Standorte Sanitätseinheiten

  • 1. Sanitäts-Kompanie 152 FPN 35530 bis 05.1945

    2. Sanitäts-Kompanie 152 FPN 25840 bis 05.1945

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug FPN 10571 bis 05.1945

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 152 FPN 29283 bis 05.1945

    Feldlazarett 152 FPN 23556 bis 05.1945

    52. Infanterie-Division


    2. Sanitäts-Kompanie 152 FPN 25840


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    18.07.1941 2. Sanitäts-Kompanie 152 H.V.Pl. Bolischaja-
    Kruschinowka
    25840 Kruschinowka - Belarus VDK
    13.10.1941 2. Sanitäts-Kompanie 152 H.V.Pl. Suchinitschi 25840 Suchinitschi - Russland VDK
    29.08.1942 2. Sanitäts-Kompanie 152 H.V.Pl. Oserny 25840 Woschod a.d. Shisdra - Russland VDK
    03.09.1942 2. Sanitäts-Kompanie 152 H.V.Pl. Swoboda 25840 Woschod a.d. Shisdra - Russland VDK
    20.01.1943 2. Sanitäts-Kompanie 152 H.V.Pl. Totschilino n. Komary 25840 Sammelfriedhof in Rshew VDK
    12.02.1943 2. Sanitäts-Kompanie 152 H.V.Pl. Komary 25840 Sammelfriedhof in Rshew VDK
    22.07.1944 2. Sanitäts-Kompanie 152 H.V.Pl. Wojslawice 25840 Kriegsgräberstätte in Przemysl VDK
    01.11.1944 2. Sanitäts-Kompanie 152 H.V.Pl. Smilno 25840 Kriegsgräberstätte in Zborov VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • 1. Sanitäts-Kompanie 152 FPN 35530 bis 05.1945
    2. Sanitäts-Kompanie 152 FPN 25840 bis 05.1945
    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 152 FPN 10751 bis 05.1945
    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 152 FPN 29283 bis 05.1945
    Feldlazarett 152 FPN 23556 bis 05.1945
    52. Infanterie-Division
    Juli 1944/1.Skijäger-Division
    (Liste Einheitenrahmen Vollständig)


    Feldlazarett 152 FPN 23556


    Datum Einheit............................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    04.10.1941 Feldlazarett 152 Dubrowska 23556 Dubrowka / Shukowka - Russland VDK

    25.10.1941

    Feldlazarett 152

    Kaluga

    23556

    Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina

    Erstgrablage

    02.03.1942 Feldlazarett 152 Spass-Demensk 23556 Spas - Russland VDK
    25.05.1942 Feldlazarett 152 Spass-Demensk 23556 Spas - Russland VDK
    27.05.1942 Feldlazarett 152 Spass-Demensk 23556 Spas - Russland VDK

    17.06.1942

    Feldlazarett 152 23556

    Spas-Russland

    Erstgrablage

    08.03.1943 Feldlazarett 152 Cholm 23556 Cholm / Wnukowka - Russland VDK
    27.03.1944 Feldlazarett 152 Bobruisk 23556 Bobruisk - Belarus VDK

    16.06.1944

    Feldlazarett 152 Bobruisk 23556 Bobruisk - Belarus

    VDK

    05.11.1944 Feldlazarett (mot) 152
    Goldbach 23556 Quelle
    03.03.1945 Feldlazarett 152 Pillau 23556 Kriegsgräberstätte in Baltijsk VDK

    06.03.1945

    Feldlazarett 152 Pillau 23556

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Baltijsk

    VDK

    13.03.1945 Feldlazarett 152 Pillau 23556 Kriegsgräberstätte in Baltijsk VDK
    30.03.1945 Feldlazarett 152 Pillau 23556 Kriegsgräberstätte in Baltijsk VDK

    03.04.1945

    Feldlazarett 152 Pillau 23556

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Baltijsk.

    VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 4 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 157 FPN 15328 bis 09.1944

    2. Sanitäts-Kompanie 157 FPN 15900 bis 09.1944

    1. Krankenkraftwagenzug 157 FPN 14720 bis 06.1944

    2. Krankenkraftwagenzug 157 FPN 17099 bis 09.1944

    Feldlazarett 157 FPN 04321 bis 05.1944

    57. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 157 FPN 15328


    Datum Einheit.............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    20.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Moschny 15328 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew. 14.Infanterie-Regiment 217
    57.Infanterie-Division
    Erstgrablage
    22.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Moschwy
    15328 Kriegsgräberstätte in Kiew VDK
    24.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Paraskawejewka 15328 Paraskowijewka / Poltawa - Ukraine III./Infanterie-Regiment 179
    57. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    25.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Paraskawejewka 15328 Paraskowijewka / Poltawa - Ukraine 12./Infanterie-Regiment 199
    57. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    27.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Paraskawejewka 15328 Paraskowijewka / Poltawa - Ukraine VDK
    06.10.1941 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Hf.Filenkoff Perwosw. 15328 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    19.10.1941 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Wyssokopoli 15328 Kriegsgräberstätte Charkow VDK
    21.10.1941 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Wyssokopoli 15328 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    19.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Dewiza 15328 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    21.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Dewiza 15328 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    24.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Dewiza 15328 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    25.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Dewiza 15328 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK

    08.08.1942

    1.Sanitäts-Kompanie 157

    H.V.Pl. Dewitza Nord

    15328

    Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino

    Erstgrablage

    09.08.1942

    1.Sanitäts-Kompanie 157

    H.V.Pl. Dewitza Nord

    15328

    Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino

    Erstgrablage

    12.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Dewiza 15328 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    13.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Dewiza 15328 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    16.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Dewiza 15328 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 157 FPN 15900


    Datum Einheit............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    03.07.1941 2.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Brody 15900 Kriegsgräberstätte Potelitsch VDK

    13.07.1941

    2.Sanitäts-Kompanie 157

    H.V.Pl.Ostropol

    15900

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew.

    VDK

    15.10.1941 2.Sanitäts-Kompanie 157 Konstantinowka 15900 Konstantinowka / Krasnokutsk - Ukraine VDK
    02.06.1942 2.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Bol Pssinka 15900 Sammelfriedhof in Kursk - Besedino VDK
    14.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Nikolajewka 15900 Kriegsgräberstätte in Jemantscha bei Woronesh VDK
    17.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Nikolajewka 15900 Kriegsgräberstätte in Jemantscha bei Woronesh VDK
    31.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Bogojawlenka 15900 Bogojawlenka - Russland VDK
    08.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Woronesh 15900 Woronesh - Russland VDK
    11.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Bogojawjenka 15900 Bogojawlenka - Russland Erstgrablage
    13.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Bogojawlenka,
    15 km nordw. Woronesch
    15900 Bogojawlenka - Russland Erstgrablage
    13.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie (m.)157 H.V.Pl.d.Sankp. Bogojawlenka 15900 Bogojawlenka - Russland Erstgrablage
    04.08.1943 2.Sanitäts-Kompanie 157 Mesenewka 15900 Sammelfriedhof in Charkow VDK
    17.08.1943 2.Sanitäts-Kompanie 157 H.V.Pl. Lebedin 15900 Lebedin - Ukraine VDK
    02.11.1943 2.Sanitäts-Kompanie 157 Stepanzy 15900 Sammelfriedhof in Kiew VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 9 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 158 FPN 38107 bis 05.1945

    2. Sanitäts-Kompanie 158 FPN 35755 bis 05.1945

    1. Krankenkraftwagenzug 158 FPN 12459 bis 08.1943

    2. Krankenkraftwagenzug 158 FPN 08442 bis 10.1943

    Krankenkraftwagenzug 158 FPN 12459 ab 08 bis 10.1943

    Krankenkraftwagenkompanie 158 FPN 12459 ab 10.1943

    Feldlazarett 158 FPN 08436 bis 1945

    58.Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 158 FPN 38107


    Datum Einheit................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    22.07.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Gostitso 38107 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Erstgrablage
    14.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 Monastyrjek 38107 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof VDK
    16.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 Monastyrjek 38107 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Narva. VDK
    26.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kingissepp/Ost 38107
    Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof VDK
    26.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kingissepp/Ost 38107 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Erstgrablage
    27.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kingissepp/Ost 38107 Kriegsgräberstätte in Narva. Erstgrablage
    13.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 Telisi 38107 Sammelfriedhof in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Erstgrablage
    17.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Telisi , Kirche b.Urizk 38107 Sammelfriedhof in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Erstgrablage
    17.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 Telisi 38107 Sammelfriedhof in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Erstgrablage
    18.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 Telisi 38107 Sammelfriedhof in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Erstgrablage
    24.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Telisi 38107 Sammelfriedhof in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    28.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Telisi 38107 Sammelfriedhof in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    01.10.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Iwanowka Felisi 38107 Sammelfriedhof in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    01.12.1941 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Iwanskoje 38107 Iwanowskoje / Klin - Russland VDK
    12.03.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl.Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod VDK
    21.03.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kalmowo/Podboresje 38107 Kolmowo - Russland VDK

    24.03.1942

    1.Sanitäts-Kompanie 158

    H.V.Pl. i.Laz. in Kolmovo

    38107

    Sammelfriedhof in Nowgorod verzeichnet

    Erstgrablage
    25.03.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod VDK
    05.04.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 Kolmowo, 2 km n.o.
    Krutik
    38107 Sammelfriedhof in Nowgorod VDK
    11.04.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod VDK
    30.04.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod VDK
    14.05.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod Infanterie-Regiment 424
    126. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    31.05.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod 14./Infanterie-Regiment 220
    58. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    01.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod VDK
    02.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod VDK
    05.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 Kolmowo/Nowgorod 38107 Kolmowo - Russland VDK
    13.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod VDK
    25.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Kolmowo - Russland VDK
    27.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Kolmowo - Russland VDK
    02.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod 5./Infanterie-Regiment 422
    126. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    03.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod VDK
    15.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kolmowo 38107 Sammelfriedhof in Nowgorod 10./Infanterie-Regiment 209
    58. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    03.01.1943 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Morilniza Beloussow 38107 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    11.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Usst-Dolyssy 38107 Kriegsgräberstätte in Sebesh VDK
    15.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Usst-Dolyssy 38107 Sammelfriedhof in Sebesh VDK
    06.02.1945 1.Sanitäts-Kompanie 158 Ortslaz. Silberhammer Danzig-
    Langfuhr
    38107 Gdansk Wrzeszcz Srebrzysko - Polen VDK
    11.02.1945 1.Sanitäts-Kompanie 158 Ortslaz. Silberhammer Danzig-
    Langfuhr
    38107 Gdansk Wrzeszcz Srebrzysko - Polen VDK
    22.03.1945 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Danzig-
    Langfuhr/Silberhammer
    38107 Gdansk Wrzeszcz Srebrzysko - Polen VDK
    27.03.1945 1.Sanitäts-Kompanie 158 Bohnsack bei Danzig 38107 Sammelfriedhof in Gdansk-Garnisonsfriedhof VDK
    28.03.1945 1.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Bohnsack bei Danzig 38107 Sammelfriedhof in Gdansk-Garnisonsfriedhof VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 158 FPN 35755


    Datum Einheit................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    21.07.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158
    H.V.Pl. Gdow 35755 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Erstgrablage
    20.08.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Plüssa u. Narwa 35755 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Infanterie-Regiment 220
    58. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    22.08.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Narwa 35755 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof VDK
    29.08.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 Janskowisy ostw. Kingissepp 35755 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof VDK
    07.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Narjadowa/Tschuch
    Antaschi
    35755 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Erstgrablage
    10.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Tschuch-Autaschi 35755 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Erstgrablage
    11.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Tschuch Antaschi 35755 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Erstagrablage
    17.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 Tschuch-Antaschi Glint 35755 Sammelfriedhof in Sologubowka verzeichnet. Erstgrablage
    21.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Tschuch-Antaschi 35755 Sammelfriedhof in Sologubowka verzeichnet. Erstgrablage

    08.10.1941

    2.Sanitäts-Kompanie 158

    Krassnoje Selo

    35755

    vermutlich Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.

    Erstgrablage
    10.10.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Krasnoje-Selo 35755 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. 2./Flak-Regiment 111
    Erstgrablage
    11.12.1941 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Krasnoje Selo 35755 Kriegsgräberstätte Sologubowka Erstgrablage
    08.01.1942 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Krassnoje Sselo 35755 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    06.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 158 Ropscha 35755 Sammelfriedhof in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    10.01.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Losnitzy 35755 Kriegsgräberstätte Korpowo VDK
    29.01.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Losnizy 35755 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    16.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Losnizy 35755 Sassowo - Russland VDK
    18.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kalitkino 35755 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    23.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kalitkino 35755 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    20.05.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Waldlager
    Nordrußland
    35755 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK

    10.06.1943

    2.Sanitäts-Kompanie (mot.) 158

    im Waldlager 2 km Sablino

    35755

    Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.

    Erstgrablage

    14.06.1943

    2.Sanitäts-Kompanie (mot.) 158 im Waldlager 2 km Sablino 35755

    Sablino - Russland

    Erstgrablage

    08.08.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. nördl.Znigri,b.Mga 35755 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    18.08.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Znigri 35755 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    17.10.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Schersstiwizy 35755 Kriegsgräberstätte in Sebesh VDK
    10.11.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Shersstiwizy 35755 Kriegsgräberstätte Sebesh VDK
    13.11.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Shersstiwizy 35755 Kriegsgräberstätte in Sebesh VDK
    21.12.1943 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Shersstiwizy 35755 Kriegsgräberstätte Sebesh VDK
    14.01.1944 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Ssutoki 35755 Kriegsgräberstätte in Sebesh VDK
    15.01.1944 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Coino 35755 Kriegsgräberstätte in Sebesh VDK
    05.02.1944 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Strugi-Krasnije 35755 Kriegsgräberstätte in Sebesh VDK

    08.02.1944

    2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Strugi-Krasnije 35755

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh.

    VDK

    12.04.1944 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Kurka 35755 Kriegsgräberstätte in Jöhvi VDK
    23.07.1944 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Rakischki/Lit. 35755 Rokiskis - Litauen VDK
    28.07.1944 2.Sanitäts-Kompanie 158 H.V.Pl. Panemunis/Lit. 35755 Kriegsgräberstätte in Kaunas VDK
    17.09.1944 2.Sanitäts-Kompanie 158 Lenniwarden 35755 Lielvarde - Lettland VDK


    Feldlazarett 158 FPN 08436


    Datum Einheit................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    29.07.1941 Feldlazarett 158
    Gdow 08436 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Erstgrablage
    30.07.1941 Feldlazarett 158 Gdow 08436 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof 1./Aufklärungs-Abteilung 158
    58.Infanterie-Division
    Erstgrablage
    17.08.1941 Feldlazarett 158 Nikolstsina 08436 Kriegsgräberstätte in Narva. Erstgrablage
    12.09.1941 Feldlazarett 158 Gluchowo 08436 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Erstgrablage
    13.09.1941 Feldlazarett 158 Gluchowo 08436 Kriegsgräberstätte in Narva - Sammelfriedhof Erstgrablage
    03.01.1942 Feldlazarett 158 Subzow 08436 Sammelfriedhof in Rshew VDK
    06.01.1942 Feldlazarett 158 Krasnogwardeisk 08436 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    25.01.1942 Feldlazarett 158 Krasnogwardeisk 08436 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    13.02.1942 Feldlazarett 158 Krasnogwardeisk 08436 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    07.06.1942 Feldlazarett 158 Krasnogwardeisk 08436 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    03.11.1943 Feldlazarett 158 Ust-Dolyssy 08436 Kriegsgräberstätte in Sebesh VDK
    17.11.1943 Feldlazarett 158 Alolja 08436 Kriegsgräberstätte in Sebesh VDK
    08.03.1944 Feldlazarett 158 Petschur 08436 Petschory - Russland VDK
    23.09.1944 Feldlazarett 158 Riga-Dünamünde 08436 Ehrenfriedhof Riga-Ost (Lettland) heutigen Waldfriedhof VDK
    24.09.1944 Feldlazarett 158 Riga 08436 Ehrenfriedhof Riga-Ost (Lettland) heutigen Waldfriedhof VDK
    05.10.1944 Feldlazarett 158 Riga 08436 Ehrenfriedhof Riga-Ost (Lettland) heutigen Waldfriedhof VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 11 times, last by many ().

  • Sanitäts-Kompanie 160 dann 1. Sanitäts-Kompanie 160 FPN 25492 bis 08.1943 gestrichen (Stalingrad),

    Sanitäts-Kompanie 160, ab 05.1943 FPN 43782 dann 1. Sanitäts-Kompanie 160, dann 1. Sanitäts-Kompanie Feldherrnhalle.

    2. Sanitäts-Kompanie 160 FPN 08219 bis 08.1943 gestrichen, (Stalingrad),

    2. Sanitäts-Kompanie Feldherrnhalle FPN 59495 ab 1943

    1. Krankenkraftwagenzug 160 FPN 26564 bis 01.1943 FPN 56763 ab 01.1943 bis 09.1944

    2. Krankenkraftwagenzug 160 FPN 27528 bis 01.1943 FPN 58942 ab 01.1943 bis 09.1944

    3. Krankenkraftwagenzug 160 FPN 05306 bis 01.1943 FPN 57207 ab 01.1943 bis 09.1944

    Krankenkraftwagenkompanie 160 FPN 56763 ab 09.1944

    Feldlazarett 160 FPN 25956 bis 08.1943

    60. Infanterie-Division

    Panzergrenadier-Division Feldherrenhalle 1


    1. Sanitäts-Kompanie 160 FPN 25492


    Datum Einheit.................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    31.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Dnjepropetrowsk , Schewtschenkony, Ukraine 25492 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    02.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Dnjepropetrowsk 25492 Kriegsgräberstätte Charkow 3./Artillerie-Regiment (mot.) 4
    14. Panzer-Division
    Erstgrablagen
    05.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Dnjepropetrowsk 25492 Kriegsgräberstätte Charkow Erstgrablagen
    06.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Dnjepropetrowsk 25492 Sammelfriedhof in Charkow Erstgrablagen
    19.11.1941 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Nesswetaj 25492 Neswetaj - Russland VDK
    26.05.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Marjewka 25492 Kriegsgräberstätte Charkow VDK
    30.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 Lipo-Logowski 25492 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    31.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 Lipo-Logowski 25492 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof Erstgrablagen
    04.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 Skotowod 25492 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    05.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 Skotorov 25492 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    26.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Kusmitschi 25492 Kusmitschi - Russland VDK
    27.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Kusmitschi 25492 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    28.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Kusmitschi 25492 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    08.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Kusmitschi 25492 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    10.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Kusmitschi 25492 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    19.12.1942 1.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Traktorenst.Konoja 25492 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 160 FPN 08219


    Datum Einheit................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    12.07.1941 2.Sanitäts-Kompanie 160
    H.V.Pl. Cudnow 08219 Kriegsgräberstätte Kiew VDK
    21.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Schischepki 08219 Aksaj - Russland VDK

    22.02.1942

    2.Sanitäts-Kompanie 160

    H.V.Pl. Molotschnojesu

    08219

    Petrowskoje / Isjum – Ukraine

    VDK

    27.05.1942 2.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Molotschny
    Petrowskoja
    08219 Petrowskoje / Isjum - Ukraine VDK
    28.05.1942 2.Sanitäts-Kompanie 160 Molotschin-
    Petrowskaja nördl. Tichopolje
    08219 Petrowskoje / Isjum - Ukraine VDK
    24.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl. Golowsky 08219 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    08.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 160 Ossinowsky 08219 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    27.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl.,1km ostw.Bahnhof Konoja 08219 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    30.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 160 Bhf. Konoja 08219 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    29.10.1942 2.Sanitäts-Kompanie 160 H.V.Pl.,1km ostw.Bahnhof Konoja 08219 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK


    Feldlazarett 160 FPN 25956


    Datum Einheit................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    13.07.1941 Feldlazarett 160
    Cudnow 25956 Kriegsgräberstätte Kiew VDK
    07.09.1941 Feldlazarett 160 Losowatka 25956 Losowatka / Dnjepropetrowsk - Ukraine 7./Panzer-Regiment 4
    13. Panzer-Division
    Erstgrablagen
    28.11.1941 Feldlazarett (mot.) 160 Taganrog 25956 Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk VDK Erstgrablage
    26.07.1942 Feldlazarett 160 Bokowskaja 25956 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    27.07.1942 Feldlazarett 160 Bokowskaja 25956 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK

    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 5 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 162 FPN 26632 bis 01.1945

    2. Sanitäts-Kompanie 162 FPN 37241 bis 01.1945

    Sanitäts-Kompanie 162 FPN 43744 A ab 11.1944

    1. Krankenkraftwagenzug 162 FPN 16164 bis 1943

    2. Krankenkraftwagenzug 162 FPN 03136 bis 01.1944

    Krankenkraftwagenkompanie 162 FPN 16164 ab 1943 bis 10.1944

    Krankenkraftwagenzug 162 FPN 43744 B ab 11.1944

    Feldlazarett 162 FPN 19801 bis 05.1945

    62.Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 162 FPN 26632


    Datum Einheit............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    27.07.1941 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Bondarewka 26632 Kriegsgräberstätte Kiew VDK
    02.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Bondarewka 26632 Kriegsgräberstätte Kiew VDK
    09.04.1942 1.Sanitäts-Kompanie 162 Bol Pssinka , Östl. Obojanj 26632 Sammelfriedhof in Kursk - Besedino VDK
    22.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Grusinowka , 30 km südostwärts Tschurgijeff 26632 Iwanowka 30 km südö.Tschugujew - Ukraine VDK
    27.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Kalmykoff Don 26632 Kalmykow 2 - Russland VDK
    05.05.1943 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Proletarsk 26632 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    10.05.1943 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Werchneje 26632 Lissitschansk - Ukraine VDK
    18.07.1943 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Sekmenjewka/Donez bei Lissitschansk 26632 Lissitschansk - Ukraine 1./Grenadier-Regiment 179
    57. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    01.08.1943 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Proletarsk, Donez 26632 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    24.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Michailowka 26632 Kriegsgräberstätte in Kirowograd VDK
    26.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Michailowka 26632 Michailowka / s.w. Dnjepropetrowsk - Ukraine VDK
    18.05.1944 1.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Ciopleni 26632 Kriegsgräberstätte in Chisinau VDK



    2. Sanitäts-Kompanie 162 FPN 37241


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    02.07.1941 2.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Kowel Luck 37241 Luzk - Ukraine VDK
    22.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 162 Baryschewka 37241 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    12.05.1942 2.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Taranowka 37241 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    13.05.1942 2.Sanitäts-Kompanie 162 Bereka, sdl.Charkow, Taranowka 37241 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    03.06.1942 2.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Andrejewka 37241 Sammelfriedhof in Charkow VDK
    27.12.1942 2.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Morosowskaja 37241 Sammelfriedhof in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    30.12.1942 2.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Morosowskaja 37241 Sammelfriedhof in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    05.10.1943 2.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Werchowzewo 37241 Werchowzewo - Ukraine VDK
    23.01.1944 2.Sanitäts-Kompanie 162 H.V.Pl. Kriwoi-Rog 37241 Kriegsgräberstätte Kirowograd VDK
    03.02.1944 2.Sanitäts-Kompanie 162 Kriwoj Rog 37241 Kriwoj Rog - Ukraine VDK



    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • 1. Sanitäts-Kompanie 168 FPN 20596 bis 10.1944

    2. Sanitäts-Kompanie 168 FPN 12768 bis 09.1944

    Sanitäts-Kompanie 168 FPN 12768 ab 10.1944

    1. Krankenkraftwagenzug 168 FPN 27117 bis 05.1945

    2. Krankenkraftwagenzug 168 FPN 07883 bis 03.1943

    Feldlazarett 168 FPN 20281 bis 05.1945

    68. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 168 FPN 20596


    Datum Einheit................................ Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    02.10.1941 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Krestischtsche 20596 Kriegsgräberstätte Charkow Erstgrablage
    04.10.1941 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Krestischtsche 20596 Kriegsgräberstätte Charkow Erstgrablage
    05.10.1941 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Krestischtsche 20596 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    25.05.1942 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Braskowka 20596 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    09.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Obojan 20596 Obojan - Russland VDK
    14.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Obojan 20596 Obojan - Russland VDK
    15.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Obojan 20596 Obojan - Russland VDK
    17.08.1943 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Schiplewka 20596 Schpilewka - Ukraine VDK
    23.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Suschtscha/Wodiza 20596 Kriegsgräberstätte Kiew VDK
    09.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Kowostysche 20596 Kriegsgräberstätte Kiew VDK
    04.10.1944 1.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Monorfalva 20596 Monor - Rumänien VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 168 FPN 12768

    Datum Einheit...................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    25.06.1941 2.Sanitäts-Kompanie (mot.) 168 H.V.Pl. Przed- Borze 12768 Jaworow - Ukraine Trsp. z. H.V.Pl. Sanko. 2/168 m. Przed- Borze Erstgrablage
    24.01.1942 2.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Petrowka 12768 Sammelfriedhof in Charkow VDK
    25.01.1942 2.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Petrowka 12768 Sammelfriedhof in Charkow VDK
    14.02.1942 2.Sanitäts-Kompanie 168 Kramatorskaja 12768 Kriegsgräberstätte Charkow Erstgrablage
    16.02.1942 2.Sanitäts-Kompanie 168 Ortslaz. Kramatorskaja 12768 Kriegsgräberstätte Charkow Erstgrablage
    01.05.1942 2.Sanitäts-Kompanie 168 Ortslaz.II in Kramatorskaja 12768 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    14.05.1942 2.Sanitäts-Kompanie 168 Ortslaz. Kramatorskaja 12768 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK

    17.05.1942

    2.Sanitäts-Kompanie 168 Ortslaz. II. Kramatorskaja 12768

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Nemeczeck, Josef Johann

    1.Komp./Pionier-Bataillon 97

    97. leichte Infanterie-Division

    Erstgrablage
    02.01.1943 2.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Beresowka Nord 12768 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    07.12.1943 2.Sanitäts-Kompanie 168 Jurowka 12768 Kriegsgräberstätte Kiew VDK
    16.08.1944 2.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Plonna 12768 Kriegsgräberstätte in Przemysl VDK
    01.10.1944 2.Sanitäts-Kompanie 168 H.V.Pl. Ladomirova 12768 Kriegsgräberstätte Hunkovce VDK


    Feldlazarett 168 FPN 20281


    Datum Einheit........................ Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    22.06.1941 Feldlazarett 168
    Jaroslau 20281 Kriegsgräberstätte in Przemysl VDK
    23.06.1941 Feldlazarett 168 Jaroslau 20281 Kriegsgräberstätte in Przemysl VDK
    29.06.1941 Feldlazarett 168 Jaroslau 20281 Kriegsgräberstätte in Przemysl VDK
    06.08.1941 Feldlazarett 168 Boguslaw 20281 Kriegsgräberstätte in Kiew VDK

    18.08.1941

    Feldlazarett (mot.) 168

    Boguslaw-Maslowka

    20281

    Boguslaw - Ukraine

    VDK

    10.10.1941 Feldlazarett 168 Karlowka 20281 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    16.10.1941 Feldlazarett 168 Karlowka 20281 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    20.10.1941 Feldlazarett 168 Karlowka 20281 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    25.02.1942 Feldlazarett 168 Pawlograd 20281 Kriegsgräberstätte in Charkow Erstgrablage
    01.03.1942 Feldlazarett 168 Pawlegrad 20281 Kriegsgräberstätte in Charkow 2./Panzer-Abteilung 60 Erstgrablage
    07.09.1943 Feldlazarett 168 Romny 20281 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    15.09.1943 Feldlazarett 168 Priluki 20281 Priluki - Ukraine VDK
    06.01.1944 Feldlazarett 168 Staro Konstantinow 20281 Kriegsgräberstätte Potelitsch VDK
    27.07.1944 Feldlazarett 168 Ostrowiec 20281 Kriegsgräberstätte Siemianowice - Sammelfriedhof VDK
    01.09.1944 Feldlazarett 168 Kielce 20281 Sammelfriedhof in Siemianowice - Sammelfriedhof VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 6 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 171 FPN 11315 bis 08.1943 FPN 32731 ab 04.1943

    2. Sanitäts-Kompanie 171 FPN 28027 bis 08.1943 FPN 33514 ab 04.1943

    1. Krankenkraftwagenzug 171 FPN 10758 bis 07.1943 FPN 35151 ab 04.1943

    2. Krankenkraftwagenzug 171 FPN 16655 bis 01.1943 FPN 34813 ab 04.1943 bis 02.1944

    Feldlazarett 171 FPN 09420 bis 09.1943 FPN 36032 ab 01.1943

    71. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 171 FPN 11315


    Datum Einheit...................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    30.07.1941 1.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Fastowez 11315 Fastowez - Ukraine Erstgrablage
    20.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Kolchose am
    Pkt. 190 südw. Jankowitschi
    11315 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    26.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Ssolonezkoj,170km w.
    Stalingr.,15km sw.Aleschkin
    11315 Aleschkin / Wolgograd - Russland VDK
    07.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Rossoschka 11315 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    21.01.1944 1.Sanitäts-Kompanie 171 Ortslaz. Kisselewa 32731 Sammelfriedhof in Sebesh VDK
    14.12.1944 1.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Inke 32731 Kriegsgräberstätte in Böhönye VDK
    06.03.1945 1.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Inke 32731 Kriegsgräberstätte in Böhönye VDK
    12.03.1945 1.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Inke 32731 Kriegsgräberstätte in Böhönye VDK
    21.03.1945 1.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Szenyer 32731 Kriegsgräberstätte in Böhönye VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 171 FPN 28027

    Datum Einheit...................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    22.06.1941 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Lubliniec 28027 Nowy Lubliniec - Polen VDK
    30.06.1941 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Brzuchawice bei
    Lemberg
    28027 Sammelfriedhof in Potelitsch Erstgrablagen
    11.08.1941 2.Sanitäts-Kompanie 171 Nowosjolka Süd 28027 Nowosiolki / Gebiet Kiew - Ukraine VDK
    12.08.1941 2.Sanitäts-Kompanie 171 Nowosjolka Süd 28027 Nowosiolki / Gebiet Kiew - Ukraine VDK
    13.08.1941 2.Sanitäts-Kompanie 171 Nowosjolka Süd 28027 Nowosiolki / Gebiet Kiew - Ukraine VDK
    10.06.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Korobotschkino 28027 Korobotschkino - Ukraine VDK
    30.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Pristenskoj 28027 Pristenkoj - Russland VDK
    12.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 Bhf. Tschir 28027 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    13.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Bhf.
    Tschir, Rytschkowsky
    28027 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    13.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Gontschara 28027 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    14.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Gontschara 28027 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    20.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Gontschara 28027 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    24.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Gontschara-Stalingrad 28027 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    28.10.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 Laz. Alexejewka-Stalingrad 28027 Alexejewka - Russland VDK

    22.11.1942

    2.Sanitäts-Kompanie 171

    H.V.Pl. Alexejewka

    28027 Alexejewka - Russland

    VDK

    25.11.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Alexejewka/
    Stalingrad
    28027 Alexejewka - Russland VDK
    12.12.1942 2.Sanitäts-Kompanie 171 H.V.Pl. Alexejewka/
    Stalingrad
    28027 Alexejewka - Russland VDK
    12.08.1944 2.Sanitäts-Kompanie 171 Saltara 33514 Kriegsgräberstätte in Futa-Pass VDK


    Feldlazarett 171 FPN 09420


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    30.07.1941 Feldlazarett 171 Fastow 09420 Fastow - Ukraine Erstgrablage
    21.08.1941 Feldlazarett 171 Fastow 09420 Fastow - Ukraine VDK
    26.06.1942 Feldlazarett 171 Tschugujew 09420 Kriegsgräberstätte Charkow VDK
    13.07.1942 Feldlazarett 171 Nowobskow-Obliwskaja 09420 Nowopskow - Ukraine VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 3 times, last by many ().

  • Kriegslazarett, Kriegslazarett–Abteilung 609 * 1844 im WK X mit 2 Kriegslazaretten und 2 Leichtkranken-Kriegslazaretten.

    U: Heerestruppe, Einsatz ?; 1944/45 Heerestruppe Mitte Weichselbogen, zuletzt Heeresgruppe Weichsel in Jüterborg (1 Pasewalk, 2 Greifswald) Ersatz: 10 Neumünster, WK X.

    (Quelle: Tessin)


    Stab Kriegslazarett-Abteilung 609. FPN 40292
    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609. FPN 40858
    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609. FPN 41323
    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609. FPN 42028
    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609. FPN 43183



    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 FPN 40858


    Bilder zum Krgslaz. 1/609 in Bobruisk


    Bilder zum Krgslaz. 1/609 in Bobruisk

    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    17.08.1941

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Borissow 40858 Borisow - Belarus

    Hebel, Wilhelm
    2./Artillerie-Regiment 251
    251. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    03.09.1941

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    in Borissow

    40858 Borisow - Belarus

    Wendt, Fritz
    2./Pionier-Bataillon 31
    31. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    26.09.1941

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    (Leichtkranken ?).

    Nowo-Borissow

    40858

    Borisow - Belarus

    Totenzettel

    Josef Hirschbeck

    VDK

    12.11.1941

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 609 Nowo-Borissow 40858 Borisow - Belarus

    VDK

    02.01.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 609 Nowo-Borissow 40858 Borisow - Belarus

    VDK

    04.02.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    Bobruisk

    40858

    Bobruisk – Belarus

    Mayländer, Friedrich Johann
    2./Luftwaffen-Bau-Bataillon 14/XI

    Erstgrablage

    17.02.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 609

    Nowo-Borissow

    40858

    Borisow - Belarus.

    Erstgrablage

    03.03.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Nowo-Borissow 40858 Borisow - Belarus

    VDK

    09.03.1942 1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Bobruisk 40858 Bobruisk-Belarus Nestler, Hans Walter
    12./Infanterie-Regiment 171
    56. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    12.03.1942 1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Bobruisk St.Orel 40858 Bobruisk-Belarus Erstgrablage

    02.05.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 609

    in Borissow

    40858 Borisow - Belarus

    VDK

    26.05.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Bobruisk 40858 Bobruisk – Belarus

    VDK

    22.07.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Bobruisk 40858 Bobruisk – Belarus

    VDK

    25.05.1943

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Bobruisk 40858 Bobruisk – Belarus

    VDK

    31.08.1943

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Bobruisk 40858 Bobruisk – Belarus

    VDK

    01.10.1943

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Bobruisk 40858 Bobruisk – Belarus Erstgrablage

    01.10.1943

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Bobruisk 40858 Bobruisk – Belarus

    VDK


    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 609 FPN 41323

    siehe auch hier Standort Kriegslazarett Minsk 


    Bilder zum Krgslaz. 2/609 in Minsk


    Bilder zum Krgslaz. 2/609 in Minsk

    Datum Einheit.......................................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    27.07.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    28.07.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    29.07.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berjosa (BY).

    v. Feldlaz.mot. 623 in Minsk

    Erstgrablage

    01.08.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berjosa (BY).

    Erstgrablage

    10.08.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    14.08.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    28.08.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    01.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    07.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    07.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    08.09.1941 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    08.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    13.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    15.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    15.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    17.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    Minsk-Daraoschina

    41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    22.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    24.09.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    06.10.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609
    (Leichtkranken-Kriegslazarett ?)

    in Gomel

    41323

    Gomel - Belarus

    Unklarer Fall

    VDK

    14.10.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609
    (Leichtkranken-Kriegslazarett ?)
    in Gomel 41323 Gomel - Belarus Unklarer Fall

    VDK

    16.10.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 (Leichtkranken-Kriegslazarett ?)
    in Gomel 41323 Gomel - Belarus

    VDK

    19.10.1941 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609
    (Leichtkranken-Kriegslazarett ?)
    in Gomel 41323 Gomel - Belarus Erstgrablage
    23.10.1941 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609
    (Leichtkranken-Kriegslazarett ?)
    in Gomel 41323 Gomel - Belarus Erstgrablage

    09.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 41323 Gomel - Belarus

    VDK

    19.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    vermutlich Kriegsgräberstätte Berjosa

    11.12.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berjosa (BY).

    Totenzettel


    Eglhuber, Sebastian

    VDK

    17.12.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    in Minsk

    41323

    Minsk - Belarus

    Ehberger, Michael
    Landes-Schützen-Bataillon 531

    Erstgrablage

    22.12.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 in Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Bettighofer, Stefan
    Landes-Schützen-Bataillon 531

    Erstgrablage

    29.12.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    b.Minsk i.Laz.Zug 122

    VDK

    08.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    auf der Kriegsgräberstätte in Berjosa (BY).

    VDK

    08.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    auf der Kriegsgräberstätte in Berjosa (BY).

    VDK

    19.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    25.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Kriegsgräberstätte Berjosa Erstgrablage

    30.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    02.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    04.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    vermutlich Kriegsgräberstätte Berjosa

    VDK

    05.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berjosa (BY).

    VDK

    08.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Kriegsgräberstätte Berjosa Erstgrablage

    11.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    12.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Kriegsgräberstätte Berjosa

    Erstgrablage

    19.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    21.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    21.09.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    04.11.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    06.11.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    06.12.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    06.12.1942 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    08.12.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    20.12.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    08.01.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 in Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    10.01.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 in Minsk 41323 Minsk - Belarus

    Erstgrablage

    12.01.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    25.01.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    30.07.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    vermutlich Kriegsgräberstätte Berjosa

    VDK

    10.09.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 in Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    11.09.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 in Minsk 41323

    vermutlich Kriegsgräberstätte Berjosa

    Erstgrablage 


    Schäfer, Willi

    VDK
    06.10.1943 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 in Minsk 41323 vermutlich Kriegsgräberstätte Berjosa Luftnachrichten-Regiment 35 Erstgrablage

    08.11.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 in Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    15.02.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 in Minsk 41323 Minsk - Belarus Erstgrablage

    29.02.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    vermutlich Kriegsgräberstätte Berjosa

    VDK

    21.05.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 41323

    vermutlich Kriegsgräberstätte Berjosa

    VDK

    06.11.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609


    41323

    nicht geborgen Sammelfriedhof in Mielau / Mlawka verzeichnet.

    Totenzettel

    Zu 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609: Alle gräber in Minsk wurden mittlerweile umgebettet nach Berjosa.



    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609.FPN 42028


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    20.09.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    Minsk

    42028 Minsk - Belarus Erstgrablage

    15.10.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 42028

    vermutlich Kriegsgräberstätte

    Berjosa überführt

    VDK

    09.02.44

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Minsk 42028

    vermutlich

    Kriegsgräberstätte Berjosa

    VDK


    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609. FPN 43183


    Datum Einheit.............................................................................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    10.01.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus

    Erstgrablage

    19.01.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    20.01.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    20.01.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    14.02.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus

    Erstgrablage

    28.02.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    01.03.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel


    Rußland Mitte

    43183 Gomel - Belarus VDK

    02.05.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus

    Erstgrablage

    13.05.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    Gomel

    43183

    Gomel - Belarus

    Erstgrablage

    13.06.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    01.07.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus

    Erstgrablage

    03.07.1942 4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    Gomel

    43183 Gomel - Belarus Erstgrablage

    19.08.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    02.09.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    29.09.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    23.10.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    20.01.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus

    VDK

    04.02.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus

    VDK

    18.02.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel

    Russland

    43183 Gomel - Belarus VDK

    19.02.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    23.02.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    26.02.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    28.02.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus Erstgrablage

    08.03.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    10.03.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    Kostjukowka

    43183 Gomel - Belarus

    VDK

    05.04.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    16.04.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK

    05.06.1943

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 Gomel 43183 Gomel - Belarus VDK
    03.07.1944 4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 43183

    vermutlich

    Kriegsgräberstätte Berjosa

    VDK
    05.08.1944 4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    Waldrode/

    Warthegau

    43183

    Waldrode/Warthegau

    (heute Gostynin).

    Feldpostbrief (Anhang)

    17.08.1944 4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 43183

    nicht geborgen

    Sammelfriedhof

    in Mlawka verzeichnet

    VDK
    05.09.1944 4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609

    Waldrode/

    Warthegau

    43183

    Waldrode/Warthegau

    (heute Gostynin).

    Feldpostbrief (Anhang)

    15.10.1944

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 609 im Osten 43183

    nicht geborgen

    Sammelfriedhof

    in Mlawka verzeichnet.

    VDK
  • FPN 16346 (Mobilmachung-1.1.1940) Sanitäts-Kompanie 315,

    (1.2.1941-11.7.1941) 1. Sanitäts-Kompanie 172,

    (24.3.1944-6.11.1944) 8.6.1944 gestrichen,


    1. Sanitäts-Kompanie 172 FPN 16346 bis 12.1943 , FPN 36679 ab 06.1944 bis 10.1944

    2. Sanitäts-Kompanie 172 FPN 16346 ab 12.1943 FPN 43070 bis 06.1944

    Sanitäts-Kompanie 172 FPN 67100 ab 09.1944

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 172 FPN 22045 bis 01.1942 und ab 08.1942 bis 04.1944

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 172 FPN 22044 bis 01.1944

    Kranken-Kraftwagen-Kompanie 172 FPN 22044 ab 02.1944 bis 11.1944

    Feldlazarett 172 FPN 17790 bis 01.1945

    72. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 172 FPN 16346


    Datum Einheit................................ Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    21.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 172 Domulsy 16346 Sammelfriedhof in Kirowograd VDK
    05.11.1941 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Simferopol 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje Erstgrablagen
    24.12.1941 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    12.03.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    08.04.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    10.04.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    13.04.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    26.05.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 Bajdary 16346 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    03.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    07.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    12.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    16.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary 16346 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    29.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    04.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    06.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajdary, Krim 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    13.11.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 1,5 km ostw. Aleschewo b.Rschew 16346 Aleschewo - Russland VDK
    22.11.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 Aleschewo 16346 Aleschewo - Russland VDK
    09.12.1942 1.Sanitäts-Kompanie 172 Aleschewo,8 km südl.
    Rshew
    16346 Aleschewo - Russland VDK
    16.09.1943 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Sorotschinzy
    20 km n.ö.Mirgorod
    16346 Wel.Sorotschinzy - Ukraine VDK
    06.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Gruschewo 16346 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    09.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Gruschewo 16346 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    12.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Gruschewo 16346 Kriegsgräberstätte in Kiew VDK
    29.11.1943 1.Sanitäts-Kompanie 172 Smela 16346 nicht geborgen Sammelfriedhof in Kiew verzeichnet
    Erstgrablage
    29.11.1943 1.Sanitäts-Kompanie 172 Smela 16346 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    05.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Smela 16346 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    09.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Smela 16346 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    11.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Smela 16346 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    04.02.1944 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Gorodischtsche 16346 Gorodischtsche / Tscherkassy - Ukraine VDK
    15.02.1944 1.Sanitäts-Kompanie 172 Schenderowka 16346 Schenderowka - Ukraine VDK
    16.02.1944 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Schenderowka 16346 Schenderowka - Ukraine VDK
    11.08.1944 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Ostrowiec 36679 Kriegsgräberstätte Siemianowice - Sammelfriedhof VDK
    16.08.1944 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Ostrowiec 36679 Kriegsgräberstätte Siemianowice - Sammelfriedhof Erstgrablagen
    17.08.1944 1.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Ostrowiec 36679 Kriegsgräberstätte Siemianowice - Sammelfriedhof Erstgrablagen


    2. Sanitäts-Kompanie 172 FPN 16346


    Datum Einheit.................................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    28.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Jekaterinowka 16346 Kriegsgräberstätte Kirowograd VDK
    01.10.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 Jekaterinowka Dorfstr. bei
    Melitopol/Ukr.
    16346 Sammelfriedhof in Kirowograd VDK
    02.10.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Jekaterinowka, 2 km nördl. Rochmanowa 16346 Kriegsgräberstätte in Kirowograd VDK
    03.10.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Jekaterinowka, Melitopol/Ukr. 16346 Kriegsgräberstätte Kirowograd VDK
    29.10.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Taub/Krim Perekop 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    06.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Simferopol/Krim 16346 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    15.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajderj b. Sewastopol 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    20.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajderj b. Sewastopol 16346 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    22.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Bajderj b. Sewastopol 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    23.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 172 Bajderj b. Sewastopol 16346 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    14.04.1942 2.Sanitäts-Kompanie 172 Jalta 16346 Jalta - Ukraine VDK
    09.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Medwedewo b. Rshew 16346 Kriegsgräberstätte Rshew VDK
    22.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Medwedewo b. Rshew 16346 Kriegsgräberstätte in Rshew VDK
    17.03.1943 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Botscharowa-Komaritschi 16346 Botscharowo - Russland VDK
    19.03.1943 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Botscharowa-Komaritschi 16346 Botscharowo - Russland VDK
    19.05.1943 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Dmitrowsk,
    90 km
    südw. Orel
    16346 Sammelfriedhof in Kursk - Besedino VDK
    01.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 172 H.V.Pl. Brassowo 16346 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK



    Feldlazarett 172 FPN 17790


    Datum Einheit................................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    15.07.1941 Feldlazarett 172 Korneschti 17790 Chisinau - Moldawien VDK
    03.08.1941 Feldlazarett 172 Karantin 17790 Tiraspol - Moldawien VDK
    08.08.1941 Feldlazarett 172 Karantin 17790 Tiraspol - Moldawien VDK
    04.11.1941 Feldlazarett 172 Simferopol 17790 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje Erstgrablagen
    07.11.1941 Feldlazarett 172 Simferopol 17790 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    07.11.1941 Feldlazarett 172 Simferopol 17790 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje 8./Infanterie-Regiment 437
    132. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    10.11.1941 Feldlazarett 172 Simferopol 17790 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    21.06.1942 Feldlazarett 172 Adler-Höhe vor Sewastopol 17790 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    21.05.1943 Feldlazarett 172 Lokot 17790 Lokot - Russland VDK
    15.11.1943 Feldlazarett 172 Smela 17790 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    01.01.1944 Feldlazarett 172 Schpola 17790 Schpola - Ukraine VDK
    19.04.1945 Feldlazarett 172 Olmütz Kriegsgräberstätte in Olmütz / Olomouc VDK
    23.04.1945 Feldlazarett 172 Olmütz Kriegsgräberstätte in Olmütz / Olomouc VDK
    27.04.1945 Feldlazarett 172 Olmütz Kriegsgräberstätte in Olmütz / Olomouc VDK
    01.05.1945 Feldlazarett 172 Olmütz Kriegsgräberstätte in Olmütz / Olomouc VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 3 times, last by many ().

  • 1.Sanitäts-Kompanie 173 FPN 26222 bis 07.1944, FPN 43070 ab 06.1944

    2.Sanitäts-Kompanie 173 FPN 39129 bis 01.1945

    Sanitäts-Kompanie 173 FPN 39129 ab 01.1945

    1. Krankenkraftwagenzug 173 FPN 17834 bis 12.1943

    2. Krankenkraftwagenzug 173 FPN 08401 bis 02.1944

    Krankenkraftwagen-Kompanie 173 FPN 17834 ab 12.1943

    Feldlazarett 173 FPN 10601 bis 05.1945

    73.Infanterie-Division


    1.Sanitäts-Kompanie 173 FPN 26222


    Datum Einheit............................ Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    04.05.1941 1.Sanitäts-Kompanie 173 Kozani 26222 Kriegsgräberstätte Prilep II./Infanterie-Regiment 170
    73. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    06.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Ossipowka 26222 Carmanova - Moldawien 11./Infanterie-Regiment 170
    73. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    14.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Sulz, Nemerlejeff 26222 Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine VDK
    30.09.1941 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Armjansk 26222 Armjansk - Ukraine Erstgrablagen
    29.10.1941 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Salinendorf 26222 Ischun Krasnoperekopsk Krim - Ukraine VDK
    13.11.1941 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Marienthal 26222 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    15.11.1941 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Marienthal 26222 Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    23.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Wodnanoje 26222 Wodjanoje / Rostow am Don - Russland VDK
    26.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Rostow 26222 Rostow am Don - Russland VDK
    09.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Nowo Welitschowskaja 26222 Nowowelitschowskaja - Russland VDK
    26.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Nischne Bakanskaja 26222 Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk VDK
    26.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 173 Nowo Bakanskaja 26222 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    18.10.1942 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Noworossisk - Russland VDK

    23.10.1942

    1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222

    Noworossijsk - Rußland

    5./Infanterie-Regiment 186

    73. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    09.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK
    10.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK
    11.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK
    13.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK
    16.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK
    22.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK
    08.04.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK
    23.04.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK

    07.05.1943

    1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222

    Gajduk - Russland

    Erstgrablage

    20.05.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    02.06.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK
    31.07.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gaiduk 26222 Gajduk - Russland VDK
    01.09.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 Gaiduk 200
    Betten bzw. Lagerstätten
    26222 V. Armeekorps
    Standorte der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17. (T312R750)
    15 09 1943
    1.Sanitäts-Kompanie 173 Siehe Anhang
    26222 Standorte der Div Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17
    Vom 15 09 1943 Absetzbewegung

    (T312R750)
    18.09.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Gostagsjewskaja 26222 Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk VDK
    26.09.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 Siehe Anhang 26222 Standorte u. San.-Lage der Div.-San. Truppen der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17.
    vom 26.09.1943, bei Beziehen der kleinen Gotenstellung.
    (T312R750)
    22.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Tschechograd 26222 Nowogorodkowa - Ukraine VDK
    21.09.1944 1.Sanitäts-Kompanie 173 Oltarzew 43070 Kriegsgräberstätte in Pulawy VDK
    25.09.1944 1.Sanitäts-Kompanie 173 Oltarzew 43070 Kriegsgräberstätte in Pulawy VDK


    2.Sanitäts-Kompanie 173 FPN 39129


    Datum Einheit............................. Einsatzort........................ FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    12.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Leninskoje 39129 Leninskoje / Krim - Ukraine VDK
    20.04.1942 2.Sanitäts-Kompanie 173 Troizkoje, 18 km nördl.
    Taganrog
    39129 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    28.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Bataisk, 8 km südl.
    Rostow
    39129 Batajsk - Russland VDK
    31.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Bataisk 39129 Batajsk - Russland VDK
    21.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 173 Krymskaja 39129 Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk VDK
    28.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Krymskaja 39129 Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk VDK
    05.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk VDK
    07.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk VDK
    23.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk VDK

    02.11.1942

    2.Sanitäts-Kompanie 173

    Anapa Werchne-Bakanskaja

    39129

    Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk

    Erstgrablage

    16.11.1942 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    05.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    01.05.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    06.05.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk 1./Infanterie-Regiment 57
    9. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    11.05.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk Erstgrablagen
    24.05.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    13.06.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk Erstgrablagen
    17.08.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 H.V.Pl. Werchne Bakanskaja 39129 Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    01.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 Werchne-Bakanskaja 200
    Betten bzw. Lagerstätten
    39129 V. Armeekorps
    Standorte der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17. (T312R750)
    15 09 1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 Siehe Anhang
    39129 Standorte der Div Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17 Vom 15 09 1943 Absetzbewegung (T312R750)
    21.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 Kertsch 39129 Am Mittag ist glücklicherweise der frühere Luftwaffen-Hauptverbandplatz, in dem sich die 2./ San. Kompanie 173 etabliert hat für chirurgische Fälle aufnahmebereit.
    KTB San. Kp. 817
    26.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 Siehe Anhang 39129 Standorte u. San.-Lage der Div.-San. Truppen der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17.
    vom 26.09.1943, bei Beziehen der kleinen Gotenstellung.
    (T312R750)
    26.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 173 Kertsch 39129 San. Kompanie 2/173, unter Führung von Stabsarzt Dr. Steinebrei, übernimmt v. d. San. Komp. 817den H.V.Pl.
    in Kertsch.
    KTB San. Kp. 817


    Feldlazarett 173 FPN 10601


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    24.07.1942 Feldlazarett 173 Taganrog 10601 Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk 6./Eisenbahn-Pionier-Regiment 3 Erstgrablagen
    06.08.1942 Feldlazarett 173 Krasnaje 10601 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    01.09.1943 Feldlazarett 173 Gostagajewskaja 200
    Betten bzw. Lagerstätten
    10601 V. Armeekorps
    Standorte der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17. (T312R750)
    15 09 1943 Feldlazarett 173 Siehe Anhang
    10601 Standorte der Div Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17 Vom 15 09 1943 Absetzbewegung (T312R750)
    26.09.1943 Feldlazarett 173 Siehe Anhang 10601 Standorte u. San.-Lage der Div.-San. Truppen der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17.
    vom 26.09.1943, bei Beziehen der kleinen Gotenstellung.
    (T312R750)
    23.03.1944 Feldlazarett 173 Simferopol 10601 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    10.04.1944 Feldlazarett 173 Simferopol 10601 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    21.09.1944 Feldlazarett 173 Neu Sandez 10601 Kriegsgräberstätte in Siemianowice - Sammelfriedhof VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

  • 1. Sanitäts-Kompanie 175 FPN 14889 bis 01.1945

    2. Sanitäts-Kompanie 175 FPN 19626 ab 05.1945

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 175 FPN 02424 bis1944

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 175 FPN 29628 bis 01.1944

    Kranken-Kraftwagen-Kompanie 175 FPN 02424 ab 1944 bis 10.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 175 FPN 02424 ab 10.1944

    Feldlazarett 175 FPN 10786

    75. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 175 FPN 14889


    Datum Einheit................................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    13.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Petropowlowskoje 14889 Petropawlowskoje mit Petropawlowka - Russland VDK
    24.01.1943 1.Sanitäts-Kompanie 175 Dewiza 14889 Dewiza - Russland VDK
    26.06.1944 1.Sanitäts-Kompanie 175 Michalowka 14889 Kriegsgräberstätte Potelitsch VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 175 FPN 19626


    Datum Einheit................................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    30.06.1941 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Koczin
    Poczajow-Nowy/Juskowice
    19626 Kosin - Ukraine Erstgrablagen
    01.08.1941 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Lischuja 19626 Mostischttsche / Tschernigow - Ukraine VDK
    01.01.1942 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Wisloje-
    Kosmodamjanskoje
    19626 Wissloye / Belgorod - Russland VDK
    30.05.1942 2.Sanitäts-Kompanie 175

    H.V.Pl. Wissloje

    19626 Wissloye / Belgorod - Russland VDK
    08.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Woronesh 19626 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    12.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Woronesh 19626 Woronesh - Russland VDK
    16.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Woronesh 19626 Woronesh - Russland VDK
    22.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Woronesh 19626 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    01.11.1942 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Woronesh 19626 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    01.02.1943 2.Sanitäts-Kompanie 175 Stary Oskol 19626 Staryj Oskol - Russland VDK
    21.06.1943 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Gluschkowa 19626 Gluschkowa / Moskau - Russland VDK
    16.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Scheritirowka 19626 Charitonowka / Shitomir - Ukraine VDK
    24.08.1944 2.Sanitäts-Kompanie 175 H.V.Pl. Turka u. Lamma 19626 Lomna / Lwiw - Ukraine VDK


    Feldlazarett 175 FPN 10786


    Datum Einheit................................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    20.07.1941 Feldlazarett 175 Berditschew 10786 Kriegsgräberstätte in Kiew
    2./Panzerjäger-Abteilung 225
    225. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    30.07.1941 Feldlazarett 175 Ryscheff 10786 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    09.08.1941 Feldlazarett 175 Byscheff 10786 Byschew / Makarow - Ukraine VDK
    25.10.1941 Feldlazarett 175 Ssumy 10786 Sumy - Ukraine VDK
    09.01.1942 Feldlazarett 175 Belgorod 10786 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    31.08.1942 Feldlazarett 175 Dewiza 10786 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino Erstgralagen
    20.09.1942 Feldlazarett 175 Dewica Nord 10786 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino. Erstgrablage
    22.09.1942 Feldlazarett 175 Dewica Nord
    Abt.A Stab.581
    10786 vermutlich Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino Erstgrablage
    23.09.1942 Feldlazarett 175 Dewica Nord 10786 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino. Erstgrablage
    11.10.1942 Feldlazarett 175 Dewiza 10786 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    01.12.1942 Feldlazarett 175 Dewiza 10786 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    10.06.1943 Feldlazarett 175 Ssumy 10786 Sumy - Ukraine Erstgrablagen
    17.08.1943 Feldlazarett 175 Ssumy 10786 Sumy - Ukraine VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 4 times, last by many ().

  • Kriegslazarett-Abteilung 509 * 25.08.1939 im Armeepaket O = Ostpreußen, WK I, mit 2 Kriegslazaretten und 2 Leichtkranken-Kriegslazaretten; in Frankreich 1944 teilweise vernichtet; 1., 3. und 4. Lazarett im WK IX mit neuen Feldpostnummern wieder aufgestellt. U: 3. Armee Ostpreußen, Polen; 18.12.1939 Heerestruppe-Reserve; 10.04.1940 Mil. Befh. Belgien/Nordfrankreich; 03.07.1940 Mil. Befh. Frankreich; 19.12.1940 1. Armee Westen; 25.03.1941 4. Armee, Hgr. Mitte, 05.07.1941 2. Armee 17.01.1942 2. Panzer-Armee, 14.08.1943 9. Armee; 07.10.1943 Hgr. D im Westen, zuletzt Ob. West am Oberrhein (die Lazarette verschiedentlich anders unterstellt) E: 1 Tapiau, WK I. (Quelle: Tessin)


    509 (mot.) Stab, 1. Kriegslazarett, 2. Kriegslazarett, 3. Leichtkranken-Kriegslazarett,
    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, 1941 3. Simferopol, 4. Mohilev; 1942 1. Oslo, 2. und 4. Kursk.
    (Quelle: Fischer)


    Stab Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 16090 bis 12.1944
    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 15389 ab 01.1940 bis 05.1944, dann
    Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 15389 ab 05.1944 bis 07.1944
    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 15389 ab 07.1944 bis 10.1944
    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 36347 ab 05.1944 bis 10.1944
    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509. FPN 08373 ab 1.1945
    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 22791 ab 01.1940 bis 05.1944
    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 22791 ab 07.1944 bis 10.1944
    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 48831 ab 01.1945
    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 25748 ab 01.1940
    4. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 26288 ab 01.1940 bis 05.1944
    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 37668 ab 05.1944 bis 07.1944
    4. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509, FPN 26288 ab 07.1944 bis 10.1944



    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509. FPN


    Datum Einheit......................................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    02.08.1941

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 15389

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Oslo-Alfaset.

    VDK

    08.09.1941

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 15389

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Oslo-Alfaset.

    VDK

    24.11.1941

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Oslo

    15389


    Zugang ins Kriegslazarett Oslo (1/509) FDW
    22.12.1941 1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Oslo 15389 Kriegsgräberstätte in Oslo-Alfaset Erstgrablage

    April 1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Oslo/Norwegen

    15389


    wegen Erkrankung im Kriegslazarett

    Quelle


    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 509. FPN 22791


    Datum Einheit............................................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    08.09.1939

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Neidenburg

    22791

    Nidzica - Polen

    Erstgrablage
    22.02.1942 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Brjansk 22791 Brjansk - Rußland. 6./Artillerie-Regiment 88
    18. Panzer-Division
    Erstgrablage
    04.05.1942 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 22791 Kursk – Rußland. VDK

    16.06.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 22791

    Kursk – Rußland.

    VDK

    03.07.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    H.V.Pl. Kursk

    22791 Kursk – Rußland.

    VDK

    08.07.1942 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 22791 Kursk – Rußland. VDK

    13.07.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509
    Kursk 22791

    Kursk - Russland

    VDK

    16.07.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 22791 Kursk - Russland VDK

    05.08.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 22791

    Ljubizkoje/Kursk-Russland

    Erstgrablage
    26.08.1942 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 22791

    Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino verzeichnet.

    VDK

    30.09.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Kursk-Dewiza

    22791 Kursk - Russland VDK

    19.11.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Luninez 22791 Luninez - Belarus

    Röhrborn, Heinrich Fritz
    2./Pionier-Bataillon 217
    217. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    27.11.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Luninez

    22791

    Luninez - Belarus

    VDK
    11.12.1943 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Luninez 22791 Luninez - Belarus VDK

    21.01.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Lunjnjez

    22791 Luninez - Belarus

    Hartleb, Franz
    3./ Bau-Pionier-Bataillon 9

    Erstgrablage

    23.01.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Luniniec

    22791 Luninez - Belarus VDK

    18.03.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Luniniec 22791 Luninez - Belarus Erstgrablage

    22.03.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Luniniec 22791 Luninez - Belarus

    Schwab, Karl
    7./Skijäger-Regiment 2
    1. Skijäger-Brigade

    Erstgrablage

    23.03.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Luniniec 22791 Luninez - Belarus

    Deutschmann, Otto
    12./Grenadier-Regiment 19
    7. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    05.04.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Luniniec 22791 Luninez - Belarus

    Pieper, Otto
    3./Grenadier-Regiment 19
    7. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    06.04.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Luniniec 22791 Luninez - Belarus

    Zenger, Karl
    2./Divisions-Füsilier-Bataillon 7
    7. Infanterie Division

    Erstgrablage

    18.11.1944

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Luminicz

    22791

    Luninez - Belarus

    Erstgrablage


    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509. FPN


    Datum Einheit................................................................................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    10.11.1941

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Kachowka

    25748

    Sammelfriedhof in Kirowograd verzeichnet.

    VDK

    05.01.1942

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet.

    VDK

    16.09.1942

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    vermutlich Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje

    VDK

    14.11.1942

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    vermutlich Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje

    VDK

    20.01.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    VDK

    27.01.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    VDK

    30.01.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje

    2./Heeres-Küsten-Artillerie-Abteilung 148

    Erstgrablage

    07.02.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    VDK

    28.02.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet.

    VDK

    14.03.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet.

    VDK

    23.03.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    VDK

    01.04.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    VDK

    01.04.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    VDK

    23.04.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    Sammelfriedhof in

    Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet.

    VDK

    08.06.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Simferopol

    25748

    nicht geborgen Sammelfriedhof

    Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet.

    VDK

    08.06.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol


    v. Sanko. 614


    25748

    nicht geborgen Sammelfriedhof

    Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet.

    14./ Hochgebirgs-Regiment 615

    Erstgrablage

    26.07.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    VDK

    04.08.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    VDK

    12.09.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Simferopol 25748

    vermutlich Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje

    VDK
    21.09.1943 3. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Simferopol, Krim, Ukraine

    25748

    vermutlich Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje

    VDK


    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509. FPN


    Datum Einheit............................................................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle
    28.07.1941 4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Mogilew

    26288

    nicht geborgen Sammelfriedhof in Schatkowo verzeichnet.

    VDK

    01.02.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Brjansk 26288 Brjansk - Rußland Erstgrablage

    08.02.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Kr.S.St.

    Bryansk

    26288

    Brjansk - Rußland

    Voigt, Herbert
    7./Schützen-Regiment 101
    18. Panzer-Division

    Erstgrablage

    19.03.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Brjansk

    26288

    Brjansk - Russland

    Erstgrablage

    25.03.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Brjansk 26288 Brjansk - Russland

    VDK

    30.03.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Brjansk 26288 Brjansk - Russland

    VDK

    01.07.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 26288 Kursk - Rußland

    VDK

    08.07.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 26288

    Kursk - Rußland

    VDK

    21.07.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 26288 Kursk - Rußland VDK

    21.08.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 26288 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino. verzeichnet
    Erstgrablage

    22.08.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509

    Kursk

    26288

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Halter, Georg
    9./Infanterie-Regiment 158
    82. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    15.09.1942

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 509 Kursk 26288 Kursk - Rußland VDK

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 7 times, last by many ().

  • Kriegslazarett-Abteilung 601 * 26.08.1939 in Berlin, WK III, mit 2 Kriegslazaretten und 2 Leichtkriegslazaretten. U: Heerestruppe: 1942 Südrußland (Oqu Schwarzes Meer), zuletzt 1944/45 Hgr. Süd in Baden bei Wien. E: 3 Berlin-Reinickendorf, Guben, WK III. (Quelle: Tessin)

    Kriegslazarett-Abteilung 601
    (teilmot.) Kriegslazarett 1/601, Kriegslazarett 2/601, .Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 3/601, Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 4/601;
    1941 in Smolensk, Orscha; 1942 bei Operation “Blau” in Südrußland; 1944/45 Heeresgruppe Süd; Baden bei Wien

    Stab Kriegslazarett-Abteilung 601. FPN 40290
    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601. FPN 41025
    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601. FPN 42696
    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601. FPN 43380
    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601. FPN 44572



    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601. FPN 41025


    Datum
    Einheit........................................................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle
    15.07.1941 1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Temeschburg

    41025

    Timisoara - Rumänien

    VDK

    06.09.1941

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Balti

    41025

    vermutlich Kriegsgräberstätte Chisinau

    VDK

    29.11.1941

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 41025

    Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

    VDK

    25.12.1941

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 41025 Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine VDK

    08.01.1942

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Nikolajew

    41025

    Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

    VDK

    06.02.1942

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 41025 Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

    VDK

    29.09.1942

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Schachty

    41025

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk.

    VDK

    17.12.1942

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Schachty

    41025

    Schachty b. Nowotscherkassk - Rußland

    Totenzettel

    14.01.1943

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Kamenolonni, Schachty

    41025

    vermutlich Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk überführt.

    Erstgrablage:

    Schachty b. Nowotscherkassk - Rußland

    VDK

    14.01.1943

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Kamenomni

    41025

    vermutlich Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk überführt.

    Erstgrablage:

    Schachty b. Nowotscherkassk - Rußland

    VDK

    14.01.1943

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Kamenomni 41025

    vermutlich Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk

    VDK

    30.03.1943

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 41025

    Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

    VDK

    25.10.1943

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 41025 Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine VDK

    30.10.1943

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 41025

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kirowograd.

    VDK

    02.11.1943

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 41025

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kirowograd.

    VDK

    02.11.1943

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 41025

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kirowograd.

    VDK

    03.11.1943

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 41025

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kirowograd.

    VDK

    07.12.1944

    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Mattersburg , Bgld.

    41025

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mattersburg.

    VDK


    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601. FPN 42696


    Datum Einheit........................................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    13.07.1941

    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Hermannstadt/Rum.

    42696

    Sibiu - Rumänien

    VDK

    03.04.1942

    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 42696

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje.

    VDK

    04.08.1942

    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Artemowsk 42696 Artemowsk - Ukraine VDK

    08.08.1942

    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Artemowsk 42696

    Artemowsk - Ukraine

    VDK

    24.12.1942

    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 42696

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof.

    VDK

    26.09.1943

    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 42696

    vermutlich Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje

    VDK


    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601. FPN 43380


    Datum Einheit............................................................................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    29.09.1942

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Kamensk

    43380

    Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof.

    VDK

    18.10.1942

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Kamensk 43380

    vermutlich Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof

    VDK

    01.12.1942

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Kamensk

    43380

    vermutlich Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof

    VDK

    15.01.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Kamensk 43380 vermutlich Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof

    VDK

    04.05.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Nikolajew

    43380 Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

    VDK

    09.08.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Nikolajew

    43380

    Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

    VDK

    26.10.1943

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 43380 Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine VDK

    10.02.1944

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Stanislau

    43380

    Iwano - Ukraine

    VDK

    13.03.1944

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Stanislau

    43380 Iwano - Ukraine VDK

    19.03.1944

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Stanislau

    43380

    vermutlich Kriegsgräberstätte Nadolice Wielkie - Sammelfriedhof

    VDK

    25.03.1945

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Baden

    43380

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Blumau.

    VDK



    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601. FPN 44572


    Datum Einheit.............................................................................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen, Einheit der Gefallenen Quelle

    15.09.1941

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Nikolajew 44572

    Tiraspol - Moldawien

    (Einsatzort: Nikolajew, Unklar)

    VDK

    27.10.1941

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Tiraspol 44572

    Tiraspol - Moldawien

    VDK

    08.11.1941

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Tiraspol

    44572

    Tiraspol - Moldawien

    VDK

    13.12.1941

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Tiraspol 44572 Tiraspol - Moldawien

    Gruppenstab I./Kampfgeschwader 51 "Edelweiß"

    Erstgrablage

    16.05.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Nikolajew Abt. II

    44572

    Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

    9./Infanterie-Regiment 105
    72. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    27.05.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Abt. II Nikolajew

    44572

    Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

    VDK

    20.01.1943

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Taganrog

    44572

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk.

    VDK

    05.05.1943

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Nikolajew

    44572

    Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

    VDK

    26.02.1944

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Stanislau

    44572

    Iwano - Ukraine

    VDK

    02.09.1944

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601 Debrecen 44572

    vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Budaörs

    VDK

    21.09.1944

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 601

    Debrecen

    44572

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs.

    VDK Totenzettel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 10 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 176 FPN 07077 bis 02.1943 u. FPN 45816 ab 04.1943

    2. Sanitäts-Kompanie 176 FPN 17676 bis 02.1943 u. FPN 36145 ab 01.1943 bis 01.1945

    Sanitäts-Kompanie 176 FPN 36145 ab 01.1945

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 176 FPN 18131 bis 02.1943 u. FPN 46087 ab 01.1943 bis 06.1944

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 176 FPN 09287 bis 02.1943 u. FPN 39789 ab 01.1943 bis 06.1944

    Kranken-Kraftwagen-Kompanie 176 FPN 39789 ab 06.1944

    Feldlazarett 176 FPN 10499 bis 02.1943 u. FPN 43549 ab 04.1943 bis 11.1944

    76. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 176 FPN 07077


    Datum Einheit............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    14.08.1942

    1.Sanitäts-Kompanie 176

    Polosowo H.V.Pl. Waldstück 200 m südl.Trisselly

    07077

    Polosowo - Russland

    Erstgrablage
    06.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 176 Wertjatschy 07077 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    15.11.1943 1.Sanitäts-Kompanie 176 Bokowa 45816 Kriegsgräberstätte in Kirowograd VDK
    13.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Bratoljubowka 45816 Sammelfriedhof in Kirowograd VDK
    14.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 176 Bokowa 45816 Kriegsgräberstätte in Kirowograd VDK
    14.01.1944 1.Sanitäts-Kompanie 176 Bukowa 45816 Kriegsgräberstätte in Kirowograd VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 176 FPN 17676


    Datum Einheit............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    05.07.1941 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Zaceina 17676 Kriegsgräberstätte in Chisinau Erstgrablage
    29.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Wassiljewka 17676 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    22.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Höhe 200,5 am
    Gr. Donbogen, 11 km nordw. Wertjatschy
    17676 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof 5./Flak-Regiment 9 Erstgrablage
    13.12.1943 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Dolinskaja-Schewtschenkowo 36145 Kriegsgräberstätte in Kirowograd Erstgrablage
    27.12.1943 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Nishnje-Dubrowino,
    Bratoljubowka Süd
    36145 Bratoljubiwka - Ukraine VDK
    05.03.1944 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Schewtschenkowo 36145 Kriegsgräberstätte Kirowograd VDK
    07.03.1944 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Schewtschenkowo 36145 Kriegsgräberstätte Kirowograd VDK
    09.03.1944 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Schewtschenkowo 36145 Kriegsgräberstätte in Kirowograd VDK
    21.08.1944 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl.Scinteia/Rumänien 36145 Scinteia - Rumänien VDK
    13.02.1945 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Oderberg 36145 Kriegsgräberstätte in Valasske Mezirici VDK
    15.02.1945 2.Sanitäts-Kompanie 176 H.V.Pl. Slatina 36145 Sammelfriedhof in Vazec VDK


    Feldlazarett 176 FPN 10499


    Datum Einheit............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    04.08.1941 Feldlazarett (mot.) 176 Oljgopol 10499 Olgopol / Winniza - Ukraine VDK
    10.09.1941 Feldlazarett (mot.) 176 Kabeljatschock 10499 vermutlich Kriegsgräberstätte Kirowograd - Sammelfriedhof VDK
    13.09.1941 Feldlazarett 176 Kabeljatschock 10499 Kriegsgräberstätte Kirowograd VDK
    24.11.1941 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine VDK
    08.12.1941 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine Erstgrablage
    09.12.1941 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine VDK
    10.12.1941 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine Erstgrablage
    18.12.1941 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine Erstgrablage
    27.12.1941 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine VDK
    27.12.1941 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine

    Erstgrablage

    28.12.1941

    Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine

    Erstgrablage

    28.12.1941 Feldlazarett (m) 176 Artemowsk 10499 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Erstgrablage
    02.01.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine Erstgrablage

    09.01.1942

    Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine

    Erstgrablage

    08.02.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine Erstgrablage
    10.02.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine VDK
    15.02.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine VDK
    16.02.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine Erstgrablage
    17.02.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine 3./Infanterie-Regiment 517
    295. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    23.02.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine VDK
    25.02.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine 6./Flak-Regiment 24 Erstgrablage

    22.03.1942

    Feldlazarett 176

    B.Plotwa

    10499 Artemowsk - Ukraine

    VDK

    07.06.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine 2./Infanterie-Regiment 116
    9. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    01.07.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499 Artemowsk - Ukraine VDK
    17.07.1942 Feldlazarett 176 Artemowsk 10499
    Artemowsk - Ukraine VDK
    24.08.1942 Feldlazarett 176 Kisseljakow westl. Don 10499 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    25.12.1943 Feldlazarett 176 Kasanka b.Kriwoj Rog 43549 Kasanka - Ukraine VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 7 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 178 FPN 09753 u. FPN 46318 ab 07.1943 bis 09.1944 u. FPN 23764 ab 05.1944

    2. Sanitäts-Kompanie 178 FPN 37505 bis 01.1943 u. ab 06.1943 bis 09.1944

    Sanitäts-Kompanie 178 FPN 37505 ab 01.1943 bis 06.1943 , FPN 35856 ab 08.1944 bis 1945 u. FPN 33468 ab 01.1945

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 178 FPN 01455 bis 09.1944

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 178 FPN 26020 bis 09.1944

    Kranken-Kraftwagen-Kompanie 176 FPN 39789 ab 06.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 178 FPN 35856 ab 11.1944 bis 1945 u. FPN 33468 ab 01.1945

    leichtkrankr. Kriegslazarett 78.Sturm-Division FPN 56310 ab 06.1944

    Feldlazarett 178 FPN 03821 bis 04.1945

    78. Infanterie/Sturm-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 178 FPN 09753


    Datum Einheit.............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    20.11.1941 1.Sanitäts-Kompanie 178 Uewerowo 09753 Newerowo - Russland VDK
    14.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 178 Polosowo 09753 Polosowo - Russland VDK
    15.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 178 Polosowo 09753 Polosowo - Russland VDK
    29.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Polosowo 09753 Polosowo - Russland VDK
    17.10.1942 1.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Jarowaja , 20 km ostw. Sytschewka 09753 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina VDK
    30.11.1942 1.Sanitäts-Kompanie 178 Sherebzewo 09753 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina VDK
    06.12.1942 1.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Nikolskoje 09753 Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina 1./Schnelle Abteilung 178
    78. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    01.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Wyssokoje West 46318 Wysokoje / Orscha - Belarus VDK
    05.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Wyssokoje West 46318 Wysokoje / Orscha - Belarus VDK
    11.03.1944 1.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Wyssokoje West 46318 Wysokoje / Orscha - Belarus VDK
    20.04.1944 1.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Wyssokoje West 46318 Wysokoje / Orscha - Belarus VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 178 FPN 37505


    Datum Einheit.............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    05.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Nowo Tischowo 37505 Sammelfriedhof in Duchowschtschina VDK
    19.02.1942 2.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Frolowa b.Gshatsk 37505 Kriegsgräberstätte in Korpowo Erstgrablagen
    26.07.1943 2.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Lawrowo 37505 Lawrowo / Orel - Russland VDK
    11.03.1944 2.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl. Oserischtsche 37505 Wysokoje / Orscha - Belarus VDK
    30.04.1944 2.Sanitäts-Kompanie 178 Lutkowtschina Orechy 37505 Wysokoje / Orscha - Belarus VDK
    01.05.1944 2.Sanitäts-Kompanie 178 H.V.Pl.Lutkowtschina Orechy 37505 Wysokoje / Orscha - Belarus VDK


    Feldlazarett 178 FPN 03821


    Datum Einheit.............................. Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    02.09.1941 Feldlazarett 178 Strigino 03821 Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina VDK
    09.09.1941 Feldlazarett 178 Strigino 03821 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina VDK
    05.10.1941 Feldlazarett 178 Boldino 03821 Boldino / Jelnja - Russland VDK
    20.11.1941 Feldlazarett 178 Rusa 03821 Rusa - Russland VDK
    21.11.1941 Feldlazarett 178 Rusa 03821 Rusa - Russland VDK
    24.11.1941 Feldlazarett 178 Rusa 03821 Rusa - Russland VDK
    28.11.1941 Feldlazarett 178 Rusa 03821 Rusa - Russland VDK
    13.01.1942 Feldlazarett 178 Uwarowka 03821 Uwarowka / Moshajsk - Russland VDK
    30.11.1942 Feldlazarett 178 Sytschewka 03821 Sytschewka - Russland Sturmgeschütz-Abteilung 667 Erstgrablagen
    05.12.1942 Feldlazarett 178 Sytschewka 03821 Sytschewka - Russland VDK
    13.12.1942 Feldlazarett 178 Sytschewka 03821 Sytschewka - Russland VDK
    01.12.1943 Feldlazarett 178 Jurzewo, nördl.Orscha 03821 Wysokoje / Orscha - Belarus 2./Artillerie-Regiment 178
    78. Sturm-Division
    Erstgrablagen


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 2 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 179 FPN 01567 bis 02.1943 u. FPN 36446 ab 04.1943 bis 08.1944

    2. Sanitäts-Kompanie 179 FPN 14313 bis 02.1943 , FPN 42736 ab 04.1943 bis 07.1943 u. FPN 46519 ab 08.1943 bis 08.1944

    Sanitäts-Kompanie 179 FPN 66373 ab 09.1944

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 179 FPN 19281 bis 02.1943 u. FPN 44238 ab 04.1943 bis 12.1943

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 179 FPN 03915 bis 02.1943 u. FPN 44704 ab 04.1943 bis 12.1943

    Kranken-Kraftwagen-Kompanie 179 FPN 44704 ab 12.1943

    Kranken-Kraftwagen-Zug 179 FPN 66373 ab 09.1944

    Feldlazarett 179 FPN 00524 bis 05.1945

    79. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 179 FPN 01567


    Datum Einheit.............................. Einsatzort................................. FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    10.08.1941 1.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Dawidki 01567 Dawidki / Shitomir - Ukraine VDK
    23.11.1941 1.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Bjelgorod 01567 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    29.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 179 Werschny 01567 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    24.10.1942 1.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Rasguljajewka 01567 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    01.11.1942 1.Sanitäts-Kompanie 179 Rasguljajewka 01567 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    02.11.1942 1.Sanitäts-Kompanie 179 Rasguljajewka 01567 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    01.09.1943 1.Sanitäts-Kompanie 179 Warenikowskaja 300
    Betten bzw. Lagerstätten
    01567 XXXXIV. Armeekorps (44) Standorte der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17. (T312R750)
    01.09.1943 1.Sanitäts-Kompanie 179 Tschekon 100
    Betten bzw. Lagerstätten
    01567 XXXXIV. Armeekorps (44) Standorte der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17. (T312R750)
    15 09 1943 1.Sanitäts-Kompanie 179 Siehe Anhang 01567 Standorte der Div Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17
    Vom 15 09 1943 Absetzbewegung

    T312R750
    26.09.1943 1.Sanitäts-Kompanie 179 Siehe Anhang 01567 Standorte u. San.-Lage der Div.-San. Truppen der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17.
    vom 26.09.1943, bei Beziehen der kleinen Gotenstellung.
    T312R750
    21.11.1943 1.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Samoilowka Bol.Snamenka 36446 Kriegsgräberstätte in Kirowograd VDK
    02.05.1944 1.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Iasi 36446 Sammelfriedhof in Iasi VDK
    16.05.1944 1.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Iasi 36446 Sammelfriedhof in Iasi VDK
    22.05.1944 1.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Iasi 36446 Sammelfriedhof in Iasi VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 179 FPN 14313


    Datum Einheit....................................... Einsatzort............................. FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    15.07.1941

    2.Sanitäts-Kompanie (mot.) 179

    H.V.Pl. Rzakowka

    14313

    Nowograd - Ukraine

    Erstgrablage
    23.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Perejaslawl 14313 Kriegsgräberstätte in Kiew VDK
    10.11.1941 2.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Leninskoje 14313 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    07.03.1942 2.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Kanunarka 14313 Kriegsgräberstätte in Charkow Erstgrablagen
    22.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 179 Sjejutkin, Werchny Fominsky 14313 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    01.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 179 Werschney-Fominsky 14313 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    02.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Werchny-Fominsky 14313 Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    01.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 179 Melnitschuyj 70
    Betten bzw. Lagerstätten
    14313
    XXXXIV. Armeekorps (44) Standorte der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17. (T312R750)
    01.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 179 Nowo-Sarga-Waldlager 50
    Betten bzw. Lagerstätten
    14313 XXXXIV. Armeekorps (44) Standorte der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17. (T312R750)
    15 09 1943 2.Sanitäts-Kompanie 179 Siehe Anhang
    14313 Standorte der Div Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17
    Vom 15 09 1943 Absetzbewegung
    T312R750
    26.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 179 Siehe Anhang 14313 Standorte u. San.-Lage der Div.-San. Truppen der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17.
    vom 26.09.1943, bei Beziehen der kleinen Gotenstellung.
    T312R750
    19.01.1944 2.Sanitäts-Kompanie 179 H.V.Pl. Schewtschenko 46519 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK


    Feldlazarett 179 FPN 00524


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    19.07.1941 Feldlazarett 179 b. Zwiahel 00524 Nowograd - Ukraine VDK
    04.08.1941 Feldlazarett 179 b. Jablonec 00524 Sammelfriedhof in Kiew VDK
    09.08.1941 Feldlazarett 179 Jablonec 00524 Kriegsgräberstätte in Kiew VDK
    17.11.1941 Feldlazarett 179 Achtyrka 00524 Achtyrka - Ukraine VDK
    26.03.1942 Feldlazarett 179 Charkow 00524 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    28.03.1942 Feldlazarett 179 Charkow 00524 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    17.05.1942 Feldlazarett 179 Charkow 00524 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    30.05.1942 Feldlazarett 179 Charkow 00524 Kriegsgräberstätte in Charkow VDK
    22.08.1942 Feldlazarett 179 Sseredny/ Zarizinski 00524 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    25.08.1942 Feldlazarett 179 Sseredny-Zarizinski 00524 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof VDK
    12.11.1942 Feldlazarett (mot.) 179

    Werchnaja-Businowka

    00524

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof.

    VDK

    22.01.1943 Feldlazarett 179 Nowotscherkassk 00524 Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk VDK
    01.09.1943 Feldlazarett 179 Dshankoj
    00524 XXXXIV. Armeekorps (44) Standorte der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17. (T312R750)
    15 09 1943 Feldlazarett 179 Siehe Anhang
    00524 Standorte der Div Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17
    Vom 15 09 1943 Absetzbewegung

    T312R750
    26.09.1943 Feldlazarett 179 Siehe Anhang 00524 Standorte u. San.-Lage der Div.-San. Truppen der Sanitätseinheiten beim Armeearzt AOK 17.
    vom 26.09.1943, bei Beziehen der kleinen Gotenstellung.
    T312R750
    08.11.1943 Feldlazarett 179 bei Kurman-Kemeltschi 00524 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    20.11.1943 Feldlazarett 179 Kurmann-Kemeltschi Krim 00524 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    04.02.1944 Feldlazarett 179 Kurman-Kemeltschi 00524 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    05.03.1944 Feldlazarett 179 Kurman Kemeltschi 00524 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje VDK
    17.04.1944 Feldlazarett 179 Constanta 00524 Kriegsgräberstätte in Constanza VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

  • 1. Sanitäts-Kompanie 181 FPN 36691 ab 04.1942 bis 01.1943

    2. Sanitäts-Kompanie 181 FPN 36940 bis 05.1945

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 181 FPN 37562 07.1942 u. FPN 56724 ab 12.1943

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 181 FPN 42510 bis 12.1943

    Kranken-Kraftwagen-Zug (Kompanie) 181 FPN 42510 ab 12.1943

    Feldlazarett 181 FPN 37090 bis 05.1945

    81. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 181 FPN 36691


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    29.01.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl. Welikije Luki 36691 Welikije Luki - Russland VDK
    01.04.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl. Welikije Luki 36691 Welikije Luki - Russland Erstgrablagen
    11.04.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl. Welikije Luki 36691 Welikije Luki - Russland Stab III./Infanterie-Regiment 277
    83. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    09.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36691 Sammelfriedhof in Korpowo VDK
    20.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol Gorby
    36691 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    25.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36691 Staraja Russa - Russland VDK
    30.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36691 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    09.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36691 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    23.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36691 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    28.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36691 Nowo Swinuchowo - Russland VDK
    02.11.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36691 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    02.11.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl. Bol.Gorby 36691 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo. Arns, Hans
    Stab/Artillerie-Regiment 196
    96. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    03.11.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 Bol-Gorby 36691 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo. Erstgrablage
    06.12.1942 1.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36691 Nowo Swinuchowo - Russland VDK
    22.01.1945 1.Sanitäts-Kompanie 181 Jaumnokas Kriegsgräberstätte in Saldus VDK
    11.02.1945 1.Sanitäts-Kompanie 181 Jaunmokes Kriegsgräberstätte in Saldus VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 181 FPN 36940


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    16.02.1942 2.Sanitäts-Kompanie 181 Buregi 36940 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    23.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36940 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    26.09.1942 2.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl.
    Bol-Gorby
    36940 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    01.12.1942 2.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl. Koloma 36940 Kriegsgräberstätte Korpowo VDK
    17.11.1943 2.Sanitäts-Kompanie 181 Pustoschka 36940 Sammelfriedhof in Sebesh VDK
    08.02.1944 2.Sanitäts-Kompanie 181 H.V.Pl. Morosovo 36940 Sammelfriedhof in Sebesh VDK


    Feldlazarett 181 FPN 37090


    Datum Einheit.......................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    04.07.1941 Feldlazarett (mot.) 181 Krasne 37090 Borisow - Belarus VDK
    14.07.1941 Feldlazarett 181 Rschawka-Witebsk 37090 Kriegsgräberstätte in Berjosa VDK
    17.07.1941 Feldlazarett 181 Beschenkowitschi Rshawka/Witebsk 37090 Sammelfriedhof in Berjosa VDK
    28.10.1941 Feldlazarett 181 Ssytschewska 37090 Sytschewka - Russland Erstgrablagen
    02.11.1941 Feldlazarett 181 Sytschewka 37090 Sytschewka - Russland 2./Panzerjäger-Abteilung 10
    10. Infanterie-Division
    Erstgrablagen
    30.11.1941 Feldlazarett 181 Ramenje 37090 Ramenje / Subzow - Russland VDK
    14.02.1942 Feldlazarett 181 Witebsk 37090 Kriegsgräberstätte Schatkowo VDK
    06.04.1942 Feldlazarett 181 Witebsk 37090 Kriegsgräberstätte in Schatkowo Erstgrablagen
    06.06.1942 Feldlazarett 181 Wjasma 37090 Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina VDK
    25.12.1942 Feldlazarett 181 Wjasma 37090 Sammelfriedhof in Duchowschtschina VDK
    10.01.1943 Feldlazarett 181 Wjasma 37090 Sammelfriedhof in Duchowschtschina VDK
    22.02.1943 Feldlazarett 181 Wjasma 37090 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina VDK
    05.09.1943 Feldlazarett 181 Potschinek 37090 Potschinok / Smolensk - Russland VDK
    21.09.1943 Feldlazarett 181 Gorki 37090 Gorki / Brjansk - Russland VDK

    01.10.1943

    Feldlazarett(mot.) 181

    Mogilew

    37090

    Sammelfriedhof in Schatkowo verzeichnet.

    VDK

    30.06.1944 Feldlazarett 181 Raum Beresino 37090 Kriegsgräberstätte Berjosa VDK

    12.03.1945

    Feldlazarett(mot.) 181 37090

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    13.03.1945

    Feldlazarett(mot.) 181 37090

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    16.03.1945

    Feldlazarett(mot.) 181

    Heiligenbeil

    37090

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    09.04.1945

    Feldlazarett(mot.) 181

    Lager Fischhauser-Wald

    37090

    ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Fischhausen / Primorsk.

    VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 4 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 182 FPN 10917 bis 07.1942, FPN 20982 ab 07.1942 bis 07.1943 u. FPN 56832 ab 07.1943

    2. Sanitäts-Kompanie 182 FPN 20982 bis 07.1942, FPN 43618 ab 04.1942 bis 08.1943 u. FPN 59004 ab 08.1943 bis 10.1944

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 182 FPN 01253 bis 09.1942, FPN 43823 ab 02.1942 bis 08.1943 u. FPN 58459 ab 08.1943 bis 12.1943

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 182 FPN 03819 bis 09.1943 u. FPN 57339 ab 09.1943 bis 12.1943

    Kranken-Kraftwagen-Kompanie (Zug) 182 FPN 57339 ab 12.1943

    Feldlazarett 182 FPN 30854 ohne Zeitangabe

    82. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 182 FPN 10917


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    14.02.1942 1.Sanitäts-Kompanie 182 Luga 10917 Kriegsgräberstätte in Nowgorod VDK
    28.06.1942 1.Sanitäts-Kompanie 182 H.V.Pl. Nikolskoje 10917 Nikolskoje / Gebiet Kursk - Russland VDK
    07.09.1943 1.Sanitäts-Kompanie 182 H.V.Pl. Welily-Ssambur bei Konotop 56832 Koschary / Konotop - Ukraine VDK
    28.04.1944 1.Sanitäts-Kompanie 182 H.V.Pl. Skormorochy 56832 Kriegsgräberstätte in Potelitsch VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 182 FPN 20982


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    10.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 182 Uritzkoje 20982 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    12.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 182 H.V.Pl. Uritzkoje 20982 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    14.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 182 Wojeikowo 20982 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    29.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 182 H.V.Pl. Uritzkoje 20982 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    04.10.1942 2.Sanitäts-Kompanie 182 H.V.Pl. Uritzkoje 43618 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    18.07.1943 2.Sanitäts-Kompanie 182 H.V.Pl. Chomutowka 43618 Chomutowka - Russland VDK
    16.09.1943 2.Sanitäts-Kompanie 182 H.V.Pl. Kradny-Kolyodin 59004 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK


    Feldlazarett 182 FPN 30854


    Datum Einheit......................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    28.07.1941 Feldlazarett 182 Demidow 30854 Demidow - Russland Erstgrablagen
    29.07.1941 Feldlazarett 182 Demidow 30854 Demidow - Russland VDK

    04.08.1941

    Feldlazarett (mot.) 182 Demidow 30854 Demidow - Russland

    Erstgrablage

    05.08.1941

    Feldlazarett (mot.) 182 Demidow 30854 Demidow - Russland

    Erstgrablage

    03.10.1941 Feldlazarett 182 Pretschihstaja 30854 Pretschistoje / Duchowschtschina - Russland VDK
    08.10.1941 Feldlazarett 182 Pretschihstaja 30854 Pretschistoje / Duchowschtschina - Russland VDK
    16.10.1941 Feldlazarett 182 Pretschihstaja 30854 Pretschistoje / Duchowschtschina - Russland VDK
    20.11.1941 Feldlazarett 182 Lataschino 30854 Lotoschino - Russland VDK
    05.03.1942 Feldlazarett 182 Newel 30854 Sammelfriedhof in Sebesh Erstgrablagen
    16.09.1942 Feldlazarett 182 Wjasma 30854 Sammelfriedhof in Duchowschtschina VDK
    14.11.1942 Feldlazarett 182 Wjasma 30854 Sammelfriedhof in Duchowschtschina VDK
    27.12.1942 Feldlazarett 182 Wjasma 30854 Sammelfriedhof in Duchowschtschina VDK

    15.07.1943

    Feldlazarett 182 H.V.Pl.

    in Chomutowka

    30854

    Chomutowka - Russland

    VDK

    29.11.1943 Feldlazarett 182 Polozk 30854 Polozk - Belarus VDK
    21.11.1944 Feldlazarett (mot.)182 Wehlau 30854 Quelle
    08.03.1945 Feldlazarett 182 Danzig 30854 Gdansk - Polen VDK

    29.03.1945

    Feldlazarett 182

    Silberhammer

    30854

    Gdansk Wrzeszcz Srebrzysko - Polen

    VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 3 times, last by many ().

  • Kriegslazarett-Abteilung 571


    Aufgestellt am 26.8.1939 im Armeepaket N = Nürnberg durch WK VII mit 2 Kriegs- und 2 Leichtkranken Kriegslazaretten.(Quelle: Tessin)


    Gliederung:


    Stab Kriegslazarett-Abteilung 571 FPN 23702

    Dem Armeegruppenarzt Narwa, bei Armeeabteilung Narwa, standen im Monat März 1944 zur Verfügung: Stab Kriegslazarett - Abteilung (mot.) 571 (Quelle: T312 R1625)

    Tätigkeitsbericht für den Monat März 1944 Narwa-Frontabschnitt.


    1. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 571 FPN 01557 ab 04.07.1944 FPN 30283, 1. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 571, bis 3.10.1944, dann FPN 01557

    2. Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 571 FPN 37715 ab 26.05.1944 FPN 15611 und wieder ab 03.10.1944

    3. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 571 FPN 30283 ab 26.5.1944 FPN 10246

    4. Leichtkranken-Kriegslazarett Kriegslazarett-Abteilung 571 FPN 28293 ab 26.05.1944 FPN 46950 ab 04.07.1944 FPN 28293 ab 03.10.1944 FPN 10246



    U:

    1939 14. Armee Polen

    1941 Heeresgruppe Nord Rußland

    1944/45 verteilt: Stab, 2. und 3. bei der 2. Armee Westpreußen, zuletzt Pommern (Greifswald, Swinemünde)

    1.in Schlesien; 4. im WK IV (Bad Schandau) Quelle Tessin.




    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571


    Datum Einheit.......................................................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    1944
    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    01557
    Erlebnisse von Anneliese Helmer,
    im Krgslaz.1/571

    26.08.1941

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Szoltzy

    01557 Solzy - Russland VDK

    28.04.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571

    Szoltzy

    01557

    Solzy - Russland

    VDK

    03.07.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Dno 01557 Dno - Russland VDK

    02.12.1942

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Dno 01557

    Dno - Russland

    VDK

    22.03.1943

    1. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571

    Dno=Rußl.
    Laz.Zg.620 Res.Laz.Sudauen

    01557

    Uraz - Polen

    VDK


    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571


    Datum Einheit .................................................................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    18.02.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Craiova 37715

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Iasi.

    VDK

    20.05.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Kjustendil

    37715

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sofia.

    Erstgrablage

    26.10.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    27.10.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    29.10.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    30.10.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    31.10.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    31.10.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland VDK

    02.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    04.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    05.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 37715 Juchnow - Russland VDK

    09.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland VDK

    18.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland VDK

    18.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland VDK

    22.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    24.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    23.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Juchnow

    37715

    Juchnow - Russland

    Erstgrablage

    25.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland

    Rotter, Hans
    I./Infanterie-Regiment 95
    17. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    28.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Juchnow

    37715

    Juchnow - Russland

    Erstgrablage
    28.11.1941 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland

    VDK

    29.11.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Juchnow

    37715

    Juchnow - Russland

    Erstgrablage
    07.12.1941 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablage

    19.12.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland VDK

    25.12.1941

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland VDK
    25.12.1941 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland VDK

    01.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland VDK

    03.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland VDK

    05.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland

    VDK

    09.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Juchnow 37715 Juchnow - Russland Erstgrablagen

    14.01.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Juchnow 37715 Roslawl - Russland

    3/605 Roslawl, Krgslaz. 2/571

    VDK

    13.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Roslawl 37715 Roslawl - Russland VDK

    22.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571

    Roslawl

    37715 Roslawl - Russland Erstgrablage

    23.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Roslawl 37715 Roslawl - Russland VDK

    26.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Roslawl 37715 Roslawl - Russland VDK

    28.02.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Roslawl 37715 Roslawl - Russland Erstgrablage

    01.03.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Roslawl 37715 Roslawl - Russland Erstgrablage

    04.03.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Roslawl 37715 Roslawl - Russland VDK

    15.03.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Roslawl 37715 Roslawl - Russland Erstgrablage

    18.03.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Roslawl 37715 Roslawl - Russland VDK
    25.03.1942 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571
    Roslawl 37715

    Roslawl - Russland

    VDK

    13.04.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571 Roslawl 37715 Roslawl - Russland VDK

    19.07.1942

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571

    Orel

    37715

    Orel - Rußland

    Erstgrablage

    04.03.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571

    Neshin

    37715

    Neshin - Ukraine

    Totenzettel VDK

    31.10.1943

    2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571

    Kroatien

    37715

    Kriegsgräberstätte Belgrad / Beograd verzeichnet.

    VDK

    18.04.1944 2. Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung (mot.) 571

    Semlin

    37715

    Kriegsgräberstätte Belgrad / Beograd verzeichnet.

    VDK


    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 FPN 30283


    Datum Einheit...................................................................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    19.07.1941

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Riga-Ost

    30283

    Ehrenfriedhof Riga-Ost (Lettland)

    VDK

    08.08.1941

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Pernau

    30283

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pärnu.

    Erstgrablage

    22.08.1941

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Pernau-Vigola

    30283

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pärnu.

    Erstgrablage

    23.08.1941

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 30283

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pärnu.

    Erstgrablage

    05.09.1942

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 30283

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    VDK

    20.10.1942

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571


    30283

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    DRK-Schwester

    Auer, Johanna
    Stab/Kriegslazarett-Abteilung (mot) 571

    Erstgrablage

    09.01.1943

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Krasnogwardeisk

    30283

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    VDK
    24.01.1943 3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Krasnogwardeisk 30283 Sammelfriedhof in Sologubowka Erstgrablage

    04.02.1943

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Krasnogwardeisk

    30283

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    VDK

    14.02.1943

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 30283

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    VDK

    16.02.1943

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Krasnogwardeisk 30283

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    VDK

    29.10.1944

    3.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Konitz/Wpr.

    30283

    nicht geborgen Sammelfriedhof in Stare Czarnowo verzeichnet

    VDK


    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 FPN 28293


    Datum Einheit......................................................................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    17.10.1939

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Kielce 28293

    Sammelfriedhof in Siemianowice - Sammelfriedhof verzeichnet.

    VDK
    20.10.1939
    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Kielce 28293 Sammelfriedhof in Laurahütte / Siemianowice verzeichnet
    Erstgrablage
    25.10.1939 4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Kielce 28293 Sammelfriedhof in Laurahütte / Siemianowice verzeichnet Erstgrablage

    21.01.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Nisskaricha Smolensk 28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS).

    VDK

    28.01.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS)

    Erstgrablage

    10.02.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Smolensk Nisskaricha

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS).

    VDK

    10.02.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Smolensk

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS).

    Erstgrablage

    19.02.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha Smolensk

    28293 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS).

    Partl, Paul
    2./Nachschub-Bataillon (B) 23

    Erstgrablage

    25.02.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha Smolensk

    28293 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS). Erstgrablage

    09.03.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS).

    VDK

    17.05.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha Smolensk

    28293

    vermutlich Kriegsgräberstätte Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka

    VDK

    01.06.1942

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha Smolensk

    28293

    vermutlich Kriegsgräberstätte Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka

    VDK
    09.12.1942 4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 Krgslaz.4/571 Nisskaricha 8 km nordöstl.Smolensk 28293 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka. Siehe auch hier
    VDK

    05.01.1943

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha Smolensk

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS).

    VDK

    08.02.1943

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571 28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka.

    VDK

    14.02.1943

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha Smolensk

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS).

    VDK

    12.03.1943

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha Smolensk

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS).

    VDK

    24.03.1943

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka.

    VDK

    31.03.1943

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nizkaricha Smolensk

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka.

    Erstgrablage

    01.04.1943

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Nisskaricha Smolensk

    28293

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka (RUS).

    VDK

    16.08.1944

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    Birkenruh

    (Kalnemoise, Lettland)

    46950

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Riga Beberbeki.

    VDK

    29.09.1944

    4.Leichtkranken-Kriegslazarett, Kriegslazarett-Abteilung 571

    46950

    Ventspils - Lettland

    Sammelfriedhof in Saldus verzeichnet.

    VDK