Definition Begriffserläuterung Unterstellungsverhältnisse

  • Hallo Zusammen,


    Ich versuche mich mal an dem Thema "Unterstellungsverhältnisse" Definition.


    Ich habe gestern in einer Original-Unterlagen eine Begriffserläuterung gefunden.


    Quelle: Geheimer Ostseestationstagesbefehl Nr. 4 v. 14.1.1942 sowie kurze Berichtigung in Nr. 5 v. 20.1.1942.
    Die Begriffserläuterung stammt von der Marine, die darin enthaltenen Definitionen sind aber wohl allgemeingültig.
    Es gibt aber m.E. wohl noch Sonderbegriffe aus dem Heer bzw. der Luftwaffe (kriegsgliederungsmässige oder territoriale Unterstellung?)
    Dabei bin ich jedoch auf Eure Mithilfe angewiesen, da ich z. Z. als schriftliche Unterlage nur den Tagesbefehl der Marine habe.
    Demnach bedeutet:


    1. Es sind organisatorisch in der Hauptsache die nachstehenden Begriffe zu unterscheiden und mit ihnen zu arbeiten:


    A. Unterstellt (als allumfassender Begriff): Ist einer höheren Dienststelle in jeder Beziehung untergeordnet. Wo dies nicht der Fall ist, ist eine Teilung der Unterstellung gemäß B a-c zu befehlen.


    B. und als Teilbegriffe:


    a. Truppendienstlich unterstellt: Die Truppendienstliche Unterstellung umfasst nachstehende Gebiete der Führung u. Betreuung:
    - Dienstbetrieb
    - Ausbildung
    - Erziehung (einschl. disziplinarer, dienststrafrechtlicher u. gerichtlicher Angelegenheiten u. Beurteilung)
    - Betreuung (Wehrbetreuung, Verleihung von Auszeichnungen, Beförderungsangelegenheiten, persönliche Angelegenheiten des Soldaten)
    - Personalwirtschaft (allerdings nur hinsichtlich des militärischen Personals. Die Personalwirtschaft von Beamten, Angestellten u. Arbeitern gehört zu den Fragen auf fachlichem Gebiet.)
    - ärztliche Versorgung
    - materielle Versorgung (Nachschubwesen, Ausrüstung, Werftbetreuung)


    b. Einsatzmäßig unterstellt: Die Bezeichnung einsatzmäßige Unterstellung umfaßt die Begriffe "operative" u. "taktische" Unterstellung


    c. fachlich unterstellt: Fachliche Unterstellung ist das Unterstellungsverhältnis in Bezug auf alle Fragen fachlichen Charakters, also z. B. der fachlichen Lenkung u. fachlichen Beurteilung. Außerdem die Personalwirtschaft von Beamten, Angestellten u. Arbeitern. Eine Unterstellung nach fachlichen Gesichtspunkten wird meist notwendig sein auf ärztlichem Fachgebiet, bei Werft-, Zeugamts- u. Intendantur-Dienststellung, Waffenschulen und dergleichen.


    2. Außer den in Ziffer 1 aufgeführten wichtigsten Unterstellungsbezeichnungen können folgende Verwendung finden:


    a. persönliche Unterstellung
    b. Angliederung
    c. Eingliederung
    d. personalwirtschaftliche Zuständigkeit.


    Ich würde gerne die Quelle hier auch anhängen (3 Seiten). Aber jede Seite hat ca. 5 MB. Da brauche ich mal Hilfe wie ich dieses ggf. verkleinern kann.
    Ich bedanke mich im voraus für Eure Mithilfe.


    Michael

  • Hallo Matthias,


    vielen Dank für Deine schnelle Hilfe.


    Ich versuche das mal mit der Bildbearbeitung und stelle dann die Seiten hier ein.
    Kann ggf. eine Verlinkung dann zu Glossar stattfinden?


    Viele Grüße.


    Michael

  • Hallo Michael,


    eine Verlinkung kann ich gern vornehmen, hier wäre es dann sehr Hilfreich wenn die Überschrift aussagekräftig ist,
    wie hier z.B. Unterstellungsverhältnis.


    Ich habe das Sniping Tool bei mir auf der Taskleiste, ich finde es einfach super.

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

    Alles was du anfässt ist Klima, es liegt in deiner Hand. (M.K.)

  • Hallo Michael,


    es wäre schön, wenn Du weitere Beiträge liefern würdest. Ich bin daran sehr interessiert und sicher nicht der Einzige.


    Gruß Karl

  • Hallo zusammen,


    ich würde gerne die 3 Seiten aus den beiden geheimen Marinestationsbefehlen hier einstellen.
    Komme jedoch mit dem Snipping Tool nicht zurecht.
    Vielleicht kann mir jemand helfen, dem ich die 3 Seiten per Mail zusenden kann und der sie dann hier hoch lädt.
    Vielen Dank und viele Grüße.
    Michael

  • Hallo Zusammen,


    anbei die Quellen für die obigen Angaben zum Begriff "Unterstellung".



    Viele Grüße.


    Michael

    Files

    • P1220626.JPG

      (359.45 kB, downloaded 28 times, last: )
    • P1220627.JPG

      (369.53 kB, downloaded 24 times, last: )
    • P1220628.JPG

      (370 kB, downloaded 24 times, last: )