Sicherungs Bataillon 664 (ärztl. Dokumente vom März 1944)

  • Hallo,


    im Anhang 3 Blätter zu einem Schriftwechsel zwischen dem Btl.Arzt Sich.Btl. 664 und dem Div.Arzt der 18.Pz.Gren.Div.
    Dabei geht es um eine Bewilligung eines Zahnersatzes für einen Soldaten.
    Begründung: Durch das Fehlen der Zähne ist die Verdauung der Nahrung gefährdet und somit auch die Erhaltung der Dienstfähigkeit.
    Inwieweit stand eigentlich das Sich.Btl.664 mit der 18.Pz.Gren.Div. in Verbindung ? Evtl. kurzzeitig unterstellt ? Im LdW habe ich zu dieser Verbindung noch keinen Hinweis gefunden.


    Quelle: germandocsinrussia.org / FB 12480 / Akte 17



    Gruß
    Roy

    Files

    Suche alles zur 129.ID, insb. GrenReg.427 ab 1944 an der Ostfront, sowie zur 199.ID, insb. zum Fest.Btl. 650 1943-44 in Norwegen, sowie zur 353.ID, insb. GrenRgt. 943 Juli-Aug. 1944 in Frankreich.

  • Moin Roy,


    im Tessin Band 16/3 "besetzte Gebiete" taucht das Sicherungs-Btl. 664 einmal auf
    als Hinweis zum Tessin, Band 12, Seite 68.


    Und dort findest du dann das was du bereits verlinkt hast.


    Im Tessin zur 18. Pz. Gren. Div. keinen Hinweis auf das Sicherungs-Btl. 664.
    Der einzig Zusammenhang zur Zeit: Beide wurden im Juni im Raum Orscha / Bobruisk vernichtet.


    Grüße Michael

  • Hallo Roy,


    die KTB der 286. Sich.Div. sind scheinbar nur bis Juni 1943 erhalten geblieben. Auf John's ftp-Server in mäßiger Qualität vorhanden.
    Demnach fungierte das Sich. Bat. 664 als I./Sich. Rgt. 36, siehe Anhang.
    Der Standort war im Juni 1943 scheinbar Dribin/Drybin, ca. 70km SO Orscha, siehe Anhang (schlecht lesbar).


    Vielleicht hilft es als Puzzleteilchen weiter.


    Gruß
    Udo


    [Quelle: NARA T315 R1885]

    Files

    Infos willkommen zu: SS-Unterführer Schule Laibach (1945) , Inf. Rgt. 469 / 269. Inf. Div.,
    Pz. Art. Rgt. 13 / 13. Pz. Div , Lw.Baukp. 62/XI u. 1. Kp Lw-Baubataillon 15/IV

  • Hallo Michael,
    Hallo Udo,


    danke für eure Tips und Hinweise !


    Grüße
    Roy

    Suche alles zur 129.ID, insb. GrenReg.427 ab 1944 an der Ostfront, sowie zur 199.ID, insb. zum Fest.Btl. 650 1943-44 in Norwegen, sowie zur 353.ID, insb. GrenRgt. 943 Juli-Aug. 1944 in Frankreich.