Standorte Sanitätseinheiten

  • 1.Sanitäts- Kompanie 113, FPN 42005 bis (01.1943) gestrichen (Stalingrad)

    1.Sanitäts- Kompanie 113, FPN 44391 ab 01.1943
    2.Sanitäts- Kompanie 113, FPN 42726 bis (01.43) gestrichen (Stalingrad),
    2. Sanitäts-Kompanie 113, FPN 47485, ab 04.1943
    113. Infanterie-Division


    1. Sanitäts- Kompanie 113 FPN 42005


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    02.08.1941 1. San. Kp. 113 Worowska
    H.V.Pl.
    42005 Selischtsche / Shitomir - Ukraine Erstgrablage
    04.08.1941 1. San. Kp. 113 Worssowka
    H.V.Pl.
    42005 Selischtsche / Shitomir - Ukraine Erstgrablage
    04.08.1941 1. San. Kp. 113 Sselischtsche 42005 Selischtsche / Shitomir - Ukraine Stab I./IInfanterie-Regiment 241
    26. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    23.08.1942 1. San. Kp. 113 Gromkij H.V.Pl. 42005 Gromkij - Rußland. Erstgrablage



    2. Sanitäts- Kompanie 113  FPN 42726


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    03.09.1941 2. San. Kp. (mot.) 113 Oschitki Ostufer Dnjepr 42726 Kriegsgräberstätte in Kiew. Totenzettel
    21.07.1942 2. San. Kp. (mot.) 113 H.V.Pl. Bokowskaja 42726 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof. Infanterie-Regiment 268
    113. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    21.07.1942 2. San. Kp. (mot.) 113 H.V.Pl. Bokowskaja 42726 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof. Aufklärungs-Abteilung 113
    113. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    31.07.1942 2. San. Kp. (mot.) 113 H.V.Pl. Werchnjaja-Businowka u. Kalmykow 42726 nicht geborgen Erstgrablage

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 6 times, last by many ().

  • Armee-Sanitäts-Abteilung 562.

    Armee-Sanitäts-Abt. 562 * 26.08.1939 im Armeepaket "M" = Münster durch WK VI mit zwei San.-Kpn., 6 Feldlazaretten und 6 Kranken-Kraftwagen-Zügen, die später selbständig wurden.
    U: 5. Armee Niederrhein; dann ?; 1941 3. Pz. Armee: Mittelrußland, Ostpreußen, Pommern
    E: 6 Iserlohn, WK VI

    Kranken-Transport-Abt. 562 * 26.08.1939 im Armeepaket "M" = Münster durch WK VI zu 3 später. 4 Kpn.
    U: Armeetruppe: 5. Armee Niederrhein; 11.10.1939 6. Armee; 21.10.1939 12. Armee Eifel, Frankreich; 01.01.1941 17. Armee Südrußland (HGr. "A"); 1944/45 Italien OB "West"; 1. Kp. Eifel 5. Pz.Armee
    E: 6 Iserlohn, WK VI



    Stab Armee-Sanitäts-Abteilung 562. FPN 23509
    1. Sanitäts-Kompanie Armee Sanitäts-Abteilung 562, 1. Sanitäts-Kompanie 562 FPN 13641
    2. Sanitäts-Kompanie Armee-Sanitäts-Abteilung 562, 2. Sanitäts-Kompanie 562. FPN 20957
    1. Feldlazarett Armee-Sanitäts-Abteilung 562, 1. Feldlazarett 562. FPN 22707
    2. Feldlazarett Armee-Sanitäts-Abteilung 562, 2. Feldlazarett 562.
    3. Feldlazarett Armee-Sanitäts-Abteilung 562, 3. Feldlazarett 562. FPN 12301
    4. Feldlazarett Armee-Sanitäts-Abteilung 562, 4. Feldlazarett 562, FPN 19743
    5. Feldlazarett Armee-Sanitäts-Abteilung 562, 5. Feldlazarett 562. FPN 21189
    6. Feldlazarett Armee-Sanitäts-Abteilung 562, 6. Feldlazarett 562. FPN 21009


    1. Sanitäts-Kompanie 562 FPN 13641


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    01.08.1941 1. Sanitätskompanie 562 Lipowice/Ukr. 13641 Kriegsgräberstätte in Kiew Infanterie-Regiment 135
    45. Infanterie-Division
    Erstgrablage

    20.03.1945

    1. Sanitätskompanie 562

    H.V.Pl.

    13641

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Veszprem.

    VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 562. FPN 20957


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    14.10.1941 2. Sanitätskompanie (mot.) 562 H.V.Pl. Armjansk 20957 Armjansk-Ukraine Erstgrablage
    23.10.1941 2. Sanitäts-Kompanie 562 in Armjansk 20957 Armjansk-Ukraine Erstgrablage

    20.12.1941

    2. Sanitäts-Kompanie 562

    H.V.Pl. Baschtschissara/Krim

    20957

    Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet

    Erstgrablage

    20.12.1941 2. Sanitäts-Kompanie 562 Bachtschisserajai 20957 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet

    VDK

    22.12.1941 2. Sanitäts-Kompanie 562 H.V.Pl. Bachtschisserajai 20957 Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet

    Erstgrablage

    24.12.1941

    2. Sanitäts-Kompanie 562

    Bachtschisseraiy

    20957

    Sammelfriedhof in Sewastopol - Gontscharnoje

    Erstgrablage



    1. Feldlazarett 562. FPN 22707


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    21.08.1941 1. Feldlazarett 562 Kirowo 22707 Kirowograd-Ukraine Erstgrablage
    25.08.1941 1. Feldlazarett 562 Kirowo 22707 Kirowograd-Ukraine Erstgrablage
    29.08.1941 1. Feldlazarett 562 Kirowo 22707 Kirowograd-Ukraine Erstgrablage

    28.09.1941

    1. Feldlazarett 562

    Poltawa

    22707

    Kriegsgräberstätte Charkow

    Erstgrablage

    19.03.1942 1. Feldlazarett 562 Konstantinowka 22707 Konstantinowka/Donezk-Ukraine Erstgrablage
    24.05.1943 1. Feldlazarett 562 (mot.) 562
    Temrjuk 22707 Temrjuk - Russland VDK


    2. Feldlazarett 562


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    24.12.1941

    2. Feldlazarett 562

    in Artemowsk

    Artemowsk - Ukraine

    Fuchs, Franz

    1./Pionier-Bataillon 97

    97. leichte Infanterie-Division

    Erstgrablage



    3. Feldlazarett 562. FPN 12301


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    12.02.1943 3. Feldlaz. (mot.) 562 in Artemowsk 12301 Artemowsk - Ukraine VDK

    27.06.1942

    3. Feldlaz. 562

    Schtschigry

    12301

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Erstgrablage

    11.02.1943

    3. (A) Feldlaz. 562

    Artemowsk

    12301

    Artemowsk - Ukraine

    Erstgrablage

    14.07.1944 3. Feldlazarett,
    Armee-Sanitäts-Abteilung (mot.) 562
    H.V.Pl. 12301 Iwano-Ukraine VDK


    4. Feldlazarett 562, FPN 19743


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    07.11.1941

    4. Feldlazarett 562

    Taganrog

    19743

    nicht geborgen

    Erstgrablage

    05.09.1942

    4. Feldlazarett (mot.) 562

    Arsnawic

    19743

    Armawir - Russland

    Erstgrablage

    07.09.1942

    4. Feldlazarett (mot.) 562 Arsnawic 19743 Armawir - Russland Erstgrablage



    5. Feldlazarett 562. FPN 21189


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    02.07.1941

    5. Feldlaz. (mot.) 562

    Dubno

    21189

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Potylicz / Potelitsch.

    Erstgrablage

    24.07.1941

    5. Feldlaz. (mot.) 562

    Biala Zerkiew

    21189

    Bila Zerkwa - Ukraine

    Erstgrablage

    22.11.1941 5. Feldlaz. (mot.) 562 Jusowka-Stalino 21189 Donezk - Ukraine Stab III./Gebirgs-Jäger-Regiment 91
    4. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    25.11.1941 5. Feldlaz. (mot.) 562 Stalino 21189 Donezk – Ukraine 9./Gebirgsjäger-Regiment 99
    1. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    14.03.1942 5. Feldlaz. (mot.) 562 Jusowka H.V.Pl. 21189 Donezk – Ukraine Erstgrablage
    21.05.1942 5. Feldlaz. (mot.) 562 Barwenkowa 21189 vermutlich als unbekannter Soldat auf die
    Kriegsgräberstätte in Charkow.
    3./Gebirgsjäger-Regiment 99
    1. Gebirgs-Division
    Erstgrablage
    08.03.1944 5. Feldlaz. (mot.) 562 Golta 21189 Perwomajsk - Ukraine Fallschirm-Propaganda-Kompanie Erstgrablage
    05.02.1945 5. Feldlaz. (mot.) 562 Kremnica 21189 Kriegsgräberstätte in Vazec. VDK Totenzettel


    6. Feldlazarett 562. FPN 21009


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    04.11.1942 6. Feldlaz. 562 Budenowsk
    21009 Budenowsk - Russland
    VDK
    14.06.1943 6. Feldlaz. 562 Artemowsk 21009 Artemowsk - Ukraine
    VDK
    27.09.1943 6. Feldlaz. 562 Lichowka 21009 Lichowka - Ukraine
    VDK
    02.10.1944 6. Feldlaz. (mot.) 562 Vermutlich bei : Hunkovce,
    Slowakische Republik
    21009 nicht geborgen VDK


    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 39 times, last by many ().

  • 1. Sanitätskompanie 34 FPN 20756 bis 11.1944
    2. Sanitätskompanie 34 FPN 06117 bis 12.1944
    Sanitätskompanie 34 FPN 06117 ab 12.1944
    1. Kr. Kw. Zug 34 FPN 07931 bis 11.1944
    2. Kr. Kw. Zug 34 FPN 22964 bis.05.1945
    Feldlazarett 34 FPN 25157 bis 05.1945
    34. Infanterie-Division

    1. Sanitäts-Kompanie 34 FPN 20756

    Datum Einheit........................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    08.09.1941
    09.09.1941
    1. Sanitätskompanie 34 H.V.Pl.Laz.Aleschnia 20756 Aleschnia-Rußland Menninga, Alfred
    Stab II./Infanterie-Regiment 253
    34. Infanterie-Division
    Rückert, Otto
    2./Aufklärungs-Abteilung 252
    252. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    15.11.1941 1. Sanitätskompanie 34
    H.V.Pl. Laz. Tarutino/Nara
    20756 Tarutino/Kaluga- Russland VDK

    15.11.1941

    1. Sanitätskompanie 34

    H.V.Pl. Tarutino/Nara

    20756 Tarutino/Kaluga- Russland

    VDK

    16.11.1941

    1. Sanitätskompanie 34

    H.V.Pl. Laz. Tarutino/Nara

    20756 Tarutino/Kaluga- Russland

    VDK

    14.08.1941 1. Sanitätskompanie 34 H.V.Pl.
    Shodoroff
    20756 Chodorow-Ukraine. 4./Infanterie-Regiment 80
    34. Infanterie-Division
    Erstgrablage

    06.12.1941

    1. Sanitätskompanie 34 H.V.Pl.

    Tarutino

    20756 Tarutino/Kaluga- Russland

    VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 34 FPN 06117


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    02.11.1941

    2. Sanitätskompanie (mot.) 34

    H.V.Pl. Ssofjino

    06117

    Wolokolamsk-Russland

    VDK

    08.01.1942

    2. Sanitätskompanie (mot.) 34

    H.V.Pl.Medyn

    06117

    Medyn - Russland

    VDK

    08.01.1942 2. Sanitätskompanie (mot.) 34 H.V.Pl.Medyn 06117 Medyn - Russland

    VDK

    11.06.1943 2. Sanitätskompanie 34
    in Woin III/Mzensk 06117 Mzensk - Rußland 3./Grenadier-Regiment 80
    34. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    11.06.1943 2. Sanitätskompanie 34
    2 km n.o. Mzensk 06117 Mzensk - Rußland 1./Grenadier-Regiment 80
    34. Infanterie-Division
    Erstgrablage

    29.12.1943

    2. Sanitätskompanie (mot.) 34

    H.V.Pl. Janiwka

    06117

    Sammelfriedhof in Kiew verzeichnet.

    VDK


    Feldlazarett 34 FPN 25157


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    11.10.1941

    Feldlazarett (mot) 34

    nördl. Kaluga, Kirow

    25157 nicht geborgen

    Sammelfriedhof in

    Duchowschtschina verzeichnet

    VDK

    11.11.1941

    Feldlazarett (mot) 34

    Bjelousowa

    25157

    Belousowo/Malojaroslawez-Russland

    VDK

    13.11.1941

    Feldlazarett 34

    Bjelousowa

    25157

    Medyn - Russland

    Erstgrablage

    17.11.1941

    Feldlazarett (mot) 34

    Iwanowskoje

    25157

    Iwanowskoje/Wolokolamsk-Russland

    VDK

    20.11.1941

    Feldlazarett (mot) 34 Iwanowskoje 25157 Iwanowskoje/Wolokolamsk-Russland

    VDK


    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 18 times, last by many ().

  • Feldlazarett 11
    11. Infanterie-Division


    Feldlazarett 11 FPN 00754


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    11.09.1939 Feldlaz. 11

    Pultusk

    00754 Kriegsgräberstätte in Mlawka.

    Erstgrablage

    18.07.1941 Feldlaz. 11 Porchow 00754 Kriegsgräberstätte in Sebesh. 8./Infanterie-Regiment 23
    11. Infanterie-Division
    Erstgrablage

    18.07.1941

    Feldlaz. 11 Porchow 00754

    Kriegsgräberstätte in Sebesh.

    VDK

    25.07.1941
    27.07.1941
    Feldlaz. 11 Ssolizi/Ssolizy 00754 Solzy - Rußland Erstgrablage
    31.07.1941 Feldlaz. 11 Ssolizy 00754 Solzy - Russland VDK
    31.07.1941 Feldlaz. 11 Ssolizy 00754 Solzy - Russland VDK
    11.08.1941 Feldlaz. 11 Solzy 00754 Solzy - Rußland 4./Infanterie-Regiment 287
    96. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    13.08.1941 Feldlaz. 11
    H.V.Pl. Ssolizy
    00754 Solzy - Rußland
    III./Infanterie-Regiment 283
    96. Infanterie-Division
    Erstgrablage

    13.08.1941

    Feldlaz. 11

    Ssolizy

    00754 Solzy - Russland

    3./Infanterie-Regiment 287

    96. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    15.08.1941 Feldlaz. 11 Ssoljzy 00754 Solzy - Rußland
    Schäfer, Walter Georg Konrad
    9./Infanterie-Regiment 502
    290. Infanterie-Division

    Schilling, Rudolf
    5./Infanterie-Regiment 501
    290. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    12.09.1941 Feldlaz. 11

    Nowgorod

    00754

    Chlewischtschi-Rußland

    Infanterie-Regiment 23

    11. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    15.09.1941 Feldlaz. 11

    Nowgorod

    00754

    Chlewischtschi - Russland

    VDK

    18.10.1941 Feldlaz. 11 Tschudowo 00754 Tschudowo - Russland Erstgrablage

    18.10.1941

    Feldlaz. 11 Tschudowo 00754 Tschudowo - Russland

    VDK

    19.10.1941 Feldlaz. 11 (XI) Tschudowo 00754 Tschudowo - Russland Erstgrablage
    06.01.1942 Feldlazarett 11

    Ljuban

    00754 vermutlich

    Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    Erstgrablage


    Files

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 20 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 44, Feldpostnummer 04830 bis 03.1943 dann 35711 ab 04.1943

    2. Sanitäts-Kompanie 44, Feldpostnummer 28196 bis 08.1943 dann 42595 ab 04.1943

    1. Krankenkraftwagenzug 44, Feldpostnummer 24027 bis 08.1943 dann 44216 bis 09.1944

    2. Krankenkraftwagenzug 44, Feldpostnummer 06160 bis 03.1944 dann 37277 bis 09.1944

    Krankenkraftwagenzug 44, Feldpostnummer 44216 bis 03.1943

    Feldlazarett 44, Feldpostnummer 07918 bis 03.1943 gestrichen, (Stalingrad), dann 47577 ab 04.1943
    44. Infanterie-Division
    (44.) Reichsgrenadier-Division Hoch- und Deutschmeister


    Feldlazarett 44, Feldpostnummer 07918 bis 03.1943 gestrichen, (Stalingrad), dann 47577 ab 04.1943


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    29.10.1939 Feldlazarett 44 Tomaszow-Lub. 07918 Kriegsgräberstätte in Przemysl. VDK
    13.07.1941 Feldlazarett 44 Korzec 07918 Korez - Ukraine VDK
    10.08.1941 Feldlazarett 44 in Wassilkow 07918 Wasilkow-Ukraine 2./Nachrichten-Abteilung 171
    71. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    27.09.1941 Feldlazarett 44

    Nowo Basan

    07918

    Kriegsgräberstätte in Kiew.

    VDK

    29.12.1941

    Feldlazarett 44

    Malinowka

    07918

    Malinowka – Ukraine

    VDK

    09.02.1942 Feldlazarett 44 Smijew 07918 Kriegsgräberstätte in Charkow. Hübner, Erich
    5./Infanterie-Regiment 515
    294. Infanterie-Division
    Erstgrablage


    2. Sanitäts-Kompanie 44 Feldpostnummer 28196 bis 08.1943 dann 42595 ab 04.1943


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    30.07.1941 2. San. Kp. 44 bei Byscheff 28196 Byschew/Makarow - Ukraine VDK
    19.09.1941 2. San. Kp. 44 H.V.Pl. Okuninowa 28196 Kriegsgräberstätte in Kiew. VDK
    26.03.1942 2. San. Kp. 44 Gijewka, H.V.Pl. Andrejewka 28196 nicht geborgen Sammelfriedhof in Charkow nicht möglich VDK
    29.08.1942 2. San. Kp. 44 H.V.Pl. Kammyschinka, Russland 28196 Kriegsgräberstätte in Rossoschka - Sammelfriedhof. VDK
    22.10.1943 2. San. Kp. 44

    H.V.Pl. Bosiljevo/Jugosl.

    42595 Ogulin-Kroatien

    Erstgrablage

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 14 times, last by many ().

  • 1.Sanitätskompanie 19 FPN 17212
    2.Sanitätskompanie 19 FPN 09109
    19. Panzer-Division

    1.Sanitäts- Kompanie 19 FPN 17212


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    16.09.1939 1.Sanitätskompanie 19 bei Jeziorka H.V.Pl. 17212 Kriegsgräberstätte in Pulawy. Erstgrablage
    09.07.1941 1.Sanitätskompanie 19 Dzisna
    17212 Disna Belarus VDK
    19.07.1941 1.Sanitätskompanie 19 Newel 17212 Newel - Rußland Erstgrablage


    2.Sanitäts- Kompanie 19 FPN 09109


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    04.07.1941 2.Sanitätskompanie 19 Lutzki b. Disna 09109 Lushki / Glubokoje - Belarus VDK
    06.07.1941 2.Sanitätskompanie 19 Lutzki
    H.V.Pl.
    09109 Lushki / Glubokoje - Belarus VDK
    16.07.1941 2.Sanitätskompanie 19 Newel 09109 vermutlich
    Kriegsgräberstätte Sebesh
    VDK

    19.07.1941

    2.Sanitätskompanie 19

    Newel

    09109

    Newel-Russland

    6./Panzer-Regiment 11
    6. Panzer-Division

    Erstgrablage

    15.12.1942

    2.Sanitätskompanie 19

    Turitschtsche

    09109

    Turischewo-Russland

    VDK

    12.02.1943 2.Sanitätskompanie 19 Artemowsk 09109 Artemowsk - Ukraine 7./Panzergrenadier-Regiment 73
    19. Panzer-Division
    Erstgrablage
    12.02.1943 2.Sanitätskompanie 19 Artemowsk 09109 Artemowsk - Ukraine

    4./Panzergrenadier-Regiment 73
    19. Panzer-Division

    Erstgrablage

    26.02.1943 2.Sanitätskompanie 19 Belogorowka 09109 Artemowsk - Ukraine 1./Panzergrenadier-Regiment 73
    19. Panzer-Division
    Erstgrablage
    02.03.1943 2.Sanitätskompanie 19 Artemowsk 09109 Artemowsk - Ukraine 2./Kradschützen-Batallion 19
    19. Panzer-Division
    Erstgrablage

    27.09.1943

    2.Sanitätskompanie 19 09109

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew (UA).

    Mittermaier, Georg

    4./Aufklärungs-Abteilung 238

    167. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    09.11.1944

    2.Sanitätskompanie 19

    HVPl. Modlin

    09109

    vermutlich Kriegsgräberstätte Pulawy

    VDK

    29.09.1944 2.Sanitätskompanie 19 H.V.Pl.Macierzysz 09109 Kriegsgräberstätte in Pulawy. Erstgrablage

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 21 times, last by many ().

  • 1. Sanitätskompanie 92 FPN 43475
    2. Sanitätskompanie 92 FPN 44862
    20. Panzer-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 92 FPN 43475


    Datum Einheit............................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    27.07.1941 1. Sanitätskompanie 92
    Pretschistaja 43475 Pretschistoje / Duchowschtschina-Russland VDK

    26.08.1941

    1. Sanitätskompanie 92

    H.V.Pl. Abljapusch

    43475

    Abliapuschi mit Abljapuschi-Russland

    VDK

    03.03.1942 1. Sanitätskompanie 92
    Tjemkino 43475 Temkino-Rußland Erstgrablage
    22.03.1942 1. Sanitätskompanie 92
    Tjemkino 43475 Temkino-Russland Erstgrablage

    22.03.1942

    1. Sanitätskompanie 92 Tjemkino 43475 Temkino-Russland

    VDK

    06.05.1942

    1. Sanitätskompanie 92

    Tjemkino

    43475 Temkino-Russland

    VDK

    07.09.1943

    1. Sanitätskompanie 92

    H.V.Pl. Bukowniza

    43475

    Schmakowo / Potschinok - Russland

    Erstgrablage

    13.01.1945

    1. Sanitätskompanie 92

    H.V.Pl. Nagy Surany

    43475 vermutlich

    Kriegsgräberstätte Vazec

    VDK

    16.01.1945 1. Sanitätskompanie 92

    HVPl.

    43475

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vazec.

    VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 92 FPN 44862


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    28.06.1941 2. San. Kp. 92 H.V.Pl. in Radoskowiczi 44862 Borisow-Belarus Schützen-Regiment 59
    20. Panzer-Division
    Erstgrablage

    08.02.1942

    2. San. Kp. 92 H.V.Pl. Alferowo 44862

    vermutlich Kriegsgräberstätte

    Duchowschtschina

    Vogt, Karl-Heinz Karl Ludwig Fritz

    5./Artillerie-Regiment (mot.) 92

    20. Panzer-Division

    Erstgrablage

    08.02.1942 2. San. Kp. 92 H.V.Pl. Alferowo 44862

    vermutlich Kriegsgräberstätte

    Duchowschtschina

    Strohm, Walter

    6./Schützen-Regiment 59

    20. Panzer-Division

    Erstgrablage

    06.07.1942

    2. San. Kp. 92

    Prikasniki-Cholm

    44862

    Kljutschiki - Russland

    7./Schützen-Regiment 59

    20. Panzer-Division

    Erstgrablage

    07.07.1943 2. San. Kp. 92 H.V.Pl.Bogorodizkoje Kromy 44862 Bogorodizkoje/Glasunowka - Rußland I./Panzer-Grenadier-Regiment 59
    20. Panzer-Division
    Erstgrablage
    22.07.1943 2. San. Kp. 92 HVPl.Bol-Tschern
    15 km südlich Bolchow
    44862 Kriegsgräberstätte Kursk-Besedino Erstgrablage
    23.03.1945 2. San. Kp. 92

    H.V.Pl. Altpatschkau

    44862

    Paczkow - Polen

    VDK

    25.03.1945 2. San. Kp. 92 H.V.Pl. 44862 Paczkow-Polen

    Erstgrablage

    30.03.1945 2. San. Kp. 92 H.V.Pl. 44862 Paczkow-Polen Erstgrablage
    31.03.1945 2. San. Kp. 92 H.V.Pl. 44862 Paczkow-Polen Erstgrablage

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 24 times, last by many ().

  • 1.Sanitäts-Kompanie 123 FPN 26524 bis 02.1945

    2.Sanitäts-Kompanie 123 FPN 45133 bis 07.1944

    1. Krankenkraftwagenzug 123 FPN 46077 bis 12.1943

    2. Krankenkraftwagenzug 123 FPN 46514 bis 12.1943

    Krankenkraftwagen-Kompanie 123 FPN 46077 von 12.1943 bis 07.1944

    Feldlazarett 123 FPN 45628 bis 11.1944

    123.Infanterie-Division


    1.Sanitäts-Kompanie 123 FPN 26524


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    11.11.1942 1.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Stary-Brod 26524 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    01.01.1943 1.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Stary-Brod 26524 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    05.01.1943 1.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Stary-Brod 26524 Sammelfriedhof in Korpowo VDK
    05.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Stary-Brod 26524 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    07.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Stary-Brod 26524 Kriegsgräberstätte Korpowo VDK
    10.06.1943 1.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Weretje-Loknja 26524 Sammelfriedhof in Sebesh VDK
    27.06.1943 1.Sanitäts-Kompanie 123 Weredje 26524 Loknja - Russland VDK
    10.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Alt Saporoshje 26524 Sammelfriedhof in Charkow VDK


    2.Sanitäts-Kompanie 123 FPN 45133


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    15.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Bubnowa 45133 Bubnowo / Twer - Russland VDK

    21.09.1941

    2.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Bubnowa 45133 Bubnowo / Twer - Russland VDK

    Erstgrablage

    22.09.1941 2.Sanitäts-Kompanie 123 H.V.Pl. Bubnowa 45133 Bubnowo / Twer - Russland VDK
    16.05.1942 2.Sanitäts-Kompanie 123 Budjkowo 45133 Maslowo / Demjansk - Russland Erstgrablagen
    06.10.1942 2.Sanitäts-Kompanie 123 Jermakowo 45133 Jermakowo / Demjansk - Russland VDK


    Feldlazarett 123 FPN 45628


    Datum Einheit Einsatzort FPN der
    San. Einheit
    Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    30.10.1942 Feldlazarett 123 Demjansk 45628 Demjansk - Russland VDK
    26.12.1942 Feldlazarett 123 Demjansk 45628 Demjansk - Russland VDK
    04.01.1943 Feldlazarett 123 Demjansk 45628 Demjansk - Russland VDK
    05.01.1943 Feldlazarett 123 Demjansk 45628 Demjansk - Russland VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 11 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 111 FPN 42652

    2. Sanitäts-Kompanie 111 FPN 43715

    Feldlazarett 111 (mot) FPN 44230

    111. Infanterie-Division


    Feldlazarett 111 FPN 44230


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    27.07.1941 Feldlazarett 111 Makarow 44230 Kriegsgräberstätte in Kiew. 7./Infanterie-Regiment 417
    168. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    30.07.1941 Feldlazarett 111 Makarow 44230 nicht geborgen VDK

    30.07.1941

    Feldlazarett 111 Makarow 44230 Kriegsgräberstätte in Kiew verzeichnet

    Erstgrablage

    31.07.1941 Feldlazarett 111 Makarow 44230 Kriegsgräberstätte in Kiew verzeichnet

    Erstgrablage

    02.08.1941 Feldlazarett 111 Makarow 44230 nicht geborgen 4./Infanterie-Regiment 70
    111. Infanterie-Division
    Erstgrablage

    29.12.1941

    Feldlazarett 111 in Artemowsk 44230 Artemowsk – Ukraine

    Peter, Heinz

    3./Artillerie-Regiment 176

    76. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    08.01.1942

    Feldlazarett 111

    in Artemowsk

    44230

    Artemowsk – Ukraine

    VDK

    21.02.1942

    Feldlazarett 111

    Gorlowka

    44230

    Gorlowka / Donezk - Ukraine

    VDK

    02.03.1942

    Feldlazarett 111 Gorlowka 44230 Gorlowka / Donezk - Ukraine

    VDK

    09.03.1942

    Feldlazarett 111 Gorlowka 44230 Gorlowka / Donezk - Ukraine

    VDK

    11.06.1942

    Feldlazarett 111 Gorlowka 44230 Gorlowka / Donezk - Ukraine

    VDK

    16.07.1942

    Feldlazarett 111

    Debalzewo

    44230

    Kriegsgräberstätte Charkow

    VDK

    24.10.1942 Feldlazarett 111 Mosdok 44230 Mosdok - Rußland 2./Infanterie-Regiment 70
    111. Infanterie-Division
    Erstgrablage

    05.10.1943

    Feldlazarett 111

    Wessiloje

    44230

    Kriegsgräberstätte in Kirowograd

    VDK

    25.10.1943 Feldlazarett 111 Wessoloje-Ukraine 44230 Kriegsgräberstätte in Kirowograd Bataillonsführer
    III./Grenadier-Regiment 70
    111. Infanterie-Division
    WASt. Bild 1

    VDK


    Files

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 13 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 57 FPN 15328
    2. Sanitäts-Kompanie 57 FPN 15900
    1. Kr. Kw. Zug 157 FPN 14720
    2. Kr. Kw. Zug 157 FPN 17099
    Feldlazarett 157 FPN 04321
    57. Infanterie- Division


    Feldlazarett 157 FPN 04321


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    17.09.1939 Feldlazarett 157 Sambor 04321 Kriegsgräberstätte in Siemianowice - Sammelfriedhof. VDK

    09.10.1939

    Feldlazarett 157

    Krosno

    04321

    Sammelfriedhof in Siemianowice - Sammelfriedhof

    VDK

    17.07.1941 Feldlazarett 157 Ostropol 04321 Starij Ostropol - Ukraine VDK

    02.07.1942

    Feldlazarett 157

    Obojan

    04321

    Obojan - Russland

    VDK

    17.07.1942 Feldlazarett (mot.) 157 Werch/Turowo 04321 Turowo - Rußland
    VDK

    13.09.1942

    Feldlazarett 157

    Werch-Turowo

    04321

    Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino

    VDK

    17.09.1942

    Feldlazarett 157

    Werch-Turnowo

    04321

    Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino

    VDK

    21.09.1942 Feldlazarett (mot.) 157 Turowo 04321 Sammelfriedhof in Kursk - Besedino
    verzeichnet.
    Erstgrablage
    22.09.1942 Feldlazarett 157 Torowo 04321 Sammelfriedhof in Kursk - Besedino
    verzeichnet.
    Erstgrablage

    28.09.1943

    Feldlazarett 157

    Mattlowka

    04321

    Kriegsgräberstätte in Kiew

    VDK

    03.10.1943

    Feldlazarett 157

    Masslowka

    04321

    Sammelfriedhof in Kiew

    VDK

    15.10.1943 Feldlazarett 157 Maslowska
    04321 nicht geborgen VDK

    18.10.1943

    Feldlazarett 157

    Maslowka

    04321

    Kriegsgräberstätte in Kiew

    VDK

    21.10.1943 Feldlazarett 157 Maslowka
    04321 Kriegsgräberstätte in Kiew. VDK
    22.10.1943 Feldlazarett 157 Maslowka 04321 nicht geborgen VDK
    27.10.1943 Feldlazarett 157 Maslowka
    04321 nicht geborgen VDK

    03.11.1943

    Feldlazarett 157

    Maslowka

    04321

    Sammelfriedhof in Kiew

    VDK

    28.02.1945

    Feldlazarett (mot.) 157 04321

    vermutlich Kriegsgräberstätte Bratislava

    VDK

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 11 times, last by many ().

  • SS San. Abt. 2
    Stab FPN 29245
    1. Sanitäts-Kompanie FPN 34192
    2. Sanitäts-Kompanie FPN 34647
    Feldlazarett FPN 35153
    1. Kr. Kw. Zug FPN 35824 bis 06.1944 FPN 34192 ab 06.1944
    2. Kr. Kw. Zug FPN 36411 bis 06.1944 FPN 34647A ab 06.1944
    3. Kr. Kw. Zug FPN 37228 bis 06.1944
    Kr. Kw. U. Entg. Zug FPN 29245 ab 06.1944
    2. SS-Panzer-Division "Das Reich"


    1. Sanitäts-Kompanie SS-Division Reich FPN 34192


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    17.10.1941

    San. Kp. SS-Div. Reich H.V.Pl.

    Gshatsk

    34192

    Gagarin - Russland

    Erstgrablage

    04.11.1941

    1. San. Kp. SS-Div. Reich H.V.Pl. 34192

    Rusa-Russland

    VDK

    19.12.1941 1. San. Kp. SS-Div. Reich Moshaisk 34192 Moshajsk - Russland VDK

    30.07.1943

    1. San. Kp. (Abt.) SS-Div. Reich

    H.V.Pl. in Manuilowo

    34192

    vermutlich Kriegsgräberstätte

    Charkow

    VDK

    01.10.1943

    1. San. Kp. (Abt.) SS-Div. Reich

    Grebeni

    34192 nicht geborgen

    Sammelfriedhof in Kiew verzeichnet.

    VDK

    10.07.1944 1. San. Kp. SS-Div. Reich 34192 Kriegsgräberstätte in Orglandes/Manche. VDK


    2. Sanitäts-Kompanie SS-Division Reich FPN 34647


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    10.08.1941

    2. San. Kp. SS-Div. Reich H.V.Pl.

    Glinka

    34647

    Glinka/Smolensk-Russland

    Erstgrablage
    11.08.1941 2. San. Kp. SS-Div. Reich H.V.Pl.

    Glinka

    34647

    Glinka/Smolensk-Russland

    Erstgrablage
    10.10.1942 2. San. Kp. SS-Div. (Reich)? Twerdy 34647 vermutlich Duchowschtschina pasted-from-clipboard.png VDK



    Feldlazarett SS-Division Reich FPN 35153


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    12.07.1941 Feldlaz. SS-Div. Reich in Golowtschin 35153 nicht geborgen VDK
    27.07.1941 Feldlaz. SS-Div. Reich Choslawitschi 35153 Chislawitschi - Russland VDK
    20.10.1941 Feldlaz. SS-Div. Reich in Gshatsk Russl. 35153 Gagarin - Russland VDK

    18.11.1941

    Feldlaz. SS-Div. Reich 35153 Rusa-Russland

    VDK

    08.12.1941 Feldlaz. SS-Div. Reich H.V.Pl. in Istra/
    Moskau - Rußland
    35153 vermutlich Kriegsgräberstätte Rshew VDK
    14.12.1941 Feldlaz. SS-Div. Reich in Rusa 35153 Grab derzeit noch: Rusa, Rußland
    VDK


    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 19 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 11 FPN 12105 bis 01.1945
    2. Sanitäts-Kompanie 11 FPN 08153 bis 12.1944

    Sanitäts-Kompanie 11 FPN 08153 ab 09.1944
    Am 27.06.1939 aufgestellt als Erg. San. Komp. Ortelsburg
    Am 16.08.1939 umbenannt in 2. San. Komp. b (mot.) 11
    Am 09.09.1944 umbenannt in Sanitäts-Kompanie 11
    Kr. Kw. Zug 11 FPN 25809 bis 12.1942
    1. Kr. Kw. Zug 11 FPN 25809 ab 12.1942
    2. Kr. Kw. Zug 11 FPN 48036 bis 12.1943
    Feldlazarett 11 FPN 00754 ab 1942
    11. Infanterie-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 11 FPN 12105


    Datum Einheit............................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    24.07.1941 1. Sanitäts-Kompanie 11 H.V.Pl.Pirogowa b.Ssoljzy 12105 Solzy - Russland VDK

    05.11.1941

    1. Sanitäts-Kompanie 11

    H.V.P. Tur

    12105 Tur-Russland

    VDK

    13.11.1941

    1. Sanitäts-Kompanie 11

    H.V.Pl. Glashewo

    12105

    Glashewo - Russland

    VDK

    16.11.1941

    1. Sanitäts-Kompanie 11 Glashewo 12105 Glashewo - Russland

    VDK

    05.01.1942

    1. Sanitäts-Kompanie 11

    H.V.Pl. Tur

    12105

    Tur-Russland

    Erstgrablage

    12.05.1942

    1. Sanitäts-Kompanie 11

    H.V.Pl. Dratschewa

    12105

    Dratschewo Posadnikow - Russland

    VDK

    21.09.1943 1. Sanitäts-Kompanie 11 H.V.Pl. Poritzy 12105 Kriegsgräberstätte in
    Sologubowka-St.Petersburg

    Erstgrablage


    2. Sanitäts-Kompanie 11 FPN 08153 bis 12.1944

    Sanitäts-Kompanie 11 FPN 08153 ab 09.1944

    Datum Einheit....................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    26.07.1941 2. Sanitäts-Kompanie 11 08153 Solzy-Russland VDK

    13.08.1941

    2. Sanitäts-Kompanie (mot.)11 08153

    Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    23.08.1941 2. Sanitäts-Kompanie 11 bei Sarelje 08153 Grigorowo/Nowgorod-Russland Erstgrablage

    07.11.1941

    2. Sanitäts-Kompanie 11

    H.V.Pl. Gorochowetz

    08153

    vermutlich Kriegsgräberstätte

    Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.

    VDK

    29.12.1941 2. Sanitäts-Kompanie 11 H.V.Pl. Tur 08153 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.. Erstgrablage
    30.12.1941 2. Sanitäts-Kompanie 11 Tur 08153 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.. Erstgrablage
    30.12.1941 2. Sanitäts-Kompanie 11 Wolchowstsy 08153 Tur-Russland Erstgrablage
    07.06.1942 2. Sanitäts-Kompanie 11 Dratschewo Jrssa/Kirischi 08153 Dratschewo Posadnikow - Russland Schmitz Anton August
    2. Sanitäts-Kompanie 11
    Quelle
    27.11.1944 Sanitäts-Kompanie 11 H.V.Pl.Eglieni u.Krusatdroga 08153 Kriegsgräberstätte in Saldus. VDK

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 39 times, last by many ().

  • Sanitätsdienste 15

    Sanitäts-Kompanie 15           FPN 44512 ab 11.1944

    1.Sanitäts-Kompanie 15 FPN 35985

    2.Sanitäts-Kompanie 15 FPN 28914

    1.Krankenkraftwagenzug 15 FPN 09685

    2.Krankenkraftwagenzug 15 FPN 28912

    Feldlazarett 15 FPN 21687

    15. Infanterie-Division



    Feldlazarett 15 FPN 21687


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    26.07.1941 Feldlaz.15 in Knjashizy 21687 vermutlich Kriegsgräberstätte Schatkowo VDK
    26.07.1941 Feldlaz. (mot.) 15 in Kujabitschi 21687 vermutlich Kriegsgräberstätte Schatkowo Erstgrablage
    02.08.1941
    03.08.1941
    04.08.1941
    Feldlaz.15 Choslawitschi/
    Chislawitschi bei Dubrowka
    21687 Chislawitschi - Rußland Anhang Karte:
    Quelle: W55 Ssmolensk deutsche Heereskarte (v.Uli H.)
    Erstgrablage

    14.12.1943

    Feldlaz. (mot.)15

    Kriwoi Rog

    21687

    Kriwoj Rog - Ukraine

    VDK

    14.01.1944

    Feldlaz. (mot.)15

    Kriwoi Rog

    21687

    Kriwoj Rog – Ukraine

    VDK


    1. Sanitäts-Kompanie 15 FPN 35985


    Datum Einheit................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    04.10.1941

    1. San. Kp. 15

    H.V.Pl. Wokudowo Kositschino Desna

    35985

    vermutlich Kriegsgräberstätte Duchowschtschina

    VDK

    05.10.1941

    1. San. Kp. 15

    H.V.Pl. Wokudowo Kositschino Desna

    35985

    Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina.

    VDK

    03.04.1942 1. San. Kp. 15 H.V.Pl.Lukjanowo 35985 vermutlich Kriegsgräberstätte
    Duchowschtschina
    VDK
    24.02.1943 1. San. Kp. 15 H.V.Pl.
    Laz. Ssinelnikowo
    35985 nicht geborgen
    Sammelfriedhof in Charkow
    verzeichnet.
    Krämer, Georg
    6./Grenadier-Regiment 88
    15. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    01.01.1944 1. San. Kp. 15 Nowo Shitomir
    H.V.Pl.
    35985 vermutlich Kriegsgräberstätte Kirowograd H.V.Pl. Nowo Shitomir
    ca. 20 Km ostw. Kriwoy Rog
    VDK
    01.01.1944 1. San. Kp. 15 Nowo Schitomir H.V.Pl. 35985 Kriegsgräberstätte in Kirowograd. Nowo Schitomir H.V.Pl.
    20 Km ostw. Kriwoj Rog
    VDK

    09.01.1945

    San. Kp. 15 44512

    Kriegsgräberstätte in Vazec.

    VDK




    2. Sanitäts-Kompanie 15 FPN 28914


    Datum Einheit...................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    05.09.1939

    2. San. Kp. 15

    Chojne,, südwestl.

    Zdunska Wola,

    28914

    Paprotnia - Polen

    VDK

    26.07.1941 2. San. Kp. 15 H.V.Pl. in Mogilew 28914 vermutlich Kriegsgräberstätte Schatkowo VDK
    11.08.1941 2. San. Kp. 15 H.V.Pl. Iwanitschi
    Russland
    28914 Jelnja - Russland VDK
    14.08.1941 2. San. Kp. 15 H.V.Pl. Iwanitschi 28914 Jelnja – Rußland Ehrenfriedhof der 15. Infanterie-Division Erstgrablage

    02.10.1941

    2. San. Kp. (mot.) 15

    H.V.Pl.

    Wessjelowka

    28914

    Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina.

    VDK

    27.12.1941 2. San. Kp. (mot.) 15 Vorgesch.H.V.Pl.
    Jermolino
    28914 Roschtscha / Borowsk - Russland VDK

    08.01.1942

    2. San. Kp. 15

    Tischenka

    28914

    Tischinka/Moskau-Russland

    VDK

    09.01.1942

    2. San. Kp. (mot.) 15

    H.V.Pl. Tischenka

    b.Fedotowo b.Borowsk

    28914 Tischinka/Moskau-Russland

    VDK

    03.03.1943 2. San. Kp. 15 H.V.Pl. Michalilowka 28914 nicht geborgen Sammelfriedhof in Charkow verzeichnet. VDK
    12.03.1943 2. San. Kp. 15 H.V.Pl. Schewelowka-Orlinojarsky, Wesselyj 28914 Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    24.04.1943 2. San. Kp. 15 H.V.Pl. Schewelowka 28914 Kriegsgräberstätte in Charkow. VDK
    13.07.1943 2. San. Kp. 15

    H.V.Pl. Schewelewka

    28914 Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Erstgrablage

    21.10.1943 2. San. Kp. 15

    Jekaterinopol

    28914

    Katerinopol-Ukraine

    VDK

    06.11.1943 2. San. Kp. (mot.) 15 H.V.Pl. in Kalinowka 28914 Mal.Kalinowka - Ukraine VDK
    16.11.1943 2. San. Kp. 15 H.V.Pl. Nowo Corliza 28914 Kriegsgräberstätte in Kirowograd. Erstgrablage
    22.11.1943 2. San. Kp. 15 H.V.Pl. Nowo-Cortiza 28914 nicht geborgen VDK
    10.02.1944 2. San. Kp. (mot.) 15 Kriwoj Rog 28914 Kriwoj Rog - Ukraine VDK
    06.05.1944 2. San. Kp. 15 H.V.Pl. Causany Noui 28914 Kriegsgräberstätte in Kischinew / Chisinau. VDK


  • 2.Sanitätskompanie 16 FPN 15187 bis 03.1943 gestrichen (Stalingrad). ab 03.1943 FPN 38037 / ab 12.1944 FPN 41581B Kranken-Kraftwagen-Kompanie 16 u. 1.-2. Sanitäts-Kompanie 16

    16. Panzer-Division


    1.Sanitätskompanie 16


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    14.07.1941 1.Sanitätskompanie 16

    Buraki

    vermutlich Kriegsgräberstätte Kiew

    VDK

    09.10.1941

    1.Sanitätskompanie 16

    Im Ortslaz.in Pologi

    Pologi/Saporoshje-Ukraine

    VDK
    17.11.1941 1.Sanitätskompanie 16

    H.V.Pl. bei Krepinskaja-Milost/

    Kurakino/Astaschowo

    Barilo - Russland

    VDK

    27.12.1943

    1.Sanitätskompanie 16 H.V.Pl.

    Osopna

    Bobruisk-Belarus

    VDK



    2.Sanitätskompanie 16


    Datum Einheit................................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    07.07.1941 2.Sanitätskompanie 16 Bulkowce 15187 Kriegsgräberstätte Potylicz / Potelitsch VDK
    14.07.1941 2.Sanitätskompanie 16 Krasnopol-Molotschki
    2 km südostw.Burkai
    15187 Kriegsgräberstätte Kiew VDK
    15.08.1941 2.Sanitätskompanie 16 Wodopoy,
    Baschtanka
    15187 Mikolaiw/Kirowograd - Ukraine VDK

    28.08.1942

    2.Sanitätskompanie (mot.) 16 H.V.Pl. 15187 nicht geborgen
    in Rossoschka - Sammelfriedhof verzeichnet.

    2./Sanitäts-Kompanie 16

    16.Panzer-Division

    Erstgrablage

    04.09.1942 2.Sanitätskompanie 16 H.V.Pl. vermutlich
    Stalingrad
    15187 nicht geborgen
    in Rossoschka - Sammelfriedhof verzeichnet.
    VDK

    27.09.1942

    2.Sanitätskompanie (mot.) 16

    bei Stalingrad

    15187 nicht geborgen
    in Rossoschka - Sammelfriedhof verzeichnet.

    VDK

    28.09.1942

    2.Sanitätskompanie (mot.) 16 15187 nicht geborgen

    Sammelfriedhof in Rossoschka - Sammelfriedhof

    verzeichnet.

    VDK

    15.10.1942
    2.Sanitätskompanie (mot.) 16 H.V.Pl.
    Stalingrad
    15187 vermutlich Kriegsgräberstätte Rossoschka - Sammelfriedhof überführt worden. VDK
    17.09.1943 2.Sanitätskompanie 16 H.V.Pl. 38037

    Kriegsgräberstätte in Cassino.

    VDK

    14.01.1944

    2.Sanitätskompanie (mot.) 16 H.V.Pl.

    Turboff u.Jelenowka

    38037

    Jelenowka / Winniza – Ukraine

    VDK

    04.04.1944
    2.Sanitätskompanie (mot.) 16 Oserjany - Ukraine 38037 Oserjany - Ukraine
    VDK


    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 15 times, last by many ().

  • 1. Sanitätskompanie 21 FPN 26705 bis 10.1944 gestrichen. Dann Sanitätskompanie 21 FPN 12246 ab 10.1944

    2. Sanitätskompanie 21 FPN 12246
    Feldlazarett 21 FPN 15597
    21. Infanterie-Division


    1. Sanitätskompanie 21 FPN 26705


    Datum Einheit........................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    06.11.1941 1. Sanitätskompanie 21 H.V.P. Kirischi 26705 Kirischi-Russland Erstgrablage

    16.11.1941

    1. Sanitätskompanie 21
    H.V.Pl.

    Goroditsche,

    26705

    Goroditsche am

    Wolchow-Russland

    VDK

    17.11.1941

    1. Sanitätskompanie 21

    H.V.Pl.

    Bratowischtscha

    26705

    Bratowischtscha-Russland

    VDK

    17.11.1941 1. Sanitätskompanie 21

    H.V.Pl.

    Bratowischtscha

    26705 Bratowischtscha-Russland

    VDK

    08.08.1942 1. Sanitätskompanie 21
    Bhf. Rutschji
    H.V.Pl.
    26705 Kirischi - Rußland Erstgrablage


    2. Sanitätskompanie 21 FPN 12246


    Datum Einheit............................ Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    19.07.1941 2. Sanitätskompanie 21 Bei Wyskady 12246 Dno-Rußland Erstgrablage
    20.07.1941 2. Sanitätskompanie 21 H.V.Pl.d. Laz. Nowinka Fellinni Kowa Dno 12246 Dno-Rußland Erstgrablage
    30.07.1942 2. Sanitätskompanie 21

    Beresowik

    12246 Kriegsgräberstätte in
    Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.

    11./Gebirgsjäger-Regiment 100
    5. Gebirgs-Division

    Erstgrablage


    Feldlazarett 21 FPN 15597


    Datum Einheit............. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    19.07.1941 Feldlazarett 21
    Porchow 15597 Kriegsgräberstätte in Sebesh. VDK
    23.07.1941 Feldlazarett 21
    Porchow 15597 nicht geborgen Erstgrablage
    27.07.1941 Feldlazarett 21
    Porchow 15597 Kriegsgräberstätte in Sebesh. (RUS). 4./Infanterie-Regiment 23
    11. Infanterie-Division
    VDK

    Erstgrablage

    22.11.1941

    Feldlazarett 21

    Kirischi

    15597

    Kirischi-Russland

    VDK

    20.01.1944 Feldlazarett 21
    Luga 15597 Kriegsgräberstätte in Nowgorod.

    2./Infanterie-Bataillon z.b.V. 561

    Erstgrablage

    19.08.1944 Feldlazarett 21
    Smilten 15597 Smiltene-Lettland Erstgrablage



  • 1.Sanitätskompanie 24 FPN 19036 bis 12.1944 / ab 10.1944 San. Kp. 24 FPN 01917

    2.Sanitätskompanie 24 FPN 01917 bis 10.1944

    24. Infanterie-Division



    1.Sanitäts-Kompanie 24 FPN 19036


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    22.06.1941 1.Sanitätskompanie 24 Kolajce
    H.V.Pl.
    19036 Kriegsgräberstätte
    in Potylicz / Potelitsch.
    10./Infanterie-Regiment 31
    24. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    17.07.1941 1.Sanitätskompanie 24 H.V.Pl. Wojtowce 19036 Winniza - Ukraine VDK

    22.07.1941

    1.Sanitätskompanie 24

    Johanovka, b.Britzkoje

    19036

    Kriegsgräberstätte in Kiew

    VDK

    30.09.1942

    1.Sanitätskompanie 24 H.V.Pl. Bhf. Mga. 19036

    Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    VDK

    17.10.1942

    1.Sanitätskompanie 24

    H.V.Pl. Bhf. Mga.

    19036

    Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    VDK

    24.01.1944 1.Sanitätskompanie 24 H.V.Pl. Nowo-Lissino Ost
    u. West-Wyriza
    19036 Nowolisino/Leningrad - Rußland
    VDK
    11.02.1944 1. Sanitätskompanie 24
    H.V.Pl. Luga Kathedralenstr. 19036 Luga Fdh.Kathedralenstr. - Russland VDK

    30.06.1944

    1.Sanitätskompanie 24

    H.V.Pl. Kr.S.St. Polozk

    19036

    Kriegsgräberstätte in Daugavpils.

    * Krankensammelstelle

    VDK

    19.08.1944

    1.Sanitätskompanie 24

    H.V.Pl.

    Veckalsnava Brutani,

    Salamiesi Vietalva

    19036

    Vietalva/Lettl., 1,1 km nordw. Kirche,

    E-Gr. (Einzel Grab)

    VDK

    06.01.1945

    Sanitätskompanie 24

    H.V.Pl. Lielblidiene

    01917

    Kriegsgräberstätte in Saldus.

    VDK



    2.Sanitäts-Kompanie 24 FPN 01917


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    22.01.1942

    2.Sanitäts-Kompanie 24

    H.V.Pl. Bachtschissaray, Krim

    01917

    Sewastopol - Gontscharnoje verzeichnet.

    VDK


    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 13 times, last by many ().

  • 2. Sanitätskompanie 28 FPN: 30089

    Feldlazarett 28 FPN 12043
    28. Jäger-Division (vorher 28. Inf.-Div.)


    Feldlazarett 28 FPN 12043


    Datum
    Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    30.07.1941 Feldlazarett (mot.) 28
    Andronowo Granki-
    Gluschki
    12043 Granki / Rudnja - Russland VDK

    05.07.1944

    Feldlazarett (mot.) 28

    Sokol/Galiz.

    12043

    Sokol - Ukraine

    VDK
    14.01.1945 Feldlazarett (mot.) 28

    Wloszczowa

    12043

    nicht geborgen

    Siemianowice - Sammelfriedhof

    verzeichnet.


    VDK


    1. Sanitätskompanie 28


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    19.08.1941

    1. Sanitätskompanie 28

    H.V.Pl. Lopatkina


    vermutlich Kriegsgräberstätte

    Duchowschtschina


    Erstgrablage

    01.07.1942 1. Sanitätskompanie 28 Warnutka T.V.Pl. I.R. 49 Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje. VDK



    2. Sanitätskompanie 28 FPN: 30089


    Datum Einheit................................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    08.05.1942 2. Sanitätskompanie 28 H.V.Pl. in Feodossija 30089 vermutlich Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje
    Erstgrablage
    09.05.1942 2. Sanitätskompanie 28 H.V.Pl. in
    Feodossija/ Prarpatsch
    30089 vermutlich Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje  Artillerie-Regiment 28
    28. leichte Infanterie-Division
    Erstgrablage

    04.07.1942

    2. Sanitätskompanie 28

    H.V.Pl. Villendorf

    30089

    vermutlich Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje

    VDK

    05.09.1942

    2. Geb. Sanitätskompanie 28 Znigri 30089

    Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.

    VDK

    30.09.1942

    2. Sanitätskompanie 28

    Znigri

    30089

    vermutlich Kriegsgräberstätte

    Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.

    Bau-Bataillon 127

    Erstgrablage

    01.10.1942

    2. Geb. Sanitätskompanie 28

    H.V.Pl. Znigri

    30089

    Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    VDK

    14.01.1944

    2. Geb. Sanitätskompanie 28

    Ortslaz.

    Chripzy und H.V.Pl. Dolgowo

    30089

    vermutlich Kriegsgräberstätte Nowgorod

    VDK

    27.04.1944

    2. Sanitätskompanie 28 H.V.Pl.

    Krassnoje

    30089

    Kriegsgräberstätte in Sebesh.

    VDK
    09.02.1945 2. Sanitätskompanie 28 H.V.Pl. Hogendorf 30089 Kriegsgräberstätte Bartosze - Sammelfriedhof
    VDK
  • 1.Sanitätskompanie 30 FPN 34218 bis 02.1945

    2.Sanitätskompanie 30 FPN 31062 bis 02.1945 Sanitätskompanie 30 FPN ab 02.1945

    Feldlazarett 30 FPN 02585

    30. Infanterie-Division


    1.Sanitätskompanie 30 FPN 34218


    Datum Einheit.......................... Einsatzort FPN der San.
    Einheit
    Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    14.07.1941

    1.Sanitätskompanie 30

    Krgs.S.Pkt. Opotschka

    H.V.Pl. Gorjatschewo

    Kriegsgräberstätte in Sebesh (RUS).

    Otto, Ernst August
    10./Infanterie-Regiment 26
    30. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    14.07.1941 1.Sanitätskompanie 30

    Wyssozkoje

    Gorjatschewo

    Kriegsgräberstätte in Sebesh (RUS).

    Erstgrablage

    18.07.1941 1.Sanitätskompanie 30 a. d. H.V.Pl. Weg Gorjateschewa
    und Scheestowa
    Kriegsgräberstätte in Sebesh (RUS). VDK
    07.09.1941 1.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl. Iseljzo 34218 Seljzo/Nowgorod - Russland VDK
    17.11.1941 1.Sanitätskompanie 30
    H.V.Pl. Gorschkowizy 34218 Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK

    18.12.1941

    1.Sanitätskompanie 30

    H.V.Pl. Samoska

    34218

    Samoschka-Russland

    VDK

    21.12.1941

    1.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl. Samoska 34218 Samoschka-Russland

    Erstgrablage

    22.12.1941

    1.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl. Samoska 34218 Samoschka-Russland Dethlepen, Martin
    12./Infanterie-Regiment 6
    30. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    18.01.1942

    1.Sanitätskompanie 30

    H.V.Pl.Laz.Sabolotje

    34218

    vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo

    VDK

    04.03.1942

    1.Sanitätskompanie 30

    H.V.Pl. Sabolotje

    34218

    Kriegsgräberstätte in Korpowo (RUS).

    Erstgrablage



    2.Sanitätskompanie 30 FPN 31062


    Datum Einheit................................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    16.07.1941 2.Sanitätskompanie 30 Gote
    H.V.Pl.
    31062 Kriegsgräberstätte in Sebesh (RUS). VDK
    19.07.1941 2.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl. Ssemjonkowa 31062 Kriegsgräberstätte in Sebesh (RUS). VDK

    19.07.1941

    2.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl. Ssemjonkowa 31062 Kriegsgräberstätte in Sebesh (RUS).

    Erstgrablage

    20.07.1941 2.Sanitätskompanie (mot.) 30

    H.V.Pl. Ssemjonkowa

    31062 Kriegsgräberstätte in Sebesh (RUS).

    Erstgrablage

    26.07.1941 2.Sanitätskompanie 30 Karchowa, H.V.Pl. 31062 Dno - Russland VDK

    31.07.1941

    2.Sanitätskompanie 30

    H.V.Pl. Saretschje

    31062

    Seljzo/westl.

    Staraja Russa-Rußland

    Erstgrablage

    10.08.1941 2.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl. 31062

    Kriegsgräberstätte in Korostyn.

    VDK

    16.08.1941 2.Sanitätskompanie 30 Kriegsgräberstätte in Korostyn.

    Erstgrablage

    17.08.1941 2.Sanitätskompanie (mot.) 30 H.V.Pl.

    Nagowo

    31062 Kriegsgräberstätte in Korostyn. III./Infanterie-Regiment 46
    30. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    09.09.1941 2.Sanitätskompanie (mot.) 30 Sseljzo 31062 Kriegsgrab bei Seljzo/westl. StarajaRussa - Rußland
    Johann Schweers
    III./Panzer-Jäger-Abteilung 30
    30. Infanterie-Division
    VDK

    25.09.1941

    2.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl.Kaliti 31062 Kality - Rußland VDK
    27.09.1941 2.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl.Kaliti 31062 Kality - Rußland VDK
    18.10.1941 2.Sanitätskompanie 30 Glinka 31062 Kality - Rußland VDK

    18.10.1941

    2.Sanitätskompanie 30

    H.V.Pl.Kaliti

    31062 Kality - Rußland VDK

    20.10.1941

    2.Sanitätskompanie 30

    H.V,Pl

    Kaliti

    31062 Kality - Rußland

    VDK

    01.11.1941 2.Sanitätskompanie 30 Kaliti
    H.V.Pl.
    31062 Kality - Rußland VDK

    02.11.1941

    2.Sanitätskompanie 30 Kaliti
    H.V.Pl.
    31062 Kality - Rußland

    VDK

    13.11.1941

    2.Sanitätskompanie 30 Kaliti
    H.V.Pl.
    31062 Kality - Rußland

    VDK

    15.11.1941 2.Sanitätskompanie 30 Kaliti
    H.V.Pl.
    31062 Kality - Rußland

    VDK

    27.11.1941

    2.Sanitätskompanie 30 Kaliti
    H.V.Pl.
    31062 Kality - Rußland

    VDK

    19.12.1941
    10.01.1942
    13.01.1942
    2.Sanitätskompanie 30 Kaliti
    H.V.Pl.
    31062 Kality - Rußland Erstgrablage
    13.12.1941 2.Sanitätskompanie 30 Kaliti 31062 Kality-Russland
    VDK
    14.01.1942 2.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl.d. Kaliti 31062 Kality-Rußland
    VDK
    07.03.1942 2.Sanitätskompanie (mot.) 30
    H.V.Pl.
    Kality
    31062 Kality-Rußland Divisionsstab
    30. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    22.07.1942 2.Sanitätskompanie (mot.) 30

    H.V.Pl.Tschernyj Rutschej

    31062

    Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK
    27.07.1942 2.Sanitätskompanie 30

    H.V.Pl.Tschenyj

    Rutschy

    31062 Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK

    02.06.1943

    2.Sanitätskompanie (mot.) 30 H.V.Pl.

    Staraja-Russa

    31062

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    21.07.1943 2.Sanitätskompanie 30
    Notschkowo 31062 Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK

    13.09.1943

    2.Sanitätskompanie (mot.) 30

    Ssossnizy

    31062

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    30.12.1943 2.Sanitätskompanie 30 Sabolotje 31062 Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK
    22.01.1944 2.Sanitätskompanie 30 H.V.Pl. Sabolotje 31062 Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK
    30.10.1944
    2.Sanitätskompanie 30 bei Striki, nordöstlich Libau
    (Liepaja, Lettland
    31062 Kriegsgräberstätte Frauenburg (Saldus, Lettland)
    Kriegsgräberstätte in Saldus.
    VDK
    01.11.1944 2.Sanitätskompanie 30 Lettland 31062 Kriegsgräberstätte in Saldus. VDK
    23.12.1944 2.Sanitätskompanie 30 Lettland 31062 Kriegsgräberstätte in Saldus (LV). VDK


    Feldlazarett 30 FPN 02585


    Datum Einheit.............. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    15.09.1939

    Feldlazarett 30

    Zgierz

    02585

    Sammelfriedhof in Siemianowice - Sammelfriedhof verzeichnet.

    VDK

    16.07.1941 Feldlazarett 30 H.V.Pl. Opotschka 02585 Kriegsgräberstätte in Sebesh. VDK

    01.08.1941

    Feldlazarett 30 Borok 02585

    Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    02.08.1941 Feldlazarett 30
    bei Borok 02585 Kriegsgräberstätte in Korpowo.
    Sanitäts-Kompanie 2/290
    290. Infanterie-Division
    Erstgrablage
    04.08.1941 Feldlazarett 30
    Borok 02585 Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    Erstgrablage

    05.08.1941 Feldlazarett 30
    Borok 02585 Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    Erstgrablage

    14.08.1941 Feldlazarett 30
    Borok 02585 Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK

    07.11.1941

    Feldlazarett 30

    Boljschie Naljutschi

    02585

    vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo

    VDK

    17.02.1942 Feldlazarett 30 Ssafronkowa 02585 Kriegsgräberstätte in Korpowo (RUS). VDK
    05.03.1942 Feldlazarett 30 Ssafronkowa 02585

    Kriegsgräberstätte in Korpowo (RUS).

    VDK
    08.03.1942 Feldlazarett 30
    Ssafronkowa 02585 Erstgrablage
    13.03.1942 Feldlazarett 30 Ssafronkowa 02585 Kriegsgräberstätte in Korpowo (RUS). VDK
    18.05.1942 Feldlazarett 30

    Demjansk

    02585 Demjansk-Rußland

    5./Fahrkolonne 30

    30. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    21.02.1944 Feldlazarett 30
    Wolot 02585 vermutlich Kriegsgräberstätte Sebesh VDK
    14.08.1944 Feldlazarett 30
    Estland 02585 Kriegsgräberstätte in Tartu. VDK


  • 1. SS-Sanitäts-Kompanie SS-Panzer-Division “Wiking” FPN 44584
    2. SS-Sanitäts-Kompanie SS-Panzer-Division “Wiking” FPN 47064
    SS-Feldlazarett 5 FPN: 40128
    5. SS- Panzer-Division “Wiking”


    SS Feldlazarett 5 FPN: 40128


    Datum Einheit................. Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    08.09.1941

    SS. Feldlazarett 5

    Am Kamenka,Brückenkopf Dnjepropetrowsk

    40128 nicht geborgen

    Sammelfriedhof in Charkow verzeichnet.

    VDK

    10.11.1941

    SS. Feldlazarett 5

    Sloboda Golodajewka

    40128

    Kriegsgräberstätte in Uspenskaja / Uspenka.

    Erstgrablage

    28.12.1941 SS. Feldlazarett 5
    Amwrosiewka 40128 Kriegsgräberstätte in Uspenskaja / Uspenka.
    2. SS-Sanitäts-Abteilung 5
    SS-Division "Wiking"
    Erstgrablage
    29.12.1941 SS. Feldlazarett 5

    Ambrosyewka

    40128

    Kriegsgräberstätte in Uspenskaja / Uspenka.

    VDK

    18.10.1942

    SS. Feldlazarett 5

    Prochladnyj/Kaukasus

    40128

    Prochladnyj-Russland

    Erstgrablage

    22.01.1943 SS. Feldlazarett 5 Metschetinskaja bei Rostow 40128 Metschetinskaja - Rußland
    VDK


    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 7 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 5 FPN 02318
    2. Sanitäts-Kompanie 5 FPN 36612
    Feldlazarett 5 FPN 03866
    5. Jäger-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 5 FPN 02318


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    24.07.1941 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Kasplja
    nordwestl. Smolensk Russland
    02318 Vermutlich Kriegsgräberstätte Duchowschtschina h
    VDK
    25.07.1941 1. San. Kp. 5 H.V.Pl.Kasplja/Smolensk 02318 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina VDK

    09.08.1941

    1. San. Kp. 5

    H.V.Pl. Schtscholkina

    02318

    Schtschelkino/Duchowschtschina-Russland

    Erstgrablage

    18.08.1941

    1. San. Kp. 5

    H.V.Pl. Medwedewa

    02318

    Schtschelkino/Duchowschtschina-Russland

    VDK

    06.03.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Tarlajewo (H.V.Pl. Bor)
    02318 Überführung zum Sammelfriedhof in Korpowo
    war somit leider nicht möglich.
    VDK
    24.03.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Utschno 02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo. 6./Jäger-Regiment 75
    5. leichte Division
    Erstgrablage
    27.03.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Laz.Utschno
    02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK
    12.04.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Utschno
    02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    12.04.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Utschno 02318

    Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    Erstgrablage

    12.04.1942 1. San. Kp. 5

    2 km westl. Michalkino

    H.V.Pl. Utschno

    02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo. Erstgrablage
    15.04.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Utschno 02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK
    04.06.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Utschno 02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    08.06.1942 1. San. Kp. 5 in Rußland Utschno 02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    09.06.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Utschno
    02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    26.06.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Utschno Rußland 02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    10.08.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Utschno
    02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    17.10.1942 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Utschno 02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo Müller, Adolf
    4./Feldersatz-Bataillon 5
    5. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    30.10.1942

    1. San. Kp. 5

    H.V.Pl. Utschno

    02318

    Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    03.02.1943 1. San. Kp. 5 Utschno 02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    14.03.1943 1. San. Kp. 5 Gussino 02318 Kriegsgräberstätte in Korpowo VDK
    26.12.1943 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Schumilino, Rußl. 02318 Schumilino - Belarus VDK
    21.08.1944 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Wola u. Gladczyn 02318 Kriegsgräberstätte in Mlawka. VDK
    30.10.1944 1. San. Kp. 5 Oldaki Kozniewo 02318 Kriegsgräberstätte in Mlawka. VDK
    28.11.1944 1. San. Kp. 5 H.V.Pl. Oldaki 02318 Kriegsgräberstätte Mlawka. Polen VDK




    2. Sanitäts-Kompanie 5 FPN 36612


    Datum Einheit....................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    22.06.1941

    2. Sanitätskompanie 5

    H.V.Pl. Widugiery-Suwalki

    36612

    nicht geborgen Sammelfriedhof in Bartosze - Sammelfriedhof verzeichnet

    VDK

    04.09.1941

    2. Sanitätskompanie 5

    Bujanzowa,H.V.Pl.

    36612

    Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina.

    Erstgrablage

    12.04.1942 2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. Bol-Gorby Wald 36612 Bol.Gorby - Rußland VDK
    20.04.1942 2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. d. Bol-Gorby 36612 Bol.Gorby - Rußland
    VDK
    26.04.1942 2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. Gorby - Rußland 36612 Bol.Gorby - Rußland VDK
    02.05.1942 2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. Gorby 36612 Nowo Swinuchowo - Rußland
    VDK
    02.05.1942 2. Sanitätskompanie 5

    Bol-Gorby

    36612

    Bol.Gorby - Russland

    VDK

    22.05.1942 2. Sanitätskompanie 5 Bol Gorby südl. Jaswy
    H.V.Pl.
    36612 Nowo Swinuchowo – Rußland. 2./Radfahr-Abteilung 5
    5. Jäger-Division
    Erstgrablage
    28.09.1942
    2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. Wyssotowo Russland 36612 vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo VDK

    28.09.1942

    2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. Wyssotowo 36612

    vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo

    VDK

    02.10.1942 2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. Wyssotowo Russland 36612 vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo VDK
    11.10.1942 2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. Tscherentschizy 36612 Bol.Gorby - Rußland Erstgrablage

    26.02.1943

    2. Sanitätskompanie 5

    H.V.Pl.Hartmannweg

    36612

    Nowo Swinuchowo – Russland

    VDK

    28.02.1943

    2. Sanitätskompanie 5

    H.V.Pl. Mawrino 16 km südl. Staraja-Russa

    36612

    Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    06.03.1943 2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. Hartmannsweg, 4km nord-westl.
    Ramuschewo südostw. Star.-Russa

    36612 vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo VDK

    28.05.1943

    2. Sanitätskompanie 5

    H.V.Pl. Mawrino

    36612

    Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    Erstgrablage
    28.12.1843
    2. Sanitätskompanie 5 Sherebitschi, H.V.Pl.Dobrino 36612 Grab in Schumilino, Weißrussland VDK
    03.04.1944 2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. Laz. Gorniki,
    7 km nordwestl. Ratno, 60 km nördl. Kowel
    36612 Gorniki / Ratno - Ukraine
    VDK
    05.04.1944 2. Sanitätskompanie 5 H.V.Pl. 7 km nordwestl.Ratno
    60 km nördl.Kowel
    36612 Kriegsgrab bei Gorniki/Ratno-Ukraine
    VDK

    11.06.1944

    2. Sanitätskompanie 5

    H.V.Pl. Dubergno

    36612

    vermutlich

    Kriegsgräberstätte Potylicz / Potelitsch

    4./Artillerie-Regiment 5
    5. Jägerdivision

    Erstgrablage

    01.02.1945

    2. Sanitätskompanie 5

    H.V.PL.
    Hardenberg/Westpr.

    36612

    Twarda Gora-Polen

    VDK




    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 30 times, last by many ().