Fallschirmjäger, Oktober 1944 Holland, Wer kann diese Text entziffern?

  • Guten Morgen liebes Forum,


    Ich habe ein Bild in mein kleines Archiv. Kann jemand die Text auf die Rückseite entziffern?
    Es handelt sich um ein Fallschirmjäger Einheit in Holland, Oktober 1944.


    Leider kann ich die Vorderseite des Bild hier noch nicht einstellen weil ich das Bild für mein zukünftiges Buch über die Pz.Brig.107 und 25.Pz.Gren.Div. brauchen möchte. ^^


    Vielen Dank und Grüsse,


    Richard

  • Hallo Richard,


    ich lese wie folgt:


    Erdeinsatz ......ien I
    Oblt. Bernhard
    Lt. Polders
    Ogefr. Watembowski
    Ogefr. Meier


    Ist leider nicht vollständig, aber vielleicht hilft's ja trotzdem weiter.


    Grüße


    edit: Name ergänzt

    Grüße

    Dirk

    Edited once, last by DirkK ().

  • Hallo Dirk,


    Kannst Du diese Text vielleicht denn auch entziffern?
    Ich lese so ungefähr:


    Bei ......hoffen, Jan 1945


    Es gibt manche Dörfer in die Gegend die enden auf Hoffen, wie Rittershoffen, Schirrhoffen.


    Beste Grüsse,


    Richard

  • Moin,
    auf die Gefahr hin, daß ich völlig daneben liege, heißt das für mich Bei Ludwigshafen.
    Gruß,
    IR75

    Edited 3 times, last by IR75 ().

  • Hallo zus,


    ich würde auch Ludwigshafen tippen - siehe "L".


    Schaut Euch das "L" für den Leutnant an, der Name wurde mit dem gleichen Buchhstaben angefangen,
    also könnte das eher Lenhard heissen ?


    Grüße, ZAG

  • Hallo Allen,


    Danke für die schnelle Antworte, schon wieder etwas weiter. :)


    Ludwigshafen...Januar 1945, kann natürlich sein wenn die 7. Fallschirmjäger-Division rückwärts verlegte oder zum Front fuhr für Unternehmen Nordwind im Januar 1945.


    Der Oberleutnant Leonhard/Lenhard/Bernhard (?) war höchstwahrscheinlich bei die Flak-Abteilung der 7. Fallschirmjäger-Division eingeteilt.


    Nochmal herzlichen Dank!


    Richard

  • Hallo zusammen,
    Laut dem Kreuz hinter dem Namen ist Olt. Leonhard gefallen, also ist es möglich (laut Volksbund):


    Nachname: Leonhard
    Vorname: Ewald
    Dienstgrad: Oberleutnant
    Geburtsdatum: 07.05.1908
    Geburtsort: Erdmannen
    Todes-/Vermisstendatum: 07.05.1945
    Todes-/Vermisstenort: nicht verzeichnet


    Ewald Leonhard ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hamm. Endgrablage: Block 8 Reihe 1 Grab 16


    M.fr.Grs.


    Hugo

    Suche alle Informationen z. Baulehr-Batl.zbV800 (Stabskp., 1.-7.Komp, Zug u. Komp. Kürschner, Sonderstab / Sonderverband Hollmann) 1939 -1941 und Infanterie-Batl.zbV100 (Stabkp, 1. - 5.Kp) 1939 - 1941

    Edited once, last by Hugo ().

  • Hallo,


    Ich muss sagen das die letzte Beitrag von Thilo besser klappt. Der Einheit und Zeitspanne (21. November 1944) ist am jeden Fall gut.
    @Thilo, nur Interesse aber wie kommst an die Info über die 4. Kompanie der Fallschirmjäger-Flak-Abteilung 7.


    Vielen Dank und schon ein guten Rutsch in das Neue Jahr!


    Richard