Deutsche Handgranaten im II. Weltkrieg: Arten, Verwendungszweck und ihre Verwendung im Einsatz

  • Hallo zusammen,


    Um mal wieder von dieser BW-OT-Thematik wegzukommen: Alleingänge gab es in der 'Großdeutschen Wehrmacht' durchaus, es wurde sogar die heute modische 'Schwarm-Intelligenz' bemüht: Von höchster Dienststelle wurden Vorschläge, ja sogar Preisausschreiben für neue, den aktuellsten Kriegserfahrungen gemäße Kampf- und Hilfsmittel gefordert und seitens der Truppe auch geliefert.


    Gruß, Thomas

    "Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!"

    Edited once, last by HiWi ().

  • Hallo Hiwi,


    auch die Industrie und sog. "Erfinder" reichten Vorschläge ein. Da waren oft absurde Ideen dabei. Klappte es beim HwA nicht, dann reicht man den Vorschlag bei Heinrich ein, in der Hoffnung, dass es dann klappt.


    Gruß Karl