Standorte Sanitätseinheiten

  • ---------------------------------------------------Kriegsrangliste d. Offiziere u. Beamten i. Offz.-Rang d. Feldlazarett 186

    Feldlazarett 186

    U: Von 01.Okt. 1944 bis 01. Dez. 1944 der Armee San.-Abt. 582 unterstellt.

    Armee San.-Abt. 582 unterstand vom 01. Okt. 1944 bis 31. Dez. 1944 dem Armeearzt 2,

    A.O.K. 2

    Dienstgrad............... Dienststellung....... Name, Vorname....... Patent oder Tag der Ernennung Dienststelle ................(Kp.usw) Datum Zugang woher................. Abgang wohin.......... Datum Bemerkungen
    Oberstabsarzt akt.
    Chefarzt
    Dr.Zimpelmann, Wilh.
    01.10.1934
    Feldlaz. 186
    16.02.1944
    H. Gr. Arzt Mitte
    Fhr. Res. Whr. Kdr. IX
    08.01.1945
    Stabsarzt d. R. Hilfsarzt Dr. Brantl, Hermann 01.06.1941 Feldlaz. 186 18.06.1942 San. Kp. 2/186
    Stabsarzt d. R. Zugführer Dr. Funke, Heinz 01.11.1940 Feldlaz. 186 03.11.1942 A. Feldlaz. 4/592
    Stabsarzt d. R. Hilfsarzt Dr. Althaus, Heribert 01.04.1941 Feldlaz. 186 21.08.1943 Stab II Inf. Rgt. 167
    Ass.-Arzt d. R. Hilfsarzt Dr. Keimes, Reiner 01.09.1944 Feldlaz. 186 02.02.1944 Res. Kr. Laz. 3/581
    Stabsarzt d. R. Abt.-Arzt Wiechert, Horst 01.07.1941 Feldlaz. 186 02.10.1944 102. Inf. Div. Pz. Korps San. Kp. 441 06.12.1944
    Stabsarzt d. R. Abt.-Arzt Dr. Maas, Josef 01.03.1942 Feldlaz. 186 01.12.1944 2./San. Kp. 5
    Ass.-Arzt (Z) Zahnarzt Dr. Schmidt, Hans 01.07.1944 Feldlaz. 186 26.03.1944 San. Ers. Abt. 6

    Quelle: KTB Nr. 12 der Armee-Sanitätsabteilung 582, 1.10.-31.12.1944, samt Anlagen.

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Feldlazarett (S) 745 ( Einsatzorte Okt./Nov./Dez. 1944 )


    U: Von 01.Okt. 1944 bis 01. Dez. 1944 der Armee San.-Abt. 582 unterstellt.

    Armee San.-Abt. 582 unterstand vom 01. Okt. 1944 bis 31. Dez. 1944 dem Armeearzt 2, A.O.K. 2


    Im Ivb-Bericht für den Monat Dez. 1943 der 2. Armee. (Quelle Seite: 984)

    Für die Angehörigen landeseigener Verbände wurde das Feldlazarett 745 in Pinsk eingerichtet.


    (12.3.1943-7.9.1943) Hiwi-Lazarett d. AOK 2,............FPN 31997

    (23.4.1944-24.11.1944) 4.11.1944 Feldlazarett 745. FPN 31997


    ---------------------------------------------------Kriegsrangliste d. Offiziere u. Beamten i. Offz.-Rang d. Feldlazarett (S) 745


    Dienstgrad............... Dienststellung....... Name, Vorname....... Patent oder Tag der Ernennung Dienststelle .........................(Kp.usw) Datum Zugang woher................. Abgang wohin.......... Datum Bemerkungen
    Stabsarzt d. R.
    Chefarzt
    Dr. Pieper, Wolfgang
    26.09.1939
    Feldlaz. (S) 745
    16.01.1944
    Kr. Trsp. Abt. 581


    Oberzahlmeister d. R. Zahlmeister Wilde, Artur 01.08.1942 Feldlaz. (S) 745 16.01.1944 Kr. Trsp. Abt. 581
    Stabsapotheker d. R. Apotheker Zipf, Hermann 01.05.1942 Feldlaz. (S) 745 01.03.1944 Feldlazarett 7 Feldlaz. 774 17.11.1944
    Oberzahlmeister d. R. Zahlmeister Sauerberg, Siegfried 01.12.1942 Feldlaz. (S) 745 07.06.1944 Res. Laz. Garm (Ver ?)
    Feldapotheker d. R. Apotheker Lentz, Günter 01.11.1943 Feldlaz. (S) 745 27.11.1944 San. Komp. 2/292

    >Quelle: KTB Nr. 12 der Armee-Sanitätsabteilung 582, 1.10.-31.12.1944, samt Anlagen.

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited once, last by many ().

  • Sanitäts-Kompanie 337 FPN 46487 bis 10.1942 u. FPN 25610 ab 10.1944

    1. Sanitäts-Kompanie 337 FPN 46487 ab 10.1942 bis 08.1944

    2. Sanitäts-Kompanie 337 FPN 31067 ab 11.1942 bis 10.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 337 FPN 46716 bis 03.1943 u. FPN 48499 ab 10.1944

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 337 FPN 46716 ab 03.1943 bis 05.1944

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 337 FPN 46728 ab 03.1943 bis 07.1944

    Kranken-Kraftwagen-Kompanie 337 FPN 46716 ab 05.1944

    337. Infanterie-Division


    Sanitäts-Kompanie 337 FPN 46487 u. FPN 25610


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    1. Sanitäts-Kompanie 337 FPN 46487


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    17.12.1942 1.Sanitäts-Kompanie 337 H.V.Pl.
    Bol Podelki
    46487 Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina VDK
    24.12.1942 1.Sanitäts-Kompanie 337 H.V.Pl. Jarowaja 46487 Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina VDK
    25.02.1943 1.Sanitäts-Kompanie 337 H.V.Pl. Jarowaja 46487 Netertowka - Russland VDK
    04.04.1943 1.Sanitäts-Kompanie 337 H.V.Pl. Lagatka 46487 Lagatka - Russland VDK
    30.05.1943 1.Sanitäts-Kompanie 337 Strukowo 46487 Lagatka - Russland VDK
    18.07.1943 1.Sanitäts-Kompanie 337 H.V.Pl. Lagatka 46487 Lagatka - Russland VDK
    14.10.1943 1.Sanitäts-Kompanie 337 H.V.Pl. Jurkowa 46487 Kriegsgräberstätte in Schatkowo VDK
    18.12.1943 1.Sanitäts-Kompanie 337 H.V.Pl. Gorki 46487 Kriegsgräberstätte in Schatkowo VDK
    05.01.1944 1.Sanitäts-Kompanie 337 H.V.Pl. Gorki 46487 Kriegsgräberstätte Schatkowo VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 337 FPN 31067


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    24.07.1943 2.Sanitäts-Kompanie 337 H.V.Pl. Terentijewo 31067 Filipowo / Dorogobush - Russland VDK
    12.08.1943 2.Sanitäts-Kompanie 337 Puschkino 31067 Nagibino - Russland VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Feldlazarett 337 FPN 24482 ab 08.1943

    337. Infanterie-Division


    Feldlazarett 337 FPN 24482


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 338 FPN 48962 bis 05.1945

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 338 FPN 48191 bis 12.1943

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 338 FPN 48653 bis 01.1945

    Kranken-Kraftwagen-Zug 338 FPN 48653 ab 01.1945


    Sanitäts-Kompanie 338 FPN 48962


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 339 FPN 39636 bis 01.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 339 FPN 40821 bis 02.1944

    339. Infanterie-Division


    Sanitäts-Kompanie 339 FPN 39636


    Datum Einheit........................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    25.03.1942 Sanitäts-Kompanie 339 H.V.Pl. Ljudinowo 39636 Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina 11./Infanterie-Regiment 306 211. Infanterie-Division Erstgrablagen
    02.04.1942 Sanitäts-Kompanie 339 Ljudinowo 39636 Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina Erstgrablagen
    29.11.1942 Sanitäts-Kompanie 339 H.V.Pl. Ljudinowo 39636 Sammelfriedhof in Duchowschtschina VDK
    06.06.1942 Sanitäts-Kompanie 339 Ljudinowo 39636 Sammelfriedhof in Duchowschtschina VDK
    28.07.1942 Sanitäts-Kompanie 339 H.V.Pl. Ljudinowo 39636 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina Erstgrablagen
    30.07.1942 Sanitäts-Kompanie 339 H.V.Pl. Ljudinowo 39636 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina Erstgrablagen
    14.08.1942 Sanitäts-Kompanie 339 H.V.Pl. Ljudinowo 39636 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina VDK
    30.09.1942 Sanitäts-Kompanie 339 H.V.Pl. Ljudinowo 39636 Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina Erstgrablagen
    07.10.1942 Sanitäts-Kompanie 339 Ljudinowo 39636 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina VDK
    10.02.1943 Sanitäts-Kompanie 339 Ljudinowo 39636 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina VDK
    06.04.1943 Sanitäts-Kompanie 339 H.V.Pl. Ljudinowo 39636 Sammelfriedhof in Duchowschtschina VDK
    09.04.1943 Sanitäts-Kompanie 339 H.V.Pl. Ljudinowo 39636 Sammelfriedhof in Duchowschtschina Erstgrablagen
    19.08.1943 Sanitäts-Kompanie 339 Ljudinowo Kretowka Brutschino
    und Rognetino
    39636 Kriegsgräberstätte Duchowschtschina Erstgrablagen
    01.10.1943 Sanitäts-Kompanie 339 H.V.Pl. Saprudka 39636 Kriegsgräberstätte Kiew -Sammelfriedhof VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 340 FPN 43620 bis 04.1942 u. FPN 42774 ab 10.1944

    1. Sanitäts-Kompanie 340 FPN 43620 ab 04.1942 bis 12.1944

    2. Sanitäts-Kompanie 340 FPN 30519 ab 02.1942 bis 11.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 340 FPN 44782 bis 06.1942 u. FPN 41987 ab 10.1944

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 340 FPN 44782 ab 06.1942 bis 05.1944

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 340 FPN 30846 bis 05.1944

    Kranken-Kraftwagen-Kompanie 340 FPN 30846 ab 05.1944 bis 12.1944

    340. Infanterie-Division


    Sanitäts-Kompanie 340 FPN 43620 u. FPN 42774


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    1. Sanitäts-Kompanie 340 FPN 43620


    Datum Einheit................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    23.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    25.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    26.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    29.07.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    01.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    04.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    11.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    13.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    14.08.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    18.09.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    27.12.1942 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Bykowka 43620 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    28.03.1943 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Zukanow b. Bongrad 43620 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    28.04.1943 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Nikolnikowo 43620 Nikolnikowo - Russland VDK
    01.06.1943 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Nikolnikowo 43620 Nikolnikowo - Russland VDK
    16.03.1944 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Beresteczko 43620 Sammelfriedhof in Potelitsch VDK
    18.03.1944 1.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Beresteczko 43620 Sammelfriedhof in Potelitsch VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 340 FPN 30519


    Datum Einheit................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    11.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Golowischtsche 30519 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    15.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Golowischtsche 30519 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    16.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Golowischtsche 30519 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    28.07.1942 2.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Golowischtsche Ilinowka 30519 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    10.08.1942 2.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Golowischtsche 30519 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    02.11.1942 2.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Golowischtsche 30519 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    03.11.1942 2.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Golowischtsche 30519 Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino VDK
    21.12.1942 2.Sanitäts-Kompanie 340 H.V.Pl. Golowischtsche 45 km nordw. Woronesch 30519 Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino VDK
    15.03.1944 2.Sanitäts-Kompanie 340 Demidowka 30519 Demidowka / Dubno - Ukraine VDK
    20.03.1944 2.Sanitäts-Kompanie 340 b. Dublany 30519 Lopatyn / Brody - Ukraine VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Feldlazarett 18 FPN 29786 bis 09.1944 dann FPN 03555 ab 12.1944


    Feldlazarett 18 FPN 29786/03555


    Datum Einheit.......................... Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle

    15.09.1939

    Feldlazarett (mot.) 18 Brzeziny 29786

    Brzeziny – Polen

    VDK

    27.08.1941 Feldlazarett 18 I.Zug Krassnossjelje 29786 Tschudowo – Russland VDK

    30.11.1941

    Feldlazarett (mot.) 18

    H.V.Pl. Kukuj

    29786

    vermutlich Kriegsgräberstätte

    Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.

    VDK

    30.11.1941 Feldlazarett (mot.) 18 Kukuj 29786

    vermutlich Kriegsgräberstätte

    Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh.

    VDK

    10.01.1942 Feldlazarett (mot.) 18 Kosino 29786 Kosino/Staraja Russa-Russland VDK

    16.01.1942

    Feldlazarett (mot.) 18

    Kosina südl. Staraja-Russa

    29786 Kosino/Staraja Russa-Russland

    Erstgrablage

    17.01.1942

    Feldlazarett (mot.) 18

    Kosina südl. Staraja-Russa

    29786 Kosino/Staraja Russa-Russland

    Erstgrablage

    21.04.1942 Feldlazarett 18 Podgoschtschi 29786 Kriegsgräberstätte in Korostyn. VDK
    24.04.1942 Feldlazarett (mot.) 18 Podgoschtschi 29786 Kriegsgräberstätte in Korostyn. Erstgrablage

    04.05.1942

    Feldlazarett (mot.) 18

    Podgoschtschi

    29786

    Kriegsgräberstätte in Korostyn

    Erstgrablage

    05.09.1942 Feldlazarett (mot.) 18 2.Zug Notschkowo 29786 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK
    15.09.1942 Feldlazarett (mot.) 18 H.V.Pl. 29786 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo. VDK

    08.10.1942

    Feldlazarett (mot.) 18

    Notschkowo

    29786

    vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo

    VDK

    09.02.1943

    Feldlazarett (mot.) 18

    Bol-Sassowo

    29786

    vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo

    VDK

    25.02.1943

    Feldlazarett (mot.) 18

    Notschkowo 6 km südw. Staraja-Russa

    29786

    vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo

    VDK

    08.03.1943

    Feldlazarett (mot.) 18

    Notschkowo

    29786 Kriegsgräberstätte Korpowo

    Erstgrablage

    08.03.1943

    Feldlazarett (mot.) 18 Notschkowo 6 km südw. Staraja-Russa 29786

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    15.03.1943

    Feldlazarett (mot.) 18

    Notschkowo, Staraja-Russa

    29786

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo (RUS).

    VDK

    18.03.1943 Feldlazarett 18 29786

    vermutlich

    Kriegsgräberstätte Korpowo

    VDK

    20.03.1943

    Feldlazarett 18

    Notschkowo

    29786

    Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    31.03.1943

    Feldlazarett (mot.) 18 Notschkowo 6 km südw. Staraja-Russa 29786

    vermutlich Kriegsgräberstätte Korpowo

    VDK

    03.04.1943

    Feldlazarett (mot.) 18

    Notschkowo

    29786

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    22.04.1943

    Feldlazarett (mot.) 18 Notschkowo 29786

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo.

    VDK

    16.09.1943

    Feldlazarett (mot.) 18

    Petrowo

    29786

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka.

    VDK

    22.09.1943 Feldlazarett (mot.) 18 Petrowo, laut Sterberegister
    Kolupajewo/Smolensk
    29786 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk-Nishnjaja Dubrowinka. siehe auch Anhang
    VDK
    06.12.1943 Feldlazarett (mot.) 18 Orscha in Rußland
    29786

    Orscha-Belarus

    VDK
    03.03.1944 Feldlazarett (mot.) 18 in Mogilew 29786 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schatkowo. VDK
    02.07.1944 Feldlazarett (mot.) 18 b.Minsk 29786 vermutlich Kriegsgräberstätte Berjosa VDK
    20.02.1945 Feldlazarett (mot.) 18 Heiligenbeil/Ostpreußen 03555 Kriegsgräberstätte in Mamonovo. VDK

    21.02.1945

    Feldlazarett (mot.) 18

    Heiligenbeil/Ostpreußen

    03555

    Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK
    23.02.1945 Feldlazarett 18 Heiligenbeil/Ostpreußen 03555 Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    27.02.1945 Feldlazarett (mot.) 18 Heiligenbeil/Ostpreußen 03555 Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    27.02.1945 Feldlazarett (mot.) 18 18 Heiligenbeil/Ostpr. 03555 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo. siehe auch Anhang
    VDK

    11.03.1945

    Feldlazarett (mot.) 18 03555

    Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    14.03.1945

    Feldlazarett (mot.) 18 03555

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    14.03.1945

    Feldlazarett (mot.) 18

    Heiligenbeil/Ostpr.

    03555

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    15.03.1945

    Feldlazarett (mot.) 18

    Heiligenbeil/Ostpr.

    03555 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    16.03.1945

    Feldlazarett (mot.) 18 Heiligenbeil/Ostpr. 03555

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    17.03.1945

    Feldlazarett (mot.) 18 03555

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    18.03.1945

    Feldlazarett (mot.) 18 Heiligenbeil 03555

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo.

    VDK

    20.03.1945 Feldlazarett (mot.) 18 03555 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo. VDK

    28.03.1945

    Feldlazarett (mot.) 18 Pillau 03555

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Baltijsk.

    VDK

    17.04.1945 Feldlazarett 18 Pillau 03555

    Kriegsgräberstätte in Baltijsk.

    VDK

    18.04.1945

    Feldlazarett 18

    Pillau

    03555

    Kriegsgräberstätte in Baltijsk.

    VDK
    18.04.1945 Feldlazarett (mot.) 18 Pillau 03555 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Baltijsk. VDK


  • Feldlazarett 196 FPN 23529 bis 05.1945

    96. Infanterie-Division


    Feldlazarett 196 FPN 23529


    Datum Einheit............................. Einsatzort.......................... FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    13.08.1941 Feldlazarett 196 Szoljzy 23529 Solzy - Russland VDK
    11.09.1941 Feldlazarett 196 Tossno 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK

    14.09.1941

    Feldlazarett (mot.) 196 Tossno 23529

    Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg

    Erstgrablage

    15.09.1941 Feldlazarett 196 Tossno 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. Erstgrablage
    16.09.1941 Feldlazarett 196 Tossno 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. Erstgrablage
    17.09.1941 Feldlazarett 196 Tossno 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. Erstgrablage
    23.09.1941 Feldlazarett 196 Tossno 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    03.10.1941 Feldlazarett 196 Tossno 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    13.11.1941 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    15.11.1941 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    16.11.1941 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    20.12.1941 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    23.12.1941 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    30.12.1941 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Erstgrablagen
    01.01.1942 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Erstgrablagen
    02.01.1942 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Infanterie-Regiment 469 269.Infanterie-Division Erstgrablagen
    07.01.1942 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    08.01.1942 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    19.01.1942 Feldlazarett 196 Schapki 23529 Kriegsgräberstätte Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Erstgrablagen
    14.02.1942 Feldlazarett 196 Schapki 23529 vermutlich Kriegsgräberstätte Sologubowka VDK
    12.04.1942 Feldlazarett 196 Pendikowo 23529 Sammelfriedhof in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. 3./schwere Artillerie-Abteilung 625 Erstgrablagen
    11.08.1942 Feldlazarett 196 Pendikowo 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka (RUS). VDK
    14.01.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. VDK
    16.01.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    20.01.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    22.01.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    23.01.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. 10./Jäger-Regiment 49
    28. Jäger-Division
    Erstgrablagen
    23.01.1943 Feldlazarett 196

    Schapki

    23529

    Kriegsgräberstätte Sologubowka

    10./Artillerie-Regiment 269

    269. Infanterie-Division

    Erstgrablage

    25.01.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Erstgrablagen
    26.01.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. Erstgrablagen
    27.01.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    29.01.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    01.02.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    02.02.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    03.02.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    04.02.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    11.02.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    17.02.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    26.02.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Sammelfriedhof in Sologubowka verzeichnet. VDK
    20.02.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    11.03.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    23.03.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    12.04.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    22.04.1943 Feldlazarett 196 Sologubowka 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    23.07.1943 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    25.07.1943 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    31.07.1943 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    03.08.1943 Feldlazarett 196 Lesja 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. VDK
    16.08.1943 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    27.08.1943 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    04.09.1943 Feldlazarett 196 Lesja 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    13.09.1943 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    14.09.1943 Feldlazarett 196 Cesja (Lesja) 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. VDK

    01.10.1943

    Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529

    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh..

    VDK

    15.10.1943 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. VDK
    16.10.1943 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 Kriegsgräberstätte in Sologubowka-St.Petersburg - Sammelfrdh. VDK
    09.11.1943 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. VDK
    25.02.1944 Feldlazarett 196 Waldlager Lesja 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh. VDK
    02.08.1944 Feldlazarett 196 Hoppenhof 23529 Ape - Lettland VDK
    05.08.1944 Feldlazarett 196 Hoppenhof 23529 Ape - Lettland VDK
    07.08.1944 Feldlazarett 196 Hoppenhof 23529 Ape - Lettland VDK
    21.08.1944 Feldlazarett 196 Kauguri 23529 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Riga Beberbeki. VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 4 times, last by many ().

  • 19. Infanterie-Division


    Feldlazarett 19


    Datum Einheit Einsatzort FPN der
    San.Einheit
    Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    16.09.1939
    Feldlazarett (mot.) 19 Biala Rawska

    Sammelfriedhof in Pulawy verzeichnet
    Biala Rawska =
    H.K. Blatt Nr. 52 Radon/ links oben
    VDK
    19.09.1939 Feldlazarett (mot.) 19 Biala Rawska Sammelfriedhof in Pulawy verzeichnet Pulawy =
    H.K. Blatt Nr. 52 Radon/ links unten
    VDK
    Juni 1940 Feldlazarett 19 Blois / Frankreich Siehe Anhang

    Files

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 3 times, last by many ().

  • 1. Sanitäts-Kompanie 130 FPN 12446 ab 05.1944

    2. Sanitäts-Kompanie 130 FPN 39002 ab 03.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 130 FPN 12446 A ab 04.1944

    Truppen-Entgiftungs-Zug FPN 39002 A ab 05.1944

    Panzer-Lehr-Division


    1. Sanitäts-Kompanie 130 FPN 12446


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    2. Sanitäts-Kompanie 130 FPN 39002


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    13.07.1944 2.Sanitäts-Kompanie 130 H.V.Pl.
    Le Messnil
    39002 Kriegsgräberstätte in Marigny VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Feldlazarett 130

    Panzer-Lehr-Division


    Feldlazarett 130


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 341

    1. Krankenkraftwagenzug 341

    2. Krankenkraftwagenzug 341

    311. Infanterie-Division


    Sanitäts-Kompanie 341


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Feldlazarett 341

    311. Infanterie-Division


    Feldlazarett 341


    Datum Einsatzort Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 342 FPN 46208 bis 07.1943 u. FPN 47086 ab 1945

    1. Sanitäts-Kompanie 342 FPN 46208 ab 07.1943

    2. Sanitäts-Kompanie 342 FPN 58518 bis 01.1945 u. FPN 17737 ab 01.1945

    1. Kranken-Kraftwagen-Zug 342 FPN 46779 ab 10.1943 bis 12.1943

    2. Kranken-Kraftwagen-Zug 342 FPN 01830 ab 07.1943 bis 12.1943

    Kranken-Kraftwagen-Kompanie 342 FPN 46779 ab 12.1943 bis 07.1944

    Kranken-Kraftwagen-Zug 342 FPN 46779 ab 07.1944

    342. Infanterie-Division


    Sanitäts-Kompanie 342 FPN 46208 u. FPN 47086


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    08.08.1942 Sanitäts-Kompanie 342 H.V.Pl. Samuilowo 46208 Samuilowo / Gshatsk - Russland VDK


    1. Sanitäts-Kompanie 342 FPN 46208


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    27.04.1944 1.Sanitäts-Kompanie 342 Targowitschi 46208 Kriegsgräberstätte Potelitsch VDK
    03.05.1944 1.Sanitäts-Kompanie 342 H.V.Pl. bei
    Torgowicze
    46208 Kriegsgräberstätte Potelitsch VDK
    03.06.1944 1.Sanitäts-Kompanie 342 Kowel 46208 Kowel - Ukraine VDK
    02.07.1944 1.Sanitäts-Kompanie 342 Kowel 46208 Kowel - Ukraine VDK
    08.07.1944 1.Sanitäts-Kompanie 342 H.V.Pl. Chworostow 46208 Kriegsgräberstätte Potelitsch VDK
    19.08.1944 1.Sanitäts-Kompanie 342 H.V.Pl. Ozarow 46208 Sammelfriedhof in Siemianowice VDK


    2. Sanitäts-Kompanie 342 FPN 58518 u. FPN 17737


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 343 FPN 33989 ab 07.1942

    Kranken-Kraftwagen-Zug 343 FPN 36469 ab 11.1942 bis 12.1944

    343. Infanterie-Division


    Sanitäts-Kompanie 343 FPN 33989


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    08.08.1942 Sanitäts-Kompanie 343 H.V.Pl. Petuschki/ Samuilowo 33989 Samuilowo / Gshatsk - Russland VDK


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Sanitäts-Kompanie 344 FPN 37461 ab 09.1942 bis 12.1944 , FPN 33690 ab 12.1944 bis 01.1945 u. FPN 58518 ab 01.1945

    Kranken-Kraftwagen-Zug 344 FPN 48974 bis 12.1944

    344. Infanterie-Division


    Sanitäts-Kompanie 344 FPN 37461 , FPN 33690 u. FPN 58518


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    25.09.-15.10.1944 Sanitäts-Kompanie 344 in Goch/Westen 37461 Krankensammelstelle in Goch, Bettenzahl 150 BAMA RL 33-5
    15.10.1944 Sanitäts-Kompanie 344 37461 Ausscheiden aus dem Korpsbereich und
    Zuführung zum LXXXVI. A. K.
    BAMA RL 33-5
    18.10.1944 Sanitäts-Kompanie 344 Goch 37461 Auflösung der Krankensammelstelle Goch und Übernahme
    der Funktion der Kr. Sammelst. Durch H.V.Pl. Gaesdonck
    BAMA RL 33-5


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited once, last by many ().

  • Reservelazarett I Radom


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    06.02.1944 Res.Lz.I Radom Radom ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy. VDK
    12.07.1944 Res.Lz.I Radom Radom ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy. VDK


    Reservelazarett II Radom


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    27.06.1941 Res.Krgslaz. Radom Radom ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy. VDK
    07.04.1942 Res.Lz. Radom Radom Sammelfriedhof in Pulawy verzeichnet. VDK
    31.10.1942 Res.Lz.II Radom Radom ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy. VDK
    17.01.1944 Res.Lz.II Radom Radom Kriegsgräberstätte in Pulawy
    Erstgrablage
    29.01.1944 Res.Lz.II Radom Radom Kriegsgräberstätte in Pulawy. Erstgrablage
    31.01.1944 Res.Lz.II Radom Radom Kriegsgräberstätte in Pulawy
    Erstgrablage


    Reservelazarett III Radom


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle







    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited 8 times, last by many ().

  • Armee-Feldlazarett 661 FPN 15116


    Datum Einheit.................................... Einsatzort FPN der San.Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle
    17.08.1941 Armee-Feldlazarett (mot.) 661 Szepetowka 15116 Sammelfriedhof in Kiew verzeichnet Erstgrablage
    17.09.1941 Armee-Feldlazarett 661 Szepetowka 15116 Sammelfriedhof in Kiew verzeichnet Erstgrablage
    17.10.1942 Armee-Feldlazarett (mot.) 661 Prochladnyj 15116 Prochladnyj - Russland VDK
    26.10.1942 Armee-Feldlazarett (mot.) 661 Prochladnyj 15116 Prochladnyj - Russland VDK
    27.10.1942 Armee-Feldlazarett (mot.) 661 Prochladnyj 15116 Prochladnyj - Russland VDK
    20.11.1942 Armee-Feldlazarett (mot.) 661 Prochladnyj 15116 Prochladnyj - Russland VDK
    14.01.1943 Armee-Feldlazarett 661
    Woroschilowsk, Ukraine 15116
    Altschewsk - Ukraine
    VDK
    05.11.1943 Armee-Feldlazarett 661 bei Odessa 15116 Kriegsgräberstätte in Kirowograd verzeichnet. VDK
    17.11.1943 Armee-Feldlazarett (mot.) 661 in Odessa
    15116 Kriegsgrab bei Odessa - Ukraine Quelle VDK
    04.01.1944 Armee-Feldlazarett (mot.) 661 Odessa 15116 Odessa - Ukraine VDK
    15.02.1944 Armee-Feldlazarett 661 Im laz. Odessa 15116 Odessa - Ukraine VDK
    26.03.1944 Armee-Feldlazarett (mot.) 661
    Odessa 15116
    Odessa - Ukraine VDK
    02.05.1944 Armee-Feldlazarett 661
    Kecskemet - Ungrn 15116
    ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs.
    Quelle VDK
    09.05.1944 Armee-Feldlazarett (mot.) 661 Kecskemet 15116 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs. Erstgrablage
    10.05.1944 Armee-Feldlazarett 661 Kecskemet 15116 ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs. Erstgrablage
    05.03.1945 Armee-Feldlazarett (mot.) 661 15116 Sammelfriedhof in Brno verzeichnet. VDK

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

    Edited once, last by many ().

  • Sanitäts-Kompanie 346 FPN 36686 ab 09.1942

    Kranken-Kraftwagen-Zug 346 FPN 47180 ab 07.1942

    346. Infanterie-Division


    Sanitäts-Kompanie 346 FPN 36686


    Datum Einheit Einsatzort FPN der San. Einheit Grablage Bemerkungen/Einheit der Gefallenen Quelle


    erstellt v.Michael Jörchel

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste