Robert Kunz, Panzerschütze - gefallen 06. November 1941

  • Guten Abend,


    Robert Kunz ist am 06. November 1941 in Russland gefallen. Lt. Erinnerungsinschrift auf dem Grabstein seines Vaters war er "Panzerschütze". Er ist beim Volksbund gelistet. Sein Grab soll sich in Pokrowskoje / Rusa - Russland befinden. Mit einem Klick auf den Link "Informationen zum Friedhof" landet man bei Rshew.


    Zu welcher Waffengattung gehört ein "Panzerschütze"? Hat jemand parat, welche Einheiten damit im November 1941 in dieser Gegend in betracht kommen?


    Vielen Dank & Grüße


    Uli

    *** Suche alles zum 22. SS-Panzergrenadier-Regiment (10. SS-Panzerdivision "Frundsberg") und R.A.D. 2/214 Oedt. Wer hat Informationen zum Schützen-Regiment 69 (1941)? Wer hat Informationen zur Flugzeugführerschule Crailsheim (1943-45)? Danke! ***

  • Hallo Uli,


    was man ohne WASt sagen ist,


    -Robert Kunz war Angehöriger der Panzerwaffe
    -Robert Kunz ist im Rahmen der Angriffsoperation auf Moskau (2. Oktober - 5. Dezember 1941) gefallen
    -Robert Kunz wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt, Todes-/Vermisstenort: Pokrowskoje


    Von dem Ort Pokrowskoje gibt es mehrere sodass eine Festlegung die Ortes nicht eindeutig ist. Pokrowskoje / Rusa Raum Rshew
    kann stimmen muss aber nicht.

    Gruss Dieter

  • Hallo,


    OK, danke Dir.


    Ich habe beim Volksbund angefragt, ob dort die Einheit bekannt ist. Würde gerne die NARA-Rollen dazu durchsehen.


    Werde berichten.


    Grüße


    Uli

    *** Suche alles zum 22. SS-Panzergrenadier-Regiment (10. SS-Panzerdivision "Frundsberg") und R.A.D. 2/214 Oedt. Wer hat Informationen zum Schützen-Regiment 69 (1941)? Wer hat Informationen zur Flugzeugführerschule Crailsheim (1943-45)? Danke! ***

  • Hallo Uli


    Möglicherweise könnte es das Pokrowskoje südlich von Kalinin (Twer) sein.
    Siehe die Kartenausschnitte (von 1941) die ich angehängt habe.
    Somit könnte es in die 6. Panzer-Division gehen. Bei diesem Pokrowskoje standen Teile dieser Division.
    Vielleicht gibt es noch Feldpostbriefe von diesem Zeitraum mit ner FPN drauf ?
    Oder eben die WASt Anfrage stellen ...


    Grüße Thomas

  • Hallo


    Sein Grab soll sich in Pokrowskoje / Rusa - Russland befinden.


    wie im Zitat zu lesen,soll sich dies Pokrowskoje bei Rusa befinden.
    Dort gibt es tatsächlich diesen Ort. Ferner gibt es ca 30 östlich von Rusa ein weiteres Pokrowskoje.
    Anbei die Lage vom 06. November 1941 westlich von Moskau.



    Quellen: Lagekarte 6.November 1941 von Johns Homepage klick
    deutsche Heereskarte Y56 Gshatsk und Z56 Moskau



    edit:
    anbei ein Auszug aus dem KTB der 10. Panzer Division von 11.41


    Quelle Nara T315 R567

    Files

    mit freundlichen Grüssen


    Uli

  • Guten Abend,


    besten Dank für Eure Antworten. Wäre schön, wenn ich zu Robert noch die eine oder andere Info bekommen könnte. Die Volksbund-Anfrage läuft schon eine Weile. Hoffe auf baldige Antwort.


    Immer dranbleiben!


    Grüße


    Uli

    *** Suche alles zum 22. SS-Panzergrenadier-Regiment (10. SS-Panzerdivision "Frundsberg") und R.A.D. 2/214 Oedt. Wer hat Informationen zum Schützen-Regiment 69 (1941)? Wer hat Informationen zur Flugzeugführerschule Crailsheim (1943-45)? Danke! ***

  • Hallo,


    der Volksbund hat sich gemeldet. Leider dauert die Auskunft an sich noch einige Zeit.


    Wurden Verluste namentlich in den Divisionsunterlagen erwähnt? Wenn ja, welches wär die richtige "Abteilung"? KTB?


    Danke!


    Grüße


    Uli

    *** Suche alles zum 22. SS-Panzergrenadier-Regiment (10. SS-Panzerdivision "Frundsberg") und R.A.D. 2/214 Oedt. Wer hat Informationen zum Schützen-Regiment 69 (1941)? Wer hat Informationen zur Flugzeugführerschule Crailsheim (1943-45)? Danke! ***

  • Hallo Uli,


    Quote

    Wurden Verluste namentlich in den Divisionsunterlagen erwähnt?


    sowas wurde im EM-Verzeichnis der Einheit bzw. in der Namentlichen Verlustmeldung/ Veränderungsmeldung geführt, nicht im KTB. Da kommt nur die WASt ran.


    Grüße
    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo,


    heute kam Nachricht vom Volksbund.


    Als Truppenteil wird 8./Schtz.R. 69 angegeben. Die EKM vom 3./I.E.Btl. 470. Der Auszug aus dem Gedenknamenbuch ist mit Rshew überschrieben.


    Damit sind wir, wenn ich es richtig sehe, bei der 10. Panzerdivision.


    Grüße


    Uli

    *** Suche alles zum 22. SS-Panzergrenadier-Regiment (10. SS-Panzerdivision "Frundsberg") und R.A.D. 2/214 Oedt. Wer hat Informationen zum Schützen-Regiment 69 (1941)? Wer hat Informationen zur Flugzeugführerschule Crailsheim (1943-45)? Danke! ***

  • Guten Morgen,


    ich habe mir aus den NARA Rollen ein paar Funksprüche/Fernschreiben gezogen. Will eigentlich die Doku abschliessen, evtl. steht in diesen Dokumenten noch etwas allgemein verwertbares zur Situation am 06.11.1941.


    Anbei die Dokumente. Leider kann ich nicht alles lesen. Wer kann helfen? Danke!


    Was ich lesen kann:


    0028
    ...stab verlegt ... 7.11.41 ... Pokroswkoje. ...kunft ...


    An S.R: 69 .....


    0038
    ... nicht..., da ... durch Feind gesperrt ...


    0039
    ...6./S.R. 69... Stuka ... Art. und Do. "Gerät"? 2,5 km ... nochmals erbeten.


    0059 und 0060
    Lage I./86 und Pz.Rgt. 7 ... I./69. ... 2 Geschütze ... bei Koslowa in Stellung gegangen. ...II./69 feindl. Spähtrupptätigkeit ... M.G. und Granatwerferw. ... dringend benötigt für Panz.Rgt. 7.


    Grüße


    Uli

    Files

    • 0028.jpg

      (109.66 kB, downloaded 59 times, last: )
    • 0038.jpg

      (97.14 kB, downloaded 56 times, last: )
    • 0039.jpg

      (114.71 kB, downloaded 35 times, last: )
    • 0059.jpg

      (110.96 kB, downloaded 31 times, last: )
    • 0060.jpg

      (98.51 kB, downloaded 33 times, last: )

    *** Suche alles zum 22. SS-Panzergrenadier-Regiment (10. SS-Panzerdivision "Frundsberg") und R.A.D. 2/214 Oedt. Wer hat Informationen zum Schützen-Regiment 69 (1941)? Wer hat Informationen zur Flugzeugführerschule Crailsheim (1943-45)? Danke! ***

    Edited once, last by Forschender ().

  • Guten Tag Uli,


    vielleicht kannst Du die Fotos in einer anderen Auflösung senden - siehe PN.
    Zum Bild 0028 fehlt eine Silbe : I.R. 69 Brigadestab verlegt ...fristig 7.11.41 nach Pokrowskoje. Unterkunft vorbereiten.


    Bild 0039 : 10. Pz. Div. - Marjino von 6/I.R. 69 genommen. Stuka gegen Inf. Sptr. wirksam gewesen. Gegen Art. und Do. Gerät 2,5 km … Roshnewskoje und B… nochmals erbeten.


    Bild 0059 - 0060 : I.R. 69 - Lage I./86 und Pz. Reg. 7 Lage fest und ruhig. Mai?vnoshino feindbesetzt. I./69 ruhig. Feind ..ngt an Waldrand nordwestl. 2 Geschütze vor Skirminowa bei Koslowa in Stellung gegangen. Bei II./69 feindl. Spähtrupptätigkeit mit Unterstützung von M.G. und Granatwerferverw. Betriebsstoff dringend benötigt für Panz. Rgt. 7


    Bild 0038 - 10. Pz. Div. an SR69 - St?ffel nicht ang/eng ?…, da Straße durch Feind gesperrt. Villeicht kannst Du den Text sinngemäß ergänzen auf Basis Deiner Dokumente?



    Soweit die Texte bisher.


    Grüße,
    Christian


    Edit: 4x von Arcus

    Edited 5 times, last by Arcus ().

  • Hallo,


    danke soweit. Das ist die Originalgröße. Weiß nicht, ob eine Vergrößerung nicht dann die Qualität sinken lässt.


    Hier noch eine weitere Meldung.


    0064 + 0065
    Dank für gute... Knüppeldamm frei. I/AR90 im Marsch??? ...Kräfte folgen morgen. Für Panzer 5... 10 ... in Rusa....


    Danke!


    Grüße


    Uli

    Files

    • 0064.jpg

      (111.51 kB, downloaded 25 times, last: )
    • 0065.jpg

      (93.89 kB, downloaded 25 times, last: )

    *** Suche alles zum 22. SS-Panzergrenadier-Regiment (10. SS-Panzerdivision "Frundsberg") und R.A.D. 2/214 Oedt. Wer hat Informationen zum Schützen-Regiment 69 (1941)? Wer hat Informationen zur Flugzeugführerschule Crailsheim (1943-45)? Danke! ***

  • Hallo Uli,
    Zuerst das leichte: zum Schluß geht es um Betriebsstoff für Panzer 5cbm in Staraja und 10 cbm in Rusa.
    Am Wort nach Danke für arbeite ich noch.
    Wahrscheinlich heißt es Unterrichtung.
    I. /AR 90 ist korrekt - vergleiche die Ziffern oben links.
    Fehlendes Wort vor Kräfte = Weitere
    Mit dem Handy ist es nicht so einfach.
    Grüße,
    Arcus


    Edit

    Edited 3 times, last by Arcus ().

  • Hallo,


    anbei ein Presseartikel für die Anwerbung von Nachwuchs für die Panzertruppe.
    Quelle: Wiener Neueste Nachrichten Nr. 5957 vom 16.Mai 1939, Beilage "Der Deutsche Soldat"/Seite 27


    Gruß, J.H.