Gliederung einer NSDAP-Kreisleitung

  • Hallo mal wieder zusammen!


    Obwohl das Thema nicht so ganz hier ins Forum passt, erlaube ich es mir dennoch zu eröffnen:


    Ich bin auf der Suche nach der Gliederung einer NSDAP-Kreisleitung!


    Meine Frage ist:
    Welche Ämter gab es?
    Welche Leiter (Kreisleiter, Kreispresseamtsleiter, Kreisamtsleiter, Kreisschulungsleiter, etc.) gab es?
    Welche Stellen?

    Waren Kreisleitungen immer gleich gegliedert?


    Im Speziellen interessieren mich die Kreisleitungen im Sudetenland (sollte es hier einen Unterschied zum "Altreich" geben)!
    Ich kann hierzu irgendwie nichts finden!
    Kann jemand helfen?
    Gibt es Literatur?


    Ich danke herzlichst für Hilfe und Mühe!


    Beste Grüße!


    Marco

    SUCHE: 1./AA LSSAH, SS-Nachrichten-Abteilung 101, 20.Kriegsjunkerlehrgang Posen/Treskau, IR 354 und AR 96

  • Hallo Marco,


    kennst Du das "Organisationshandbuch der NSDAP"?
    Siehe hier: https://ia902701.us.archive.or…7_678_S._Scan_Fraktur.pdf
    Von Seite 130 bis Seite 135 ist die Kreisleitung beschrieben, inklusive Organisationsdiagramm.
    Die meisten Deiner Fragen sollten damit beantwortet werden können.


    Mit freundlichem Gruß aus dem Norden
    Achim

    In Memoriam: Richard Möller *06.06.1907 MIA 16.01.1945 und Wolfgang Möller *04.02.1936 +11.05.2012

  • Hallo,


    als Beispiel im Anhang mal eine Organisationsübersicht der Kreisleitung der NSDAP im Kreis Baden/Österreich mit ihren teilweise recht verstreuten Dienstellen.
    Quelle: Badener Zeitung Nr. 53 vom 2.Juli 1938, Seite 4


    Gruß, J.H.

  • Mahlzeit zusammen!


    Wow! Ganz toll und blitzschnell!!!
    Herzlichen Dank an Johann und Achim!
    Erstmal alles beantwortet!
    1000 Dank!


    Beste Grüße!


    Marco

    SUCHE: 1./AA LSSAH, SS-Nachrichten-Abteilung 101, 20.Kriegsjunkerlehrgang Posen/Treskau, IR 354 und AR 96