Frage zu: SS-Beitrags-Quittungskarte SS-Sturm 8/37

  • Hallo werte Mitglieder,


    ich habe eine SS-Beitrags-Quittungskarte vom SS-Sturm 8/37 bekommen. Kann diese aber nicht dem Jahr zuordnen. Für mich besteht nur Interesse wenn diese Karte aus der Zeit vor dem
    Anschluß 1938 war.
    Könnt ihr mir weiterhelfen.


    Schöne Grüße und vielen Dank im Voraus
    [Blocked Image: http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/m3vi-1-5425.jpg]
    [Blocked Image: http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/m3vi-2-356f.jpg]

    Edited 2 times, last by Eddard ().

  • Hallo Eddard


    Ich würde sagen dass es nicht der SS-Sturm 8/37 ist.
    Für mich zeigt u.a. das 2.Bild dass es um den 8.Monat geht.
    Die Römischen Zahlen sind von 1 -12 (1 Jahr).
    Also ich verstehe es so - es ist der August 1937.


    Da auf dem Vordruck (Bild 2) auch die 1 und 2 abgeklebt ist dürfte die Karte auch schon vom Januar 1937 sein.


    Grüße Thomas

    Edited once, last by korpowo ().

  • Servus Eddard,


    Kann diese aber nicht dem Jahr zuordnen. Für mich besteht nur Interesse wenn diese Karte aus der Zeit vor dem
    Anschluß 1938 war.


    diese Karte stammt eindeutig aus der Zeit nach dem Anschluß.
    Alle Beitragsleistungen an die österreichische NSDAP und die ihr angeschloßenen Verbände wurden in Schilling und Groschen abgerechnet.
    beitrag.jpg


    Liebe Grüße
    Niki

    ...VIRIBUS UNITIS...

  • Servus Thomas


    Ich würde sagen dass es nicht der SS-Sturm 8/37 ist.



    quittung.jpg


    Die Dienststelle des 8/37.SS-Standarte befand sich von 1938 bis zur zweiten Kriegshälfte in Mattighofen, Adolf-Hitler-Platz 26.


    Liebe Grüße
    Niki

    ...VIRIBUS UNITIS...

  • Hallo Niki


    Ich danke Dir für die Erklärung zu der 8/37.SS-Standarte :thumbsup: ,
    Mich hat das Bild 2 irritiert da dort auch u.a.der Monat 8 entwertet/bezahlt wurde.
    Leider ist oben kein Jahr eingetragen worden.
    Danke Dir für die Richtigstellung - wieder was dazu gelernt.


    Grüße Thomas

    Edited once, last by korpowo ().