Kriegsgefangenschaft in der UdSSR

  • Hallo Forenmitglieder,


    nachdem mir jetzt die DRK-Daten eines Ahnherrn zu seiner Kriegsgefangenschaft vorliegen, suche ich nach weitergehenden Informationen zu folgenden Lagern:


    Arbeitsbataillon Nr. 467 Standort Sambor, Gebiet Lwow/Ukraine


    Arbeitsbataillon Nr. 466 Standort Sosan, Gebiet Sambor/Ukraine


    Arbeitsbataillon Nr. 496 Standort Beslan, Republik Nordossetien/UdSSR


    Lager Nr. 518, Abteilung 1, Standort Tqibuli - später Kutaissi/Georgien/UdSSR


    Lager Nr. 518, Abteilung 3, Standort wie bei Abteilung 1


    Lager Nr. 181 Standort Rustawi/Georgien


    Die Lageraufenthalte waren vom 11.05.1945, Gefangennahme in Prag/Tschechoslowakai, bis 07.09.1949 Entlassung in das Kriegsgefangenen- und Repatriierungslager Nr. 69 in Frankfurt/Oder.


    Vielleicht hat jemand Informationen zu den einzelnen Lagern.


    Sollte ich hier falsch sein, bitte ich die ADMINS um Verschiebung des Beitrages.


    Danke für Eure Unterstützung.


    Norbert

  • Hallo Norbert,


    HIER
    solltest du etwas zu den Lagern im Osten finden, im 4. Beitrag findest du eine pdf Datei ( Rot markiert) dort kannst du nach den Lagern suchen,


    schöne Grüße aus Südtirol


    Reinhard

    Suche alles über das SS-Polizei Regiment Brixen und die 31.SS-Freiwilligen-Grenadier-Division