Divisions-Fotograf Wachtmeister Schnute 6.Pz.AR 19

  • Hallo alle miteinander
    ich suche Infos bzw. alles zu diesem Divisions-Fotografen Pz.AR 19. Leider war mir das Glück bei Google nicht hold. Er existiert zwar auf der Namensliste der 19.PD mit Namen, aber ohne Vornamen, ohne Geb. Datum bzw. ohne Todesdatum. Beim VdK leider noch nicht probiert, aber würde dann sicherlich nur die Grabstelle bringen. Kann jemand helfen?
    MfG
    Dietrich

  • Hallo zusammen,
    Hallo Dietrich,


    ich glaube ich kann Dir weiter helfen,...


    Schnute, Wilhelm
    Geb. 01.12.1913 in Holle bei Derneburg
    Gef. vermutlich 08.05.1945 bei Deutsch-Brod als Oberwachtmeister in der 6. Batterie


    Quelle: Ehrenbuch des Pz.Ar. 19


    Gruss Micha  8)

    Suche Informationen zum Ritterkreuzträger Oberst Helmut v. Lilienhoff - Zwowitzki Kdr. II./ IR 439 - Kdr. GR 439

    Edited once, last by parulis ().

  • Hallo Micha
    schönen Dank für die schnelle Antwort. Mit Geburtsdatum und Vornamen, bzw, Geburtsort geht vieles sicherlich leichter. Der 08.05.1945 Deutsch-Brod , dort fanden die letzten Kämpfe der 19.PD und anschließend ihre Kapitulation statt. Lt. meinem Vater ging er am 10.05.1945, eben dort, in Gefangenschaft beim Ami und wurde dann an die RA ausgeliefert. Er (Schnute) ist also kurz vor Toresschluß noch gefallen. Ich suche seinen Nachlass an Bildern bzw. Teile davon. Es wird bestimmt ein schwieriges unterfangen, wenn noch etwas davon existieren sollte. Versuchen wir es einmal in den Archiven.
    MfG
    Dietrich

  • Hallo Dietrich,


    soweit mir bekannt, befand sich der erhaltene Teil der Fotos in Besitz von Dr. Rolf Hinze (1922-1998) in Düsseldorf, nach seinem Tod wurde der Nachlass dem BA übergeben.


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Guten Morgen,
    höre zum ersten Mal von Divisions-Fotografen. Sehr interessant. Kann jemand mehr zur Funktion sagen, und darüber, wer die Soldatn zu Divisions-Fotografen machte? Waren das Fotografen aus Propaganda-Kompanien, oder agierten die Div.Fotografen parallel? Waren das ausgebildete Fotografen oder engagierte Amateurfotografen?
    Danke und Gruß,
    IR75

  • Hallo Thilo,
    vielen Dank für Deinen Hinweis auf Dr. Rolf Hinze und das BA. Das der Nachlass (Fotos) an das BA ging war mir total neu.


    Hallo IR 75
    ich gehe mal davon aus, das der Wachmeister Schnute (Divisions Fotograf) ein normaler Soldat in der 6.Pz.AR 19 war und er mit Genehmigung, von wem auch immer, diverse Fotos schoss. Er befindet sich auf der Namensliste der 19. PD. Sicherlich hat er mit den Kriegsberichterstattern nichts zu tun. Aber das sind nur Vermutungen meinerseits. Alles andere bewegt sich wohl im Bereich der Spekulation.
    MfG
    Dietrich