoschka verz. VDK
    06.04.1943 Krgs. Laz. 2/541 Stalino 03230 Donezk - Ukraine (Stalino Kriegslaz 2/541 Russland) = Gräberkartei VDK
    28.07.1943 Krgs. Laz. 2/541 Stalino 03230 Donezk - Ukraine 6./Grenadier-Regiment 95
    17. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    24.08.1943 Krgs. Laz. 2/541 Stalino 03230 Donezk - Ukraine VDK
    31.03.1944 Krgs. Laz. 2/541 Drohobycz 03230 Drogobytsch - Ukraine VDK


    3. Leichtkranken-Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 541 FPN 20711


    Datum Einheit..................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    20.07.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. (mot.) 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    21.07.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    24.07.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 Kriegsgräberstätte in Schitomir / Shitomir. 2./Infanterie-Regiment 519
    296. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    26.07.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. Erstgrablage VDK
    30.07.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    31.07.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    01.08.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    03.08.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    05.08.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    05.08.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. (mot.) 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    07.08.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. (mot.) 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    10.08.1941
    Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541
    Shitomir
    20711
    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir.

    VDK
    11.08.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    13.08.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 Kriegsgräberstätte in Shitomir. Erstgrablage
    16.08.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir. VDK
    18.08.1941
    Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir
    20711
    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir.

    VDK
    21.08.1941
    Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir
    20711
    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Shitomir.

    VDK
    23.08.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Shitomir 20711 Kriegsgräberstätte in Shitomir. 1./Infanterie-Regiment 191
    71. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    27.09.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Kiew 20711 Kiew - Ukraine. 1./Panzerjäger-Abteilung 294
    294. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    05.10.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. (mot.) 3/541 Kiew 20711 Kiew - Ukraine VDK
    10.11.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. (mot.) 3/541 Kiew 20711 Kiew - Ukraine VDK
    16.11.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Kiew 20711 Kiew - Ukraine VDK
    02.09.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Obliwskaja 20711 Kriegsgräberstätte in Rossoschka. 7./Artillerie-Regiment 96
    44. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    26.09.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Obliwskaja 20711 Kriegsgräberstätte in Rossoschka. 14./Jäger-Regiment 54
    100. Jäger-Division
    Erstgrablage
    15.10.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Obliwskaja 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. VDK
    03.11.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Obliwskaja 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. VDK
    06.11.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Obliwskaja 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. VDK
    19.11.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Obliwskaja 20711 vermutlich Kriegsgräberstätte Rossoschka VDK
    19.11.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Obliwskaja b. Stalingrad 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka.
    Erstgrablage: Obliwskaja, ( am Tschir Dongebiet) Ehrenfriedhof Grab Nr. 8/8. W.G.O. 78.
    Josef Eichmüller*26.05.1913
    12./Inf. Regt. 576
    VDK
    Gräberdatei
    10.03.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 H.V.Pl.Stalino 20711 Donezk - Ukraine Radfahrschwadron/Schnelle Abteilung 336 336. Infanterie-Division VDK
    15.04.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. (mot.) 3/541 Stalino 20711 Donezk - Ukraine VDK
    17.05.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. (mot.) 3/541 Stalino 20711 Donezk - Ukraine VDK
    31.05.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. (mot.) 3/541 Stalino 20711 Donezk - Ukraine Bäckereikompanie 306
    306. Infanterie-Division
    VDK
    04.07.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Stalino 20711 Donezk - Ukraine VDK
    19.07.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Stalino 20711 Donezk - Ukraine VDK
    23.07.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Stalino 20711 Donezk - Ukraine 7./Grenadier-Regiment 684
    335. Infanterie-Division
    VDK
    06.08.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Stalino 20711 Donezk - Ukraine VDK
    11.08.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. (mot.) 3/541 Stalino 20711 Donezk - Ukraine VDK
    22.08.1943 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 20711 Donezk - Ukraine VDK
    03.05.1944 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 20711 Sammelfriedhof in Iasi verz. VDK
    18.06.1944 Lchtkr. Krgs. Laz. 3/541 Neumarkt 20711 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Iasi. VDK


    4. Leichtkranken-Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 541 FPN 01903


    Datum Einheit.................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    06.09.1939 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Kajetanow 01903 vermutlich Kriegsgräberstätte Siemianowice VDK

    06.07.1941

    Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541

    Luck

    01903

    Luck – Ukraine


    Erstgrablage
    29.07.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Shitomir 01903 Kriegsgräberstätte in Shitomir. 12./Infanterie-Regiment 486
    262. Infanterie-Division
    VDK
    08.10.1941 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Kiew 01903 Kiew - Ukraine VDK
    02.02.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Kiew 01903 Kiew - Ukraine VDK
    06.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka.
    Deutscher Friedhof Perlasowsky 3. Reihe Grab 1. W.G.O. 78.
    3./Inf. Regt. 546 VDK
    08.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka.
    Deutscher Heldenfriedhof, E.-Grab 18.
    Reihe 3. W.G.O. 78.

    5./Inf. Regt. 673 VDK
    08.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka.
    Deutscher Heldenfriedhof Perelasowskiy / Rußland
    3. Reihe, Grab 17

    8./Inf. Regt 546 VDK
    10.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. 13./Inf. Regt. 546 VDK
    10.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. VDK
    15.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 Kriegsgräberstätte in Rossoschka
    Erstgrablage: Deutscher Heldenfriedhof Perelasowsky, 5. Reihe, Grab 17
    8./Infanterie-Regiment 672
    376. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    24.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. VDK
    29.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. VDK
    30.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. VDK
    31.08.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. VDK
    20.09.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. 3./Inf. Regt. 261 VDK
    21.09.1942 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Perelasowsky 01903 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. 2./Inf. Regt. 261 VDK
    21.03.1944 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Stanislau, Galizien 01903 Iwano - Ukraine VDK
    22.03.1944 Lchtkr. Krgs. Laz. 4/541 Stanislau, Galizien 01903 Iwano - Ukraine VDK


    Die Kriegslazarettabteilung 541 mit vier Lazaretten, gehörte zu dem Kreis der Sanitätseinheiten der 6. Armee,die 1942 in und um Stalingrad zum Einsatz antraten.

    Aber kein einziges seiner vier Kriegslazarett-Abteilungen geriet in den Kessel.

    Anfang November 1942 lag das Krgs. Laz. in genügender Entfernung vom Kampfgeschehen in der Stadt Stalingrad, in großen Donbogen.


    Ende November 1942 befand sich Kriegslazarett 2/541 in Tacinskaja.

    Leichtkranken-Kriegslazarett 4/541 und Leichtkranken-Kriegslazarett 3/541 in Zirnov.


    In den letzten Novembertagen begann der Aufbau der Lazarett-Basis Gumrak, die ein Drittel der anfallenden Verwundeten aufnehmen sollte. Sie wurde unterhalten durch das voll einsatzbereite Armee-Feldlazarett 1/542, Teile des Kriegslazaretts 1/541 und der Armee-Sanitätskompanie 1/542 sowie die Sanitätsmaterialausgabestelle Kapovka mit 100 Tonnen Sanitätsmaterial und durch weitere freiwerdende Divisions- und Korps Sanitätseinrichtungen arbeitsbereit gemacht.


    Am 9. Dezember 1942 wurde auf dem Flugplatz Pitomnik eine Großkrankensammelstelle eingerichtet, um Schwerverwundete ausfliegen zu können. Sie wurde von Teilen der Armee-Sanitätskompanie 542 und des Kriegslazarett 1/541 versorgt und in den nächsten Tagen durch Zuführung weiterer Sanitätseinrichtungen der Korps verstärkt.


    Siehe auch hier: Stalingrad

  • Kriegsgliederung der Versorgungstruppen, des Wehrmachtbefehlshaber in den Niederlanden

    Kriegsgliederung der Versorgungstruppen, AOK 15

    Kriegsgliederung der Versorgungstruppen, AOK 25

    Quelle



    zurück zum Kriegslazarett-Abteilung 686


    zurück zum Kriegslazarett 804

  • Stab Armee-Sanitäts-Abteilung (mot.) 520 FPN 11977

    Armee-Sanitäts-Abteilung 520 (Stab) * Winter 1943/44 durch WK VIII.

    U: 14. Armee Italien

    E: 8 Loben/OS, WK VIII

    Quelle: Tessin



    Stab Armee-Sanitäts-Abteilung (mot.) 520 unterstand November 1944 AOK 14 (Italien ). Dem Stab Armee-Sanitäts-Abteilung 520 für den Zeitraum unterstellte Einheiten:



    Feldlazarett (mot.) 3 ---- Armee-Feldlazarett (mot.) 677 ---- Armee-Feldlazarett (mot.) 678 ---- Armee-Feldlazarett (mot.) 683 --- Armee-Feldlazarett (mot.) 1/522 --- Feldlazarett (mot.) 171 --


    Armee-Feldlazarett (mot.) 766 --- Feldhalblazarett 1048


    _________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Stab Armee-Sanitäts-Abteilung (mot.) 520 unterstand Januar 1945 AOK 14 (Italien ). Dem Stab Armee-Sanitäts-Abteilung 520 für den Zeitraum unterstellte Einheiten:


    Feldlazarett (mot.) 3 --- Feldlazarett (mot.) 194 --- Armee-Feldlazarett (mot.) 1/522 --- Armee-Feldlazarett (mot.) 677 --- Armee-Feldlazarett (mot.) 678 -- Armee-Feldlazarett (mot.) 683 --


    Armee-Feldlazarett (mot.) 766 --


    ____________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Stab Armee-Sanitäts-Abteilung (mot.) 520 unterstand Februar 1945 AOK 14 (Italien ). Dem Stab Armee-Sanitäts-Abteilung 520 für den Zeitraum unterstellte Einheiten:


    Feldlazarett (mot.) 3 --- Feldlazarett (mot.) 194 --- Armee-Feldlazarett (mot.) 1/522 --- Armee-Feldlazarett (mot.) 677 -- Armee-Feldlazarett (mot.) 678 -- Armee-Feldlazarett (mot.) 683 --


    Armee-Feldlazarett (mot.) 766


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Quelle:

  • Kriegslazarett-Abteilung 686 *1944 (?) durch W. Befh. Niederlande mit 6 Kriegslazaretten (nicht in der FpÜ)

    U: Heerestruppe: Niederlande (über Hengelo)

    E: 6 Hamm, WK VI


    Stab Kriegslazarett-Abteilung 686 (R) 21.09.1944 in Apeldoorn /28.09.1944 Apeldoorn / 01.10.1944 in Het Loo / 16.10.1944 in Het Loo / 01.11.1944 in Het Loo / 10.12.1944 in Het Loo /

    20.12.1944 in Hilversum / 25.12.1944 in Hilversum


    1. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686

    2. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686

    3. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686

    4. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686

    5. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686

    6. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686/1

    6. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686/2


    1. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit
    Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    21.09.1944
    Krgs. Laz. 1/686 Arnheim

    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden
    Bild 1
    28.09.1944 Krgs. Laz. 1/686 Lochen Teile in Hengelo u. Almelo Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 2

    01.10.1944

    Krgs. Laz. 1/686 Lochen
    Teile in Hengelo u. Almelo

    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden
    Bild 3
    16.10.1944 Krgs. Laz. 1/686 Almelo Teile in Hengelo u. Lochem Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 4
    01.11.1944 Krgs. Laz. 1/686 Almelo Teile in Hengelo Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 5
    10.12.1944 Krgs. Laz. 1/686 Almelo AOK 15 Bild 6
    20.12.1944 Krgs. Laz. 1/686 Almelo AOK 25
    Bild 7
    25.12.1944 Krgs. Laz. 1/686 Almelo AOK 25
    Bild 8


    2. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    21.09.1944
    Krgs. Laz. 2/686 Enschede

    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 1
    28.09.1944 Krgs. Laz. 2/686 Enschede Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 2
    01.10.1944
    Krgs. Laz. 2/686 Enschede


    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden
    Bild 3
    16.10.1944 Krgs. Laz. 2/686 Enschede Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 4
    01.11.1944 Krgs. Laz. 2/686 Enschede Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 5
    10.12.1944 Krgs. Laz. 2/686 Enschede AOK 15 Bild 6
    20.12.1944 Krgs. Laz. 2/686 Enschede AOK 25
    Bild 7
    25.12.1944 Krgs. Laz. 2/686 Enschede AOK 25 Bild 8


    3. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.10.1944
    Krgs. Laz. 3/686 Apeldoorn
    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden
    Bild 3
    16.10.1944 Krgs. Laz. 3/686 Apeldoorn Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 4
    01.11.1944 Krgs. Laz. 3/686 Groningen Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 5
    10.12.1944 Krgs. Laz. 3/686 Groningen AOK 15 Bild 6
    20.12.1944 Krgs. Laz. 3/686 Groningen AOK 25
    Bild 7
    25.12.1944 Krgs. Laz. 3/686 Groningen AOK 25 Bild 8


    4. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    21.09.1944

    Krgs. Laz. 4/686 Apeldoorn


    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden
    Bild 1
    28.09.1944 Krgs. Laz. 4/686 Apeldoorn Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 2
    01.10.1944 Krgs. Laz. 4/686 Apeldoorn Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 3
    16.10.1944 Krgs. Laz. 4/686 Apeldoorn Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 4
    01.11.1944 Krgs. Laz. 4/686 Apeldoorn Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 5
    10.12.1944 Krgs. Laz. 4/686 Apeldoorn AOK 15 Bild 6
    20.12.1944 Krgs. Laz. 4/686 Apeldoorn AOK 25
    Bild 7
    25.12.1944 Krgs. Laz. 4/686 Apeldoorn AOK 25
    Bild 8


    5. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.10.1944 Krgs. Laz. 5/686 Enschede Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 3
    16.10.1944 Krgs. Laz. 5/686 Enschede Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 4
    01.11.1944 Krgs. Laz. 5/686 Enschede Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 5
    10.12.1944 Krgs. Laz. 5/686 Lochem AOK 15 Bild 6
    20.12.1944 Krgs. Laz. 5/686 Lochem AOK 25
    Bild 7
    25.12.1944 Krgs. Laz. 5/686 Lochem AOK 25
    Bild 8


    6. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686/1


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    21.09.1944 Krgs. Laz. 6/686/1 Ermelo
    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 1
    28.09.1944 Krgs. Laz. 6/686/1 Ermelo Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 2
    01.10.1944 Krgs. Laz. 6/686/1 Ermelo Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 3
    16.10.1944 Krgs. Laz. 6/686/1 Ermelo Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 4
    01.11.1944 Krgs. Laz. 6/686/1 Lochen Teile in Laag Keppel
    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 5
    10.12.1944 Krgs. Laz. 6/686/1 Hilversum AOK 15 Bild 6
    20.12.1944 Krgs. Laz. 6/686/1 Hilversum AOK 25
    Bild 7
    25.12.1944 Krgs. Laz. 6/686/1 Hilversum AOK 25
    Bild 8
    10.02.1945 Krgs. Laz. 6/686/1 Utrecht Feldp-Brief


    6. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 686/2


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    21.09.1944 Krgs. Laz. 6/686/2 Den Haag
    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 1
    28.09.1944 Krgs. Laz. 6/686/2 Den Haag Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 2
    01.10.1944 Krgs. Laz. 6/686/2 Den Haag Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 3
    16.10.1944 Krgs. Laz. 6/686/2 Den Haag Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 4
    01.11.1944 Krgs. Laz. 6/686/2 Den Haag Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 5
    10.12.1944 Krgs. Laz. 6/686/2 Den Haag
    AOK 15
    Bild 6
    20.12.1944 Krgs. Laz. 6/686/2 Utrecht AOK 25
    Bild 7
    25.12.1944 Krgs. Laz. 6/686/2 Den Haag AOK 25
    Bild 8

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 3 times, last by many ().

  • Kriegslazarett-Abteilung 804


    26.5.1944 2. Kriegslazarett der Kriegslazarett-Abteilung 804, FPN 37304

    U: Stab der Kriegslazarett-Abteilung 686 (R)

    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden


    Kriegslazarett-Abteilung 804 FPN 37304


    Datum Einheit............................... Einsatzort FPN der San. Einheit
    Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    28.09.1944
    Lchtkr. Krgs. Laz. 804
    Het Loo
    37304

    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 2
    01.10.1944
    Lchtkr. Krgs. Laz. 804
    Het Loo
    37304

    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden
    Bild 3
    16.10.1944
    Lchtkr. Krgs. Laz. 804
    Het Loo
    37304

    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden Bild 4
    01.11.1944
    Lchtkr. Krgs. Laz. 804
    Het Loo
    37304

    Wehrmachtbefehlshaber i. d. Niederlanden
    Bild 5

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited once, last by many ().

  • Sanitäts-Kompanie 236 FPN 59387 ab 10.1944

    1. Sanitäts-Kompanie 236 FPN 29612 bis 02.1943 FPN 57156 bis 05.1945

    2. Sanitäts-Kompanie 236 FPN 30617 bis 12.1942 FPN 59387 bis 10.1944

    Krankenkraftwagenzug 236 FPN 56801 ab 10.1944

    1. Krankenkraftwagenzug 236 FPN 30581 bis 04.1942 FPN 56801 bis 10.1944

    2. Krankenkraftwagenzug 236 FPN 31970 bis 04.1942 FPN 58948 bis 10.1944


    162. Infanterie-Division / 162. (Turk.) Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 236


    Datum Einheit................................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.02.1945
    1. Sanitäts-Kompanie (besp.) 236
    Lodi, 35 km n. Piacenza
    57156

    Ortslazarett mit 150 Betten
    Seite 2


    2. Sanitäts-Kompanie 236

    Datum Einheit................................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage
    Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.02.1945 2. Sanitäts-Kompanie (mot.) 236 H.V.Pl. Piacenza 59387 150 Lagerstätten Seite 2
    01.02.1945 2. Zug
    H.V.Pl. Voghera 90 Lagerstätten Seite 2


    Krankenkraftwagenzug 236


    Datum Einheit................................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.02.1945 Krankenkraftwagenzug 236 Piacenza eingesetzt 56801 Seite 2

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 1048 FPN 36952 ab 12.1944

    Krankenkraftwagen Zug 1048 FPN 59424 bis 05.1945

    Feldhalblazarett 1048 FPN 57396 bis 05.1945

    148. Infanterie-Division ( 148. Res. Div.)



    Sanitäts-Kompanie 1048

    Divisionsarzt: 01.02.1945 in Ceserano, 8 km o, Aulla

    Armeearzt 14. Armee

    Datum Einheit................................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.02.1945
    Sanitäts-Kompanie (mot.) gek. 1048
    La Spezia
    36952

    H.V.Pl. mit 85 Lagerstätten
    Seite 1
    01.02.1945 Sanitäts-Kompanie (mot.) gek. 1048 Bagnone 36952 H.V.Pl. mit 120 Lagerstätten


    Krankenkraftwagen Zug 1048

    Divisionsarzt: 01.02.1945 in Ceserano, 8 km o, Aulla

    Armeearzt 14. Armee

    Datum Einheit................................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage
    Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.02.1945 Krankenkraftwagen Zug 1048
    Pallerone, 4 km o. Aulla
    59424
    eingesetzt
    Seite 1





    Feldhalblazarett 1048

    Korps Lombardia / Korpsarzt: in Novi- Ligure

    Armeearzt 14. Armee

    Datum Einheit................................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.02.1945 Feldhalblazarett 1048
    Borsalino, 3 km n. Alassandria
    57396
    Ortslazarett mit 210 Betten Seite 2
    01.02.1945 Feldhalblazarett 1048 Novi- Ligure 57396 Ortslazarett mit 100 Betten Seite 2

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste


  • Feldlazarett 664 FPN 15061


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    23.07.1941 Feldlazarett 664 Baranowicze 15061 Baranowitschi - Belarus VDK
    23.07.1941 Feldlazarett 664 Baranowicze 15061 Baranowitschi - Belarus VDK
    13.10.1941 Feldlazarett 664 Matschalowo 15061 Motschalowo - Russland VDK
    06.11.1941 Feldlazarett 664 Malajaroslawec 15061 Malojaroslawez - Russland 12./Artillerie-Regiment 198
    98. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    07.11.1941 Feldlazarett 664 Malajaroslawec 15061 Malojaroslawez - Russland 12./Infanterie-Regiment 55
    17. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    09.11.1941 Feldlazarett 664 Malajaroslawec 15061 Malojaroslawez - Russland VDK
    12.11.1941 Feldlazarett 664 Malojaroslawez 15061 Malojaroslawez - Russland VDK
    14.11.1941 Feldlazarett 664 Malojaroslawez 15061 Malojaroslawez - Russland VDK
    21.11.1941 Feldlazarett 664 Malojaroslawel 15061 Malojaroslawez - Russland VDK
    27.11.1941 Feldlazarett 664 Malojaroslawec 15061 Malojaroslawez - Russland VDK
    30.03.1942 Feldlazarett 664 Roslawl 15061 Roslawl - Russland VDK
    17.10.1943 Feldlazarett (mot.) 664 Orscha 15061 Orscha - Belarus VDK
    03.02.1944 Feldlazarett 664 Orscha 15061 Orscha - Belarus VDK
    01.03.1945 Feldlazarett 664 15061 Kriegsgräberstätte in Mamonovo VDK
    15.03.1945 Feldlazarett (mot.) 664 15061 Kriegsgräberstätte in Mamonovo VDK
    16.03.1945 Feldlazarett 664 Raum Heiligenbeil 15061 Kriegsgräberstätte in Mamonovo VDK
    16.03.1945 Feldlazarett (mot.) 664 Heiligenbeil/Ostpr. 15061 Kriegsgräberstätte in Mamonovo VDK
    07.04.1945 Feldlazarett 664 15061 Otradnoje - Russland VDK
    10.04.1945 Feldlazarett 664 15061 Otradnoje - Russland VDK


    Tabelle erstellt Bernhard_63

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Armee-Sanitäts-Abteilung 572 * 26.08.1939 im Armeepaket N = Nürnberg durch WK VII mit 2 San.-Komp, 6 Feldlazaretten und 6 Kr. Kw. Zügen, die später selbständig wurden.

    U: 14. Armee Polen; 12. Armee Westen (?); 16. Armee Nordrußland, Kurland

    E: 7 München, Miesbach, WK VII



    Stab der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 03032


    1. Sanitäts-Kompanie der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 06040, ab 01.1942 1. Sanitäts-Kompanie 572 FPN 06040

    2. Sanitäts-Kompanie der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 16001, ab 01.1942 2. Sanitäts-Kompanie 572 FPN 16001


    1. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 12239, dann 1. Feldlazarett 572 FPN 12239

    2. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 08364, dann 2. Feldlazarett 572 FPN 08364

    3. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 08412, dann 3. Feldlazarett 572 FPN 08412

    4. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 11091

    5. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 23708, dann 5. Feldlazarett 572 FPN 23708

    6. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 35060, dann 6. Feldlazarett 572 FPN 35060, (8.9.1942-11.3.1943) gestrichen (Stalingrad),Unklar: Geriet nicht in den Kessel.


    -----------------------------------

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 03419, dann 1. Kranken-Kraftwagen-Zug 572 FPN 03419

    2. Kompanie Kranken-Transport-Abteilung 572 FPN 00576

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 27650, dann 2. Kranken-Kraftwagen-Zug 572 FPN 27650

    3. Kranken-Kraftwagen-Zug der Armee Sanitäts-Abteilung 572, FPN 00177, dann 3. Kranken-Kraftwagen-Zug 572,

    4. Kranken-Kraftwagen-Zug der Armee-Sanitäts-Abteilung 572, FPN 05620, dann 4. Kranken-Kw-Zug 572,

    5. Kranken-Kraftwagen-Zug 572, FPN 10783

    6. Kranken-Kraftwagen-Zug der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 04583, dann 6. Kranken-Kraftwagen-Zug 572 FPN 04583



    Ergänzungen der Einheit und „Bemerkungen/Einheit der Gefallenen“ wurden z. T. aufgrund eigener Recherchen in den digitalisierten Gräberkarteikarten ( Ancestry) eingetragen.



    1. Sanitäts-Kompanie der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 06040


    Datum Einheit....................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    30.05.1940 Armee-Sanitäts-Kompanie 1/572 Borsbeke/Flandern 06040 Kriegsgräberstätte in Lommel. 5./Infanterie-Regiment 396
    216. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    29.01.1945 Armee-Sanitäts-Kompanie 1/572
    Heilsberg, Ostpr. 06040 Lidzbark Warminski I - Polen Feldlaz. Sanko 1/572 VDK



    2. Sanitäts-Kompanie der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 FPN 16001


    Datum Einheit....................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    23.07.1941 Armee-Sanitäts-Kompanie 2/572
    Chalkis 16001 Kriegsgräberstätte in Dionyssos-Rapendoza Stab/Feldersatz-Bataillon 95
    5. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    26.07.1942 Armee-Sanitäts-Kompanie 2/572
    Sismanoglion/Athen 16001 Kriegsgräberstätte in Dionyssos-Rapendoza VDK


    1. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 - FPN 12239


    Datum Einheit............................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    02.05.1942 Armee-Feldlazarett 1/572 Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    14.07.1942 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat, Estld. 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    26.08.1942
    Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    29.09.1942 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    15.10.1942 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu San.Ju.i.A.Feldl. 1/572 VDK
    13.03.1943 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    25.08.1943 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    07.09.1943 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat, Estland 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    06.10.1943 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat, Estl. 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    05.11.1943 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    03.01.1944 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat, Estland 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu Lkb.17845 VDK
    23.01.1944 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    23.01.1944 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    15.02.1944 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    25.02.1944 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat, Estl. 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu
    VDK
    07.04.1944 Armee-Feldlazarett 1/572
    Dorpat, Estld. 12239 Kriegsgräberstätte in Tartu Dr. Fritz, Oberarzt VDK
    29.01.1945 Armee-Feldlazarett 1/572
    Heilsberg, Ostpr. 12239 Lidzbark Warminski I - Polen Feldlaz. Sanko 1/572 VDK
    10.02.1945 Armee-Feldlazarett 1/572
    12239 Kriegsgräberstätte in Mamonovo
    VDK
    25.02.1945 Armee-Feldlazarett 1/572
    12239 Kriegsgräberstätte in Mamonovo
    VDK
    23.03.1945 Armee-Feldlazarett 1/572
    Pillau 12239 Kriegsgräberstätte in Baltijsk
    VDK
    27.03.1945 Armee-Feldlazarett 1/572
    12239 Kriegsgräberstätte in Baltijsk
    VDK
    01.04.1945 Armee-Feldlazarett 1/572
    Pillau 12239 Kriegsgräberstätte in Baltijsk
    VDK


    2. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 - FPN 08364


    Datum Einheit.................................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    11.06.1940 Armee-Feldlazarett 2/572 Amiens 08364 Kriegsgräberstätte in Bourdon Stab I./Schützen-Regiment 69
    10. Panzer-Division
    Erstgrablage
    01.02.1942 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland Feldlazarett 2/572
    Sanitätskompanie (mot.) 1/592
    Erstgrablage
    13.02.1942 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland
    VDK
    01.03.1942 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland
    VDK
    06.03.1942 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 1./Infanterie-Regiment 446
    134. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    13.03.1942 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland
    VDK
    23.03.1942 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland 12./Infanterie-Regiment 446
    134. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    26.03.1942
    Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Rußland 1./Infanterie-Regiment 446
    134. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    29.03.1942 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Rußland Stab/Infanterie-Regiment 445
    134. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    07.04.1942 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland VDK
    16.02.1943 Armee-Feldlazarett 2/572 Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland Brücken-Kolonne B (mot.) 29 Erstgrablage
    29.06.1943 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland 2./Bau-Bataillon 46 Erstgrablage
    23.07.1943 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland VDK
    28.07.1943 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland VDK
    03.08.1943 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland VDK
    06.08.1943 Armee-Feldlazarett 2/572
    Karatschew 08364 Karatschew / Brjansk - Russland VDK
    30.08.1943 Armee-Feldlazarett 2/572
    Dorpat 08364 Kriegsgräberstätte in Tartu VDK
    26.11.1944 Armee-Feldlazarett 2/572
    Prijepolje 08364 Prijepolje - Serbien VDK


    3. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 - FPN 08412


    Datum Einheit.................................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    30.09.1939 Armee-Feldlazarett 3/572
    Przemysl 08412 Sammelfriedhof in Przemysl 10./Gebirgs-Jäger-Regiment 100 1. Gebirgs-Division Erstgrablage
    01.10.1939 Armee-Feldlazarett 3/572
    Przemysl 08412 Sammelfriedhof in Przemysl 3./Gebirgs-Artillerie-Regiment 79 1. Gebirgs-Division Erstgrablage
    04.10.1939 Armee-Feldlazarett 3/572
    Przemysl 08412 Überführung zum Sammelfriedhof in Przemysl war nicht möglich. VDK
    07.10.1939 Armee-Feldlazarett 3/572
    Przemysl 08412 Sammelfriedhof in Przemysl Gebirgs-Artillerie-Regiment 111
    2. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    14.10.1939 Armee-Feldlazarett 3/572
    Przemysl 08412 Sammelfriedhof in Przemysl
    7./Gebirgsjäger-Regiment 137
    2. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    18.10.1939 Unklar verm. verschrieben
    Przemysl Sammelfriedhof in Przemysl Krgslaz. 3/572
    Gebirgsjäger-Regiment 137
    2. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    06.08.1941 Armee-Feldlazarett 3/572
    Balta 08412 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Kirowograd - Sammelfriedhof VDK
    09.08.1941 Armee-Feldlazarett 3/572
    Balta 08412 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Kirowograd - Sammelfriedhof VDK
    28.08.1941 Armee-Feldlazarett 3/572
    Snigerewka 08412 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje Berislawy, Feldlaz.3/572 Snigerewka VDK
    06.09.1941 Armee-Feldlazarett 3/572
    Berislawl 08412 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje Radfahrschwadron 240
    170. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    15.11.1941 Armee-Feldlazarett 3/572
    Iwanowka
    08412 Überführung zum Sammelfriedhof in Kirowograd war nicht möglich. + Feldlaz. 3/572 Iwanowka,H.V.Pl
    laut Gräberkartei
    VDK
    16.05.1942 Armee-Feldlazarett 3/572
    5 km nordw. Wladislawowka 08412 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    13.07.1942 Armee-Feldlazarett 3/572
    Simferopol 08412 Überführung z. Sammelfriedhof Sewastopol - Gontscharnoje war nicht möglich. VDK
    09.11.1942 Armee-Feldlazarett 3/572
    Krasnogwardeisk 08412 Kriegsgräberstätte in Sologubowka VDK
    18.02.1944 Armee-Feldlazarett 3/572
    Rositten 08412 Rezekne - Lettland VDK
    30.07.1944 Armee-Feldlazarett 3/572
    Modon 08412 Madona - Lettland VDK
    01.08.1944 Armee-Feldlazarett 3/572
    Modohm-Erfti-Rascha-Resm -
    Berzenniza
    08412 Madona - Lettland
    VDK
    04.08.1944 Armee-Feldlazarett 3/572
    Modohn Ergli Ranka -
    Ressni Berzenniza
    08412 Madona - Lettland
    VDK
    13.08.1944 Armee-Feldlazarett 3/572
    Modohn Ergli 08412 Kriegsgräberstätte in Riga Beberbeki VDK
    22.09.1944 Armee-Feldlazarett 3/572
    Modohn-Ergli 08412 Berzenniza - Lettland VDK
    07.02.1945 Armee-Feldlazarett 3/572
    Kapsede 08412 Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg) VDK
    14.02.1945 Armee-Feldlazarett 3/572
    Kapsede 08412 Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg)
    VDK
    03.03.1945 Armee-Feldlazarett 3/572
    08412 Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg) VDK


    4. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 - FPN 11091


    Datum Einheit.......................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    10.04.1941 Armee-Feldlazarett 4/572
    Benghazi 11091 Kriegsgräberstätte in Tobruk. 1./Panzerjäger-Abteilung 39
    5. leichte Panzer-Division
    Erstgrablage
    03.05.1941 Armee-Feldlazarett 4/572
    Benghazi 11091 Kriegsgräberstätte in Tobruk VDK


    5. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 - FPN 23708


    Datum Einheit.................................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    18.08.1941 Armee-Feldlazarett 5/572
    23708 Kriegerfriedhof Mykolajiw / Kirowograd (Ukraine)
    Erstgrablage: Heldenfriedhof Landau - heute Schyrokolaniwka (Ukraine)
    2./Pionier-Bataillon 17 17.Infanterie-Division VDK
    08.09.1942 Armee-Feldlazarett 5/572
    Tscherkesk 23708 namentlich auf der Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk verzeichnet. 16./Gebirgs-Jäger-Regt 98
    1. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    11.09.1942 Armee-Feldlazarett 5/572
    Tscherkesk 23708 Tscherkessk - Rußland 11./Gebirgs-Jäger-Regiment 98
    1. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    13.09.1942 Armee-Feldlazarett 5/572
    Tscherkesk 23708 Tscherkessk - Rußland 11./Gebirgs-Jäger-Regiment 98
    1. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    19.10.1942 Armee-Feldlazarett 5/572
    Tscherkesk 23708 Tscherkessk - Russland VDK
    27.11.1942 Armee-Feldlazarett 5/572
    Tscherkesk/Kauk. 23708 Tscherkessk - Russland VDK
    09.10.1943 Armee-Feldlazarett 5/572
    Cherson 23708 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    06.02.1944 Armee-Feldlazarett 5/572
    Odessa 23708 Odessa - Ukraine VDK
    24.02.1944 Armee-Feldlazarett 5/572
    Odessa 23708 Odessa - Ukraine VDK
    28.05.1944 Armee-Feldlazarett 5/572
    Ismail 23708 Kriegsgräberstätte in Kirowograd - Sammelfriedhof VDK
    14.04.1945 Armee-Feldlazarett 5/572
    Hollabrunn 23708 Kriegsgräberstätte in Retz VDK


    6. Feldlazarett der Armee-Sanitäts-Abteilung 572 - FPN 35060 (8.9.1942-11.3.1943) gestrichen (Stalingrad)


    Datum Einheit............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    31.08.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Krasnodar-Apscheronsk verz.
    Erstgrablage: Heldenfriedhof in Pjatigorsk (Stadtmitte) Umgeb. nach: Pjatigorsk-Nord, Krgfrdhf. Umb. Prot. 160 v. 14.10.42. W.G.O. 73. alte Grablage Pjatigorsk Innenstadt.
    Josef Pfeuffer*15.08.1917 4./Geb. Jäg. Regt. 99 VDK
    Gräberdatei
    09.09.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland
    Erstgrablagen: Innenstadt Pjatigorsk, Umgeb.
    nach: Krgfrdhf. Pjatigorsk-Nord W.G.O. 73.
    Eugen Bauer*06.05.1920
    4./Pz. Gren. Regt. 128
    VDK
    Gräberdatei
    10.09.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland
    Erstgrablage: Pjatigorsk Innenstadt W.G.O. 73. Umgeb. nach: Pjatigorsk-Nord, nördl. der Stadt, Krgfrdhf. Umb. Prot. 101 v. 5.10.42.
    Rolf Kornelius Friedrich Olk*07.08.1913
    2./Pi. Btl. 627
    VDK
    Gräberdatei
    01.10.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk verz.
    Erstgrablage: Pjatigorsk E.-Grab 38, W.G.O. 73.
    Konrad Steege*17.06.1922
    2./Inf. Regt. 70
    VDK
    Gräberdatei
    28.10.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland
    Erstgrablage: Pjatigorsk Nord E.Grab 288, W.G.O. 73.
    Alfred Stiebitz*22.12.1909
    9./Inf. Regt. 667
    VDK
    Gräberdatei
    02.11.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland
    Heldenfriedhof in Pjatigorsk-Nord, E.-Grab 300, W.G.O. 73.
    Josef Thanei*15.07.1913
    4./Geb. Jäg. Regt. 99
    VDK
    Gräberdatei
    03.11.1942 Armee-Feldlazarett 6/572
    Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland VDK
    04.11.1942 Armee-Feldlazarett 6/572
    Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland VDK
    06.11.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland Wilhelm Brings*18.12.1902 VDK
    Gräberdatei
    21.11.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland
    Erstgrablage: Beerdigt am 23.11.42 13.30 Uhr auf dem Heldenfriedhof in Pjatigorsk-Nord mit Erkm. 4. Inf. Ers. Btl. 173 -845 -
    Hilmar Ernst Schulze*11.07.1912 3./Inf. Regt. 667 VDK
    Gräberdatei
    30.11.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland Wilhelm Merz*28.05.1913
    Brück. Kol. B. (mot.) 612
    VDK
    Gräberdatei
    04.12.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland
    Erstgrablage: Pjatigorsk-Nord E.-Grab 360, W.G.O. 73
    Josef Sand*12.12.1916
    6./Inf. Regt. 666
    VDK
    Gräberdatei
    06.12.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland
    Erstgrablage: Heldenfriedhof in Pjatigorsk-Nord
    Alois Klammert*16.01.1910 2./Art. Abt. 731 VDK
    Gräberdatei
    28.12.1942 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk 35060 Pjatigorsk - Russland Heinrich Gerken*05.06.1902 Nachschub Komp. der Lw. 4/XI. VDK
    Gräberdatei
    01.01.1943 Armee-Feldlazarett 6/572 Pjatigorsk
    Kaukasus
    35060 VDK: Pjatigorsk - Russland
    Erstgrablage: Heldenfriedhof Pjatigorsk Nord.
    W.G.O. 73.
    Ludwig Wörndle*19.12.1912
    2./Gren. Regt. 121
    VDK
    Gräberdatei

    Friedhof PjatigorskKriegszeitfotoErstgrablage
    Grablage: 200 m südwestl. Hotel Bristol in Pjatigorsk, umgeb. v. Innenstadt Pjatigorsk nach Sammelfrdhf. Pjatigorsk-Nord.KriegszeitfotoErstgrablage
    Soldaten Friedhof Pjatigorsk, Terrasse E. re. Grab Nr. 231.KriegszeitfotoErstgrablage


    Tabelle erstellt Bernhard_63

    Files

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 11 times, last by many ().

  • Sanitäts-Kompanie 318 FPN 26387


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    21.03.1944 Sanitäts-Kompanie 318
    26387 Kowel - Ukraine VDK
    01.04.1944 Sanitäts-Kompanie 318 26387 Kowel - Ukraine H.V.Pl. 26387 Gr.Spl.li.Zeige-Finger VDK
    22.03.1944 Sanitäts-Kompanie 318 Kowel 26387 Kowel - Ukraine VDK


    Tabelle erstellt Bernhard_63

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 417 - FPN 30666


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    27.03.1945 Sanitäts-Kompanie 417 30666 Dzierzoniow - Polen VDK


    Tabelle erstellt Bernhard_63

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Reserve- Kriegslazarett-Abteilung 528 (Stab) * 14.05.1942 im WK I;

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) seit 12.07.1943 mit den Kriegslazaretten 1.-12./ 528 (R)

    die Kriegslazarette 8.-12./528 wurden 1944 aufgelöst.

    U: Heerestruppe: Westen, 1943 in Nancy (04.11.1943 Lazarettbasis "West");

    1944/45 Ob. West, zulezt Alzey, Bad Kreuznach, Neustadt/Weinstraße und Umgebung.

    E: 1 Tapiau, WK I (Quelle: Tessin)


    Kriegslazarett-Abteilung 528 Stab FPN 12117

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 13228 Gruppe Chefarzt 1-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 14702 Gruppe Chefarzt 2-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 15496 Gruppe Chefarzt 3-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 16239 Gruppe Chefarzt 4-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 17707 Gruppe Chefarzt 5-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 18832 Gruppe Chefarzt 6-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 19371 Gruppe Chefarzt 7-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 56482 Gruppe Chefarzt 8-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 58039 Gruppe Chefarzt 9-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 57101 Gruppe Chefarzt 10-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 59796 Gruppe Chefarzt 11-I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 56544 Gruppe Chefarzt 12-I

    Kriegslazarett-Abteilung 6/528 (R) FPN 26843 unter Dienststellen in Epinal

    Kriegslazarett-Abteilung 10/528 (R) FPN 19711 unter Dienststellen in Chaumont
    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 59796 Teillazarett Toul

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 02946 Lazarett Troyes

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 59796 Teillazarett Luneville

    Kriegslazarett-Abteilung 10/528 (R) FPN 57101 Teillazarett Volkmannkaserne (Chaumont)

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) Sammel-FPN 19375 (Chalons sur Marne): AE Teillazarett I

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 04561 Kriegslazarett Moulins
    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 05785 Kriegslazarett Paray le Monial

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 06112 Kriegslazarett Bourbon-Lancy

    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 13345 Krankensammelstelle


    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 13228 Gruppe Chefarzt 1-I


    Datum Einheit.............................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    04.09.1942 Krgs. Laz. 1/528 (R) Millerowo 13228 Vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof Rossoschka war nicht möglich. 3./Pionier-Bataillon 295, 295. Infanterie-Division VDK
    10.11.1942 Krgs. Laz. 1/528 Millerowo 13228 Kriegsgräberstätte in Rossoschka VDK
    05.04.1944 Krgs.Laz. 1/528 (R) Reims 13228 Kriegsgräberstätte in Solers VDK



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 14702 Gruppe Chefarzt 2-I


    Datum Einheit............................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    25.07.1942 Krgs. Laz. II/528 (R) Achtyrka 14702 Achtyrka - Ukraine
    VDK
    03.02.1943 Krgs. Laz. II/528 (R) 14702 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 15496 Gruppe Chefarzt 3-I


    Datum Einheit............................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    08.07.1942 Krgs. Laz. III/528 R Charkow 15496 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    18.07.1942 Laz. III/528 R Charkow 15496 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    22.07.1942 Krgs. Laz. III/528 Charkow 15496 Kriegsgräberstätte in Charkow. 1./Infanterie-Regiment (mot.) 71, 29. Infanterie-Division (mot.) VDK
    24.07.1942 Krgs. Laz. III/528 Charkow 15496 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    09.08.1942 Krgs. Laz. III/528 R Charkow 15496
    Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    15.08.1942 Krgs. Laz. III/528 R Charkow 15496 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    10.10.1942 Krgs. Laz. III/528 R Charkow 15496 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    17.10.1942 Krgs. Laz. III/528 15496 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    24.10.1942 Krgs. Laz. III/528 Charkow 15496 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    11.11.1942 Krgs. Laz. III/528 R. Charkow 15496 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    20.01.1943 Krgs. Laz. III/528 R. Charkow 15496 Überführung zum Sammelfriedhof in Charkow war nicht möglich. VDK
    20.06.1943 Krgs. Laz. III/528 R Fontainebleau 15496 Kriegsgräberstätte in Fort-de-Malmaison
    VDK Gräberkartei
    17.06. bis 09.08.1944 Krgs. Laz. III/528 R Fontainebleau 15496 Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 16239 Gruppe Chefarzt 4-I


    Datum Einheit............................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.10.1942 Krgs. Laz. IV/528 R. 16239 Sumy - Ukraine VDK
    08.10.1942 Krgs. Laz. IV/528 16239 Sumy - Ukraine VDK
    22.10.1942 Krgs. Laz. IV/528 R. 16239 Sumy - Ukraine VDK
    25.10.1942 Krgs. Laz. IV/528 R Ssuny 16239 Sumy - Ukraine Kr.Laz. IV/528 R.Hpt.Laz. Ssuny
    7./Grenadier-Regiment 546, 389. Infanterie-Division
    VDK
    14.11.1942 Krgs. Laz. IV 528 R. 16239 Sumy - Ukraine Krgslaz. IV 528 R. Fp. H 16239 VDK
    22.11.1942 Krgs. Laz. IV 528 R. Sumy 16239 Sumy - Ukraine Erstgrablage
    30.11.1942 Krgs. Laz. IV 528 R. Sumy 16239 Sumy - Ukraine 4./Grenadier-Regiment 212
    79. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    22.01.1943 Krgs. Laz. IV/528 16239 Sumy - Ukraine Lkb. 12414 Ukraine VDK
    30.01.1943 Krgs. Laz. IV/528 R. Kadettenanstalt 16239 Sumy - Ukraine Erstgrablage
    31.01.1943 Krgs. Laz. IV/528 R. Ssumy Kadettenanst. 16239 Sumy - Ukraine VDK



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 17707 Gruppe Chefarzt 5-I


    Datum Einheit................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    22.12.1942 Krgs. Laz. 5/528 R. Poltawa 17707 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Charkow VDK
    20.01.1943 Krgs. Laz. V/528 R. Poltawa 17707 Kriegsgräberstätte in Charkow (UA) VDK
    20.01.1943 Krgs. Laz. V/528 Poltawa 17707 Kriegsgräberstätte in Charkow
    VDK
    20.01.1943 Krgs. Laz. V/528 R.Kr.Abt.IIa 17707 Kriegsgräberstätte in Charkow (UA) Krgslaz.V/528 R.Kr.Abt.IIa VDK
    08.02.1943 Krgs. Laz. V/528 R. Poltawa 17707 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Charkow Sturmgeschütz-Batterie 393
    VDK



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 18832 Gruppe Chefarzt 6-I


    Datum Einheit................................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    16.07.1942 Krgs. Laz. VI 528.R. Belgorod 18832 Sammelfriedhof in Kursk - Besedino
    VDK
    19.07.1942 Krgs. Laz. VI/528 Belgorod 18832 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    März 1943 Krgs. Laz. VI/528 18832 Der 38. Inf. Div. unterstellt



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 19371 Gruppe Chefarzt 7-I


    Datum Einheit................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    08.07.1942 Krgs. Laz. VII/528 Teillaz.West-Charkow Charkow 19371 vermutlich als Unbekannter auf der Kriegsgräberstätte Charkow VDK
    24.07.1942 Krgs. Laz. 7/528 R Charkow 19371 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    05.08.1942 Krgs. Laz. VII/528 R Charkow 19371 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    06.08.1942 Krgs. Laz. 7/528 R Charkow 19371 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    19.08.1942 Krgs. Laz. 7/528 Charkow 19371 Überführung zum Sammelfriedhof in Charkow war nicht möglich. VDK
    14.09.1942 Krgs. Laz. VII/528 Charkow 19371 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    17.10.1942 Krgs. Laz. 7/528 Charkow
    19371 Kriegsgräberstätte in Charkow 13./Infanterie-Regiment 268, 113. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    21.10.1942 Krgs. Laz. VII/528 R. 19371 Kriegsgräberstätte in Charkow
    VDK
    14.11.1942 Krgs. Laz. VII/528 Charkow 19371 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    29.11.1942 Krgs. Laz. VII/528 R.-Teillaz.Univ. 19371 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    20.01.1943 Krgs. Laz. VII/528 R. Charkow 19371 Überführung zum Sammelfriedhof in Charkow war nicht möglich. VDK
    30.01.1943 Krgs. Laz. VII/528 Charkow Flugplatz Charkow 19371 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    05.02.1943 Krgs. Laz. VII/528 Teillaz. Uni-Klinik
    Charkow 19371 Sammelfriedhof in Charkow
    8./Grenadier-Regiment 199 "List", 57. Infanterie-Division VDK



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 56482 Gruppe Chefarzt 8-I (1944 aufgelöst) u. Reserve-Lazarett Dijon


    Datum Einheit.................................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    06.10.1943 Krgs. Laz. 8/528 (R) Dijon 56482 Kriegsgräberstätte in Andilly Sicherungs-Regiment 95 VDK
    Gräberkartei



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 58039 Gruppe Chefarzt 9-I (1944 aufgelöst)


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 57101 Gruppe Chefarzt 10-I (1944 aufgelöst)


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 59796 Gruppe Chefarzt 11-I (1944 aufgelöst)


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 56544 Gruppe Chefarzt 12-I (1944 aufgelöst)


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 6/528 (R) FPN 26843 unter Dienststellen in Epinal: AK = Teillazarett Epinal-Colbei, R = Teillazarett Geradmer


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 10/528 (R) FPN 19711 unter Dienststellen in Chaumont: Teillazarett Bourbonne-les-Bains, K = Teillazarett Volkmannkaserne (wurde ab 25.3.1944 FPN 57104 A)

    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 59796 Teillazarett Toul


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 02946 Lazarett Troyes


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 59796 Teillazarett Luneville


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 57101 Kriegslazarett 10/528, Teillazarett Volkmannkaserne (Chaumont)


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) Sammel-FPN 19375 (Chalons sur Marne): AE Teillazarett I


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 04561 Kriegslazarett Moulins


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 05785 Kriegslazarett Paray le Monial


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle



    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 06112 Kriegslazarett Bourbon-Lancy


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle




    Kriegslazarett-Abteilung 528 (R) FPN 13345 Krankensammelstelle


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    Tabelle erstellt Bernhard_63


    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 4 times, last by many ().