Schwere Flak-Abteilung 319

  • http://www.lexikon-der-wehrmac…ngenschwer/Gliederung.htm


    Leider habt ihr keinen Eintrag dazu.


    Soldbuch:
    Truppenteil:
    02.01.1945 - 20.01.1945 4. Batterie /Schwere Flak-Abteilung 319 (o) - Standort: Unbekannt Fp-Nr.
    Ersatztruppenteil:
    E: Leichte Flak-Ersatz-Abteilung 91 Zingst/Ostssee


    Feldpost 28.03.1945 Ostpreußen
    Glücklich bin ich vor einigen Tagen der Hölle von Heiligenbeil entronnen. Vorgestern am 26.3.1945 hatte der Hexentanz ein Ende. Mit Flößen kamen die letzten Soldaten in der Nacht über das Haff nach Pillau/Neutief. Viele deutsche Soldaten traten den Marsch in die Gefangenschaft an.
    Heiligenbeil das zweite Dünkirchen. Darüber zu sprechen halte ich jetzt nicht für angebracht, später daheim vielleicht einmal wenn alles, aber auch alles vorbei ist.
    Jetzt liegen wir auf einem Landgut im Samland und genießen ein paar Tage der Ruhe und Erholung. Bald stehen wir wieder im Einsatz, sehr wahrscheinlich wieder als Infanterie.


    Mehr habe ich auch nicht zu dieser Einheit gefunden, "Die Wehrmachtsberichte Band 3" verweisen auch nicht auf diese Einheit.


    Grüße an das Lexikon

    Heinz Garten †
    Flg.Ausb.Rgt. 71